View Poll Results: Würde sich eurer Meinung nach ein Arzt wie House in einem echten Krankenhaus halten, oder nicht?

Voters
149. You may not vote on this poll
  • Ja, da bin ich mir absolut sicher.

    18 12,08%
  • Ja, aber seine Art würde sicherlich nicht karrierefördernd sein.

    47 31,54%
  • Eher nicht, da sich wahrscheinlich viele Patienten über ihn beschweren würden.

    73 48,99%
  • Nein, weil man mit diesem Arzt nicht als Kollegen zurechtkommt.

    18 12,08%
Multiple Choice Poll.
Page 1 of 6 123 ... LastLast
Results 1 to 10 of 60

Würde sich ein Arzt wie House in einem "echten" Krankenhaus halten können?

Erstellt von Onkel Greg, 13.05.2007, 14:30 Uhr · 59 Antworten · 9.903 Aufrufe

  1. #1
    Onkel Greg's Avatar

    Join Date
    13.05.2007
    Posts
    33

    Unglücklich Würde sich ein Arzt wie House in einem "echten" Krankenhaus halten können?

    Hallo Leute!

    Da ich mir selbst gerne "Onkel Greg" ansehe, und ich mir eigentlich immer wieder
    die Frage stelle, ob sich ein Arzt / Ärztin mit seinen Eigenschaften und seinem Wissen in einem realen Krankenhaus halten würde, frage ich euch auch einmal...

    Grüße,
    Onkel Greg

    PS: Und vergesst nicht: Patienten sind Lügner

  2. #1
    Onkel Greg's Avatar

    Join Date
    13.05.2007
    Posts
    33

    Unglücklich Würde sich ein Arzt wie House in einem "echten" Krankenhaus halten können?

    Hallo Leute!

    Da ich mir selbst gerne "Onkel Greg" ansehe, und ich mir eigentlich immer wieder
    die Frage stelle, ob sich ein Arzt / Ärztin mit seinen Eigenschaften und seinem Wissen in einem realen Krankenhaus halten würde, frage ich euch auch einmal...

    Grüße,
    Onkel Greg

    PS: Und vergesst nicht: Patienten sind Lügner

  3. #2
    DH-fan's Avatar

    Join Date
    12.09.2006
    Posts
    2.249
    naja. ich denke, so extrem wie er ist, eher nicht.
    auch wenn die meisten ärzte bei uns auch Ar********** sind und bei dem heutigen ärztemangel, aber er wäre sicer zu teuer, bei den ganzen klagen

  4. #2
    DH-fan's Avatar

    Join Date
    12.09.2006
    Posts
    2.249
    naja. ich denke, so extrem wie er ist, eher nicht.
    auch wenn die meisten ärzte bei uns auch Ar********** sind und bei dem heutigen ärztemangel, aber er wäre sicer zu teuer, bei den ganzen klagen

  5. #3
    Johnny K.'s Avatar

    Join Date
    01.05.2007
    Posts
    140
    ich könnte mir schon vorstellen dass es solche ärzte gibt ...
    warum sollte es solche nicht geben .... ich meine wenn sie ihre arbeit so genial vollrichten wie house dann sind sie auch wichtig für das krankenhaus

  6. #3
    Johnny K.'s Avatar

    Join Date
    01.05.2007
    Posts
    140
    ich könnte mir schon vorstellen dass es solche ärzte gibt ...
    warum sollte es solche nicht geben .... ich meine wenn sie ihre arbeit so genial vollrichten wie house dann sind sie auch wichtig für das krankenhaus

  7. #4
    Brabbelhexe's Avatar

    Join Date
    01.12.2006
    Posts
    2.081
    Ich glaube nicht,das so ein Arzt,im echten Leben,eine Chance hätte,lang seinen Job zu behalten.
    Das würd sich,glaub ich,kein Chef gefallen lassen!

  8. #4
    Brabbelhexe's Avatar

    Join Date
    01.12.2006
    Posts
    2.081
    Ich glaube nicht,das so ein Arzt,im echten Leben,eine Chance hätte,lang seinen Job zu behalten.
    Das würd sich,glaub ich,kein Chef gefallen lassen!

  9. #5
    Huddy-lover's Avatar

    Join Date
    26.04.2007
    Posts
    56
    Gehen würde es bestimmt , aber ob ehr in der Kariere Leiter höher kommen würde?
    nein sich nicht...

  10. #5
    Huddy-lover's Avatar

    Join Date
    26.04.2007
    Posts
    56
    Gehen würde es bestimmt , aber ob ehr in der Kariere Leiter höher kommen würde?
    nein sich nicht...

  11. #6
    Jonny Knoxville's Avatar

    Join Date
    23.03.2007
    Posts
    718
    Gegen so viele Vorschriften wie House verstößt, würde er nach dem ersten Fall vermutlich gefeuert werden.

  12. #6
    Jonny Knoxville's Avatar

    Join Date
    23.03.2007
    Posts
    718
    Gegen so viele Vorschriften wie House verstößt, würde er nach dem ersten Fall vermutlich gefeuert werden.

  13. #7
    Onkel Greg's Avatar

    Join Date
    13.05.2007
    Posts
    33
    Hm, aber spielt es denn wirklich eine Rolle, was einem der Arzt sagt, und wie er es
    sagt, wenn man wirklich knapp davor ist, den Löffel abzugeben, dieser Arzt und
    sein Ärztestab dich als Mensch dann aber heilen können?

    Besonders gut sieht man es ja in der Folge "Tod aus der Wand" (ST 1 / F 11)
    wo House den Vater des Jungen attackiert:

    House: "Es sind keine Drogen! Seine Leber kollabiert."

    Vater: "Was? Was bedeutet das?"

    House: "Das bedeutet er darf nach Hause, es geht ihm gut."

    Vater: "Was!?"

    House: "Was bedeutet das wohl? Ohne Leber kann er nicht leben. Er hat keine Chance."

    Frau: "Was ist Ihr Problem?"

    House: "Bein kaputt. Was ist Ihrs?"


    An sich würde man sich über so einen Doktor aufregen wollen, aber wenn dann
    dere Sohn wieder das Krankenhaus gesund verlässt, denkt man sicher nicht
    über so eine Klage nach.

    Was das angeht, bin ich sicherlich schon zu lange in Krankenhäusern gewesen,
    aber ich hatte ja noch nie so einen Arzt wie House...

  14. #7
    Onkel Greg's Avatar

    Join Date
    13.05.2007
    Posts
    33
    Hm, aber spielt es denn wirklich eine Rolle, was einem der Arzt sagt, und wie er es
    sagt, wenn man wirklich knapp davor ist, den Löffel abzugeben, dieser Arzt und
    sein Ärztestab dich als Mensch dann aber heilen können?

    Besonders gut sieht man es ja in der Folge "Tod aus der Wand" (ST 1 / F 11)
    wo House den Vater des Jungen attackiert:

    House: "Es sind keine Drogen! Seine Leber kollabiert."

    Vater: "Was? Was bedeutet das?"

    House: "Das bedeutet er darf nach Hause, es geht ihm gut."

    Vater: "Was!?"

    House: "Was bedeutet das wohl? Ohne Leber kann er nicht leben. Er hat keine Chance."

    Frau: "Was ist Ihr Problem?"

    House: "Bein kaputt. Was ist Ihrs?"


    An sich würde man sich über so einen Doktor aufregen wollen, aber wenn dann
    dere Sohn wieder das Krankenhaus gesund verlässt, denkt man sicher nicht
    über so eine Klage nach.

    Was das angeht, bin ich sicherlich schon zu lange in Krankenhäusern gewesen,
    aber ich hatte ja noch nie so einen Arzt wie House...

  15. #8
    EveX's Avatar

    Join Date
    09.10.2006
    Posts
    1.096
    Ich glaub auch nicht, dass so jemand lange seinen Job behalten würde.

    Wenn er nicht aufgrund massiver Patienten-Klagen gefeuert werden würde, dann würden sich wahrscheinlich bald sämtliche Kollegen weigern, mit ihm zu arbeiten.

    Aber ich denke als Hausarzt wäre er dann noch immer brauchbar. Dann wäre er alleiniger Herrscher, wobei ihm aber wahrscheinlich mehr oder weniger alle Patienten weglaufen würden.

  16. #8
    EveX's Avatar

    Join Date
    09.10.2006
    Posts
    1.096
    Ich glaub auch nicht, dass so jemand lange seinen Job behalten würde.

    Wenn er nicht aufgrund massiver Patienten-Klagen gefeuert werden würde, dann würden sich wahrscheinlich bald sämtliche Kollegen weigern, mit ihm zu arbeiten.

    Aber ich denke als Hausarzt wäre er dann noch immer brauchbar. Dann wäre er alleiniger Herrscher, wobei ihm aber wahrscheinlich mehr oder weniger alle Patienten weglaufen würden.

  17. #9
    Onkel Greg's Avatar

    Join Date
    13.05.2007
    Posts
    33
    Das mit dem Hausarzt würde ich nicht so sehen, denn wenn man alle Eigenschaften
    von House mit einrechnet, würde er sagen:

    LANGWEILIG

  18. #9
    Onkel Greg's Avatar

    Join Date
    13.05.2007
    Posts
    33
    Das mit dem Hausarzt würde ich nicht so sehen, denn wenn man alle Eigenschaften
    von House mit einrechnet, würde er sagen:

    LANGWEILIG

  19. #10
    Zwockel's Avatar

    Join Date
    03.05.2007
    Posts
    79
    in Anbetracht dessen, dass House ein absolut genialer Arzt ist, denke ich schon dass er sich in einem realen Krankenhaus halten könnte (nicht in dem extremvormat wie der House aus unserer Lieblingsserie).
    Insgesamt ist seine Bilanz doch positiv und ob er nun ein Arschloc* ist oder nicht, er versteht sein Handwerk und das würde man bestimmt zu schätzen wissen.

  20. #10
    Zwockel's Avatar

    Join Date
    03.05.2007
    Posts
    79
    in Anbetracht dessen, dass House ein absolut genialer Arzt ist, denke ich schon dass er sich in einem realen Krankenhaus halten könnte (nicht in dem extremvormat wie der House aus unserer Lieblingsserie).
    Insgesamt ist seine Bilanz doch positiv und ob er nun ein Arschloc* ist oder nicht, er versteht sein Handwerk und das würde man bestimmt zu schätzen wissen.

Page 1 of 6 123 ... LastLast

Similar Threads

  1. Was würde Dr. House zum Thema Abtreibung sagen?
    By svepo in forum Allgemeines zur Serie
    Replies: 1
    Last Post: 26.06.12, 15:10
  2. Wie würde House sich (in Alltagssituationen) verhalten?
    By Adler in forum Hugh Laurie (als Dr. Gregory House)
    Replies: 7
    Last Post: 16.05.11, 19:58
  3. TV-Serien beeinflussen das Bild, das sich Patienten vom Arzt machen
    By candy in forum Serien, Filme & alles rund ums Fernsehen
    Replies: 4
    Last Post: 01.04.09, 11:22