Page 3 of 3 FirstFirst 123
Results 21 to 29 of 29

Kampf trotz Niederlage?

Erstellt von amarok, 11.06.2007, 19:06 Uhr · 28 Antworten · 2.353 Aufrufe

  1. #21
    we_all_love_House's Avatar

    Join Date
    05.05.2007
    Posts
    127
    Für Freunde und meine Familie würde ich immer kämpfen egal wie aussichtslos die Situation ist!
    Schließlich bin ich ja in meinen Freundeskreis als der Farkas bekannt. Namen, sind manchmal mehr als Schall und Rauch

  2. #21
    we_all_love_House's Avatar

    Join Date
    05.05.2007
    Posts
    127
    Für Freunde und meine Familie würde ich immer kämpfen egal wie aussichtslos die Situation ist!
    Schließlich bin ich ja in meinen Freundeskreis als der Farkas bekannt. Namen, sind manchmal mehr als Schall und Rauch

  3. #22
    amarok
    amarok's Avatar
    Erkenntnis:
    Es macht schon sinn zu kämpfen obwohl es aussichtslos erscheint.
    Man sollte einfach nur nich erwarten etwas zu gewinnen dann ist die Niederlage nicht so Schmerzhaft.

  4. #22
    amarok
    amarok's Avatar
    Erkenntnis:
    Es macht schon sinn zu kämpfen obwohl es aussichtslos erscheint.
    Man sollte einfach nur nich erwarten etwas zu gewinnen dann ist die Niederlage nicht so Schmerzhaft.

  5. #23
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    .Nein.Ich würde es nicht.Wenn es mich betrifft,würde ich auch nicht kämpfen:Meine Einstellung ist was passiert passiert.lass es zu.

  6. #23
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    .Nein.Ich würde es nicht.Wenn es mich betrifft,würde ich auch nicht kämpfen:Meine Einstellung ist was passiert passiert.lass es zu.

  7. #24
    Houslerin's Avatar

    Join Date
    19.05.2007
    Posts
    2.469
    Ich würde auf jeden Fall kämpfen, nichts unversucht lassen!!!
    Es ist wohl am einfachsten zu sagen: "Das schaff ich eh nicht", oder "da kann ich nichts machen oder daran ändern"!!!

    Aber ein Versuch ist es Wert, auch wenn man dann im Nachhinein doch verliert, es kann einem nie vorgeworfen werden, dass man nicht alles versucht hätte.
    So braucht man sich also auch selbst keine Vorwürfe zu machen!!!

  8. #24
    Houslerin's Avatar

    Join Date
    19.05.2007
    Posts
    2.469
    Ich würde auf jeden Fall kämpfen, nichts unversucht lassen!!!
    Es ist wohl am einfachsten zu sagen: "Das schaff ich eh nicht", oder "da kann ich nichts machen oder daran ändern"!!!

    Aber ein Versuch ist es Wert, auch wenn man dann im Nachhinein doch verliert, es kann einem nie vorgeworfen werden, dass man nicht alles versucht hätte.
    So braucht man sich also auch selbst keine Vorwürfe zu machen!!!

  9. #25
    amarok
    amarok's Avatar
    .

  10. #25
    amarok
    amarok's Avatar
    .

  11. #26
    Regulus's Avatar

    Join Date
    22.04.2007
    Posts
    79
    Genau, ich halte es da auch mit dem Spruch, den ALEXIL genannt hat.
    Man sollte sich nicht selbst vorwerfen müssen, nicht alles versucht zu haben und nicht nur, um sein Gewissen zu beruhigen ...
    Andere übernehmen es ja dann sowieso mit den Vorwürfen - und ein neuer Kampf.

  12. #26
    Regulus's Avatar

    Join Date
    22.04.2007
    Posts
    79
    Genau, ich halte es da auch mit dem Spruch, den ALEXIL genannt hat.
    Man sollte sich nicht selbst vorwerfen müssen, nicht alles versucht zu haben und nicht nur, um sein Gewissen zu beruhigen ...
    Andere übernehmen es ja dann sowieso mit den Vorwürfen - und ein neuer Kampf.

  13. #27
    Virgenie's Avatar

    Join Date
    26.12.2007
    Posts
    2.395
    Niederlagen sollten einen nicht aus der Bahn werfen. Sie sollten einen ermutigen. Niederlagen gehören dazu.Sie zeigen einem,dass nicht immer alles so laufen kann,wie man es sich wünscht. Man lernt aus ihnen. Sie zeigen einem,dass man es besser machen kann.
    Es gibt Menschen, die eine Niederlage runterzieht und ihnen den Mut nimmt.
    Denen kann man nur raten: Ob es am Ende klappt oder nicht.Man hat es versucht. Das zählt.In fast allen Belangen.Es gibt Dinge die sind einfach zum Scheitern verurteilt...aber man sollte niemals nie sagen.

  14. #27
    Virgenie's Avatar

    Join Date
    26.12.2007
    Posts
    2.395
    Niederlagen sollten einen nicht aus der Bahn werfen. Sie sollten einen ermutigen. Niederlagen gehören dazu.Sie zeigen einem,dass nicht immer alles so laufen kann,wie man es sich wünscht. Man lernt aus ihnen. Sie zeigen einem,dass man es besser machen kann.
    Es gibt Menschen, die eine Niederlage runterzieht und ihnen den Mut nimmt.
    Denen kann man nur raten: Ob es am Ende klappt oder nicht.Man hat es versucht. Das zählt.In fast allen Belangen.Es gibt Dinge die sind einfach zum Scheitern verurteilt...aber man sollte niemals nie sagen.

  15. #28
    Gregor Haus's Avatar

    Join Date
    29.06.2007
    Posts
    2.014
    Wie haste den Thread denn jetzt wieder ausgegraben?

  16. #28
    Gregor Haus's Avatar

    Join Date
    29.06.2007
    Posts
    2.014
    Wie haste den Thread denn jetzt wieder ausgegraben?

  17. #29
    Virgenie's Avatar

    Join Date
    26.12.2007
    Posts
    2.395
    Habe mich umgesehen.Sowas tu ich immer gerne,wenn gerade nichts los ist.

  18. #29
    Virgenie's Avatar

    Join Date
    26.12.2007
    Posts
    2.395
    Habe mich umgesehen.Sowas tu ich immer gerne,wenn gerade nichts los ist.

Page 3 of 3 FirstFirst 123

Similar Threads

  1. Feedback - 'Der Kampf um ihn'
    By Robby1203 in forum Fanfiktion Feedback (offene & beendete FFs)
    Replies: 3
    Last Post: 09.09.09, 18:35
  2. Erotisch trotz Behinderung?
    By Namikwa in forum Hugh Laurie (als Dr. Gregory House)
    Replies: 72
    Last Post: 10.06.09, 21:36
  3. Der Kampf um ihn [FF]
    By Robby1203 in forum Fanfiktion Section (offene FFs)
    Replies: 0
    Last Post: 13.03.09, 16:21
  4. Kampf [Charmed FF] (abgebrochen)
    By Syllie in forum Abgebrochene Fanfiktion
    Replies: 24
    Last Post: 15.01.08, 14:08
  5. Feedback - 'Kampf'
    By Syllie in forum Fanfiktion Feedback (offene & beendete FFs)
    Replies: 38
    Last Post: 14.11.07, 15:39