Page 1 of 8 123 ... LastLast
Results 1 to 10 of 73

Alkoholismus

Erstellt von SorayaAmidala, 21.09.2006, 08:40 Uhr · 72 Antworten · 7.731 Aufrufe

  1. #1
    SorayaAmidala's Avatar

    Join Date
    05.09.2006
    Posts
    580

    Unglücklich Alkoholismus

    Ich denkee über das Thema in letzter Zeit etwas nach. Ich wollte jetzt gerne mal von euch wissen , ob jemand von euch Erfahrung mit dem Thema gemacht hat. Ist gibt ja viele Menschen die viel trinken und meine alles im Griff zu haben.
    Vielleicht mag ja jemand wenn er Erfahrung mit dem Thema gemacht hat , hier reinposten. Natürlich nur wenn er mag.


    P.S. Sorry , bitte ich bin nicht in der Lage zu dem Thema einen guten Einleitungstext zu schreiben.

  2. #1
    SorayaAmidala's Avatar

    Join Date
    05.09.2006
    Posts
    580

    Unglücklich Alkoholismus

    Ich denkee über das Thema in letzter Zeit etwas nach. Ich wollte jetzt gerne mal von euch wissen , ob jemand von euch Erfahrung mit dem Thema gemacht hat. Ist gibt ja viele Menschen die viel trinken und meine alles im Griff zu haben.
    Vielleicht mag ja jemand wenn er Erfahrung mit dem Thema gemacht hat , hier reinposten. Natürlich nur wenn er mag.


    P.S. Sorry , bitte ich bin nicht in der Lage zu dem Thema einen guten Einleitungstext zu schreiben.

  3. #2
    HouseFan88's Avatar

    Join Date
    05.09.2006
    Posts
    169
    Also ich will nicht sagen das ich mir Ewig die kanne gebe...aber ich muss selber mit entsetzen feststellen um so beschissener es mir geht um so mehr trinke ich...

    Joar am Wochenende sowieso...ich weiß nicht ob es an der Flaschen Umgebung liegt (Punks&Skins...nein nicht die rechten skins^^) naja also ich will nicht meinen das ich zuviel trinke ich meine Ich bekomme alles auf die Reihe was wichtig ist! Aber es ist schon mehr als der Durchschnitt *gg*

    Naja bin wohl der erste der Hier schreibt das er öfters mal einen über den Durst trinkt wa? *g*
    Naja...könnt auch Fragen stellen ;-)


    Cheerz

  4. #2
    HouseFan88's Avatar

    Join Date
    05.09.2006
    Posts
    169
    Also ich will nicht sagen das ich mir Ewig die kanne gebe...aber ich muss selber mit entsetzen feststellen um so beschissener es mir geht um so mehr trinke ich...

    Joar am Wochenende sowieso...ich weiß nicht ob es an der Flaschen Umgebung liegt (Punks&Skins...nein nicht die rechten skins^^) naja also ich will nicht meinen das ich zuviel trinke ich meine Ich bekomme alles auf die Reihe was wichtig ist! Aber es ist schon mehr als der Durchschnitt *gg*

    Naja bin wohl der erste der Hier schreibt das er öfters mal einen über den Durst trinkt wa? *g*
    Naja...könnt auch Fragen stellen ;-)


    Cheerz

  5. #3
    didi's Avatar

    Join Date
    01.09.2006
    Posts
    4
    Wie schon gesagt wurde, muß man bei diesem Thema klar unterscheiden ob man MAL etwas trinkt oder regelmäßig Alkohol zu sich nimmt..mein Vater war Alkoholiker und er hat damit begonnen 3 Bier am Tag zu trinken...mit der Zeit wurde es dann immer mehr und er hat den Alk wie Wasser getrunken. Ich will mal hier nicht über die Auswirkungen meiner Mutter und mir gegenüber schreiben...aber trotz alledem ist es eben eine Krankheit und NUR Profis können dabei helfen...selbst wir als Familie waren da kein halt für ihn...naja. Jeder der REGELMÄßIG trinkt sollte mal versuchen eine Woche das Zeug nicht anzufassen...wenn das nicht klappt ( wie ich leider auch in meinem Bekanntenkeis hab ) hat er ein ERNSTES Problem mit dem er nicht allein fertig werden kann!! Also Hilfe suchen.

  6. #3
    didi's Avatar

    Join Date
    01.09.2006
    Posts
    4
    Wie schon gesagt wurde, muß man bei diesem Thema klar unterscheiden ob man MAL etwas trinkt oder regelmäßig Alkohol zu sich nimmt..mein Vater war Alkoholiker und er hat damit begonnen 3 Bier am Tag zu trinken...mit der Zeit wurde es dann immer mehr und er hat den Alk wie Wasser getrunken. Ich will mal hier nicht über die Auswirkungen meiner Mutter und mir gegenüber schreiben...aber trotz alledem ist es eben eine Krankheit und NUR Profis können dabei helfen...selbst wir als Familie waren da kein halt für ihn...naja. Jeder der REGELMÄßIG trinkt sollte mal versuchen eine Woche das Zeug nicht anzufassen...wenn das nicht klappt ( wie ich leider auch in meinem Bekanntenkeis hab ) hat er ein ERNSTES Problem mit dem er nicht allein fertig werden kann!! Also Hilfe suchen.

  7. #4
    Alexis's Avatar

    Join Date
    08.09.2006
    Posts
    568
    Man brauch echt keine Alkohol um gut drauf zu sein! Da trinke ich lieber ne Cola oder so.
    Vielleicht mal ein bisschen was wenn man auf einem Geburstag ist oder wie Elbehexe schon gesagt hat mal nen glas sekt zu Silvester reicht mir persönlich voll kommen!

  8. #4
    Alexis's Avatar

    Join Date
    08.09.2006
    Posts
    568
    Man brauch echt keine Alkohol um gut drauf zu sein! Da trinke ich lieber ne Cola oder so.
    Vielleicht mal ein bisschen was wenn man auf einem Geburstag ist oder wie Elbehexe schon gesagt hat mal nen glas sekt zu Silvester reicht mir persönlich voll kommen!

  9. #5
    Dreamer
    Dreamer's Avatar
    Wisst ihr ich bin leicht irritiert. Versteht mich jetzt bitte nicht Falsch aber solche Aussagen wie ich trinke nur zu Silvester und nur ein Glas finde ich doch etwas merkwürdig. Wenn ich nie etwas trinke, muss ich dann auch nichts trinken. Wollt ihr mir wirklich erklären, dass ihr in die Disco geht und da nicht einen Cocktail trinkt sondern nur Cola und Wasser. Und natürlich brauch man keinen Alk um gut drauf zu sein. Wer mich kennt weiß das, aber für mich klingt das hier alles etwas pathetisch.
    Nicht böse sein, aber auf mich wirkt das so.

  10. #5
    Dreamer
    Dreamer's Avatar
    Wisst ihr ich bin leicht irritiert. Versteht mich jetzt bitte nicht Falsch aber solche Aussagen wie ich trinke nur zu Silvester und nur ein Glas finde ich doch etwas merkwürdig. Wenn ich nie etwas trinke, muss ich dann auch nichts trinken. Wollt ihr mir wirklich erklären, dass ihr in die Disco geht und da nicht einen Cocktail trinkt sondern nur Cola und Wasser. Und natürlich brauch man keinen Alk um gut drauf zu sein. Wer mich kennt weiß das, aber für mich klingt das hier alles etwas pathetisch.
    Nicht böse sein, aber auf mich wirkt das so.

  11. #6
    CoolProblem's Avatar

    Join Date
    18.09.2006
    Posts
    22
    Also ich trinke ab und zu ganz gerne ein Bierchen oder einen cocktail, kann mich aber nicht betrinken, weil ich durch Alkohohl ein Familienmitglied verloren habe (meine Mutter *CRY*)

    Ich denke man muss sich ganz klar ne Grenze setzten!

  12. #6
    CoolProblem's Avatar

    Join Date
    18.09.2006
    Posts
    22
    Also ich trinke ab und zu ganz gerne ein Bierchen oder einen cocktail, kann mich aber nicht betrinken, weil ich durch Alkohohl ein Familienmitglied verloren habe (meine Mutter *CRY*)

    Ich denke man muss sich ganz klar ne Grenze setzten!

  13. #7
    Chilly's Avatar

    Join Date
    09.07.2006
    Posts
    594
    Original von Dreamer
    Also ich denke man muss bei diesem Thema ganz klar unterscheiden. Nicht jeder der Alkohol trinkt ist gleich ein Alkoholiker. Wenn ich auf einer Party bin, ist es für mich ganz klar, dass ich dort was trinke. Auch gern mal etwas mehr. Aber das war es dann auch. Solange es nicht jede Woche ist..
    so handhabe ich es grundsätzlich auch. solange es wirklich in "gesunden" abständen geschieht, ist es meiner meinung nach schon in ordnung. solange man selbst in der lage ist eine klare grenze zu ziehen.

    neben der sucht, sind finanzielle probleme ja auch ein großer faktor. auch wenn es natürlich das geringere übel ist...

    zusätzlich muss ich wirklich feststellen, dass die konsumenten immer jünger werden. und genau das schockiert mich total! man kommt in eine disco und bsp. 14-jährige kinder kommen einem regelrecht entgegen "geflogen". find ich schon krass!

  14. #7
    Chilly's Avatar

    Join Date
    09.07.2006
    Posts
    594
    Original von Dreamer
    Also ich denke man muss bei diesem Thema ganz klar unterscheiden. Nicht jeder der Alkohol trinkt ist gleich ein Alkoholiker. Wenn ich auf einer Party bin, ist es für mich ganz klar, dass ich dort was trinke. Auch gern mal etwas mehr. Aber das war es dann auch. Solange es nicht jede Woche ist..
    so handhabe ich es grundsätzlich auch. solange es wirklich in "gesunden" abständen geschieht, ist es meiner meinung nach schon in ordnung. solange man selbst in der lage ist eine klare grenze zu ziehen.

    neben der sucht, sind finanzielle probleme ja auch ein großer faktor. auch wenn es natürlich das geringere übel ist...

    zusätzlich muss ich wirklich feststellen, dass die konsumenten immer jünger werden. und genau das schockiert mich total! man kommt in eine disco und bsp. 14-jährige kinder kommen einem regelrecht entgegen "geflogen". find ich schon krass!

  15. #8
    CoolProblem's Avatar

    Join Date
    18.09.2006
    Posts
    22
    Natürlich muss man keinen Alkohol konsumieren um Spaß zu haben!, Ich wüsste zu gerne wer so etwas mal behauptet hat! Ich selbst habe aber nix gegen ein oder zwei Bierchen und mit mehreren Leuten zusammen sitzten bei einem Bierchen ist doch lustig ( ich rede jetzt nicht von Sauforgien)! Aber wie gesagt ich kann mich und will mich nicht grundlos besaufen ( siehe weiter oben)!

  16. #8
    CoolProblem's Avatar

    Join Date
    18.09.2006
    Posts
    22
    Natürlich muss man keinen Alkohol konsumieren um Spaß zu haben!, Ich wüsste zu gerne wer so etwas mal behauptet hat! Ich selbst habe aber nix gegen ein oder zwei Bierchen und mit mehreren Leuten zusammen sitzten bei einem Bierchen ist doch lustig ( ich rede jetzt nicht von Sauforgien)! Aber wie gesagt ich kann mich und will mich nicht grundlos besaufen ( siehe weiter oben)!

  17. #9
    Alexis's Avatar

    Join Date
    08.09.2006
    Posts
    568
    Naja da ich zur Zeit jeden Cent sparen muss bin kann ich mir Dico gänge leisten. Und desswegen trinke ich wenn mal nur nen Glas Sekt an Silvester!

  18. #9
    Alexis's Avatar

    Join Date
    08.09.2006
    Posts
    568
    Naja da ich zur Zeit jeden Cent sparen muss bin kann ich mir Dico gänge leisten. Und desswegen trinke ich wenn mal nur nen Glas Sekt an Silvester!

  19. #10
    evolution
    evolution's Avatar
    Ich trinke sehr gerne mal ein, zwei Bier auf ner Party, auch Abends zuhause beim grillen mal. An Sylvester oder anderen Feiern trinke ich auch mal nen Schluck Wodka oder ähnliches, wenn ich jedoch merke, langsam wirds zuviel, dann trinke ich von da an auch möglichst nur Cola oder Wasser. Sodass ich auch noch heile nach Hause komme
    Verstehen kann ich Leute aus meinem Bekanntenkreis nicht, die jedes Wochenende sich nur zum trinken treffen, sich messen (wer schafft am meisten...) oder auf einige Partys nur gehen um sich zu betrinken, da die Party ja sonst keinen Spaß macht. Sowas finde ich einfach sinnlos und auch irgendwo rausgeschmissenes Geld. Das scheint aber für manche ein Hobby zu sein

    mfg
    evolution

  20. #10
    evolution
    evolution's Avatar
    Ich trinke sehr gerne mal ein, zwei Bier auf ner Party, auch Abends zuhause beim grillen mal. An Sylvester oder anderen Feiern trinke ich auch mal nen Schluck Wodka oder ähnliches, wenn ich jedoch merke, langsam wirds zuviel, dann trinke ich von da an auch möglichst nur Cola oder Wasser. Sodass ich auch noch heile nach Hause komme
    Verstehen kann ich Leute aus meinem Bekanntenkreis nicht, die jedes Wochenende sich nur zum trinken treffen, sich messen (wer schafft am meisten...) oder auf einige Partys nur gehen um sich zu betrinken, da die Party ja sonst keinen Spaß macht. Sowas finde ich einfach sinnlos und auch irgendwo rausgeschmissenes Geld. Das scheint aber für manche ein Hobby zu sein

    mfg
    evolution

Page 1 of 8 123 ... LastLast