Page 1 of 4 123 ... LastLast
Results 1 to 10 of 36

Warum tut sich Cameron House an? (+++ SPOILER)

Erstellt von Severus Snape, 12.06.2007, 01:28 Uhr · 35 Antworten · 5.853 Aufrufe

  1. #1
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010

    Blinzeln Warum tut sich Cameron House an? (+++ SPOILER)

    :housecameronlove: Hallo Liebe House Fans

    Bin zur Zeit am Grübeln.Nämlich warum Cameron sich das mit HOUSE antut-Der Mann behandelt sie wie ein Stück Sch...und sie hält jedesmal zu ihm.Das soll LIEBE sein.Bitte nicht falsch verstehen.Ich bin ein Hameron,und will das sie unbedingt zusammenkommen.Bin an eurer Meinung interessiert.Würdet ihr euch von einer Person so behandeln lassen,auch wenn ihr ihn lieb.Ich jedenfalls nicht. :ilovehouse:
    :everybodylies:

  2. #1
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010

    Blinzeln Warum tut sich Cameron House an? (+++ SPOILER)

    :housecameronlove: Hallo Liebe House Fans

    Bin zur Zeit am Grübeln.Nämlich warum Cameron sich das mit HOUSE antut-Der Mann behandelt sie wie ein Stück Sch...und sie hält jedesmal zu ihm.Das soll LIEBE sein.Bitte nicht falsch verstehen.Ich bin ein Hameron,und will das sie unbedingt zusammenkommen.Bin an eurer Meinung interessiert.Würdet ihr euch von einer Person so behandeln lassen,auch wenn ihr ihn lieb.Ich jedenfalls nicht. :ilovehouse:
    :everybodylies:

  3. #2
    angel29.01's Avatar

    Join Date
    20.08.2006
    Posts
    3.420
    Früher hätte ich jetzt gesagt: "Weil Cameron House liebt!" Sie liebt ihn auch - zumindest ein wenig - aber ich denke sie hat wirklich so ein "Helfer-Syndrom" und braucht Menschen, um die sie sich kümmern kann....

    Oder wie House meinte: "Gesund pflegen"

  4. #2
    angel29.01's Avatar

    Join Date
    20.08.2006
    Posts
    3.420
    Früher hätte ich jetzt gesagt: "Weil Cameron House liebt!" Sie liebt ihn auch - zumindest ein wenig - aber ich denke sie hat wirklich so ein "Helfer-Syndrom" und braucht Menschen, um die sie sich kümmern kann....

    Oder wie House meinte: "Gesund pflegen"

  5. #3
    Brabbelhexe's Avatar

    Join Date
    01.12.2006
    Posts
    2.081
    Bin Hoffnunglos Romantisch,Sorry!

    Ich glaube nicht an dieses Helfer Syndrom.
    Da hätte Cameron schon längst aufgegeben,und sich einen anderen gesucht.
    Ich denke sie liebt ihn wirklich,und sieht,was sich hinter seiner rauhen Schale verbirgt.
    Nämlich ein sensiebler und ängstlicher Mensch.


    Ob ich da so lange durchhalten würde,weiß ich alerdings nicht.
    Aber wenn man wirklich liebt?!?

  6. #3
    Brabbelhexe's Avatar

    Join Date
    01.12.2006
    Posts
    2.081
    Bin Hoffnunglos Romantisch,Sorry!

    Ich glaube nicht an dieses Helfer Syndrom.
    Da hätte Cameron schon längst aufgegeben,und sich einen anderen gesucht.
    Ich denke sie liebt ihn wirklich,und sieht,was sich hinter seiner rauhen Schale verbirgt.
    Nämlich ein sensiebler und ängstlicher Mensch.


    Ob ich da so lange durchhalten würde,weiß ich alerdings nicht.
    Aber wenn man wirklich liebt?!?

  7. #4
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010

    Blinzeln

    :hughies1:
    Original von Brabbelhexe
    Bin Hoffnunglos Romantisch,Sorry!

    Ich glaube nicht an dieses Helfer Syndrom.
    Da hätte Cameron schon längst aufgegeben,und sich einen anderen gesucht.
    Ich denke sie liebt ihn wirklich,und sieht,was sich hinter seiner rauhen Schale verbirgt.
    Nämlich ein sensiebler und ängstlicher Mensch.


    Ob ich da so lange durchhalten würde,weiß ich alerdings nicht.
    Aber wenn man wirklich liebt?!?


    Da stimme ich dir vollkommen recht,Das sie das alles erträgt,was HOUSE tut und macht ist bewunderswert.Das Zeigt sich doch,das sie ihn vom ganzen Herzen liebt.Ich wäre schon längst daran zerbrochen :heart:

  8. #4
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010

    Blinzeln

    :hughies1:
    Original von Brabbelhexe
    Bin Hoffnunglos Romantisch,Sorry!

    Ich glaube nicht an dieses Helfer Syndrom.
    Da hätte Cameron schon längst aufgegeben,und sich einen anderen gesucht.
    Ich denke sie liebt ihn wirklich,und sieht,was sich hinter seiner rauhen Schale verbirgt.
    Nämlich ein sensiebler und ängstlicher Mensch.


    Ob ich da so lange durchhalten würde,weiß ich alerdings nicht.
    Aber wenn man wirklich liebt?!?


    Da stimme ich dir vollkommen recht,Das sie das alles erträgt,was HOUSE tut und macht ist bewunderswert.Das Zeigt sich doch,das sie ihn vom ganzen Herzen liebt.Ich wäre schon längst daran zerbrochen :heart:

  9. #5
    Cam4ever's Avatar

    Join Date
    22.04.2007
    Posts
    101
    ich glaube,dass cameron weiß das house einen weichen Kern hat.sie liebt ihn und darum nimmt sie alles in kauf,aber ich hoffe das sich house noch ein wenig ändert.ich will das die beiden zusammne kommen.

  10. #5
    Cam4ever's Avatar

    Join Date
    22.04.2007
    Posts
    101
    ich glaube,dass cameron weiß das house einen weichen Kern hat.sie liebt ihn und darum nimmt sie alles in kauf,aber ich hoffe das sich house noch ein wenig ändert.ich will das die beiden zusammne kommen.

  11. #6
    d.erda's Avatar

    Join Date
    12.10.2006
    Posts
    3.735
    Original von Brabbelhexe
    Bin Hoffnunglos Romantisch,Sorry!

    Ich glaube nicht an dieses Helfer Syndrom.
    Da hätte Cameron schon längst aufgegeben,und sich einen anderen gesucht.
    Ich denke sie liebt ihn wirklich,und sieht,was sich hinter seiner rauhen Schale verbirgt.
    Nämlich ein sensiebler und ängstlicher Mensch.


    Ob ich da so lange durchhalten würde,weiß ich alerdings nicht.
    Aber wenn man wirklich liebt?!?
    Ich denke das auch, diese Helfersyndrom , welche sihr unterstellt wurde, kann so nciht zutreffen, es ist für House nur einfacher das so zu shen, weil er dich dann cniht damit auseinander sitzten muss, das Sie ihn aus anderen Gründen Liebt! Es ist einfacher für ihn zu sagen: I am what you need. I'm damaged"

  12. #6
    d.erda's Avatar

    Join Date
    12.10.2006
    Posts
    3.735
    Original von Brabbelhexe
    Bin Hoffnunglos Romantisch,Sorry!

    Ich glaube nicht an dieses Helfer Syndrom.
    Da hätte Cameron schon längst aufgegeben,und sich einen anderen gesucht.
    Ich denke sie liebt ihn wirklich,und sieht,was sich hinter seiner rauhen Schale verbirgt.
    Nämlich ein sensiebler und ängstlicher Mensch.


    Ob ich da so lange durchhalten würde,weiß ich alerdings nicht.
    Aber wenn man wirklich liebt?!?
    Ich denke das auch, diese Helfersyndrom , welche sihr unterstellt wurde, kann so nciht zutreffen, es ist für House nur einfacher das so zu shen, weil er dich dann cniht damit auseinander sitzten muss, das Sie ihn aus anderen Gründen Liebt! Es ist einfacher für ihn zu sagen: I am what you need. I'm damaged"

  13. #7
    Mary's Avatar

    Join Date
    30.08.2006
    Posts
    1.002
    Bin mir auch sicher, dass das mit dem Helfer-Syndrom nicht ausschließlich zutrifft. Dies mag zwar auch eine Rolle spielen, jedoch nur am Rande. Und das auch nur, weil Cameron weiß, dass er es wert ist.
    Nur wenn man einen Mann sehr liebt, kann man es ertragen so von ihm behandelt zu werden.
    Das Problem ist nur, wenn man immer nur gibt und nie etwas zurückbekommt ist der Akku irgendwann leer.
    Und ich habe das Gefühl, dass sich Cameron im Moment in diesem Stadium befindet.

  14. #7
    Mary's Avatar

    Join Date
    30.08.2006
    Posts
    1.002
    Bin mir auch sicher, dass das mit dem Helfer-Syndrom nicht ausschließlich zutrifft. Dies mag zwar auch eine Rolle spielen, jedoch nur am Rande. Und das auch nur, weil Cameron weiß, dass er es wert ist.
    Nur wenn man einen Mann sehr liebt, kann man es ertragen so von ihm behandelt zu werden.
    Das Problem ist nur, wenn man immer nur gibt und nie etwas zurückbekommt ist der Akku irgendwann leer.
    Und ich habe das Gefühl, dass sich Cameron im Moment in diesem Stadium befindet.

  15. #8
    Steffi House's Avatar

    Join Date
    19.10.2006
    Posts
    751
    Sie liebt ihn halt und ich denke, wenn man verliebt ist lässt man so einiges mit sich machen. Ich denke, dass das Unnahbare von House sie anzieht (wen eigentlich nicht?). Aber eigentlich muss amn sie ja für ihr Durchhaltevermögen bewundern. Vielleicht erhört House sie ja doch noch irgendwann und aus den beiden wird mehr.

  16. #8
    Steffi House's Avatar

    Join Date
    19.10.2006
    Posts
    751
    Sie liebt ihn halt und ich denke, wenn man verliebt ist lässt man so einiges mit sich machen. Ich denke, dass das Unnahbare von House sie anzieht (wen eigentlich nicht?). Aber eigentlich muss amn sie ja für ihr Durchhaltevermögen bewundern. Vielleicht erhört House sie ja doch noch irgendwann und aus den beiden wird mehr.

  17. #9
    Lilium's Avatar

    Join Date
    07.06.2007
    Posts
    2
    Cameron ist warlich tapfer! Egal, wie sehr er sie auch triezt ... sie bleibt trotzdem standhaft!^^
    Ihr muss sehr viel an ihm liegen, ansonsten würde sie nicht so zu ihm halten. Das Helfer-syndrom steuert aber ein bissl dazu bei ...

    Wenn man jemanden liebt nimmt man ja einiges in Kauf, doch wenn er nicht bald reagiert, wird sie das nicht mehr ewig mitmachen können.

  18. #9
    Lilium's Avatar

    Join Date
    07.06.2007
    Posts
    2
    Cameron ist warlich tapfer! Egal, wie sehr er sie auch triezt ... sie bleibt trotzdem standhaft!^^
    Ihr muss sehr viel an ihm liegen, ansonsten würde sie nicht so zu ihm halten. Das Helfer-syndrom steuert aber ein bissl dazu bei ...

    Wenn man jemanden liebt nimmt man ja einiges in Kauf, doch wenn er nicht bald reagiert, wird sie das nicht mehr ewig mitmachen können.

  19. #10
    Kitty's Avatar

    Join Date
    13.10.2006
    Posts
    162
    Stimme Euch allen zu, klar ganz "sauber" ist sie vermutlich nicht, daß beweist schon, daß sie sich in House verguckt hat, aber "Helfersyndrom" hat sie nicht. Also ich meine das jetzt nicht abwertend, bitte nicht lynchen!!!! Sie hätte auch einen einfacheren Weg für ihr Lebensglück nehmen können, meine ich, aber das ist nicht Cam's Ding.

    Wenn man jemanden wirklich tief liebt und begehrt, wie Cam House, dann schaut man über vieles andere hinweg und inzwischen kennt sie House auch besser und weiß, daß hinter der Fassade ein empfindsamer und verletzlicher Mensch steckt, der es wert ist, geliebt zu werden und der Liebe braucht.

    Allerdings denke auch, wenn House nicht bald was unternimmt, dann ist Cam bereit sich damit abzufinden, aber lieben wird sie ihn vermutlich ihr leben lang.

  20. #10
    Kitty's Avatar

    Join Date
    13.10.2006
    Posts
    162
    Stimme Euch allen zu, klar ganz "sauber" ist sie vermutlich nicht, daß beweist schon, daß sie sich in House verguckt hat, aber "Helfersyndrom" hat sie nicht. Also ich meine das jetzt nicht abwertend, bitte nicht lynchen!!!! Sie hätte auch einen einfacheren Weg für ihr Lebensglück nehmen können, meine ich, aber das ist nicht Cam's Ding.

    Wenn man jemanden wirklich tief liebt und begehrt, wie Cam House, dann schaut man über vieles andere hinweg und inzwischen kennt sie House auch besser und weiß, daß hinter der Fassade ein empfindsamer und verletzlicher Mensch steckt, der es wert ist, geliebt zu werden und der Liebe braucht.

    Allerdings denke auch, wenn House nicht bald was unternimmt, dann ist Cam bereit sich damit abzufinden, aber lieben wird sie ihn vermutlich ihr leben lang.

Page 1 of 4 123 ... LastLast

Similar Threads

  1. House / Cameron (Romance) (+++ SPOILER)
    By Julchen in forum Shipper Zentrum
    Replies: 1221
    Last Post: 26.12.13, 14:07
  2. Cameron vs. Cuddy (++ SPOILER)
    By Dr. Philipp M.D. in forum Allgemeines zum Thema Shipper
    Replies: 60
    Last Post: 18.05.09, 20:25
  3. Spoiler: Cameron umarmt House
    By Alexil in forum Allgemeine Sachen zur 3. Staffel
    Replies: 44
    Last Post: 13.01.07, 14:12