Page 1 of 3 123 LastLast
Results 1 to 10 of 23

Lady Diana

Erstellt von Steffi House, 01.10.2007, 10:21 Uhr · 22 Antworten · 2.509 Aufrufe

  1. #1
    Steffi House's Avatar

    Join Date
    19.10.2006
    Posts
    751

    Blinzeln Lady Diana

    Ich wollte mal das Thema Prinzessin Diana ansprechen, da es ja eigentlich immer aktuell ist. Was haltet ihr davon, dass nach so vielen Jahren noch so viel Trouble darum gemacht wird? Wie alt ward ihr als sie gestorben ist, habt ihr das mitbekommen, was habt ihr gefuehlt, wie findet ihr sie, etc?
    Was denkt ihr ueber ihren Tod? Mord oder Unfall?

    Ich war gestern bei der Flamme der Freiheit ueber dem Alma- Tunnel, wo Diana gestorben ist. Dort ist ja jetzt eine kleine Gedaenkstaette eingerichtet worden. Viele legen dort Blumen, Briefe und Fotos nieder. War schon ein mulmiges Gefuehl dort zu stehen!

  2. #1
    Steffi House's Avatar

    Join Date
    19.10.2006
    Posts
    751

    Blinzeln Lady Diana

    Ich wollte mal das Thema Prinzessin Diana ansprechen, da es ja eigentlich immer aktuell ist. Was haltet ihr davon, dass nach so vielen Jahren noch so viel Trouble darum gemacht wird? Wie alt ward ihr als sie gestorben ist, habt ihr das mitbekommen, was habt ihr gefuehlt, wie findet ihr sie, etc?
    Was denkt ihr ueber ihren Tod? Mord oder Unfall?

    Ich war gestern bei der Flamme der Freiheit ueber dem Alma- Tunnel, wo Diana gestorben ist. Dort ist ja jetzt eine kleine Gedaenkstaette eingerichtet worden. Viele legen dort Blumen, Briefe und Fotos nieder. War schon ein mulmiges Gefuehl dort zu stehen!

  3. #2
    Brabbelhexe's Avatar

    Join Date
    01.12.2006
    Posts
    2.081
    Ich war damals 22 Jahre und doch sehr geschockt,als ich an dem Morgen den Fernseher eingeschalten habe und es hieß,sie ist Tod.
    Ich fand sie immer toll.

    Ob es Mord war?Ich weiß es nicht.

  4. #2
    Brabbelhexe's Avatar

    Join Date
    01.12.2006
    Posts
    2.081
    Ich war damals 22 Jahre und doch sehr geschockt,als ich an dem Morgen den Fernseher eingeschalten habe und es hieß,sie ist Tod.
    Ich fand sie immer toll.

    Ob es Mord war?Ich weiß es nicht.

  5. #3
    evolution
    evolution's Avatar
    mir persönlich geht der Trouble gehörig auf den Geist
    weil ich meine ok, war schon schlimm das sie gestorben ist usw. aber ich meine hallo ? das ist jetzt 10Jahre her und da wird da immer noch so viel drüber geredet, sondersendungen im fernsehen, konzerte usw.
    Die Frau war ne Königin ok, und ich war damals auch etwas geschockt (wobei ich war 8 Jahre )
    Aber ich finde es schon übertrieben und ich schalte au jedes mal um wenn ich das wieder sehe mit Diana, andere Könige, Prinzen sind au gestorben und da gabs nicht so nen Trubel drum.

    lg
    evo

  6. #3
    evolution
    evolution's Avatar
    mir persönlich geht der Trouble gehörig auf den Geist
    weil ich meine ok, war schon schlimm das sie gestorben ist usw. aber ich meine hallo ? das ist jetzt 10Jahre her und da wird da immer noch so viel drüber geredet, sondersendungen im fernsehen, konzerte usw.
    Die Frau war ne Königin ok, und ich war damals auch etwas geschockt (wobei ich war 8 Jahre )
    Aber ich finde es schon übertrieben und ich schalte au jedes mal um wenn ich das wieder sehe mit Diana, andere Könige, Prinzen sind au gestorben und da gabs nicht so nen Trubel drum.

    lg
    evo

  7. #4
    stonesfan01's Avatar

    Join Date
    22.02.2007
    Posts
    1.001
    Ich finde es auch furchtbar was Lady Diana passiert ist aber ich finde es nicht gut das da jedes Jahr wieder so ein Hype drum gemacht wird. Und was mich auch nervt ist das jedes Jahr Gott weiß wieviele Leute bei einem Verkehrsunfall sterben, sicher nicht unter solchen Umständen wie Diana, aber tot sind sie schließlich auch. Und da legt keiner Blumen hin oder macht irgendwas. Es hat mich sehr schockiert was ihr passiert ist und denke auch das da irgendwie an der ganzen Sache was nicht stimmt. Der Fahrer war angeblich angetrunken, wollte sie aber unbedingt fahren, der ganze Presserummel und das sie auf der Straße abgedrängt wurden in Richtung der Pfeiler...

    Der Film der dieses Jahr im Fernsehen kam war echt gut gemacht da immer Originalaufnahmen von Überwachungskameras gezeigt wurden.

    Am meisten tut es mit leid für die Söhne Bei Camilla als neue "Mutter" nee echt ey da würd ich mich besaufen und amoklaufen.
    Bei Ihrer Mutter gings ihnen gut aber jetzt liest man dauernd schlechtes über die beiden in der Zeitung. Ihnen fehlt die Mutter bestimmt sehr.

  8. #4
    stonesfan01's Avatar

    Join Date
    22.02.2007
    Posts
    1.001
    Ich finde es auch furchtbar was Lady Diana passiert ist aber ich finde es nicht gut das da jedes Jahr wieder so ein Hype drum gemacht wird. Und was mich auch nervt ist das jedes Jahr Gott weiß wieviele Leute bei einem Verkehrsunfall sterben, sicher nicht unter solchen Umständen wie Diana, aber tot sind sie schließlich auch. Und da legt keiner Blumen hin oder macht irgendwas. Es hat mich sehr schockiert was ihr passiert ist und denke auch das da irgendwie an der ganzen Sache was nicht stimmt. Der Fahrer war angeblich angetrunken, wollte sie aber unbedingt fahren, der ganze Presserummel und das sie auf der Straße abgedrängt wurden in Richtung der Pfeiler...

    Der Film der dieses Jahr im Fernsehen kam war echt gut gemacht da immer Originalaufnahmen von Überwachungskameras gezeigt wurden.

    Am meisten tut es mit leid für die Söhne Bei Camilla als neue "Mutter" nee echt ey da würd ich mich besaufen und amoklaufen.
    Bei Ihrer Mutter gings ihnen gut aber jetzt liest man dauernd schlechtes über die beiden in der Zeitung. Ihnen fehlt die Mutter bestimmt sehr.

  9. #5
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993
    Ehrlich gesagt finde ich den ganzen Trubel, der immer noch um sie gemacht wird, völlig überzogen - sorry, aber die Frau ist seit 10 Jahren tot!
    Ich kann nicht sagen, dass mich ihr Tod damals wahnsinnig schockiert hat. Klar, ich war erst mal ziemlich perplex, als ich zum Frühstück kam und mein Bruder meinte, Diana sei tot ("Ja klar doch, guter Witz, ha ha!"), aber diese völlige Verzweiflung, in die manche da scheinbar gestürzt sind, ging dann doch an mir vorbei. Mit den Verschwörungstheorien kann ich auch nicht viel anfangen. Ich gehe schon davon aus, dass das schlichtweg ein tragischer Unfall war.
    Als Person fand ich sie sehr zwiespältig: klar, sie hat viel Gutes getan - die ganzen Stiftungen etc, für die sie sich eingesetzt hat - aber sie war mit Sicherheit nicht die Heilige, als die die Medien (und auch sie selbst) sie immer dargestellt haben. Sie hat schon genau gewusst, wie sie Dinge zu ihrem Vorteil manipulieren konnte. Besonders übel finde ich, wie ihr Schatten immer noch über Charles und Camilla hängt (auch wenn das ja nun nichts ist, was Diana noch aktiv beeinflussen könnte): dass immer noch so fürchterlich viele Leute Camilla ablehnen, weil sie ja die böse Hexe ist, die der armen Diana weh getan hat. Seht es ein Leute: wie es aussieht, ist Charles mit Camilla 100x glücklicher, als er es mit Diana wohl je war! Soll man ihnen das doch gönnen und nicht miesmachen, weil Camilla nicht so "perfekt" ist, wie Diana es übrigens auch nie war!

  10. #5
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993
    Ehrlich gesagt finde ich den ganzen Trubel, der immer noch um sie gemacht wird, völlig überzogen - sorry, aber die Frau ist seit 10 Jahren tot!
    Ich kann nicht sagen, dass mich ihr Tod damals wahnsinnig schockiert hat. Klar, ich war erst mal ziemlich perplex, als ich zum Frühstück kam und mein Bruder meinte, Diana sei tot ("Ja klar doch, guter Witz, ha ha!"), aber diese völlige Verzweiflung, in die manche da scheinbar gestürzt sind, ging dann doch an mir vorbei. Mit den Verschwörungstheorien kann ich auch nicht viel anfangen. Ich gehe schon davon aus, dass das schlichtweg ein tragischer Unfall war.
    Als Person fand ich sie sehr zwiespältig: klar, sie hat viel Gutes getan - die ganzen Stiftungen etc, für die sie sich eingesetzt hat - aber sie war mit Sicherheit nicht die Heilige, als die die Medien (und auch sie selbst) sie immer dargestellt haben. Sie hat schon genau gewusst, wie sie Dinge zu ihrem Vorteil manipulieren konnte. Besonders übel finde ich, wie ihr Schatten immer noch über Charles und Camilla hängt (auch wenn das ja nun nichts ist, was Diana noch aktiv beeinflussen könnte): dass immer noch so fürchterlich viele Leute Camilla ablehnen, weil sie ja die böse Hexe ist, die der armen Diana weh getan hat. Seht es ein Leute: wie es aussieht, ist Charles mit Camilla 100x glücklicher, als er es mit Diana wohl je war! Soll man ihnen das doch gönnen und nicht miesmachen, weil Camilla nicht so "perfekt" ist, wie Diana es übrigens auch nie war!

  11. #6
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    Ich finde langsam sollte man sie endlich in Frieden ruhen lassen.
    Mir ging es ehrlich gesagt auf den Senkel das man ständig über sie berichtete als sie noch lebte aber jetzt umso mehr.

    Ich habe nichts gegen sie im Gegenteil ich habe sie bewundert für das was sie getan hat aber ich finde es gibt wchtigere Dinge zu berichten als über sie.
    Ob es Mord was weiss ich nicht, aber bei der ganzen Windsor Sippe kann ich es mir gut vorstellen.
    Zutrauen würde ich es denen auf jedenfall

  12. #6
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    Ich finde langsam sollte man sie endlich in Frieden ruhen lassen.
    Mir ging es ehrlich gesagt auf den Senkel das man ständig über sie berichtete als sie noch lebte aber jetzt umso mehr.

    Ich habe nichts gegen sie im Gegenteil ich habe sie bewundert für das was sie getan hat aber ich finde es gibt wchtigere Dinge zu berichten als über sie.
    Ob es Mord was weiss ich nicht, aber bei der ganzen Windsor Sippe kann ich es mir gut vorstellen.
    Zutrauen würde ich es denen auf jedenfall

  13. #7
    tamo's Avatar

    Join Date
    01.10.2006
    Posts
    669
    Lady Dianas Tod hat denke ich niemanden kalt gelassen, mich natürlich auch nicht. Das erkennt man schon daran, dass heute noch jeder weiß wo er in dem Moment als er von ihrem Tod erfahren hat gerade war, bzw. was er gerade gemacht hat. Ich war damals 12 und konnte es im ersten Moment auch gar nicht glauben.

    Kinofreak hat schon recht, sie war bei weitem nicht perfekt. Nach der Trennung von Charles hat sie schnell gelernt die Medien zu ihren Gunsten zu nutzen. Allerdings bin ich der Meinung, dass der Druck des Königshauses und der (das unterstelle ich jetzt einfach mal) nicht vorhandene Halt von Charles sie dazu getrieben haben. Hätte sie ein anderes Leben geführt wäre sie wahrscheinlich nicht so geworden.

    Edit: Zu den Mordgerüchten: Ich traue jedem alles zu.

  14. #7
    tamo's Avatar

    Join Date
    01.10.2006
    Posts
    669
    Lady Dianas Tod hat denke ich niemanden kalt gelassen, mich natürlich auch nicht. Das erkennt man schon daran, dass heute noch jeder weiß wo er in dem Moment als er von ihrem Tod erfahren hat gerade war, bzw. was er gerade gemacht hat. Ich war damals 12 und konnte es im ersten Moment auch gar nicht glauben.

    Kinofreak hat schon recht, sie war bei weitem nicht perfekt. Nach der Trennung von Charles hat sie schnell gelernt die Medien zu ihren Gunsten zu nutzen. Allerdings bin ich der Meinung, dass der Druck des Königshauses und der (das unterstelle ich jetzt einfach mal) nicht vorhandene Halt von Charles sie dazu getrieben haben. Hätte sie ein anderes Leben geführt wäre sie wahrscheinlich nicht so geworden.

    Edit: Zu den Mordgerüchten: Ich traue jedem alles zu.

  15. #8
    Steffi House's Avatar

    Join Date
    19.10.2006
    Posts
    751
    Ich denke auch, dass das nun endlich mal ruhen muss. Ich war zwar auch noch sehr klein, als es passierte, aber trotzdem habe ich ein bischen was mitbekommen.
    Der Fahrer soll ja angeblich dreimal so viel Alkohol im Blut gehabt haben, als in Frankreich überhaupt erlaubt ist.
    Und dann soll er noch mit 130 Sachen durch den Alma Tunnel gefahren sein. Kein Wunder das er da nen Unfall gebaut hat.

  16. #8
    Steffi House's Avatar

    Join Date
    19.10.2006
    Posts
    751
    Ich denke auch, dass das nun endlich mal ruhen muss. Ich war zwar auch noch sehr klein, als es passierte, aber trotzdem habe ich ein bischen was mitbekommen.
    Der Fahrer soll ja angeblich dreimal so viel Alkohol im Blut gehabt haben, als in Frankreich überhaupt erlaubt ist.
    Und dann soll er noch mit 130 Sachen durch den Alma Tunnel gefahren sein. Kein Wunder das er da nen Unfall gebaut hat.

  17. #9
    Dr. Philipp M.D.
    Dr. Philipp M.D.'s Avatar
    Ganz ehrlich das ganze um Diana geht mir tierisch auf den Geist. So hart das jetzt klingt, sie ist eben tot und durch Spekulationen ob es Mord oder Unfall war, wird sie auch nicht mehr lebendig.
    Ich persönlich finde, dass es Mord war, da der Fahrer einen erhöhten Alkoholspiegel hatte. Mord bezweifele ich stark.

  18. #9
    Dr. Philipp M.D.
    Dr. Philipp M.D.'s Avatar
    Ganz ehrlich das ganze um Diana geht mir tierisch auf den Geist. So hart das jetzt klingt, sie ist eben tot und durch Spekulationen ob es Mord oder Unfall war, wird sie auch nicht mehr lebendig.
    Ich persönlich finde, dass es Mord war, da der Fahrer einen erhöhten Alkoholspiegel hatte. Mord bezweifele ich stark.

  19. #10
    angel29.01's Avatar

    Join Date
    20.08.2006
    Posts
    3.420
    Ich muss Dr. Philipp M.D. recht geben, dass ganze interessiert mich nicht wirklich.
    Im Gegenteil: Es nervt mich sogar sehr. Klar, war sie wohl eine nette Frau und hat auch viel gutes getan. Aber das man sie deshalb wie eine Heilige behandelt und es nach 10 Jahren immer noch fremde Menschen gibt, die deswegen weinen, finde ich ein bisschen übertrieben.

  20. #10
    angel29.01's Avatar

    Join Date
    20.08.2006
    Posts
    3.420
    Ich muss Dr. Philipp M.D. recht geben, dass ganze interessiert mich nicht wirklich.
    Im Gegenteil: Es nervt mich sogar sehr. Klar, war sie wohl eine nette Frau und hat auch viel gutes getan. Aber das man sie deshalb wie eine Heilige behandelt und es nach 10 Jahren immer noch fremde Menschen gibt, die deswegen weinen, finde ich ein bisschen übertrieben.

Page 1 of 3 123 LastLast

Similar Threads

  1. Lady Gaga
    By Kabuki in forum Musik und Literatur
    Replies: 18
    Last Post: 05.09.09, 14:22
  2. Feedback - 'Lady in the Dark'
    By Snugata in forum Fanfiktion Feedback (offene & beendete FFs)
    Replies: 2
    Last Post: 20.10.07, 20:16
  3. Jennifer in "The Murder of Princess Diana"
    By Petunia in forum Jennifer Morrison (als Dr. Allison Cameron)
    Replies: 22
    Last Post: 27.08.07, 15:47