View Poll Results: Was wird aus Chase?

Voters
45. You may not vote on this poll
  • Chase bekommt seine eigene Serie: Little House on PPTH

    3 6,67%
  • Chase zieht bei House & Wilson ein

    5 11,11%
  • Cameron kommt zurück und schnappt ihn uns weg! *grein*

    10 22,22%
  • Chase passiert etwas ganz, ganz Schreckliches!! *grein!*

    3 6,67%
  • Chase fängt an zu trinken. *heul!*

    6 13,33%
  • Chase fängt an zu trinken und House rettet ihn. Yay!

    12 26,67%
  • Chase ist NICHT Kutner!!!

    4 8,89%
  • Chase lässt sich die Haare schneiden und beginnt einen neuen Lebensabschnitt

    21 46,67%
Multiple Choice Poll.
Page 11 of 11 FirstFirst ... 91011
Results 101 to 109 of 109

Dr. Robert Chase - Wie es enden soll (+++ SPOILER)

Erstellt von ~Noa~, 28.11.2009, 17:04 Uhr · 108 Antworten · 13.377 Aufrufe

  1. #101
    Shani's Avatar

    Join Date
    25.06.2009
    Posts
    191
    Och ne.. ich hoffe wirklich sehr, dass damit vielleicht nur ein freundschaftliches Verhältnis gemeint ist, oder dass beide nun normal miteinander umgehen können. Auf ein Aufleben der Beziehung, falls man das überhaupt so nennen kann, habe ich wirklich keine Lust mehr.
    Es wäre einfach nur unfair gegenüber Chase! Er würde sein Gesicht verlieren. Cam kann ihn nicht verlassen, ihn behandeln wie sie ihn die ganze Zeit schon behandelt hat und dann plötzlich wieder auftauchen. Etwas Rückrat muss man dem armen Chase doch auch eingestehen. Immerhin ist sie gegangen als er sie am meisten gebraucht hatte
    Also von mir gibts ein definitives NEIN! Auch wenn mir Chase so ganz einsam auch nicht gefällt.. echt schwieriges Thema. (wahrscheinlich freue ich mich dann später doch, keine Ahnung)

    Trotz des Spoilers hat Cam ja momentan bzw. bald andere Projekte am laufen, weswegen ich mir eher vorstellen kann, dass alle sich mit meinem freundschaftlichen Verhältnis verabschieden und Cam ab und an zu Besuch kommt.


    ps: Oh jaa.. der mini Chase ist echt total süß Sogar an seine gelbe Krawatte wurde gedacht.

  2. #101
    Shani's Avatar

    Join Date
    25.06.2009
    Posts
    191
    Och ne.. ich hoffe wirklich sehr, dass damit vielleicht nur ein freundschaftliches Verhältnis gemeint ist, oder dass beide nun normal miteinander umgehen können. Auf ein Aufleben der Beziehung, falls man das überhaupt so nennen kann, habe ich wirklich keine Lust mehr.
    Es wäre einfach nur unfair gegenüber Chase! Er würde sein Gesicht verlieren. Cam kann ihn nicht verlassen, ihn behandeln wie sie ihn die ganze Zeit schon behandelt hat und dann plötzlich wieder auftauchen. Etwas Rückrat muss man dem armen Chase doch auch eingestehen. Immerhin ist sie gegangen als er sie am meisten gebraucht hatte
    Also von mir gibts ein definitives NEIN! Auch wenn mir Chase so ganz einsam auch nicht gefällt.. echt schwieriges Thema. (wahrscheinlich freue ich mich dann später doch, keine Ahnung)

    Trotz des Spoilers hat Cam ja momentan bzw. bald andere Projekte am laufen, weswegen ich mir eher vorstellen kann, dass alle sich mit meinem freundschaftlichen Verhältnis verabschieden und Cam ab und an zu Besuch kommt.


    ps: Oh jaa.. der mini Chase ist echt total süß Sogar an seine gelbe Krawatte wurde gedacht.

  3. #102
    ~Noa~'s Avatar

    Join Date
    20.04.2009
    Posts
    771
    Shani, du hast sooooo recht! Ich hab auf das Herumgezerre jetzt echt kein Bock mehr. Ich fänds grausam, wenn Cameron sich ein zweites Mal verabschieden muss - und ich blicke echt nicht, welche Dinge sie mit Chase noch zu klären hat?? Ehrlich, wenn sie sie schwanger zurück bringen, höre ich auf, House zu gucken. Das wär einfach too much. Aber auch total blöde, oder? Und dann wird gross Geheimnis gemacht und am Ende ist es dann doch ganz anders, als angedeutet wird.

    "Sie hat einige ungeklärte Dinge mit Chase und sucht nach einer Lösung"... Wie klingt das denn? Als ob sie Probleme hätte? Welcher Art denn? Ich kann mir einfach keinen einzigen guten Grund vorstellen, warum sie ihn noch mal heimsuchen sollte. Am Ende wird wohl wieder Chase der A**** sein, weil er sie wieder ziehen lässt. Denn dass er mitgeht, finde ich mittlerweile ziemlich unwahrscheinlich. Aber wenn sie ihn wegen persönlicher Dinge aufsucht und vllt. seinen "Rat" sucht bzw. etwas mit ihm klären will, ob das dann noch mit Dibala zu tun hat? Finde ich unwahrscheinlich. Och Menno, ich fürchte, ich mach mir zu viel den Kopf um den ganzen Schlamassel.
    Mir wäre es viel lieber gewesen, man hätte Cameron nun endgültig in Chicago gelassen. Ich glaube eh, dass es eine PR-Sache für Hughs Regiedebut ist. Als ob das nötig wäre. Grumph.

    Und die "veränderte Verbindung zwischen ihr und Chase aufgrund der Abwesenheit"... Das klingt so total nebulös und ungut. Was soll das denn? Ich hasse, hasse, hasse Spoiler. Lol!

  4. #102
    ~Noa~'s Avatar

    Join Date
    20.04.2009
    Posts
    771
    Shani, du hast sooooo recht! Ich hab auf das Herumgezerre jetzt echt kein Bock mehr. Ich fänds grausam, wenn Cameron sich ein zweites Mal verabschieden muss - und ich blicke echt nicht, welche Dinge sie mit Chase noch zu klären hat?? Ehrlich, wenn sie sie schwanger zurück bringen, höre ich auf, House zu gucken. Das wär einfach too much. Aber auch total blöde, oder? Und dann wird gross Geheimnis gemacht und am Ende ist es dann doch ganz anders, als angedeutet wird.

    "Sie hat einige ungeklärte Dinge mit Chase und sucht nach einer Lösung"... Wie klingt das denn? Als ob sie Probleme hätte? Welcher Art denn? Ich kann mir einfach keinen einzigen guten Grund vorstellen, warum sie ihn noch mal heimsuchen sollte. Am Ende wird wohl wieder Chase der A**** sein, weil er sie wieder ziehen lässt. Denn dass er mitgeht, finde ich mittlerweile ziemlich unwahrscheinlich. Aber wenn sie ihn wegen persönlicher Dinge aufsucht und vllt. seinen "Rat" sucht bzw. etwas mit ihm klären will, ob das dann noch mit Dibala zu tun hat? Finde ich unwahrscheinlich. Och Menno, ich fürchte, ich mach mir zu viel den Kopf um den ganzen Schlamassel.
    Mir wäre es viel lieber gewesen, man hätte Cameron nun endgültig in Chicago gelassen. Ich glaube eh, dass es eine PR-Sache für Hughs Regiedebut ist. Als ob das nötig wäre. Grumph.

    Und die "veränderte Verbindung zwischen ihr und Chase aufgrund der Abwesenheit"... Das klingt so total nebulös und ungut. Was soll das denn? Ich hasse, hasse, hasse Spoiler. Lol!

  5. #103
    LUTHIEN's Avatar

    Join Date
    08.06.2009
    Posts
    224
    Also ich hoffe die sprechen sich nochmal aus und gehen dann nicht im schlechten auseinander, aber wieder eine Beziehung zwischen den beiden nach den ganzen hick-hack würde ich auch schlimm finden. Am Anfang fand ich sie noch süß zusammen, aber nach den ganzen Dramen..naja. Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende. Ich hoffe das das zusammentreffen Chase wie auch Cameron nicht schadet, sodas keiner der Buhmann ist. Tragödien zwischen den Beiden hatten wir jetzt wirklich genug.
    Ich bin mal gespannt wie die Produzenten das lösen werden.
    Und eine Schwangere Cam? NÖÖÖ!! Voll soapy, das muß echt nicht sein.

  6. #103
    LUTHIEN's Avatar

    Join Date
    08.06.2009
    Posts
    224
    Also ich hoffe die sprechen sich nochmal aus und gehen dann nicht im schlechten auseinander, aber wieder eine Beziehung zwischen den beiden nach den ganzen hick-hack würde ich auch schlimm finden. Am Anfang fand ich sie noch süß zusammen, aber nach den ganzen Dramen..naja. Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende. Ich hoffe das das zusammentreffen Chase wie auch Cameron nicht schadet, sodas keiner der Buhmann ist. Tragödien zwischen den Beiden hatten wir jetzt wirklich genug.
    Ich bin mal gespannt wie die Produzenten das lösen werden.
    Und eine Schwangere Cam? NÖÖÖ!! Voll soapy, das muß echt nicht sein.

  7. #104
    Shani's Avatar

    Join Date
    25.06.2009
    Posts
    191
    Also ich finde Chase macht sich doch mal ganz gut im Momment oder was meint ihr??
    Ich hab bis jetzt noch keine Anzeichen für sein angeblich exzessives Trinken gefunden, welches ja kommen sollte und ich bin echt froh darüber.. Ich hoffe es bleibt dabei und er lässt die Finger davon. Schließlich sollte er ja genug durch seine Mam gelernt haben.

    Kommt es mir nur so vor oder scheint er zumindest nach außen wieder ganz gut drauf zu sein?! In der letzten Folge hat er von Anfang an gegerinst, gelächelt und an allem Spaß gehabt. Ich habe ihn schon lange nichtmehr so gesehen Hat Spaß gemacht zuzuschauen.. und auf House' Anspielung auf seine Heirat hat er auch ganz cool reagiert.

    Auf der einen Seite finde ich es schade, dass sein innerer Konflikt einfach überspielt wurde, bzw. nichtmehr drauf eingegangen wurde (vielleicht kommt ja noch was). Aber ich glaube ich bin ganz froh dass er wieder lachen kann!

  8. #104
    Shani's Avatar

    Join Date
    25.06.2009
    Posts
    191
    Also ich finde Chase macht sich doch mal ganz gut im Momment oder was meint ihr??
    Ich hab bis jetzt noch keine Anzeichen für sein angeblich exzessives Trinken gefunden, welches ja kommen sollte und ich bin echt froh darüber.. Ich hoffe es bleibt dabei und er lässt die Finger davon. Schließlich sollte er ja genug durch seine Mam gelernt haben.

    Kommt es mir nur so vor oder scheint er zumindest nach außen wieder ganz gut drauf zu sein?! In der letzten Folge hat er von Anfang an gegerinst, gelächelt und an allem Spaß gehabt. Ich habe ihn schon lange nichtmehr so gesehen Hat Spaß gemacht zuzuschauen.. und auf House' Anspielung auf seine Heirat hat er auch ganz cool reagiert.

    Auf der einen Seite finde ich es schade, dass sein innerer Konflikt einfach überspielt wurde, bzw. nichtmehr drauf eingegangen wurde (vielleicht kommt ja noch was). Aber ich glaube ich bin ganz froh dass er wieder lachen kann!

  9. #105
    ~Noa~'s Avatar

    Join Date
    20.04.2009
    Posts
    771
    Shani, du sprichst mir (wieder mal!) aus der Seele!

    Ich bin auch froh, dass man Chase nicht leiden lässt. Vielleicht kommt ja noch was (ich denke schon), aber so, wie er momentan zurecht kommt, gibt es eigentlich keinen Anlass zur Sorge.

    Allerdings frage ich mich schon, wozu die ganze Aufregung gut war. Irgendwie sind die Autoren nicht sonderlich konsequent, oder? In dem Fall finde ich das aber ganz gut!

  10. #105
    ~Noa~'s Avatar

    Join Date
    20.04.2009
    Posts
    771
    Shani, du sprichst mir (wieder mal!) aus der Seele!

    Ich bin auch froh, dass man Chase nicht leiden lässt. Vielleicht kommt ja noch was (ich denke schon), aber so, wie er momentan zurecht kommt, gibt es eigentlich keinen Anlass zur Sorge.

    Allerdings frage ich mich schon, wozu die ganze Aufregung gut war. Irgendwie sind die Autoren nicht sonderlich konsequent, oder? In dem Fall finde ich das aber ganz gut!

  11. #106
    Dabber's Avatar

    Join Date
    19.10.2009
    Posts
    178
    Also was ich jetzt so gehört habe, kommt wohl nichts mehr, Dibala betreffend, auf Chase zu.
    Es soll nur hin und wieder erwähnt werden, aber Chase hatte seine Screen time wohl schon Anfang der Staffel und ist somit wohl "abgeschlossen".

    Wilosn, 13 und Foreman hatten ebenfalls schone ihre Episode, jetzt fehlt nur noch Taub (so viel ich weiß bekommt er demnächst auch noch seinen Auftritt), Cuddy ist ja schon die nächste. ^^

    Somit waren dann alle Charaktere dran und als Chase Fan konnte man sich sogar eines ganzen Arcs erfreuen. (So viel Screen time hatte Chase schon laaaange nicht mehr, wenn überhaupt.)
    Wir haben also keinen Grund uns zu beschweren.

  12. #106
    Dabber's Avatar

    Join Date
    19.10.2009
    Posts
    178
    Also was ich jetzt so gehört habe, kommt wohl nichts mehr, Dibala betreffend, auf Chase zu.
    Es soll nur hin und wieder erwähnt werden, aber Chase hatte seine Screen time wohl schon Anfang der Staffel und ist somit wohl "abgeschlossen".

    Wilosn, 13 und Foreman hatten ebenfalls schone ihre Episode, jetzt fehlt nur noch Taub (so viel ich weiß bekommt er demnächst auch noch seinen Auftritt), Cuddy ist ja schon die nächste. ^^

    Somit waren dann alle Charaktere dran und als Chase Fan konnte man sich sogar eines ganzen Arcs erfreuen. (So viel Screen time hatte Chase schon laaaange nicht mehr, wenn überhaupt.)
    Wir haben also keinen Grund uns zu beschweren.

  13. #107
    ~Noa~'s Avatar

    Join Date
    20.04.2009
    Posts
    771
    Quote Originally Posted by Dabber View Post
    Somit waren dann alle Charaktere dran und als Chase Fan konnte man sich sogar eines ganzen Arcs erfreuen. (So viel Screen time hatte Chase schon laaaange nicht mehr, wenn überhaupt.)
    Wir haben also keinen Grund uns zu beschweren.
    Ich finde es sooo toll, dass Jesse einen Handlungsbogen bekommen hat, und er hat sich auch sehr gefreut, wieder in der Show als "Regular" zu sein. Trotzdem bin ich nach den letzten vier Eps ein bisschen enttäuscht, wie Chase wieder in den Hintergrund rutscht. Natürlich ist das HOUSE MD und nicht Chase MD, aber es ist komisch, wieso er eine so heftige Story bekommt, die wirklich nach Drama schreit, und dann, nachdem Cameron weg ist, die Angelegenheit so lässig ad acta gelegt wird. Ich bin echt enttäuscht von den Autoren. Man hätte nicht wahnsinnig viel Screentime opfern müssen, um Chase wenigstens mal mit House z.B. ein Gespräch führen zu lassen. Ich finde, es ist zu viel passiert, um jetzt einfach so zur Tagesordnung überzugehen. Wenn sie Chase nicht die Screentime geben wollen, um eine Veränderung oder einen Abschluss zu zeigen, hätte man besser einen weniger dramatischen Vorwand finden können, um Cameron rauszuschreiben. So hoffe ich eigentlich nur noch, dass Dibala nie mehr erwähnt wird und Chase sich nicht gravierend verändert. Die Story war m.M. zu wenig durchdacht und hat Chase als Figur geschadet. Das Einzig Gute ist, dass Jesse wirklich das Beste aus der Sache heraus geholt hat - und dass Chase wieder solo ist. LOL.

    Bin mal gespannt, was Lock Down bringt.

  14. #107
    ~Noa~'s Avatar

    Join Date
    20.04.2009
    Posts
    771
    Quote Originally Posted by Dabber View Post
    Somit waren dann alle Charaktere dran und als Chase Fan konnte man sich sogar eines ganzen Arcs erfreuen. (So viel Screen time hatte Chase schon laaaange nicht mehr, wenn überhaupt.)
    Wir haben also keinen Grund uns zu beschweren.
    Ich finde es sooo toll, dass Jesse einen Handlungsbogen bekommen hat, und er hat sich auch sehr gefreut, wieder in der Show als "Regular" zu sein. Trotzdem bin ich nach den letzten vier Eps ein bisschen enttäuscht, wie Chase wieder in den Hintergrund rutscht. Natürlich ist das HOUSE MD und nicht Chase MD, aber es ist komisch, wieso er eine so heftige Story bekommt, die wirklich nach Drama schreit, und dann, nachdem Cameron weg ist, die Angelegenheit so lässig ad acta gelegt wird. Ich bin echt enttäuscht von den Autoren. Man hätte nicht wahnsinnig viel Screentime opfern müssen, um Chase wenigstens mal mit House z.B. ein Gespräch führen zu lassen. Ich finde, es ist zu viel passiert, um jetzt einfach so zur Tagesordnung überzugehen. Wenn sie Chase nicht die Screentime geben wollen, um eine Veränderung oder einen Abschluss zu zeigen, hätte man besser einen weniger dramatischen Vorwand finden können, um Cameron rauszuschreiben. So hoffe ich eigentlich nur noch, dass Dibala nie mehr erwähnt wird und Chase sich nicht gravierend verändert. Die Story war m.M. zu wenig durchdacht und hat Chase als Figur geschadet. Das Einzig Gute ist, dass Jesse wirklich das Beste aus der Sache heraus geholt hat - und dass Chase wieder solo ist. LOL.

    Bin mal gespannt, was Lock Down bringt.

  15. #108
    Sandy House's Avatar

    Join Date
    28.12.2006
    Posts
    2.550
    Ich habe für Chase lässt sich die Haare schneiden und beginnt einen neuen Lebensabschnitt gestimmt.

      Spoiler 
    Was für ein Zufall, dass diese Antwortmöglichkeit tatsächlich im Laufe der 6. Staffel eintritt und Chase sich die Haare kürzer schneiden lässt.

  16. #108
    Sandy House's Avatar

    Join Date
    28.12.2006
    Posts
    2.550
    Ich habe für Chase lässt sich die Haare schneiden und beginnt einen neuen Lebensabschnitt gestimmt.

      Spoiler 
    Was für ein Zufall, dass diese Antwortmöglichkeit tatsächlich im Laufe der 6. Staffel eintritt und Chase sich die Haare kürzer schneiden lässt.

  17. #109
    chase_house's Avatar

    Join Date
    20.07.2010
    Posts
    157
    Ich hab' für Chase zieht bei Wilson & House ein.
    Ich fand', dass es irgendwie gepasst hätte.
    Dann könnte Chase House noch mehr in den Arsch kriechen.

  18. #109
    chase_house's Avatar

    Join Date
    20.07.2010
    Posts
    157
    Ich hab' für Chase zieht bei Wilson & House ein.
    Ich fand', dass es irgendwie gepasst hätte.
    Dann könnte Chase House noch mehr in den Arsch kriechen.

Page 11 of 11 FirstFirst ... 91011

Similar Threads

  1. Chase / Cameron (Romance) (+++ SPOILER)
    By coffeejunky in forum Shipper Zentrum
    Replies: 224
    Last Post: 18.04.12, 20:07
  2. Wunschliste für Chase (SPOILER+++)
    By ~Noa~ in forum Jesse Spencer (als Dr. Robert Chase)
    Replies: 34
    Last Post: 21.03.12, 16:32
  3. Wie soll House enden?
    By Dr. Gregory House in forum Allgemeines zur Serie
    Replies: 376
    Last Post: 06.03.12, 13:28
  4. Chase / Cameron (Friendship) (+++ SPOILER)
    By Vesper in forum Shipper Zentrum
    Replies: 10
    Last Post: 21.08.09, 07:25