Page 2 of 6 FirstFirst 1234 ... LastLast
Results 11 to 20 of 58

Jennifer soll drogenabhängig sein?!

Erstellt von Little Tease, 11.07.2008, 00:31 Uhr · 57 Antworten · 12.182 Aufrufe

  1. #11
    Gregor Haus's Avatar

    Join Date
    29.06.2007
    Posts
    2.014
    Original von Ally_Cam
    sie scheint ja doch sehr vernünftig und realistisch geblieben - würde mich echt wundern, wenn ausgerechnet sie mit Drogen anfangen würde.
    Wenn ich nicht ganz falsch liege, gabs doch diese Fotos wo sie geraucht hat? Meines Wissens sind Zigaretten immernoch (weiche !) Drogen. Also die Affinität dazu würde ich ihr nicht absprechen.

  2. #11
    Gregor Haus's Avatar

    Join Date
    29.06.2007
    Posts
    2.014
    Original von Ally_Cam
    sie scheint ja doch sehr vernünftig und realistisch geblieben - würde mich echt wundern, wenn ausgerechnet sie mit Drogen anfangen würde.
    Wenn ich nicht ganz falsch liege, gabs doch diese Fotos wo sie geraucht hat? Meines Wissens sind Zigaretten immernoch (weiche !) Drogen. Also die Affinität dazu würde ich ihr nicht absprechen.

  3. #12
    Little Tease's Avatar

    Join Date
    15.03.2008
    Posts
    578
    @ Ally_Cam: Kann dir in allen Punkten nur zustimmen...als ich das gelesen hab stand ich natürlicherweise unter Schock aber ich hab heute noch wo gelesen, dass jemand geschrieben hat 'Okay it's gossip and all...but STILL' also mir reicht es schon wenn ich die Aussage 'Gossip' lese! Ich meine 'Tratsch' kann ja wohl jeder verbreiten...und so intelligent wie Jen ist, würde es mich doch sehr wundern (und natürlich schockieren ) wenn ausgerechnet sie zu Drogen greifen würde. Ich denke mal man sieht es Menschen doch auch an, ob sie Junkies sind oder nicht! (ist jetzt zwar ein extremes Beispiel aber: Siehe Pete Doherty ) Auch Amy Winehouse sieht man es mehr als an, dass sie Drogen nimmt...
    Aber dass uns so ein 'Gerücht' schockt sagt doch nur etwas über unsere Einstellung gegenüber Drogen aus

  4. #12
    Little Tease's Avatar

    Join Date
    15.03.2008
    Posts
    578
    @ Ally_Cam: Kann dir in allen Punkten nur zustimmen...als ich das gelesen hab stand ich natürlicherweise unter Schock aber ich hab heute noch wo gelesen, dass jemand geschrieben hat 'Okay it's gossip and all...but STILL' also mir reicht es schon wenn ich die Aussage 'Gossip' lese! Ich meine 'Tratsch' kann ja wohl jeder verbreiten...und so intelligent wie Jen ist, würde es mich doch sehr wundern (und natürlich schockieren ) wenn ausgerechnet sie zu Drogen greifen würde. Ich denke mal man sieht es Menschen doch auch an, ob sie Junkies sind oder nicht! (ist jetzt zwar ein extremes Beispiel aber: Siehe Pete Doherty ) Auch Amy Winehouse sieht man es mehr als an, dass sie Drogen nimmt...
    Aber dass uns so ein 'Gerücht' schockt sagt doch nur etwas über unsere Einstellung gegenüber Drogen aus

  5. #13
    Ally_Cam's Avatar

    Join Date
    27.12.2006
    Posts
    755
    Wie gut, dass es nicht Lisa Edelstein ist, über die solche Gerüchte verbreitet werden, was?

    Natürlich kann jeder Mensch irgendwann mal Drogen verfallen, warum aber jetzt ausgerechnet Jennifer Morrison. Wenn du dir die Mühe gemacht hast, mal auf den Link zu klicken und nachzulesen, wüsstest du, dass ihr Name nur in den Comments genannt wurde, neben vielen anderen.
    Und doch, auf Dauer sieht man es den Menschen sehr wohl an, dafür habe ich schon viel zu viele Abhängige jeglicher Art gesehen.

    Original von Gregor Haus
    Wenn ich nicht ganz falsch liege, gabs doch diese Fotos wo sie geraucht hat? Meines Wissens sind Zigaretten immernoch (weiche !) Drogen. Also die Affinität dazu würde ich ihr nicht absprechen.
    Ist jetzt nicht dein Ernst, oder? Nur weil sie raucht (wie Hugh Laurie im übrigen auch, ist er jetzt auch ein Junkie?^^ Ach ja, und Jesse Spencer auch - mein Gott, lauter potentielle Junkies ), heißt das noch lange nicht, dass sie sich harte Drogen reinzieht. Sorry, aber das ist lächerlich...

  6. #13
    Ally_Cam's Avatar

    Join Date
    27.12.2006
    Posts
    755
    Wie gut, dass es nicht Lisa Edelstein ist, über die solche Gerüchte verbreitet werden, was?

    Natürlich kann jeder Mensch irgendwann mal Drogen verfallen, warum aber jetzt ausgerechnet Jennifer Morrison. Wenn du dir die Mühe gemacht hast, mal auf den Link zu klicken und nachzulesen, wüsstest du, dass ihr Name nur in den Comments genannt wurde, neben vielen anderen.
    Und doch, auf Dauer sieht man es den Menschen sehr wohl an, dafür habe ich schon viel zu viele Abhängige jeglicher Art gesehen.

    Original von Gregor Haus
    Wenn ich nicht ganz falsch liege, gabs doch diese Fotos wo sie geraucht hat? Meines Wissens sind Zigaretten immernoch (weiche !) Drogen. Also die Affinität dazu würde ich ihr nicht absprechen.
    Ist jetzt nicht dein Ernst, oder? Nur weil sie raucht (wie Hugh Laurie im übrigen auch, ist er jetzt auch ein Junkie?^^ Ach ja, und Jesse Spencer auch - mein Gott, lauter potentielle Junkies ), heißt das noch lange nicht, dass sie sich harte Drogen reinzieht. Sorry, aber das ist lächerlich...

  7. #14
    Gregor Haus's Avatar

    Join Date
    29.06.2007
    Posts
    2.014
    Ich wollte nicht sagen, dass sie sich harte Drogen reinzieht. Sondern dass deine Fangirl-Annahme, dass sie Drogen aufgrund ihrer ach so tollen Bildung scheuen würde, falsch ist.. Und jeder Junkie wird dir sagen können, dass DAS erst richtig lächerlich ist.

  8. #14
    Gregor Haus's Avatar

    Join Date
    29.06.2007
    Posts
    2.014
    Ich wollte nicht sagen, dass sie sich harte Drogen reinzieht. Sondern dass deine Fangirl-Annahme, dass sie Drogen aufgrund ihrer ach so tollen Bildung scheuen würde, falsch ist.. Und jeder Junkie wird dir sagen können, dass DAS erst richtig lächerlich ist.

  9. #15
    kischtrine
    kischtrine's Avatar
    Original von Ally_Cam
    Sie ist in jedem Fall sehr intelligent, sie hat immerhin ein vierjähriges Studienprogramm in drei Jahren durchgezogen, das spricht schon für sich. Und auch insgesamt, sie scheint ja doch sehr vernünftig und realistisch geblieben - würde mich echt wundern, wenn ausgerechnet sie mit Drogen anfangen würde. Und du hast recht, im ersten Moment macht man sich bei einer solchen Meldung doch Sorgen (ich auch ).
    Aber ist in der Tat schockierend was manche Leute - schätzungsweise aus Neid - so an Unsinn verbreiten...
    Naja, also mit Intelligenz hat Sucht rein gar nichts zu tun. Ich habe in einer Einrichtung für Suchtkranke gearbeitet, und da haben Leute gewohnt, die einen IQ von 130 hatten. Und auch Realitätssinn und sowas haben rein gar nichts damit zu tun. In eine Sucht rutscht man ganz schnell ab, da ist es wurscht ob man Intelligent ist oder nicht.
    Ich wünsche ihr zwar nicht, dass sie süchtig ist, aber ganz ausschliessen kann man das nie.
    Und vielen Menschen sieht man nicht an, dass sie süchtig sind. Das lernt man vor allem bei der Arbeit mit Süchtigen. Ich will nicht wissen, wieviele Top-Manager, Schauspieler, Musiker und dergleichen süchtig sind, ohne wie Amy Winehouse aufzufallen.


    €dit:
    Ach ja, und ich schliesse bei niemandem aus, dass er oder sie Drogen nimmt. Selbst bei Lisa Edelstein wäre ich nicht entsetzt darüber. (Wenn das hier schon angeführt wird)

  10. #15
    kischtrine
    kischtrine's Avatar
    Original von Ally_Cam
    Sie ist in jedem Fall sehr intelligent, sie hat immerhin ein vierjähriges Studienprogramm in drei Jahren durchgezogen, das spricht schon für sich. Und auch insgesamt, sie scheint ja doch sehr vernünftig und realistisch geblieben - würde mich echt wundern, wenn ausgerechnet sie mit Drogen anfangen würde. Und du hast recht, im ersten Moment macht man sich bei einer solchen Meldung doch Sorgen (ich auch ).
    Aber ist in der Tat schockierend was manche Leute - schätzungsweise aus Neid - so an Unsinn verbreiten...
    Naja, also mit Intelligenz hat Sucht rein gar nichts zu tun. Ich habe in einer Einrichtung für Suchtkranke gearbeitet, und da haben Leute gewohnt, die einen IQ von 130 hatten. Und auch Realitätssinn und sowas haben rein gar nichts damit zu tun. In eine Sucht rutscht man ganz schnell ab, da ist es wurscht ob man Intelligent ist oder nicht.
    Ich wünsche ihr zwar nicht, dass sie süchtig ist, aber ganz ausschliessen kann man das nie.
    Und vielen Menschen sieht man nicht an, dass sie süchtig sind. Das lernt man vor allem bei der Arbeit mit Süchtigen. Ich will nicht wissen, wieviele Top-Manager, Schauspieler, Musiker und dergleichen süchtig sind, ohne wie Amy Winehouse aufzufallen.


    €dit:
    Ach ja, und ich schliesse bei niemandem aus, dass er oder sie Drogen nimmt. Selbst bei Lisa Edelstein wäre ich nicht entsetzt darüber. (Wenn das hier schon angeführt wird)

  11. #16
    Ally_Cam's Avatar

    Join Date
    27.12.2006
    Posts
    755
    "Fangirl-Annahme", bitteschön?! Bleib mal auf dem Teppich! Ich mag ihre Arbeit, das macht mich noch lange zu einem Fangirl, mal abgesehen davon, dass ich aus dem "Girl"-Alter draußen bin.
    Und wenn du mal richtig lesen würdest, hättest du gesehen, dass ich geschrieben habe, dass es mich wundern würde. Ich glaub's halt nicht. Glaub du, was du lustig bist, ich glaub, was ich will, blöd anmachen lass ich mich aber nicht deshalb.

  12. #16
    Ally_Cam's Avatar

    Join Date
    27.12.2006
    Posts
    755
    "Fangirl-Annahme", bitteschön?! Bleib mal auf dem Teppich! Ich mag ihre Arbeit, das macht mich noch lange zu einem Fangirl, mal abgesehen davon, dass ich aus dem "Girl"-Alter draußen bin.
    Und wenn du mal richtig lesen würdest, hättest du gesehen, dass ich geschrieben habe, dass es mich wundern würde. Ich glaub's halt nicht. Glaub du, was du lustig bist, ich glaub, was ich will, blöd anmachen lass ich mich aber nicht deshalb.

  13. #17
    Little Tease's Avatar

    Join Date
    15.03.2008
    Posts
    578
    Original von Ally_Cam
    Wie gut, dass es nicht Lisa Edelstein ist, über die solche Gerüchte verbreitet werden, was?

    Natürlich kann jeder Mensch irgendwann mal Drogen verfallen, warum aber jetzt ausgerechnet Jennifer Morrison. Wenn du dir die Mühe gemacht hast, mal auf den Link zu klicken und nachzulesen, wüsstest du, dass ihr Name nur in den Comments genannt wurde, neben vielen anderen.
    Und doch, auf Dauer sieht man es den Menschen sehr wohl an, dafür habe ich schon viel zu viele Abhängige jeglicher Art gesehen.

    Original von Gregor Haus
    Wenn ich nicht ganz falsch liege, gabs doch diese Fotos wo sie geraucht hat? Meines Wissens sind Zigaretten immernoch (weiche !) Drogen. Also die Affinität dazu würde ich ihr nicht absprechen.
    Ist jetzt nicht dein Ernst, oder? Nur weil sie raucht (wie Hugh Laurie im übrigen auch, ist er jetzt auch ein Junkie?^^ Ach ja, und Jesse Spencer auch - mein Gott, lauter potentielle Junkies ), heißt das noch lange nicht, dass sie sich harte Drogen reinzieht. Sorry, aber das ist lächerlich...
    Also ich finde das ehrlich gesagt auch irgendwo lächerlich, denn auf einer PARTY (wenn ich das mal betonen darf) greifen viele Menschen die Nichtraucher sind auch mal gern zu Zigaretten. Das weiß ich zum Beispiel von meiner Mutter (auch wenn es doof klingt) aber sie ist eine überzeugte Nichtraucherin war auch nie süchtig und hat ab und zu auf Parties mal eine graucht...also von dem her

    Und es stimmt das man es Menschen auf dauer (noch dazu solch bekannten Menschen) auch ansieht wenn sie abhängig sind. Ein gutes Beispiel dafür ist eben zum Beispiel Amy Winehouse.

  14. #17
    Little Tease's Avatar

    Join Date
    15.03.2008
    Posts
    578
    Original von Ally_Cam
    Wie gut, dass es nicht Lisa Edelstein ist, über die solche Gerüchte verbreitet werden, was?

    Natürlich kann jeder Mensch irgendwann mal Drogen verfallen, warum aber jetzt ausgerechnet Jennifer Morrison. Wenn du dir die Mühe gemacht hast, mal auf den Link zu klicken und nachzulesen, wüsstest du, dass ihr Name nur in den Comments genannt wurde, neben vielen anderen.
    Und doch, auf Dauer sieht man es den Menschen sehr wohl an, dafür habe ich schon viel zu viele Abhängige jeglicher Art gesehen.

    Original von Gregor Haus
    Wenn ich nicht ganz falsch liege, gabs doch diese Fotos wo sie geraucht hat? Meines Wissens sind Zigaretten immernoch (weiche !) Drogen. Also die Affinität dazu würde ich ihr nicht absprechen.
    Ist jetzt nicht dein Ernst, oder? Nur weil sie raucht (wie Hugh Laurie im übrigen auch, ist er jetzt auch ein Junkie?^^ Ach ja, und Jesse Spencer auch - mein Gott, lauter potentielle Junkies ), heißt das noch lange nicht, dass sie sich harte Drogen reinzieht. Sorry, aber das ist lächerlich...
    Also ich finde das ehrlich gesagt auch irgendwo lächerlich, denn auf einer PARTY (wenn ich das mal betonen darf) greifen viele Menschen die Nichtraucher sind auch mal gern zu Zigaretten. Das weiß ich zum Beispiel von meiner Mutter (auch wenn es doof klingt) aber sie ist eine überzeugte Nichtraucherin war auch nie süchtig und hat ab und zu auf Parties mal eine graucht...also von dem her

    Und es stimmt das man es Menschen auf dauer (noch dazu solch bekannten Menschen) auch ansieht wenn sie abhängig sind. Ein gutes Beispiel dafür ist eben zum Beispiel Amy Winehouse.

  15. #18
    Vesper
    Vesper's Avatar
    Original von Ally_Cam
    Wie gut, dass es nicht Lisa Edelstein ist, über die solche Gerüchte verbreitet werden, was?
    Wie gut, dass ich dann immer noch auf dieser Meinung beharren würde.

    Ja, ihr Name wurde neben vielen anderen genannt. Deswegen bin ich weder davon überzeugt, dass sie clean ist, noch dass sie abhängig ist. Und warum sollte Jennifer Morrison ausgerechnet CLEAN sein?Ich würde darum jetzt nichts geben. Das wollte ich eigentlich jetzt damit sagen.

    Und das Rauchen von Zigarretten ist weltweit die Einstiegsdroge Nummer 1. An Gregor Haus' Aussage ist schon was dran.

  16. #18
    Vesper
    Vesper's Avatar
    Original von Ally_Cam
    Wie gut, dass es nicht Lisa Edelstein ist, über die solche Gerüchte verbreitet werden, was?
    Wie gut, dass ich dann immer noch auf dieser Meinung beharren würde.

    Ja, ihr Name wurde neben vielen anderen genannt. Deswegen bin ich weder davon überzeugt, dass sie clean ist, noch dass sie abhängig ist. Und warum sollte Jennifer Morrison ausgerechnet CLEAN sein?Ich würde darum jetzt nichts geben. Das wollte ich eigentlich jetzt damit sagen.

    Und das Rauchen von Zigarretten ist weltweit die Einstiegsdroge Nummer 1. An Gregor Haus' Aussage ist schon was dran.

  17. #19
    Ally_Cam's Avatar

    Join Date
    27.12.2006
    Posts
    755
    Original von Vesper
    Und das Rauchen von Zigarretten ist weltweit die Einstiegsdroge Nummer 1. An Gregor Haus' Aussage ist schon was dran.
    Das macht trotzdem nicht jeden Raucher auf dieser Welt automatisch zum Junkie, meine Güte (und nein, ich selbst rauche nicht, habe nie geraucht und werde auch nicht damit anfangen)
    Es geht darum, dass wir (Icy, Melting_snow und ich) eben nicht glauben, dass Jennifer wirklich so doof ist, sich auf sowas einzulassen, wenn ihr das nicht glaubt, fein, schön für euch. Wir glauben das eben erst, wenn es offiziell bestätigt ist und nicht nur so gerüchteweise in die Welt gesetzt wurde.

  18. #19
    Ally_Cam's Avatar

    Join Date
    27.12.2006
    Posts
    755
    Original von Vesper
    Und das Rauchen von Zigarretten ist weltweit die Einstiegsdroge Nummer 1. An Gregor Haus' Aussage ist schon was dran.
    Das macht trotzdem nicht jeden Raucher auf dieser Welt automatisch zum Junkie, meine Güte (und nein, ich selbst rauche nicht, habe nie geraucht und werde auch nicht damit anfangen)
    Es geht darum, dass wir (Icy, Melting_snow und ich) eben nicht glauben, dass Jennifer wirklich so doof ist, sich auf sowas einzulassen, wenn ihr das nicht glaubt, fein, schön für euch. Wir glauben das eben erst, wenn es offiziell bestätigt ist und nicht nur so gerüchteweise in die Welt gesetzt wurde.

  19. #20
    Dr._Gregory_House's Avatar

    Join Date
    04.09.2007
    Posts
    1.930
    Wenn ihr hier schon extrem Beispiele nennt wer drogenabhängig ist, es gibt gute Schauspieler, denen man es nicht ansieht. Wie Robert Downey Jr. Er kam schon mit 5 Jahren an Drogen ran. Man hat es ihn bis zur Alley McBeal Zeit nicht angesehen, bis es an die Öffentlichkeit kam. Dann aber nur dann hat man es ihm angeblich angesehen. Was für eine absurde Aussage. Man kann es nur sehen, wenn sie es selbst nicht mehr merken und sich der Umwelt abschotten, gefühlstechnisch. Sie merken es nicht mehr.

    Hugh Laurie ist ein Gelegenheitsraucher und raucht meines Wissens sehr selten. Jennifer soll Kettenraucherin sein. Eine Droge, aber tolerant. Das muss nicht heißen, dass sie zu mehr greifen würde. Wie Snow sagte, hat ihr Körpergewicht sicher mit Streß zu tun. Selbst eine Ellen Pompeo, die auch von Snow genannt wurde, auch nur dann wenn man es weiß, hat es mit unter auch mit der Gesundheit zu tun, dass man sehr dünn ist. Teils Genetik. Teil Gesundheit und da spreche ich nicht von Magersucht oder Bullemie. Ich hatte eine Kollegen die eine Schilddrüsenüberfunktion hatte und gegessen hat wie ein Mähdrescher und nie zu nahm und sie sieht wie eine Jennifer Morrison oder Ellen Pompeo aus.

    Da hat sich jemand bei dem Artikel sicher ein Scherz erlaubt um so die Gerüchteküche anzukurbeln. Es gibt sehr viele Arztserien und an diese Damen, wie House oder Grey's Anatomy, wurde nicht gedacht.

  20. #20
    Dr._Gregory_House's Avatar

    Join Date
    04.09.2007
    Posts
    1.930
    Wenn ihr hier schon extrem Beispiele nennt wer drogenabhängig ist, es gibt gute Schauspieler, denen man es nicht ansieht. Wie Robert Downey Jr. Er kam schon mit 5 Jahren an Drogen ran. Man hat es ihn bis zur Alley McBeal Zeit nicht angesehen, bis es an die Öffentlichkeit kam. Dann aber nur dann hat man es ihm angeblich angesehen. Was für eine absurde Aussage. Man kann es nur sehen, wenn sie es selbst nicht mehr merken und sich der Umwelt abschotten, gefühlstechnisch. Sie merken es nicht mehr.

    Hugh Laurie ist ein Gelegenheitsraucher und raucht meines Wissens sehr selten. Jennifer soll Kettenraucherin sein. Eine Droge, aber tolerant. Das muss nicht heißen, dass sie zu mehr greifen würde. Wie Snow sagte, hat ihr Körpergewicht sicher mit Streß zu tun. Selbst eine Ellen Pompeo, die auch von Snow genannt wurde, auch nur dann wenn man es weiß, hat es mit unter auch mit der Gesundheit zu tun, dass man sehr dünn ist. Teils Genetik. Teil Gesundheit und da spreche ich nicht von Magersucht oder Bullemie. Ich hatte eine Kollegen die eine Schilddrüsenüberfunktion hatte und gegessen hat wie ein Mähdrescher und nie zu nahm und sie sieht wie eine Jennifer Morrison oder Ellen Pompeo aus.

    Da hat sich jemand bei dem Artikel sicher ein Scherz erlaubt um so die Gerüchteküche anzukurbeln. Es gibt sehr viele Arztserien und an diese Damen, wie House oder Grey's Anatomy, wurde nicht gedacht.

Page 2 of 6 FirstFirst 1234 ... LastLast

Similar Threads

  1. Wie soll House enden?
    By Dr. Gregory House in forum Allgemeines zur Serie
    Replies: 376
    Last Post: 06.03.12, 13:28
  2. Soll die Türkei der EU beitreten?
    By Dr. Philipp M.D. in forum Neuigkeiten, Politik und Religion
    Replies: 40
    Last Post: 10.09.09, 14:17
  3. DSDS 2007 - Wer soll gewinnen?
    By Sheeplove in forum Andere Sendungen
    Replies: 36
    Last Post: 09.05.07, 18:44