Page 2 of 3 FirstFirst 123 LastLast
Results 11 to 20 of 25

Ist Hugh Laurie "gebranntmarkt"?

Erstellt von angel29.01, 16.03.2007, 22:30 Uhr · 24 Antworten · 4.085 Aufrufe

  1. #11
    Julchen's Avatar

    Join Date
    01.01.2007
    Posts
    2.178
    Also ich kann mir schon vorstellen,dass Hugh erstmal immer mit House in Verbindung gebracht wird,wenn die Leute den Namen hören,ist ja auch irgendwie logisch wenn jemand solange die Hauptrolle einer so erfolgreichen Serie spielt. Aber wie schon viele andere angemerkt haben,ist er so talentiert,dass er die Leute auch gewiss in einer anderen Rolle überzeugen kann

    Mir fällt in dem Zusammenhang grad Meg Ryan ein,die ja immer den Ruf hinter sich her schleifen hat immer nur so schnulzige Liebeskomödien zu spielen oder auch Hugh Grant,bei dem man immer irgendwie an den sympathischen trotteligen denkt

  2. #11
    Julchen's Avatar

    Join Date
    01.01.2007
    Posts
    2.178
    Also ich kann mir schon vorstellen,dass Hugh erstmal immer mit House in Verbindung gebracht wird,wenn die Leute den Namen hören,ist ja auch irgendwie logisch wenn jemand solange die Hauptrolle einer so erfolgreichen Serie spielt. Aber wie schon viele andere angemerkt haben,ist er so talentiert,dass er die Leute auch gewiss in einer anderen Rolle überzeugen kann

    Mir fällt in dem Zusammenhang grad Meg Ryan ein,die ja immer den Ruf hinter sich her schleifen hat immer nur so schnulzige Liebeskomödien zu spielen oder auch Hugh Grant,bei dem man immer irgendwie an den sympathischen trotteligen denkt

  3. #12
    Alexil's Avatar

    Join Date
    21.11.2006
    Posts
    2.781
    Ich finde, wenn man auf der Straße oder so nur noch als eine bestimmte Perosn aus einer Serie erkannt wird, dann hat das für mich zu mindestesn nichts mit "gebranntmarkt sein" zu tun, dass ist doch eher ein Aushängeschild für die unglaubliche Leistung.

    Ich glaube, dass wenn Hugh jetzt in nem Film mitspielen würde oder in einer anderern Serie, dann kann er den Chara, der dann vielleicht ganz anderes ist als House, hundert pro überzeugend darstellen. Natürlich wird es für eingeschfleischte Fans wir uns allen erstmal ne Umstellung sein, aber Hugh Laurie ist ein so fantastischer Schauspielr, dass ich ihm jeder Rolle abnehmen würde...

  4. #12
    Alexil's Avatar

    Join Date
    21.11.2006
    Posts
    2.781
    Ich finde, wenn man auf der Straße oder so nur noch als eine bestimmte Perosn aus einer Serie erkannt wird, dann hat das für mich zu mindestesn nichts mit "gebranntmarkt sein" zu tun, dass ist doch eher ein Aushängeschild für die unglaubliche Leistung.

    Ich glaube, dass wenn Hugh jetzt in nem Film mitspielen würde oder in einer anderern Serie, dann kann er den Chara, der dann vielleicht ganz anderes ist als House, hundert pro überzeugend darstellen. Natürlich wird es für eingeschfleischte Fans wir uns allen erstmal ne Umstellung sein, aber Hugh Laurie ist ein so fantastischer Schauspielr, dass ich ihm jeder Rolle abnehmen würde...

  5. #13
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    Ich denke die Schauspieler kennen das Risiko nur als die Figur angesehen zu werden die sie spielen.Damit muss man rechnen und aktzeptieren

  6. #13
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    Ich denke die Schauspieler kennen das Risiko nur als die Figur angesehen zu werden die sie spielen.Damit muss man rechnen und aktzeptieren

  7. #14
    Pimps's Avatar

    Join Date
    26.04.2007
    Posts
    497
    Ich sehe darin kein Risiko, sondern eine Auszeichnung. Aber da man Hugh auch durch andere Filme kennt, wird man ihn nicht auf Dr. House festnageln.

    So bald Hugh in eine andere Rolle schlüpft, denkt keiner mehr an Dr. House.

  8. #14
    Pimps's Avatar

    Join Date
    26.04.2007
    Posts
    497
    Ich sehe darin kein Risiko, sondern eine Auszeichnung. Aber da man Hugh auch durch andere Filme kennt, wird man ihn nicht auf Dr. House festnageln.

    So bald Hugh in eine andere Rolle schlüpft, denkt keiner mehr an Dr. House.

  9. #15
    Unterwasserfisch's Avatar

    Join Date
    02.01.2007
    Posts
    1.319
    Original von Pimps
    So bald Hugh in eine andere Rolle schlüpft, denkt keiner mehr an Dr. House.
    Genau DAS ist es eben!

    Ich habe gerade GIRL FROM RIO gesehen und ich musste keine Sekunde an House denken. Vor kurzem habe ich mit einer FreundinJEEVES AND WOOSTER geschaut und sie wollte mir erst nicht glauben, dass Bertie Wooster und Gregory House ein und der selbe Schauspieler sind.

    Bei vielen Seriegrößen habe ich echt das Problem, dass ich einfach immer nur diese Rolle wiederfinde. So ergeht es mir z.B. bei David Duchovny. Wenn er in einem Film mitspielt kann ich mich einfach nicht von seiner Rolle als Fox Mulder trennen.

    Bei Hugh ist das völlig anders.
    Das fasziniert mich immer wieder!

  10. #15
    Unterwasserfisch's Avatar

    Join Date
    02.01.2007
    Posts
    1.319
    Original von Pimps
    So bald Hugh in eine andere Rolle schlüpft, denkt keiner mehr an Dr. House.
    Genau DAS ist es eben!

    Ich habe gerade GIRL FROM RIO gesehen und ich musste keine Sekunde an House denken. Vor kurzem habe ich mit einer FreundinJEEVES AND WOOSTER geschaut und sie wollte mir erst nicht glauben, dass Bertie Wooster und Gregory House ein und der selbe Schauspieler sind.

    Bei vielen Seriegrößen habe ich echt das Problem, dass ich einfach immer nur diese Rolle wiederfinde. So ergeht es mir z.B. bei David Duchovny. Wenn er in einem Film mitspielt kann ich mich einfach nicht von seiner Rolle als Fox Mulder trennen.

    Bei Hugh ist das völlig anders.
    Das fasziniert mich immer wieder!

  11. #16
    Mary's Avatar

    Join Date
    30.08.2006
    Posts
    1.002
    Ein Problem besteht eigentlich nur dann, wenn der Schauspieler erst durch diese Serienrolle bekannt wurde und das ist bei Hugh ja nicht der Fall.
    Ich würde ihm auch jede andere Rolle abnehmen.

  12. #16
    Mary's Avatar

    Join Date
    30.08.2006
    Posts
    1.002
    Ein Problem besteht eigentlich nur dann, wenn der Schauspieler erst durch diese Serienrolle bekannt wurde und das ist bei Hugh ja nicht der Fall.
    Ich würde ihm auch jede andere Rolle abnehmen.

  13. #17
    Dr. M's Avatar

    Join Date
    01.12.2006
    Posts
    2.361
    Das kann so und so ausgehen. Mir fallen spontan einige Schauspieler ein, die auf eine Rolle fixiert wurden und andre, die es geschafft haben, davon los zu kommen...

    Aber ich denke so öhnlich wie Mary. Hugh hat ja schon vor House viel Zeug gedreht und wirds sicher auch noch hinterher. Da ist die Gefahr nicht so groß, meine ich!

  14. #17
    Dr. M's Avatar

    Join Date
    01.12.2006
    Posts
    2.361
    Das kann so und so ausgehen. Mir fallen spontan einige Schauspieler ein, die auf eine Rolle fixiert wurden und andre, die es geschafft haben, davon los zu kommen...

    Aber ich denke so öhnlich wie Mary. Hugh hat ja schon vor House viel Zeug gedreht und wirds sicher auch noch hinterher. Da ist die Gefahr nicht so groß, meine ich!

  15. #18
    Terrier's Avatar

    Join Date
    18.12.2006
    Posts
    659
    Klar wird Hugh Laurie von jetzt ab sicherlich am ehesten mit Dr. House in Verbindung gebracht werden, ausser in England vielleicht, wo man ihn ja schon lange vorher als Comedy Darsteller kannte.

    Aber, was man nicht unterschätzen sollte, ist, dass Hugh ein erstklassiger Schauspieler ist, der sicher auch andere Rollen glaubwürdig verkörpern kann.
    Ich denke, dass hat er schon bewiesen.

    Ich denke, dass Hugh selbst uns noch immer wieder überraschen wird, da der Mann ein schlichtes Multitalent ist

    Und selbst wenn er am meisten mit House in Verbindung gebracht wird, und, ist doch eine sehr gute Rolle, die er super spielt. Er hat die Golden Globes ja nicht für nichts bekommen. Ich denke auch nicht dass ihn das sehr stören wird, House ist schliesslich, objektiv gesehen, sicher die Rolle seines Lebens. und mit 300.000 Dollar Gage pro Folge sicher auch der beste Job den er je hatte

  16. #18
    Terrier's Avatar

    Join Date
    18.12.2006
    Posts
    659
    Klar wird Hugh Laurie von jetzt ab sicherlich am ehesten mit Dr. House in Verbindung gebracht werden, ausser in England vielleicht, wo man ihn ja schon lange vorher als Comedy Darsteller kannte.

    Aber, was man nicht unterschätzen sollte, ist, dass Hugh ein erstklassiger Schauspieler ist, der sicher auch andere Rollen glaubwürdig verkörpern kann.
    Ich denke, dass hat er schon bewiesen.

    Ich denke, dass Hugh selbst uns noch immer wieder überraschen wird, da der Mann ein schlichtes Multitalent ist

    Und selbst wenn er am meisten mit House in Verbindung gebracht wird, und, ist doch eine sehr gute Rolle, die er super spielt. Er hat die Golden Globes ja nicht für nichts bekommen. Ich denke auch nicht dass ihn das sehr stören wird, House ist schliesslich, objektiv gesehen, sicher die Rolle seines Lebens. und mit 300.000 Dollar Gage pro Folge sicher auch der beste Job den er je hatte

  17. #19
    Hou5exMD's Avatar

    Join Date
    27.01.2007
    Posts
    1.014
    Ja das wird er 100%...Wenn ich Hugh Laurie sage,stellt mir jeder die frage,wer dass sein sol...dann sage ich "Dr.House" und schon wissen alle wovon ich spreche.Aber ich werde ihn nicht nur als Dr.House kennen...Ich habe ihn schon in Balckadder gesehen und in 101 Dalmatiner und all den anderen Filen in denen er mitspielt..von daher kann ich ihn auhc weiterhin als Hugh Laurie.

  18. #19
    Hou5exMD's Avatar

    Join Date
    27.01.2007
    Posts
    1.014
    Ja das wird er 100%...Wenn ich Hugh Laurie sage,stellt mir jeder die frage,wer dass sein sol...dann sage ich "Dr.House" und schon wissen alle wovon ich spreche.Aber ich werde ihn nicht nur als Dr.House kennen...Ich habe ihn schon in Balckadder gesehen und in 101 Dalmatiner und all den anderen Filen in denen er mitspielt..von daher kann ich ihn auhc weiterhin als Hugh Laurie.

  19. #20
    Spaggi's Avatar

    Join Date
    06.10.2007
    Posts
    36
    Wie bereits gesagt, für die vielen Länder (außer UK), die ihn nicht schon vorher kannten, wird er für immer House bleiben. Sollte er dann nur mal wieder in einem Film mitspielen, wird es nur heißen, ach schau mal, da ist Dr. House.
    Nur an seiner Stelle würde ich das gar nicht mal so schlimm finden, denn er spielt zwar einen zynischen Charakter, aber trotz allem ist er Arzt, rettet leben, und wird in gewisser Weise auch von den Zuschauern gemocht.

    Als Gegenbeispiel kann ich Anthony Hopkins bringen (von dem ich auch ein großer Fan bin, und auch gelegentlich im Forum der deutschen Seite unterwegs bin), und der kann einem wirklich nur Leid tun, dass ihm ständig die Rolle von Hannibal Lecter angehängt wird.
    Klar, das waren spitzen Filme und Hannibal ist einfach toll, ich find die Figur klasse, aber für die meisten ist er einfach ein kaltblütiger Kannibale und das schlägt sich auch auf Anthony nieder, z.B. hat eine Frau, mit der er mittagessen wollte (oder so ähnlich, kenne den genauen Sachverhalt nicht mehr) kurzfristig abgesagt, weil sie sich so vor ihm fürchtet

  20. #20
    Spaggi's Avatar

    Join Date
    06.10.2007
    Posts
    36
    Wie bereits gesagt, für die vielen Länder (außer UK), die ihn nicht schon vorher kannten, wird er für immer House bleiben. Sollte er dann nur mal wieder in einem Film mitspielen, wird es nur heißen, ach schau mal, da ist Dr. House.
    Nur an seiner Stelle würde ich das gar nicht mal so schlimm finden, denn er spielt zwar einen zynischen Charakter, aber trotz allem ist er Arzt, rettet leben, und wird in gewisser Weise auch von den Zuschauern gemocht.

    Als Gegenbeispiel kann ich Anthony Hopkins bringen (von dem ich auch ein großer Fan bin, und auch gelegentlich im Forum der deutschen Seite unterwegs bin), und der kann einem wirklich nur Leid tun, dass ihm ständig die Rolle von Hannibal Lecter angehängt wird.
    Klar, das waren spitzen Filme und Hannibal ist einfach toll, ich find die Figur klasse, aber für die meisten ist er einfach ein kaltblütiger Kannibale und das schlägt sich auch auf Anthony nieder, z.B. hat eine Frau, mit der er mittagessen wollte (oder so ähnlich, kenne den genauen Sachverhalt nicht mehr) kurzfristig abgesagt, weil sie sich so vor ihm fürchtet

Page 2 of 3 FirstFirst 123 LastLast

Similar Threads

  1. Hugh Laurie im TV (Programmheft)
    By Charlie in forum Hugh im TV (Filme, Serien & sonstige Auftritte)
    Replies: 87
    Last Post: 14.12.14, 19:45
  2. Hobbys von Hugh Laurie
    By Penthesilea120 in forum Hugh Laurie (als Dr. Gregory House)
    Replies: 3
    Last Post: 03.11.10, 20:52
  3. Hugh in "A Bit of Fry and Laurie"
    By Wylie in forum Hugh im TV (Filme, Serien & sonstige Auftritte)
    Replies: 244
    Last Post: 08.10.10, 15:16
  4. Greetings for Hugh Laurie
    By Alexil in forum International DHF
    Replies: 15
    Last Post: 30.10.09, 03:48
  5. Hugh Laurie bei Facebook?
    By Moondust in forum Hugh Laurie (als Dr. Gregory House)
    Replies: 22
    Last Post: 24.08.09, 22:58