Page 2 of 6 FirstFirst 1234 ... LastLast
Results 11 to 20 of 53

Ist Cuddy eine gute Chefin?

Erstellt von angel29.01, 22.11.2007, 21:27 Uhr · 52 Antworten · 8.804 Aufrufe

  1. #11
    DR.HOUSE-FREAK89's Avatar

    Join Date
    16.11.2007
    Posts
    120
    Ich denke sie ist eine gute Chefin, auch wenn manche Entscheidung von ihr anzuzweifeln ist^^. Sie hat alles im Griff, alls außer House, aber wer hat den schon im Griff Nein sie macht ihre Sache gut und das obwohl eine Riesen-Verantwortung auf ihr lastet. Ohne sie wäre House außerdem schon längst geflogen^^.

  2. #11
    DR.HOUSE-FREAK89's Avatar

    Join Date
    16.11.2007
    Posts
    120
    Ich denke sie ist eine gute Chefin, auch wenn manche Entscheidung von ihr anzuzweifeln ist^^. Sie hat alles im Griff, alls außer House, aber wer hat den schon im Griff Nein sie macht ihre Sache gut und das obwohl eine Riesen-Verantwortung auf ihr lastet. Ohne sie wäre House außerdem schon längst geflogen^^.

  3. #12
    2Hearts's Avatar

    Join Date
    30.09.2007
    Posts
    81
    Cuddy ist definitiv eine gute Chefin. Sie weiß was sie will und sie setzt sich durch und kompetent ist sie auch.
    Zum Thema House kann ich nur sagen, dass sie natürlich mit ihm spielt. Aber das Ganze läuft auch nur bis zu einem gewissen Punkt. Sie lässt ihm einiges gewähren,weil sie weiß, dass er trotzdem handeln würde, obwohl Verbot. Sie gibt ihm ein wenig mehr Freiraum, hat aber ganz klar ihre Grenzen. Und wenn diese erreicht ist, dann hat House auch keine Chance mehr sich durchzusetzen.
    Ich glaub ich hätte gerne so eine Chefin.

  4. #12
    2Hearts's Avatar

    Join Date
    30.09.2007
    Posts
    81
    Cuddy ist definitiv eine gute Chefin. Sie weiß was sie will und sie setzt sich durch und kompetent ist sie auch.
    Zum Thema House kann ich nur sagen, dass sie natürlich mit ihm spielt. Aber das Ganze läuft auch nur bis zu einem gewissen Punkt. Sie lässt ihm einiges gewähren,weil sie weiß, dass er trotzdem handeln würde, obwohl Verbot. Sie gibt ihm ein wenig mehr Freiraum, hat aber ganz klar ihre Grenzen. Und wenn diese erreicht ist, dann hat House auch keine Chance mehr sich durchzusetzen.
    Ich glaub ich hätte gerne so eine Chefin.

  5. #13
    Dr.Müller's Avatar

    Join Date
    21.06.2007
    Posts
    59
    Also Cora sollte House gefeuert werden?

    Die Serie heiß nunmal House.Und ich finde Cuddy eine gute Chefin

  6. #13
    Dr.Müller's Avatar

    Join Date
    21.06.2007
    Posts
    59
    Also Cora sollte House gefeuert werden?

    Die Serie heiß nunmal House.Und ich finde Cuddy eine gute Chefin

  7. #14
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    Original von Dr.Müller
    Also Cora sollte House gefeuert werden?
    Das hab ich nie gesagt oder behauptet. Cuddy hätte sich nicht alles von ihm gefallen lassen sollen.Sie hätte früher durchgreifen sollen und ihn wenigstens verwarnen oder so sollen
    Er is doch bei ihr immer durchgekommen egal mit was für einem Mist er angekommen ist

  8. #14
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    Original von Dr.Müller
    Also Cora sollte House gefeuert werden?
    Das hab ich nie gesagt oder behauptet. Cuddy hätte sich nicht alles von ihm gefallen lassen sollen.Sie hätte früher durchgreifen sollen und ihn wenigstens verwarnen oder so sollen
    Er is doch bei ihr immer durchgekommen egal mit was für einem Mist er angekommen ist

  9. #15
    2Hearts's Avatar

    Join Date
    30.09.2007
    Posts
    81
    Original von cora
    Original von Dr.Müller
    Also Cora sollte House gefeuert werden?
    Das hab ich nie gesagt oder behauptet. Cuddy hätte sich nicht alles von ihm gefallen lassen sollen.Sie hätte früher durchgreifen sollen und ihn wenigstens verwarnen oder so sollen
    Er is doch bei ihr immer durchgekommen egal mit was für einem Mist er angekommen ist
    Ja, aber mal ehrlich. Ne Verwarnung zieht bei House doch nicht. Das einzige was wirklich wie ne Bestrafung für ihn ist, ist die Klinikarbeit. Und soweit ich weiß, hat Cuddy ihn schon oft damit bestraft.

  10. #15
    2Hearts's Avatar

    Join Date
    30.09.2007
    Posts
    81
    Original von cora
    Original von Dr.Müller
    Also Cora sollte House gefeuert werden?
    Das hab ich nie gesagt oder behauptet. Cuddy hätte sich nicht alles von ihm gefallen lassen sollen.Sie hätte früher durchgreifen sollen und ihn wenigstens verwarnen oder so sollen
    Er is doch bei ihr immer durchgekommen egal mit was für einem Mist er angekommen ist
    Ja, aber mal ehrlich. Ne Verwarnung zieht bei House doch nicht. Das einzige was wirklich wie ne Bestrafung für ihn ist, ist die Klinikarbeit. Und soweit ich weiß, hat Cuddy ihn schon oft damit bestraft.

  11. #16
    Semmel's Avatar

    Join Date
    23.11.2007
    Posts
    1
    also ich find ja^^

    sie weiß wie sie gegen house die mittel verwenden kann
    ich find sie is gut^^

  12. #16
    Semmel's Avatar

    Join Date
    23.11.2007
    Posts
    1
    also ich find ja^^

    sie weiß wie sie gegen house die mittel verwenden kann
    ich find sie is gut^^

  13. #17
    vanyx's Avatar

    Join Date
    13.10.2007
    Posts
    1.582
    ich finde auch das Cuddy als Chefin sehr gut ist... Sie hat das Krankenhaus und ihre Ärzte (bis auf einen) unter kontrolle....

    Aber als Ärztin find ich Cuddy nicht überzeugend....

    vielleicht lag es auch daran das in den zwei fällen in den man sie als behandelnde Ärztin gesehen hat sie persönlich oder Emotional etwas mit den partienten zu tun hatte... und deswegen nicht mehr.. ( um es mit den Worten von House zu sagen) ... sachlich handelt

  14. #17
    vanyx's Avatar

    Join Date
    13.10.2007
    Posts
    1.582
    ich finde auch das Cuddy als Chefin sehr gut ist... Sie hat das Krankenhaus und ihre Ärzte (bis auf einen) unter kontrolle....

    Aber als Ärztin find ich Cuddy nicht überzeugend....

    vielleicht lag es auch daran das in den zwei fällen in den man sie als behandelnde Ärztin gesehen hat sie persönlich oder Emotional etwas mit den partienten zu tun hatte... und deswegen nicht mehr.. ( um es mit den Worten von House zu sagen) ... sachlich handelt

  15. #18
    Dharma's Avatar

    Join Date
    18.11.2007
    Posts
    1.031
    Auch ich halte Cuddy allgemein für eine gute Chefin. Vor allem, weil sie genau weiß, was sie an House hat. Ich meine, jeder andere hätte ihn schon tausendmal gefeuert. Aber sie weiß, dass er für ihr Krankenhaus unentbehrlich ist, denn ohne ihn würde sein Team nie wirklich so schnell auf die richtigen Diagnosen kommen. Dafür nimmt sie die viele Schererei mit House auf sich und weiß, dass er den ganzen Ärger wert ist, da sie ja auch immer nur das Beste für ihr Krankenhaus und die Patienten will.

  16. #18
    Dharma's Avatar

    Join Date
    18.11.2007
    Posts
    1.031
    Auch ich halte Cuddy allgemein für eine gute Chefin. Vor allem, weil sie genau weiß, was sie an House hat. Ich meine, jeder andere hätte ihn schon tausendmal gefeuert. Aber sie weiß, dass er für ihr Krankenhaus unentbehrlich ist, denn ohne ihn würde sein Team nie wirklich so schnell auf die richtigen Diagnosen kommen. Dafür nimmt sie die viele Schererei mit House auf sich und weiß, dass er den ganzen Ärger wert ist, da sie ja auch immer nur das Beste für ihr Krankenhaus und die Patienten will.

  17. #19
    Hou5exMD's Avatar

    Join Date
    27.01.2007
    Posts
    1.014
    Natürlich ist Cuddy ne gute Chafin.Sie weiß,das sie House vertrauen kann.Vielleicht sollte sie ihm öfters mal einen auf den deckel geben,damit er wieder auf dem Boden kommt.Sie hört viel zu oft auf Wilosn z.B. in der Folge Detox stellt sich am ende raus,dass es wilsons idee war und nicht ihre.Es hat house einfach nur viele schmerzen gekostet aber nicht wirklich viel gebracht.Und bei der Folge,wo House diesen einen Patienten im Rollstuhl heilt..so anfang der 3 Staffel hat Wilson ihr auch gesagt,dass sie es ihm verheimlich sollten.Im nachhinen hat er dadurch sei bein wieder verloren.Aber sonst ist sie einfach perfekt!

  18. #19
    Hou5exMD's Avatar

    Join Date
    27.01.2007
    Posts
    1.014
    Natürlich ist Cuddy ne gute Chafin.Sie weiß,das sie House vertrauen kann.Vielleicht sollte sie ihm öfters mal einen auf den deckel geben,damit er wieder auf dem Boden kommt.Sie hört viel zu oft auf Wilosn z.B. in der Folge Detox stellt sich am ende raus,dass es wilsons idee war und nicht ihre.Es hat house einfach nur viele schmerzen gekostet aber nicht wirklich viel gebracht.Und bei der Folge,wo House diesen einen Patienten im Rollstuhl heilt..so anfang der 3 Staffel hat Wilson ihr auch gesagt,dass sie es ihm verheimlich sollten.Im nachhinen hat er dadurch sei bein wieder verloren.Aber sonst ist sie einfach perfekt!

  19. #20
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    Original von vanyx

    Aber als Ärztin find ich Cuddy nicht überzeugend....

    vielleicht lag es auch daran das in den zwei fällen in den man sie als behandelnde Ärztin gesehen hat sie persönlich oder Emotional etwas mit den partienten zu tun hatte... und deswegen nicht mehr.. ( um es mit den Worten von House zu sagen) ... sachlich handelt
    Endlich mal einer der meiner Meinung ist.Ich finde sie auch nicht als Ärztin überzeugend.
    Sie sitzt schon zu lange hinter einem Schreibtisch um die Dinge noch objektiv zu betrachten. Ist echt ein Wunder das sie das Arzt sein noch nicht verlernt hat
    Ich denke wenns nicht ins persönliche geht könnte sie auch ne gute Ärztin sein

  20. #20
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    Original von vanyx

    Aber als Ärztin find ich Cuddy nicht überzeugend....

    vielleicht lag es auch daran das in den zwei fällen in den man sie als behandelnde Ärztin gesehen hat sie persönlich oder Emotional etwas mit den partienten zu tun hatte... und deswegen nicht mehr.. ( um es mit den Worten von House zu sagen) ... sachlich handelt
    Endlich mal einer der meiner Meinung ist.Ich finde sie auch nicht als Ärztin überzeugend.
    Sie sitzt schon zu lange hinter einem Schreibtisch um die Dinge noch objektiv zu betrachten. Ist echt ein Wunder das sie das Arzt sein noch nicht verlernt hat
    Ich denke wenns nicht ins persönliche geht könnte sie auch ne gute Ärztin sein

Page 2 of 6 FirstFirst 1234 ... LastLast

Similar Threads

  1. Cuddy Cat - Chefin auf vier Pfoten [FF]
    By Lisa Edelstein in forum Fanfiktion Section (offene FFs)
    Replies: 2
    Last Post: 11.12.09, 18:26
  2. Feedback - 'Cuddy Cat - Chefin auf vier Pfoten'
    By Lisa Edelstein in forum Fanfiktion Feedback (offene & beendete FFs)
    Replies: 3
    Last Post: 20.11.09, 20:27
  3. Was macht eine gute House-FF aus?
    By Karuta in forum Allgemeines ueber Fanfiktion
    Replies: 4
    Last Post: 27.09.09, 22:57