Page 8 of 14 FirstFirst ... 678910 ... LastLast
Results 71 to 80 of 133

Hughs Familie

Erstellt von Cameron_24, 28.04.2007, 22:18 Uhr · 132 Antworten · 25.404 Aufrufe

  1. #71
    DMesuoH's Avatar

    Join Date
    26.01.2007
    Posts
    2.585
    xxx

  2. #71
    DMesuoH's Avatar

    Join Date
    26.01.2007
    Posts
    2.585
    xxx

  3. #72
    mj1985's Avatar

    Join Date
    17.04.2009
    Posts
    478
    Zu früh Eltern geworden?
    Mit 28/29 Eltern zu werden, war zu der damaligen Zeit schon fast kurz vorm "Tod"

  4. #72
    mj1985's Avatar

    Join Date
    17.04.2009
    Posts
    478
    Zu früh Eltern geworden?
    Mit 28/29 Eltern zu werden, war zu der damaligen Zeit schon fast kurz vorm "Tod"

  5. #73
    DrGregoryGregHouseMD's Avatar

    Join Date
    06.02.2009
    Posts
    1.530
    Ich glaube eher das das die perfekte Zeit ist um Kinder zu bekommen, heute auch noch.Die Eltern sind dann nicht zu jung, und auch nicht zu alt.

  6. #73
    DrGregoryGregHouseMD's Avatar

    Join Date
    06.02.2009
    Posts
    1.530
    Ich glaube eher das das die perfekte Zeit ist um Kinder zu bekommen, heute auch noch.Die Eltern sind dann nicht zu jung, und auch nicht zu alt.

  7. #74
    DMesuoH's Avatar

    Join Date
    26.01.2007
    Posts
    2.585
    xxx

  8. #74
    DMesuoH's Avatar

    Join Date
    26.01.2007
    Posts
    2.585
    xxx

  9. #75
    Kathrina's Avatar

    Join Date
    11.12.2008
    Posts
    1.422
    Quote Originally Posted by Viech View Post
    Bezog sich jetzt bei mir nicht auf's Alter, sondern mehr auf "zu früh in der Beziehung" (deswegen auch das keine Ahnung wie lange Jo und Hugh schon ein Paar waren )
    Ich kenn übrigens jede Menge Leute in Hughs Alter, die auch so mit Ende 20/ Anfang 30 Eltern wurde (der überwiegende Teil der Freunde meiner Eltern)
    Zu früh in der Beziehung?

    Na ja, die meisten Männer hecheln mit ihrer Frau bis Ende der Geburt eifrig mit, danach geht ihnen die Puste aus. Ob eine Frau den richtigen Vater für ihre Kinder ausgesucht hat, merkt sie erst nach der Geburt des ersten Sprösslings, und dies unabhängig von der Dauer der Beziehung vor der Geburt des ersten Kindes.

    Somit spielt die Dauer der Beziehung vor den Kindern nicht so eine entscheidende Rolle. Im Gegenteil: Paare, die eine lange glückliche kinderlose Paarbeziehung gelebt haben, sind häufig von der Auswirkung eines Kindes auf die Paarbeziehung geschockt, ja völlig überfordert. Solche Beziehungen haben auch das grössere Risiko, nach der Geburt des Sprösslings auseinander zu gehen.

  10. #75
    Kathrina's Avatar

    Join Date
    11.12.2008
    Posts
    1.422
    Quote Originally Posted by Viech View Post
    Bezog sich jetzt bei mir nicht auf's Alter, sondern mehr auf "zu früh in der Beziehung" (deswegen auch das keine Ahnung wie lange Jo und Hugh schon ein Paar waren )
    Ich kenn übrigens jede Menge Leute in Hughs Alter, die auch so mit Ende 20/ Anfang 30 Eltern wurde (der überwiegende Teil der Freunde meiner Eltern)
    Zu früh in der Beziehung?

    Na ja, die meisten Männer hecheln mit ihrer Frau bis Ende der Geburt eifrig mit, danach geht ihnen die Puste aus. Ob eine Frau den richtigen Vater für ihre Kinder ausgesucht hat, merkt sie erst nach der Geburt des ersten Sprösslings, und dies unabhängig von der Dauer der Beziehung vor der Geburt des ersten Kindes.

    Somit spielt die Dauer der Beziehung vor den Kindern nicht so eine entscheidende Rolle. Im Gegenteil: Paare, die eine lange glückliche kinderlose Paarbeziehung gelebt haben, sind häufig von der Auswirkung eines Kindes auf die Paarbeziehung geschockt, ja völlig überfordert. Solche Beziehungen haben auch das grössere Risiko, nach der Geburt des Sprösslings auseinander zu gehen.

  11. #76
    DMesuoH's Avatar

    Join Date
    26.01.2007
    Posts
    2.585
    xxx

  12. #76
    DMesuoH's Avatar

    Join Date
    26.01.2007
    Posts
    2.585
    xxx

  13. #77
    Kathrina's Avatar

    Join Date
    11.12.2008
    Posts
    1.422
    Quote Originally Posted by Viech View Post
    Ach Leute
    Ich wollte damals eigentlich Kathrina nur recht geben, dass sie sicher im Bezug auf's Alter nicht zu jung waren und hatte das mit der länge der Beziehung nur geschrieben, damit sich hier niemand falsch verstanden fühlt (weil aus "zu früh" nun mal nicht hervor geht, wie es genau gemeint is)
    Uuuups... Sorry ... aber die Versuchung war zu gross

    Und danke

  14. #77
    Kathrina's Avatar

    Join Date
    11.12.2008
    Posts
    1.422
    Quote Originally Posted by Viech View Post
    Ach Leute
    Ich wollte damals eigentlich Kathrina nur recht geben, dass sie sicher im Bezug auf's Alter nicht zu jung waren und hatte das mit der länge der Beziehung nur geschrieben, damit sich hier niemand falsch verstanden fühlt (weil aus "zu früh" nun mal nicht hervor geht, wie es genau gemeint is)
    Uuuups... Sorry ... aber die Versuchung war zu gross

    Und danke

  15. #78
    Chilly's Avatar

    Join Date
    09.07.2006
    Posts
    594
    Auch wenn ich zu solchen "Privatleben" Themen nicht gerne meinen Kommentar abgebe, muss ich jetzt ausnahmsweise mal was sagen.

    Ich ziehe vor allen Dingen vor seiner Frau den Hut. Es ist verdammt schwer ständig getrennt voneinander zu leben. Und wer akzeptiert das ganze auf Dauer, Arbeit und Erfolg hin oder her.

    Ich kann da zwar aus eigener Erfahrung sprechen (Trennung wg. Beruf), aber wenn ich mir vorstellen, dass sich mein Freund auf einem anderen Kontinent befinden würde... daher zieh ich echt den Hut vor ihr.

    Positiv ebenfalls... mal keine Frau, die jede Gelegenheit nutzt, um der Welt zu zeigen, dass sie DIE FRAU ist. Schöne Sache!

    Und alles andere kann ich nicht beurteilen (und geht mich auch gar nichts an).

  16. #78
    Chilly's Avatar

    Join Date
    09.07.2006
    Posts
    594
    Auch wenn ich zu solchen "Privatleben" Themen nicht gerne meinen Kommentar abgebe, muss ich jetzt ausnahmsweise mal was sagen.

    Ich ziehe vor allen Dingen vor seiner Frau den Hut. Es ist verdammt schwer ständig getrennt voneinander zu leben. Und wer akzeptiert das ganze auf Dauer, Arbeit und Erfolg hin oder her.

    Ich kann da zwar aus eigener Erfahrung sprechen (Trennung wg. Beruf), aber wenn ich mir vorstellen, dass sich mein Freund auf einem anderen Kontinent befinden würde... daher zieh ich echt den Hut vor ihr.

    Positiv ebenfalls... mal keine Frau, die jede Gelegenheit nutzt, um der Welt zu zeigen, dass sie DIE FRAU ist. Schöne Sache!

    Und alles andere kann ich nicht beurteilen (und geht mich auch gar nichts an).

  17. #79
    Houslerin's Avatar

    Join Date
    19.05.2007
    Posts
    2.469
    Quote Originally Posted by Chilly View Post
    Auch wenn ich zu solchen "Privatleben" Themen nicht gerne meinen Kommentar abgebe, muss ich jetzt ausnahmsweise mal was sagen.

    Ich ziehe vor allen Dingen vor seiner Frau den Hut. Es ist verdammt schwer ständig getrennt voneinander zu leben. Und wer akzeptiert das ganze auf Dauer, Arbeit und Erfolg hin oder her.

    Ich kann da zwar aus eigener Erfahrung sprechen (Trennung wg. Beruf), aber wenn ich mir vorstellen, dass sich mein Freund auf einem anderen Kontinent befinden würde... daher zieh ich echt den Hut vor ihr.

    Positiv ebenfalls... mal keine Frau, die jede Gelegenheit nutzt, um der Welt zu zeigen, dass sie DIE FRAU ist. Schöne Sache!

    Und alles andere kann ich nicht beurteilen (und geht mich auch gar nichts an).

    Jep, das sehe ich genauso, dafür und dafür, dass sie Hugh das Fremdgehen verziehen hat, ist sie wirklich zu bewundern!!!


  18. #79
    Houslerin's Avatar

    Join Date
    19.05.2007
    Posts
    2.469
    Quote Originally Posted by Chilly View Post
    Auch wenn ich zu solchen "Privatleben" Themen nicht gerne meinen Kommentar abgebe, muss ich jetzt ausnahmsweise mal was sagen.

    Ich ziehe vor allen Dingen vor seiner Frau den Hut. Es ist verdammt schwer ständig getrennt voneinander zu leben. Und wer akzeptiert das ganze auf Dauer, Arbeit und Erfolg hin oder her.

    Ich kann da zwar aus eigener Erfahrung sprechen (Trennung wg. Beruf), aber wenn ich mir vorstellen, dass sich mein Freund auf einem anderen Kontinent befinden würde... daher zieh ich echt den Hut vor ihr.

    Positiv ebenfalls... mal keine Frau, die jede Gelegenheit nutzt, um der Welt zu zeigen, dass sie DIE FRAU ist. Schöne Sache!

    Und alles andere kann ich nicht beurteilen (und geht mich auch gar nichts an).

    Jep, das sehe ich genauso, dafür und dafür, dass sie Hugh das Fremdgehen verziehen hat, ist sie wirklich zu bewundern!!!


  19. #80
    Mel_S_1979's Avatar

    Join Date
    01.06.2009
    Posts
    286
    Quote Originally Posted by Chilly View Post
    .

    Positiv ebenfalls... mal keine Frau, die jede Gelegenheit nutzt, um der Welt zu zeigen, dass sie DIE FRAU ist. Schöne Sache!

    Und alles andere kann ich nicht beurteilen (und geht mich auch gar nichts an).
    Absolut!!!

  20. #80
    Mel_S_1979's Avatar

    Join Date
    01.06.2009
    Posts
    286
    Quote Originally Posted by Chilly View Post
    .

    Positiv ebenfalls... mal keine Frau, die jede Gelegenheit nutzt, um der Welt zu zeigen, dass sie DIE FRAU ist. Schöne Sache!

    Und alles andere kann ich nicht beurteilen (und geht mich auch gar nichts an).
    Absolut!!!

Page 8 of 14 FirstFirst ... 678910 ... LastLast

Similar Threads

  1. Chase' Alter und Familie
    By Brabbelhexe in forum Jesse Spencer (als Dr. Robert Chase)
    Replies: 21
    Last Post: 28.01.12, 21:10
  2. Wilsons Familie?
    By Babylein in forum Robert Sean Leonard (als Dr. James Wilson)
    Replies: 0
    Last Post: 25.11.09, 21:58
  3. Camerons Familie
    By Daddü in forum Jennifer Morrison (als Dr. Allison Cameron)
    Replies: 8
    Last Post: 01.04.09, 19:08
  4. Eine himmliche Familie
    By brinaakateddy in forum Serien-Arena
    Replies: 20
    Last Post: 17.04.07, 03:37