Page 9 of 20 FirstFirst ... 789101119 ... LastLast
Results 81 to 90 of 195

Hugh Laurie vor dem Burnout?/Depressionen

Erstellt von Jenni, 08.03.2007, 08:30 Uhr · 194 Antworten · 15.823 Aufrufe

  1. #81
    Kara's Avatar

    Join Date
    25.12.2006
    Posts
    163
    die schauspieler drueben werden nach Union tarifen bezahlt. die union achtet eigentlich auch sehr genau darauf, dass die zeiten eingehalten werden (EIGENTLICH 9 std.). trotzdem...wenn er heimkommt muss er text lernen...eigentlich auch arbeitszeit. laenger gearbeitet darf nur werden, wenn alle zustimmen und auch dann nur 2-3x pro woche.
    jeder schauspieler muss letztendlich wissen, worauf er sich einlaesst. schliesslich werden sie ja auch entsprechend bezahlt.
    ich habe gelesen, dass hugh vor allem ein sehr sensibler kerl ist, der sich die ganze welt zu herzen nimmt. ich glaube, das ist ein viel groesseres problem fuer ihn.

  2. #81
    Kara's Avatar

    Join Date
    25.12.2006
    Posts
    163
    die schauspieler drueben werden nach Union tarifen bezahlt. die union achtet eigentlich auch sehr genau darauf, dass die zeiten eingehalten werden (EIGENTLICH 9 std.). trotzdem...wenn er heimkommt muss er text lernen...eigentlich auch arbeitszeit. laenger gearbeitet darf nur werden, wenn alle zustimmen und auch dann nur 2-3x pro woche.
    jeder schauspieler muss letztendlich wissen, worauf er sich einlaesst. schliesslich werden sie ja auch entsprechend bezahlt.
    ich habe gelesen, dass hugh vor allem ein sehr sensibler kerl ist, der sich die ganze welt zu herzen nimmt. ich glaube, das ist ein viel groesseres problem fuer ihn.

  3. #82
    Charlie.'s Avatar

    Join Date
    05.03.2007
    Posts
    326

    Pfeil

    haben die den etwa den ganzen tag verfolgt? also ne, da tun die so mitfühlend, (oh ist er etwa traurig), und laufen ihm den ganzen tag hinterher, dokumentieren was er tut und fotografieren ihn. also wenn dass mal nicht scheiße ist...

  4. #82
    Charlie.'s Avatar

    Join Date
    05.03.2007
    Posts
    326

    Pfeil

    haben die den etwa den ganzen tag verfolgt? also ne, da tun die so mitfühlend, (oh ist er etwa traurig), und laufen ihm den ganzen tag hinterher, dokumentieren was er tut und fotografieren ihn. also wenn dass mal nicht scheiße ist...

  5. #83
    Terrier's Avatar

    Join Date
    18.12.2006
    Posts
    659
    Paparazzis sind die Pest

    Die sollen den Mann in Ruhe lassen!!!!

    Der arme Hugh hat schon ohne diese fiesen Blutsauger Stress genug

  6. #83
    Terrier's Avatar

    Join Date
    18.12.2006
    Posts
    659
    Paparazzis sind die Pest

    Die sollen den Mann in Ruhe lassen!!!!

    Der arme Hugh hat schon ohne diese fiesen Blutsauger Stress genug

  7. #84
    Hou5exMD's Avatar

    Join Date
    27.01.2007
    Posts
    1.014
    Ja die sind schon schlimm nur ich finde eben das sie sein leben eben nicht gerade ruinieren sondern eben etwas komplizierter machen...wenn er auch nur 1 Falschen schritt macht erfährt es auch gleich die halbe welt und da muss man ja auch mal siene kinder beachten

  8. #84
    Hou5exMD's Avatar

    Join Date
    27.01.2007
    Posts
    1.014
    Ja die sind schon schlimm nur ich finde eben das sie sein leben eben nicht gerade ruinieren sondern eben etwas komplizierter machen...wenn er auch nur 1 Falschen schritt macht erfährt es auch gleich die halbe welt und da muss man ja auch mal siene kinder beachten

  9. #85
    Rattenmoni
    Rattenmoni's Avatar

    Bournout

    Hallo zusammen,
    jede Zeitung lebt von Interpretationen, egal welcher Art. Besonders die Yello Press oder die Revolverblätter schlechthin. Da muss leider auch Hugh Laurie herhalten, egal wieviel Wahrheit in einer Story steckt oder in Bildern hinein interpretiert wird.
    Man sollte sich gar keine zu großen Gedanken darüber machen, ob es andem ist was berichtet wird. Vielleicht wollte Hugh einfach mal nur für sich sein, seinen Gedanken nach hängen (egal welcher Art), einfach nur relaxen.
    Von jedem sind vielleicht mal Bilder entstanden, auf denen man nicht glücklich wirkt, oder schlecht gelaunt.
    Aber, ich hoffe man sieht es mir nach, dass ist der Preis für den Ruhm, den schon so mancher Künstler bezahlen musste oder muss, das er ins Pressegeschehen gerät. Aber der Verdienst und die anderen angenehmen Seiten, versüssen die ganze Angelegenheit, wovon der Star und die Familie profitieren.
    Ich denke aber mal, der Zusammenhalt der Familie schweist zusammen, gerade wegen der Entfernung.
    Sollte er es nicht mehr wollen, würde Hugh die ganze Aktion mit House abbrechen, so schätze ich ihn ein. Aber vorerst wird er das nicht, dazu sind die Gagen zu verlockend.
    Das war schon bei vielen Künstlern so, die auch als hochgradig sensibel und labil galten. Aber das macht sie um so liebenswerter, dass man dazu neigt sie zu bedauern (liebevoll gemeint) und die Aufrufe der Fans die Maschinerie antreiben, dass ein Star den man liebgewonnen hat für das Projekt erhalten bleibt.
    Gruß
    Monika

  10. #85
    Rattenmoni
    Rattenmoni's Avatar

    Bournout

    Hallo zusammen,
    jede Zeitung lebt von Interpretationen, egal welcher Art. Besonders die Yello Press oder die Revolverblätter schlechthin. Da muss leider auch Hugh Laurie herhalten, egal wieviel Wahrheit in einer Story steckt oder in Bildern hinein interpretiert wird.
    Man sollte sich gar keine zu großen Gedanken darüber machen, ob es andem ist was berichtet wird. Vielleicht wollte Hugh einfach mal nur für sich sein, seinen Gedanken nach hängen (egal welcher Art), einfach nur relaxen.
    Von jedem sind vielleicht mal Bilder entstanden, auf denen man nicht glücklich wirkt, oder schlecht gelaunt.
    Aber, ich hoffe man sieht es mir nach, dass ist der Preis für den Ruhm, den schon so mancher Künstler bezahlen musste oder muss, das er ins Pressegeschehen gerät. Aber der Verdienst und die anderen angenehmen Seiten, versüssen die ganze Angelegenheit, wovon der Star und die Familie profitieren.
    Ich denke aber mal, der Zusammenhalt der Familie schweist zusammen, gerade wegen der Entfernung.
    Sollte er es nicht mehr wollen, würde Hugh die ganze Aktion mit House abbrechen, so schätze ich ihn ein. Aber vorerst wird er das nicht, dazu sind die Gagen zu verlockend.
    Das war schon bei vielen Künstlern so, die auch als hochgradig sensibel und labil galten. Aber das macht sie um so liebenswerter, dass man dazu neigt sie zu bedauern (liebevoll gemeint) und die Aufrufe der Fans die Maschinerie antreiben, dass ein Star den man liebgewonnen hat für das Projekt erhalten bleibt.
    Gruß
    Monika

  11. #86
    d.erda's Avatar

    Join Date
    12.10.2006
    Posts
    3.735
    Rattenmoni Ihc bin ganz Deiner Meinung! Du hast vollkommen Recht, diese Blätter leben dabvon DInge zu gveröffentlichen, wobei da vielleicht nichts dran ist!

  12. #86
    d.erda's Avatar

    Join Date
    12.10.2006
    Posts
    3.735
    Rattenmoni Ihc bin ganz Deiner Meinung! Du hast vollkommen Recht, diese Blätter leben dabvon DInge zu gveröffentlichen, wobei da vielleicht nichts dran ist!

  13. #87
    damaged's Avatar

    Join Date
    15.12.2006
    Posts
    136
    Ich gehe davon aus, daß dieser Artikel auf nichts weiter basiert, als den Aussagen, die Hugh über die Jahre über sich selber gemacht hat. Er erzählt doch ganz offen jedem Interviewer, daß er seine "dark moods" hat, daß er wegen Depressionen zwei Jahre lang in Therapie war, daß er unsicher ist, daß er sein Äußeres nicht mag, daß er seine Familie vermißt usw.

    (Manisch depressiv ist übrigens nur Stephen Fry. Das haben offensichtlich ein paar schweizer Käseblättchen verwechselt...)

    Die Paparazzi-Fotos, mit denen die Aussagen belegt werden sollen, zeigen ihn mit passend grimmigem Blick und schon wird behauptet, an dem Artikel sei was dran.

    Aber hat schon mal jemand dran gedacht, daß unser Hugh einfach nur und absolut gerechtfertigt sauer reagiert, wenn er zum x-ten Mal gegen seinen Willen fotografiert wird? Daß der grimmige Blick, nicht etwa auf Depressionen oder Burnout hindeutet, sondern ganz einfach klar und unmißverständlich sagt:

    "Sch*** Paparazzi!!!"

  14. #87
    damaged's Avatar

    Join Date
    15.12.2006
    Posts
    136
    Ich gehe davon aus, daß dieser Artikel auf nichts weiter basiert, als den Aussagen, die Hugh über die Jahre über sich selber gemacht hat. Er erzählt doch ganz offen jedem Interviewer, daß er seine "dark moods" hat, daß er wegen Depressionen zwei Jahre lang in Therapie war, daß er unsicher ist, daß er sein Äußeres nicht mag, daß er seine Familie vermißt usw.

    (Manisch depressiv ist übrigens nur Stephen Fry. Das haben offensichtlich ein paar schweizer Käseblättchen verwechselt...)

    Die Paparazzi-Fotos, mit denen die Aussagen belegt werden sollen, zeigen ihn mit passend grimmigem Blick und schon wird behauptet, an dem Artikel sei was dran.

    Aber hat schon mal jemand dran gedacht, daß unser Hugh einfach nur und absolut gerechtfertigt sauer reagiert, wenn er zum x-ten Mal gegen seinen Willen fotografiert wird? Daß der grimmige Blick, nicht etwa auf Depressionen oder Burnout hindeutet, sondern ganz einfach klar und unmißverständlich sagt:

    "Sch*** Paparazzi!!!"

  15. #88
    Terrier's Avatar

    Join Date
    18.12.2006
    Posts
    659
    Du hast genau das auf den punkt gebracht, was ich denke

    DANKE!!!

  16. #88
    Terrier's Avatar

    Join Date
    18.12.2006
    Posts
    659
    Du hast genau das auf den punkt gebracht, was ich denke

    DANKE!!!

  17. #89
    lije's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    180
    Hallo!

    Laurie Denies Marriage Trouble
    British actor Hugh Laurie has dismissed reports his 18-year marriage to Jo Green is in trouble -- although he admits it is hard spending so much time away from his family.

    http://www.sfgate.com/cgi-bin/blogs/...entry_id=14541

    Bye Lije

  18. #89
    lije's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    180
    Hallo!

    Laurie Denies Marriage Trouble
    British actor Hugh Laurie has dismissed reports his 18-year marriage to Jo Green is in trouble -- although he admits it is hard spending so much time away from his family.

    http://www.sfgate.com/cgi-bin/blogs/...entry_id=14541

    Bye Lije

  19. #90
    saoirse's Avatar

    Join Date
    01.10.2006
    Posts
    1.386

    Rotes Gesicht Hugh Laurie weist Eheprobleme zurück

    gerade finde ich auf ZDF-Videotext Seite 803 folgende Nachricht:

    Hugh Laurie hat Gerüchte zurückgewiesen, seine Ehe stehe vor dem Ende. Der britische Schauspieler, der für seine Rolle in der amerikanischen TV-Serie "Dr.House" nach Los Angeles gezogen ist, gestand aber ein, das es "schwer" sei, für lange Zeit von der Familie getrennt zu sein.

    Jo Green, die Frau des 47-jährigen TV-Stars, lebt mit den drei gemeinsamen Kindern Charlie (17),William (15) und Rebecca (13) in Großbritannien. Sie und die Kinder seien zwar oft in LA, aber die Schule würden die Kinder in England besuchen, so Lauries Sprecherin
    .

    Ich halte zwar nicht viel von solchen "Celebrity-News" aber ich wollte es euch nciht vorenthalten.

  20. #90
    saoirse's Avatar

    Join Date
    01.10.2006
    Posts
    1.386

    Rotes Gesicht Hugh Laurie weist Eheprobleme zurück

    gerade finde ich auf ZDF-Videotext Seite 803 folgende Nachricht:

    Hugh Laurie hat Gerüchte zurückgewiesen, seine Ehe stehe vor dem Ende. Der britische Schauspieler, der für seine Rolle in der amerikanischen TV-Serie "Dr.House" nach Los Angeles gezogen ist, gestand aber ein, das es "schwer" sei, für lange Zeit von der Familie getrennt zu sein.

    Jo Green, die Frau des 47-jährigen TV-Stars, lebt mit den drei gemeinsamen Kindern Charlie (17),William (15) und Rebecca (13) in Großbritannien. Sie und die Kinder seien zwar oft in LA, aber die Schule würden die Kinder in England besuchen, so Lauries Sprecherin
    .

    Ich halte zwar nicht viel von solchen "Celebrity-News" aber ich wollte es euch nciht vorenthalten.

Page 9 of 20 FirstFirst ... 789101119 ... LastLast

Similar Threads

  1. Hobbys von Hugh Laurie
    By Penthesilea120 in forum Hugh Laurie (als Dr. Gregory House)
    Replies: 3
    Last Post: 03.11.10, 20:52
  2. Hugh in "A Bit of Fry and Laurie"
    By Wylie in forum Hugh im TV (Filme, Serien & sonstige Auftritte)
    Replies: 244
    Last Post: 08.10.10, 15:16
  3. Greetings for Hugh Laurie
    By Alexil in forum International DHF
    Replies: 15
    Last Post: 30.10.09, 03:48