Page 1 of 3 123 LastLast
Results 1 to 10 of 25

Kreislaufprobleme/ Umkippen

Erstellt von DeDe, 26.02.2010, 20:23 Uhr · 24 Antworten · 18.383 Aufrufe

  1. #1
    DeDe's Avatar

    Join Date
    16.09.2009
    Posts
    122

    Kreislaufprobleme/ Umkippen

    Hallo,
    nachdem ich gestern in der Schule fast umgekippt bin, wollte ich mal fragen, wem von euch es schonmal ähnlich ging, oder wer öfters Kreislaufprobleme hat und schonmal umgekippt ist.

    Bei mir war es gestern so, dass ich sowieso erkältet bin und Kopfschmerzen hatte. In der dritten Stunde wurde mir dann aufeinmal ganz schwummrig und schwindelig und irgendwann war's vor meinen Augen schwarz. Solange, bis mich meine Lehrerin mit der Frage: "Denise, alles in Ordnung?" wieder halbwegs zurückgeholt hat.

    Ich sah wohl wirklich nicht gut aus, jedenfalls hat sie mich dann ziemlich energisch nach Hause geschickt.

    Da hab ich mich dann erstmal noch 4 Stunden hingelegt und danach ging's wieder halbwegs.

    Ging es jemanden schonmal ähnlich? Wie seid ihr damit umgegangen?

    lg DeDe

  2. #1
    DeDe's Avatar

    Join Date
    16.09.2009
    Posts
    122

    Kreislaufprobleme/ Umkippen

    Hallo,
    nachdem ich gestern in der Schule fast umgekippt bin, wollte ich mal fragen, wem von euch es schonmal ähnlich ging, oder wer öfters Kreislaufprobleme hat und schonmal umgekippt ist.

    Bei mir war es gestern so, dass ich sowieso erkältet bin und Kopfschmerzen hatte. In der dritten Stunde wurde mir dann aufeinmal ganz schwummrig und schwindelig und irgendwann war's vor meinen Augen schwarz. Solange, bis mich meine Lehrerin mit der Frage: "Denise, alles in Ordnung?" wieder halbwegs zurückgeholt hat.

    Ich sah wohl wirklich nicht gut aus, jedenfalls hat sie mich dann ziemlich energisch nach Hause geschickt.

    Da hab ich mich dann erstmal noch 4 Stunden hingelegt und danach ging's wieder halbwegs.

    Ging es jemanden schonmal ähnlich? Wie seid ihr damit umgegangen?

    lg DeDe

  3. #2
    Kabuki's Avatar

    Join Date
    29.08.2008
    Posts
    951
    Das ist einer der Gründe, warum ich mich nicht in die Schule quäle, wenn ich mal krank bin.
    Und ja, kenn ich. Rauchst du zufälligerweise oder machst wenig Sport? Ist oft die Ursache für solche Beschwerden.

  4. #2
    Kabuki's Avatar

    Join Date
    29.08.2008
    Posts
    951
    Das ist einer der Gründe, warum ich mich nicht in die Schule quäle, wenn ich mal krank bin.
    Und ja, kenn ich. Rauchst du zufälligerweise oder machst wenig Sport? Ist oft die Ursache für solche Beschwerden.

  5. #3
    DeDe's Avatar

    Join Date
    16.09.2009
    Posts
    122
    Nein, rauchen tue ich nicht und Sport habe ich einmal die Woche in der Schule und dann noch einen Abend wöchentlich Badminton.

    Wahrscheinlich lag's daran, dass ich nicht genügend getrunken hatte.

  6. #3
    DeDe's Avatar

    Join Date
    16.09.2009
    Posts
    122
    Nein, rauchen tue ich nicht und Sport habe ich einmal die Woche in der Schule und dann noch einen Abend wöchentlich Badminton.

    Wahrscheinlich lag's daran, dass ich nicht genügend getrunken hatte.

  7. #4
    Lisa Edelstein's Avatar

    Join Date
    08.01.2009
    Posts
    1.683
    Ich bin auch schon umgekippt, zweimal um genau zu sein. Einmal als ich im Tae-kwon-do war und einmal in der Schule (obwohls mir vorher blendend ging). Wobei es beim zweiten Mal auch wegen der Aufregung gewesen sein kann, denn an dem Tag hab ich n ziemlich wichtiges Referat gehalten. Obwohl ich bin erst danach umgekippt, kann also auch was andres gewesen sein.

  8. #4
    Lisa Edelstein's Avatar

    Join Date
    08.01.2009
    Posts
    1.683
    Ich bin auch schon umgekippt, zweimal um genau zu sein. Einmal als ich im Tae-kwon-do war und einmal in der Schule (obwohls mir vorher blendend ging). Wobei es beim zweiten Mal auch wegen der Aufregung gewesen sein kann, denn an dem Tag hab ich n ziemlich wichtiges Referat gehalten. Obwohl ich bin erst danach umgekippt, kann also auch was andres gewesen sein.

  9. #5
    DMesuoH's Avatar

    Join Date
    26.01.2007
    Posts
    2.585
    Ich kippe regelmäßig um^^ Hab nen niedrigen Blutdruck und da passiert das relativ leicht mal...

    @Dede: bei dir lag die Ursache sicher irgendwo bei deiner Erkältung, wenn du das sonst nicht kennst...

  10. #5
    DMesuoH's Avatar

    Join Date
    26.01.2007
    Posts
    2.585
    Ich kippe regelmäßig um^^ Hab nen niedrigen Blutdruck und da passiert das relativ leicht mal...

    @Dede: bei dir lag die Ursache sicher irgendwo bei deiner Erkältung, wenn du das sonst nicht kennst...

  11. #6
    Sommerregen's Avatar

    Join Date
    14.08.2008
    Posts
    183
    Wenn ich im Sommer zu wenig trinke und/oder zu lange in der Sonne bin, kommt das schon manchmal vor.

    Es passiert mir auch, wenn ich beim Blutabnehmen sitze und danach gleich aufstehe. Aber wenigstens bin ich dann in guten Händen .

  12. #6
    Sommerregen's Avatar

    Join Date
    14.08.2008
    Posts
    183
    Wenn ich im Sommer zu wenig trinke und/oder zu lange in der Sonne bin, kommt das schon manchmal vor.

    Es passiert mir auch, wenn ich beim Blutabnehmen sitze und danach gleich aufstehe. Aber wenigstens bin ich dann in guten Händen .

  13. #7
    Houslerin's Avatar

    Join Date
    19.05.2007
    Posts
    2.469
    Ich kenne das auch. Mir ist es in der Schule einmal so gegangen, weil da immer eine Affenhitze in dem Klassenzimmer ist und wir direkt vor dem Heizkörper sitzen, wenn ich in der Früh nicht unbemerkt am Thermostat drehe wird es mir einfach zu heiß in dem Zimmer, da kann ich soviel trinken, wie ich möchte.

    Naja und dann einmal in der Arbeit, da war es aber sicher einfach, weil ich zu wenig getrunken habe und der Stress, dass viele Rumgelaufe und die schwere körperliche und seelische Arbeit...

    Naja und dann noch einmal, wie ich ebenfalls erkältet war. Bei mir beginnt jede Erkältung erstmal mit Nasennebenhöhlenproblemen, da ist dann alles zu und ich habe Kopfschmerzen...wenn das dann ZUUU schlimm wird, also bei einer schweren Erkältung und ich mich anstrenge kann das auch schon mal passieren.

  14. #7
    Houslerin's Avatar

    Join Date
    19.05.2007
    Posts
    2.469
    Ich kenne das auch. Mir ist es in der Schule einmal so gegangen, weil da immer eine Affenhitze in dem Klassenzimmer ist und wir direkt vor dem Heizkörper sitzen, wenn ich in der Früh nicht unbemerkt am Thermostat drehe wird es mir einfach zu heiß in dem Zimmer, da kann ich soviel trinken, wie ich möchte.

    Naja und dann einmal in der Arbeit, da war es aber sicher einfach, weil ich zu wenig getrunken habe und der Stress, dass viele Rumgelaufe und die schwere körperliche und seelische Arbeit...

    Naja und dann noch einmal, wie ich ebenfalls erkältet war. Bei mir beginnt jede Erkältung erstmal mit Nasennebenhöhlenproblemen, da ist dann alles zu und ich habe Kopfschmerzen...wenn das dann ZUUU schlimm wird, also bei einer schweren Erkältung und ich mich anstrenge kann das auch schon mal passieren.

  15. #8
    houseonelove's Avatar

    Join Date
    14.01.2010
    Posts
    30
    Ich habe auch ziemlich häufig Kreislaufprobleme. Meistens merke ich es, nachdem ich für eine Weile stehen musste. In Luftseilbahnen (um gerade ein aktuelles Beispiel zu nennen ) zum Beispiel muss ich immer einen Kaugummi kauen, um meinen Kreislauf etwas zu stabilisieren. Das hilft auch als Ablenkung. Da ich schon mehrmals umgekippt bin, mache ich mir darüber schneller Gedanken. Kaugummi kauen und Musik hören hilft da sehr

  16. #8
    houseonelove's Avatar

    Join Date
    14.01.2010
    Posts
    30
    Ich habe auch ziemlich häufig Kreislaufprobleme. Meistens merke ich es, nachdem ich für eine Weile stehen musste. In Luftseilbahnen (um gerade ein aktuelles Beispiel zu nennen ) zum Beispiel muss ich immer einen Kaugummi kauen, um meinen Kreislauf etwas zu stabilisieren. Das hilft auch als Ablenkung. Da ich schon mehrmals umgekippt bin, mache ich mir darüber schneller Gedanken. Kaugummi kauen und Musik hören hilft da sehr

  17. #9
    madgirl's Avatar

    Join Date
    06.12.2009
    Posts
    149
    Bei mir ist das erst einmal passiert soweit ich weiß.Es lag aber daran das ich noch nichts getrunken hatte.
    Allerdings wird mir ab und zu wenn ich in der Schule bin schwindelig und danach bekomm ich unerträgliche Kopfschmerzen.(das passiert mir grundsätzlich wenn wir Mathe haben )

  18. #9
    madgirl's Avatar

    Join Date
    06.12.2009
    Posts
    149
    Bei mir ist das erst einmal passiert soweit ich weiß.Es lag aber daran das ich noch nichts getrunken hatte.
    Allerdings wird mir ab und zu wenn ich in der Schule bin schwindelig und danach bekomm ich unerträgliche Kopfschmerzen.(das passiert mir grundsätzlich wenn wir Mathe haben )

  19. #10
    dr.nasty's Avatar

    Join Date
    07.10.2006
    Posts
    1.050
    Bin einmal wegen Hunger ( etwa 30 Stunden nichts gegessen) und einmal in der U-Bahn rumgefallen, nachdem ich wohl auch zu niedrigen Blutzucker hatte. War danach auch im Krankenhaus und habmich untersuchen lassen aber die haben nix gefunden. Habe generell niedrigen Blutdruck und bin ja auch nach kurzer Zeit wieder zu mir gekommen.

  20. #10
    dr.nasty's Avatar

    Join Date
    07.10.2006
    Posts
    1.050
    Bin einmal wegen Hunger ( etwa 30 Stunden nichts gegessen) und einmal in der U-Bahn rumgefallen, nachdem ich wohl auch zu niedrigen Blutzucker hatte. War danach auch im Krankenhaus und habmich untersuchen lassen aber die haben nix gefunden. Habe generell niedrigen Blutdruck und bin ja auch nach kurzer Zeit wieder zu mir gekommen.

Page 1 of 3 123 LastLast