Page 4 of 4 FirstFirst ... 234
Results 31 to 35 of 35

Ei oder Henne?

Erstellt von Dr. Philipp M.D., 15.07.2007, 14:01 Uhr · 34 Antworten · 3.636 Aufrufe

  1. #31
    Onkel_Greg's Avatar

    Join Date
    01.03.2008
    Posts
    330
    Du musst noch weiter zurück denken. Alles begann mit Einzellern unter Wasser. Aus denen entwickelten sich dann Wassertiere, die bekanntlich keine Eier legten. Als diese das Lande anfingen zu bevölkern, begannen sie auch neue Methoden der Fortpflanzung finden, unter anderem das Ei. Also war zuerst die Henne da.

  2. #31
    Onkel_Greg's Avatar

    Join Date
    01.03.2008
    Posts
    330
    Du musst noch weiter zurück denken. Alles begann mit Einzellern unter Wasser. Aus denen entwickelten sich dann Wassertiere, die bekanntlich keine Eier legten. Als diese das Lande anfingen zu bevölkern, begannen sie auch neue Methoden der Fortpflanzung finden, unter anderem das Ei. Also war zuerst die Henne da.

  3. #32
    Dharma's Avatar

    Join Date
    18.11.2007
    Posts
    1.031
    Eine mögliche Antwort hierauf von dem Dichter Eduard Mörike:

    Die Sophisten und die Weisen
    stritten sich mit viel Geschrei:
    Was hat Gott zuerst erschaffen,
    wohl die Henne - wohl das Ei?

    Wäre das so schwer zu lösen?
    Erstlich war ein Ei erdacht;
    doch weil noch kein Huhn gewesen,
    Schatz, so hat´s der Has´gebracht.



    Original von Onkel_Greg
    Du musst noch weiter zurück denken. Alles begann mit Einzellern unter Wasser. Aus denen entwickelten sich dann Wassertiere, die bekanntlich keine Eier legten. Als diese das Lande anfingen zu bevölkern, begannen sie auch neue Methoden der Fortpflanzung finden, unter anderem das Ei. Also war zuerst die Henne da.
    Klingt irgendwie logisch.
    ... Ich hab keine Ahnung

  4. #32
    Dharma's Avatar

    Join Date
    18.11.2007
    Posts
    1.031
    Eine mögliche Antwort hierauf von dem Dichter Eduard Mörike:

    Die Sophisten und die Weisen
    stritten sich mit viel Geschrei:
    Was hat Gott zuerst erschaffen,
    wohl die Henne - wohl das Ei?

    Wäre das so schwer zu lösen?
    Erstlich war ein Ei erdacht;
    doch weil noch kein Huhn gewesen,
    Schatz, so hat´s der Has´gebracht.



    Original von Onkel_Greg
    Du musst noch weiter zurück denken. Alles begann mit Einzellern unter Wasser. Aus denen entwickelten sich dann Wassertiere, die bekanntlich keine Eier legten. Als diese das Lande anfingen zu bevölkern, begannen sie auch neue Methoden der Fortpflanzung finden, unter anderem das Ei. Also war zuerst die Henne da.
    Klingt irgendwie logisch.
    ... Ich hab keine Ahnung

  5. #33
    Onkel_Greg's Avatar

    Join Date
    01.03.2008
    Posts
    330
    Klingt nicht nur logisch, ist auch logisch. Wenn ich was in Bio gelernt habe, dann das.

  6. #33
    Onkel_Greg's Avatar

    Join Date
    01.03.2008
    Posts
    330
    Klingt nicht nur logisch, ist auch logisch. Wenn ich was in Bio gelernt habe, dann das.

  7. #34
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993
    Original von Onkel_Greg
    Klingt nicht nur logisch, ist auch logisch. Wenn ich was in Bio gelernt habe, dann das.
    Ja, nur musst du dann auch noch die Definition der Wörter "Henne" und "Ei" mit einbeziehen. Klar gab es Tiere, bevor es das Ei gab - das waren aber keine Hennen.
    Wenn man als "Ei", bzw. "Hühnerei" das Ei definiert, aus dem ein Küken schlüpft (und nicht ein Ei, das von einer Henne gelegt wurde!), kommt das Ei dann eben doch zuerst

  8. #34
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993
    Original von Onkel_Greg
    Klingt nicht nur logisch, ist auch logisch. Wenn ich was in Bio gelernt habe, dann das.
    Ja, nur musst du dann auch noch die Definition der Wörter "Henne" und "Ei" mit einbeziehen. Klar gab es Tiere, bevor es das Ei gab - das waren aber keine Hennen.
    Wenn man als "Ei", bzw. "Hühnerei" das Ei definiert, aus dem ein Küken schlüpft (und nicht ein Ei, das von einer Henne gelegt wurde!), kommt das Ei dann eben doch zuerst

  9. #35
    Gregor Haus's Avatar

    Join Date
    29.06.2007
    Posts
    2.014
    Biologisch-radikal: Das Ei war weit vor der Henne da, da die Dinosaurier Eier gelegt haben. Wenn auch keine Hühnereier.

    Biologisch-gemäßigt: Die Henne war zuerst da. Denn der Übergang vom Dino zum Vogel war der Archeopteryx, ähnlich dem heutigen Schnabeltier ein sog. "Brückentier", das den Übergang von zwei Rassen in sich vereint. Würde man diesen gefiederten Dino schon als Henne anerkennen, so brütete dieser ein Ei aus. Ein Dino brütet ein Dinoei, aber heraus kommt ein Dinovogel (die Urhenne).

    m.M: Die Idee von beidem.

  10. #35
    Gregor Haus's Avatar

    Join Date
    29.06.2007
    Posts
    2.014
    Biologisch-radikal: Das Ei war weit vor der Henne da, da die Dinosaurier Eier gelegt haben. Wenn auch keine Hühnereier.

    Biologisch-gemäßigt: Die Henne war zuerst da. Denn der Übergang vom Dino zum Vogel war der Archeopteryx, ähnlich dem heutigen Schnabeltier ein sog. "Brückentier", das den Übergang von zwei Rassen in sich vereint. Würde man diesen gefiederten Dino schon als Henne anerkennen, so brütete dieser ein Ei aus. Ein Dino brütet ein Dinoei, aber heraus kommt ein Dinovogel (die Urhenne).

    m.M: Die Idee von beidem.

Page 4 of 4 FirstFirst ... 234

Similar Threads

  1. PC oder handschriftlich?
    By angel29.01 in forum Sport, Freizeit und Lifestyle
    Replies: 24
    Last Post: 07.03.10, 19:01
  2. Macintosh oder ein PC ?
    By Alexil in forum Computer und Internet
    Replies: 9
    Last Post: 01.02.08, 18:57
  3. Servus oder so
    By adams22 in forum Member Vorstellungen
    Replies: 2
    Last Post: 22.06.07, 22:45