Page 1 of 2 12 LastLast
Results 1 to 10 of 13

Sehen. Hören. Riechen. Fühlen. Schmecken.

Erstellt von Kabuki, 03.08.2009, 18:30 Uhr · 12 Antworten · 4.463 Aufrufe

  1. #1
    Kabuki's Avatar

    Join Date
    29.08.2008
    Posts
    951

    Sehen. Hören. Riechen. Fühlen. Schmecken.

    So einen Thread gibt es noch nicht, glaub ich.

    Wie der Threadtitel schon sagt:
    Gibt es etwas, dass ihr euch besonders gerne anseht - wie einen Sonnenuntergang - etwas, das ihr euch gerne anhört, zum Beispiel das Prasseln von Regen am Fenster. Einen Geruch, den ihr immer wieder aufs neue genießen könnt? Der Duft von frischgebackenem Schokokuchen?
    Oder ein besonders schönes Gefühl... das Kribbeln, wenn man beim Friseur einen neuen Schnitt verpasst bekommt... Und welchen Geschmack habt ihr am liebsten auf eurer Zunge? Vielleicht kochend heißen schwarzen Kaffee? ... Postet alles, was euch gefällt...

    Hier ein paar meiner Favoriten - was mir gerade so einfällt:

    Sehen:

    Schnee. Regen. Blitze. Mirabellenbäume. Weiße Katzen. Wölfe. Holzhäuser. Whiskeyflaschen. Alte Schreibtische. Wälder bei Nacht. Die Sterne. Den Mond. Zwiebeln, die in einer Pfanne anbraten. Heißes, dampfendes Wasser. Schicke Hotels - von innen. Bargeld. Kontoauszüge. Glasscherben. LED Lämpchen. Qualm. Den Himmel an Silvester. Johnny Depp. Horrorfilme. Comics. Zugefrorene Seen.

    Hören:

    Platzregen. Gewitter. Klassische Musik. Jazz. TripHop. Kaffeemaschinengeräusch. Abbrennende Wunderkerze. Feueralarm. Kirchenglocken. Sturm. Unterhaltungen auf Russisch. Unterhaltungen auf Französisch. Pinsel auf Leinwand. Mit einem Messer auf einem Brettchen Kräuter hacken. Einige Türklingeln. Umblättern. Katzenschnurren. Wassereisklumpen zertrümmern.

    Riechen:

    Eine Mischung aus gerade ausgeblasenen Kerzen, Schokoladenkuchen, Kaffee und Putzmittel.
    Vanille. Kirsche. Kuchenteig. Basilikum. Salatdressing. Bibliotheken. Gruftiläden. Eiskaltes Wasser. (Ja, ich finde, es hat einen Geruch.)
    Benzin. Chlor. Grillkohle. Frikadellen. Regen auf warmer Erde. Lippenstift.

    Fühlen: (Auch Sachen, die sich einfach 'gut anfühlen')

    Tierfell. Weidenkätzchen. Holz. Baumrinde. Mit einem Füller schreiben. Feuchte Blumenerde. Kakteen. Kaltes Wasser. Warmes Wasser. Massagen. Ins Wasser springen. Rad fahren. Auf einem Trampolinspringen. Mit dem Finger eine heiße Flamme berührern. Kerzenwachs auf der Haut. Alkohol trinken, wenn man draußen ist, und es ganz kalt ist. Schnell Auto fahren.

    Schmecken:

    Coca Cola. Kaffee. Schokolade. Knackiger Salat. Damals noch Zigarettenqualm. Im Winter: Glühwein. Im Sommer: Milchshake. Frisches Wasser. Außergewöhnliches Essen - unbekannte Geschmacksrichtungen. Kokosnuss. Eigentlich alles, was an Strand erinnert. Skandinavisch zubereiteter Fisch. Sauberer Schnee. Gänseblümchen.

  2. #1
    Kabuki's Avatar

    Join Date
    29.08.2008
    Posts
    951

    Sehen. Hören. Riechen. Fühlen. Schmecken.

    So einen Thread gibt es noch nicht, glaub ich.

    Wie der Threadtitel schon sagt:
    Gibt es etwas, dass ihr euch besonders gerne anseht - wie einen Sonnenuntergang - etwas, das ihr euch gerne anhört, zum Beispiel das Prasseln von Regen am Fenster. Einen Geruch, den ihr immer wieder aufs neue genießen könnt? Der Duft von frischgebackenem Schokokuchen?
    Oder ein besonders schönes Gefühl... das Kribbeln, wenn man beim Friseur einen neuen Schnitt verpasst bekommt... Und welchen Geschmack habt ihr am liebsten auf eurer Zunge? Vielleicht kochend heißen schwarzen Kaffee? ... Postet alles, was euch gefällt...

    Hier ein paar meiner Favoriten - was mir gerade so einfällt:

    Sehen:

    Schnee. Regen. Blitze. Mirabellenbäume. Weiße Katzen. Wölfe. Holzhäuser. Whiskeyflaschen. Alte Schreibtische. Wälder bei Nacht. Die Sterne. Den Mond. Zwiebeln, die in einer Pfanne anbraten. Heißes, dampfendes Wasser. Schicke Hotels - von innen. Bargeld. Kontoauszüge. Glasscherben. LED Lämpchen. Qualm. Den Himmel an Silvester. Johnny Depp. Horrorfilme. Comics. Zugefrorene Seen.

    Hören:

    Platzregen. Gewitter. Klassische Musik. Jazz. TripHop. Kaffeemaschinengeräusch. Abbrennende Wunderkerze. Feueralarm. Kirchenglocken. Sturm. Unterhaltungen auf Russisch. Unterhaltungen auf Französisch. Pinsel auf Leinwand. Mit einem Messer auf einem Brettchen Kräuter hacken. Einige Türklingeln. Umblättern. Katzenschnurren. Wassereisklumpen zertrümmern.

    Riechen:

    Eine Mischung aus gerade ausgeblasenen Kerzen, Schokoladenkuchen, Kaffee und Putzmittel.
    Vanille. Kirsche. Kuchenteig. Basilikum. Salatdressing. Bibliotheken. Gruftiläden. Eiskaltes Wasser. (Ja, ich finde, es hat einen Geruch.)
    Benzin. Chlor. Grillkohle. Frikadellen. Regen auf warmer Erde. Lippenstift.

    Fühlen: (Auch Sachen, die sich einfach 'gut anfühlen')

    Tierfell. Weidenkätzchen. Holz. Baumrinde. Mit einem Füller schreiben. Feuchte Blumenerde. Kakteen. Kaltes Wasser. Warmes Wasser. Massagen. Ins Wasser springen. Rad fahren. Auf einem Trampolinspringen. Mit dem Finger eine heiße Flamme berührern. Kerzenwachs auf der Haut. Alkohol trinken, wenn man draußen ist, und es ganz kalt ist. Schnell Auto fahren.

    Schmecken:

    Coca Cola. Kaffee. Schokolade. Knackiger Salat. Damals noch Zigarettenqualm. Im Winter: Glühwein. Im Sommer: Milchshake. Frisches Wasser. Außergewöhnliches Essen - unbekannte Geschmacksrichtungen. Kokosnuss. Eigentlich alles, was an Strand erinnert. Skandinavisch zubereiteter Fisch. Sauberer Schnee. Gänseblümchen.

  3. #2
    Clöudy's Avatar

    Join Date
    13.11.2008
    Posts
    453
    Schönes Thema

    Mal gucken was mir so einfällt.

    Sehen:
    Sonnenuntergänge, schwarz/weiß Fotos, schwarz/weiß Fotos mit einer farbigen Sache, Postkarten in meinem Briefkasten, Watt, Wälder, Herbstlaub, Pferde, Pinguine, Babys, Lächeln, Das Parfum (den Film), dicke Bücher, Lavalampen, verlassene Straßen, unberührte Natur, aufblinkende icq-Fenster, Kursivschrift...

    Hören:
    Musik. Musik Musik Musik. Gute Witze, knisterndes Lagerfeuer, die Stimme von Alan Rickman, Klavier-/Gitarrenstücke, den icq-Ton (bei mir ein Räuspern), klackernde Tastaturen, Pferdehufe, Atmung/Herzschlag von anderen Menschen, zuschlagende Türen, Flüstern...

    Riechen:
    Regen auf warmen Asphalt, Kaffee, Zimt, Zitrone, Puma urban motion, Meerwasser, Gyros, frische Luft, ätherische Öle, angeröstetes Brot, Babybad von Bübchen, frisch gemähtes Gras, Heu, Staub...

    Fühlen:
    Watt (mit nackten Füßen), Wind und Regen, Baumwollbettwäsche, weiche Haut, laute Musik die durch den ganzen Körper hämmert, Laufen, Teppich, nasse Fliesen, Gras...

    Schmecken:
    Schokolade, frisches Obst, kaltes Wasser, Fleisch, Nudeln, Kaffee, Pizza speciale, Pfefferminz, frische Kräuter allgemein, Calippo strawberry, Apfelmus mit Vanillepudding...

    Ich hab bestimmt die Hälfte vergessen.

  4. #2
    Clöudy's Avatar

    Join Date
    13.11.2008
    Posts
    453
    Schönes Thema

    Mal gucken was mir so einfällt.

    Sehen:
    Sonnenuntergänge, schwarz/weiß Fotos, schwarz/weiß Fotos mit einer farbigen Sache, Postkarten in meinem Briefkasten, Watt, Wälder, Herbstlaub, Pferde, Pinguine, Babys, Lächeln, Das Parfum (den Film), dicke Bücher, Lavalampen, verlassene Straßen, unberührte Natur, aufblinkende icq-Fenster, Kursivschrift...

    Hören:
    Musik. Musik Musik Musik. Gute Witze, knisterndes Lagerfeuer, die Stimme von Alan Rickman, Klavier-/Gitarrenstücke, den icq-Ton (bei mir ein Räuspern), klackernde Tastaturen, Pferdehufe, Atmung/Herzschlag von anderen Menschen, zuschlagende Türen, Flüstern...

    Riechen:
    Regen auf warmen Asphalt, Kaffee, Zimt, Zitrone, Puma urban motion, Meerwasser, Gyros, frische Luft, ätherische Öle, angeröstetes Brot, Babybad von Bübchen, frisch gemähtes Gras, Heu, Staub...

    Fühlen:
    Watt (mit nackten Füßen), Wind und Regen, Baumwollbettwäsche, weiche Haut, laute Musik die durch den ganzen Körper hämmert, Laufen, Teppich, nasse Fliesen, Gras...

    Schmecken:
    Schokolade, frisches Obst, kaltes Wasser, Fleisch, Nudeln, Kaffee, Pizza speciale, Pfefferminz, frische Kräuter allgemein, Calippo strawberry, Apfelmus mit Vanillepudding...

    Ich hab bestimmt die Hälfte vergessen.

  5. #3
    gracy's Avatar

    Join Date
    25.07.2009
    Posts
    22
    Meine Favoriten

    Sehen
    Manikuerte Haende, schoene Menschen, die Hannibal-Filme, weisse Waende, Blumen(straeusse), Geld, spielende Kinder, Renee Zellweger, meine Kleine schlafend, hohe Schuhe, Skylines, antike Bauten, Buecher, Kaffee, saubere Badezimmer, die Stadt am fruehen Morgen, wenn sie noch zu schlafen scheint, verschlungene Handschriften, Menschen, die selbstvergessen Laecheln, strahlende Zaehne, Moebelhaeuser, Flugzeuge, glaenzende Haare, flotte Autos, ein frisch bezogenes Bett, Rotwein...

    Hören
    Hoerbuecher, regelmaessiger Atem, Fueller auf Papier, Meeresrauschen, Motorengeraeusch, Buchseiten umblaettern, wenn die Kupplung kommt, Menschengeplapper, Orgelmusik, italienisch, Klappern der Tastatur, Komplimente, Waschmaschienenschleudergang, Regen, die Geraeusche der Nacht...

    Riechen
    frischer Atem, gewaschene und gebuegelte Waesche, Jean-Paul^2, Vanille, Kaffee, der Geruch von kleinen Kindern, Rotwein, warmes Kissen, alte Buecher, leichter Zigarettengeruch, ein von einem Mann getragener Pullover, Cocktails, Chanel No.5, die Luft nach dem Regen, abgestandener Weihrauch in Kirchen, frisch gebackener Kuchen, Ledersitze...

    Fühlen
    wenn man so sehr lacht, dass der Koerper verrueckt spielt, Kinderhaut, umarmt werden, mit dem Bleistift schreiben, ueber lackierte Oberflaechen streichen, Fingerspitzen, die einen streifen, heisser Kaffee im Mund, duschen, mit der Zungenspitze ueber frisch geputzte Zaehne streichen, ein enges Kleid, begehrt werden, Eiswuerfel im Mund...

    Schmecken
    Frisch gebruehter Kaffee, Rotwein, ein Kuss, Milchschnitte, Zahnpasta, Fenchel, Lippenstift, schwarzer Tee, Birne, heisse Milch mit Honig, Stracciatella-Eis, Schokoladenkuchen, selbstgekochter Apfelmus...

    Ein sehr schoenes Thema, ueber solche Sachen koennte ich den ganzen Tag nachdenken.

  6. #3
    gracy's Avatar

    Join Date
    25.07.2009
    Posts
    22
    Meine Favoriten

    Sehen
    Manikuerte Haende, schoene Menschen, die Hannibal-Filme, weisse Waende, Blumen(straeusse), Geld, spielende Kinder, Renee Zellweger, meine Kleine schlafend, hohe Schuhe, Skylines, antike Bauten, Buecher, Kaffee, saubere Badezimmer, die Stadt am fruehen Morgen, wenn sie noch zu schlafen scheint, verschlungene Handschriften, Menschen, die selbstvergessen Laecheln, strahlende Zaehne, Moebelhaeuser, Flugzeuge, glaenzende Haare, flotte Autos, ein frisch bezogenes Bett, Rotwein...

    Hören
    Hoerbuecher, regelmaessiger Atem, Fueller auf Papier, Meeresrauschen, Motorengeraeusch, Buchseiten umblaettern, wenn die Kupplung kommt, Menschengeplapper, Orgelmusik, italienisch, Klappern der Tastatur, Komplimente, Waschmaschienenschleudergang, Regen, die Geraeusche der Nacht...

    Riechen
    frischer Atem, gewaschene und gebuegelte Waesche, Jean-Paul^2, Vanille, Kaffee, der Geruch von kleinen Kindern, Rotwein, warmes Kissen, alte Buecher, leichter Zigarettengeruch, ein von einem Mann getragener Pullover, Cocktails, Chanel No.5, die Luft nach dem Regen, abgestandener Weihrauch in Kirchen, frisch gebackener Kuchen, Ledersitze...

    Fühlen
    wenn man so sehr lacht, dass der Koerper verrueckt spielt, Kinderhaut, umarmt werden, mit dem Bleistift schreiben, ueber lackierte Oberflaechen streichen, Fingerspitzen, die einen streifen, heisser Kaffee im Mund, duschen, mit der Zungenspitze ueber frisch geputzte Zaehne streichen, ein enges Kleid, begehrt werden, Eiswuerfel im Mund...

    Schmecken
    Frisch gebruehter Kaffee, Rotwein, ein Kuss, Milchschnitte, Zahnpasta, Fenchel, Lippenstift, schwarzer Tee, Birne, heisse Milch mit Honig, Stracciatella-Eis, Schokoladenkuchen, selbstgekochter Apfelmus...

    Ein sehr schoenes Thema, ueber solche Sachen koennte ich den ganzen Tag nachdenken.

  7. #4
    Virgenie's Avatar

    Join Date
    26.12.2007
    Posts
    2.395
    Sehen:

    5exy Fußballspieler, schöne Landschaften,TV,bunte Farben,schöne Städte,Sonnenuntergänge,Feuerwerke, den bunten Herbst, den weißen Winter,das weite Meer,Johnny Depp, gute Filme

    Hören:

    gute Musik, gute Sänger,Komplimente,gruselige Geräusche wie das Rufen einer Eule oder Kettengeklapper.

    Riechen:

    Kaffeepulver oder Bohnen (trinken tu ich ihn nicht), Zimt, Vanille, Kirsch,Benzin (ich liiiieeebe Benzin), frischgewaschene Wäsche, altes Holz...

    Fühlen:

    Weiche Haut, weiche Kleidung, weiches Bettzeug,Kälte, Wärme,heiße Duschen, der Duft nach Regen...

    Schmecken:

    Jetzt kommt's!^^

    Eiscreme, Slashice, Alkohol,Hühnerfrikasse, Schokokuchen,Schokolade allgemein, Süßigkeiten,Eistee von Aldi oder Nestea, Früchtetee, Kartoffelgratin, Pizza, Reis, Blumenkohl,Lasagne, Kohlrolladen, Sauerkraut, Tzaziki, Kartoffeln,Zahnpasta, Kirsch

  8. #4
    Virgenie's Avatar

    Join Date
    26.12.2007
    Posts
    2.395
    Sehen:

    5exy Fußballspieler, schöne Landschaften,TV,bunte Farben,schöne Städte,Sonnenuntergänge,Feuerwerke, den bunten Herbst, den weißen Winter,das weite Meer,Johnny Depp, gute Filme

    Hören:

    gute Musik, gute Sänger,Komplimente,gruselige Geräusche wie das Rufen einer Eule oder Kettengeklapper.

    Riechen:

    Kaffeepulver oder Bohnen (trinken tu ich ihn nicht), Zimt, Vanille, Kirsch,Benzin (ich liiiieeebe Benzin), frischgewaschene Wäsche, altes Holz...

    Fühlen:

    Weiche Haut, weiche Kleidung, weiches Bettzeug,Kälte, Wärme,heiße Duschen, der Duft nach Regen...

    Schmecken:

    Jetzt kommt's!^^

    Eiscreme, Slashice, Alkohol,Hühnerfrikasse, Schokokuchen,Schokolade allgemein, Süßigkeiten,Eistee von Aldi oder Nestea, Früchtetee, Kartoffelgratin, Pizza, Reis, Blumenkohl,Lasagne, Kohlrolladen, Sauerkraut, Tzaziki, Kartoffeln,Zahnpasta, Kirsch

  9. #5
    rollstone's Avatar

    Join Date
    03.08.2009
    Posts
    374
    Sehen.
    Ganz schnulzig: Unsere wunderschöne Erde

    Hören.
    Gute Musik, Geräusche in der Nacht

    Riechen.
    -Wenn man in der Vorweihnachtszeit nach draußen geht,
    dann riecht alles fantastisch, kann ich nicht richtig beschreiben.
    - Gras

    Fühlen.
    weiche Haut

    Schmecken.
    SCHOKOLADE
    *-*

  10. #5
    rollstone's Avatar

    Join Date
    03.08.2009
    Posts
    374
    Sehen.
    Ganz schnulzig: Unsere wunderschöne Erde

    Hören.
    Gute Musik, Geräusche in der Nacht

    Riechen.
    -Wenn man in der Vorweihnachtszeit nach draußen geht,
    dann riecht alles fantastisch, kann ich nicht richtig beschreiben.
    - Gras

    Fühlen.
    weiche Haut

    Schmecken.
    SCHOKOLADE
    *-*

  11. #6
    mj1985's Avatar

    Join Date
    17.04.2009
    Posts
    478
    Sehen:

    Sonnenuntergang, die Küste, Rostock, Freund, gutaussehende Männer, House

    Hören:

    Coldplay, Elbow, den Wind, gute Musik, ein Live-Konzert

    Riechen:

    Curry, Paprika, frisch gemähter Rasen, Kaffee, Regen

    Fühlen:

    weiche Bettwäsche, 3-Tage-Bart eines Mannes ^^

    Schmecken:

    Schokolade, Eis, Rum-Cola, Tee, Salat, Pizza, Obst

  12. #6
    mj1985's Avatar

    Join Date
    17.04.2009
    Posts
    478
    Sehen:

    Sonnenuntergang, die Küste, Rostock, Freund, gutaussehende Männer, House

    Hören:

    Coldplay, Elbow, den Wind, gute Musik, ein Live-Konzert

    Riechen:

    Curry, Paprika, frisch gemähter Rasen, Kaffee, Regen

    Fühlen:

    weiche Bettwäsche, 3-Tage-Bart eines Mannes ^^

    Schmecken:

    Schokolade, Eis, Rum-Cola, Tee, Salat, Pizza, Obst

  13. #7
    Terrier's Avatar

    Join Date
    18.12.2006
    Posts
    659
    Sehen:

    Tiere, besonders gern Hunde, Katzen und Pferde. Schöne Farben, oder coole Klammotten. Unterwasseraufnahmen.

    Fühlen:

    Fell(Natürlich nur am lebenden Tier)
    Fleece Material, und weiche Decken zum einkuscheln.

    Hören:

    Lieblingsmusik oder das Schnurren einer Katze. Das Rauschen des Wassers.

    Schmecken: Da fällt mir auch nur Schokolade ein

    Liebe Grüsse,

    Terrier

  14. #7
    Terrier's Avatar

    Join Date
    18.12.2006
    Posts
    659
    Sehen:

    Tiere, besonders gern Hunde, Katzen und Pferde. Schöne Farben, oder coole Klammotten. Unterwasseraufnahmen.

    Fühlen:

    Fell(Natürlich nur am lebenden Tier)
    Fleece Material, und weiche Decken zum einkuscheln.

    Hören:

    Lieblingsmusik oder das Schnurren einer Katze. Das Rauschen des Wassers.

    Schmecken: Da fällt mir auch nur Schokolade ein

    Liebe Grüsse,

    Terrier

  15. #8
    Vesper
    Vesper's Avatar
    Die Hälfte vergesse ich bestimmt.

    Sehen:

    schöne Frauen, der große Baum vor meinem Fenster, Gewitter im Sommer, Schnee im Winter, Babies, Katzen und Meerschweinchen stundenlang beobachten, Hamburg, ansprechende Kunst, stilvolle Innenarchitektur, Ordnung, Kerzenlicht, feminine Frauen in schicken Anzügen, Schwarz, alte Schlösser und Burgen, Kaninchen im Park

    Hören:

    das leise Gemurmel aus dem Radio in der Küche, wenn die Meerschweinchen an der Wasserfalsche klimpern oder am Heu knabbern, leises Stöhnen beim 5ex, klassische Musik, das Schnurren von Katzen, Konzerte, Klaviermusik,

    Riechen:
    Regen an einem heißen Sommertag, der Geruch von neuen Büchern, der Kaffeeduft bei Starbucks, der Geruch eines dm-marktes, die Wohnung meines Großvaters, 3 Wetter Taft Power Haarlack in meinen und in den Haaren anderer Frauen, frisch gewaschene Wäsche, Armani Code, Teeladen, frische Brötchen

    Fühlen:
    die Haut meiner Partnerin, das Kribblen im Bauch beim Küssen, das euphorische Gefühl beim Tanzen in einem coolen Club bei richtig geiler Musik bis zum Morgengrauen, das Gefühl, wenn man das Kino verlässt wenn man einen richtig guten Film gesehen hat, die Wärme von Kerzenlicht, rauhe Handtücher beim Abtrocknen,

    Schmecken:
    zartschmelzende Schokolade, Naturjoghurt mit einer Prise Zucker, Sonnenblumenkernenbrot mit Frischkäse, den Geschmack meiner Liebsten, frisches und kaltes Wasser, Tee, Popcorn im Kino, Küssen

  16. #8
    Vesper
    Vesper's Avatar
    Die Hälfte vergesse ich bestimmt.

    Sehen:

    schöne Frauen, der große Baum vor meinem Fenster, Gewitter im Sommer, Schnee im Winter, Babies, Katzen und Meerschweinchen stundenlang beobachten, Hamburg, ansprechende Kunst, stilvolle Innenarchitektur, Ordnung, Kerzenlicht, feminine Frauen in schicken Anzügen, Schwarz, alte Schlösser und Burgen, Kaninchen im Park

    Hören:

    das leise Gemurmel aus dem Radio in der Küche, wenn die Meerschweinchen an der Wasserfalsche klimpern oder am Heu knabbern, leises Stöhnen beim 5ex, klassische Musik, das Schnurren von Katzen, Konzerte, Klaviermusik,

    Riechen:
    Regen an einem heißen Sommertag, der Geruch von neuen Büchern, der Kaffeeduft bei Starbucks, der Geruch eines dm-marktes, die Wohnung meines Großvaters, 3 Wetter Taft Power Haarlack in meinen und in den Haaren anderer Frauen, frisch gewaschene Wäsche, Armani Code, Teeladen, frische Brötchen

    Fühlen:
    die Haut meiner Partnerin, das Kribblen im Bauch beim Küssen, das euphorische Gefühl beim Tanzen in einem coolen Club bei richtig geiler Musik bis zum Morgengrauen, das Gefühl, wenn man das Kino verlässt wenn man einen richtig guten Film gesehen hat, die Wärme von Kerzenlicht, rauhe Handtücher beim Abtrocknen,

    Schmecken:
    zartschmelzende Schokolade, Naturjoghurt mit einer Prise Zucker, Sonnenblumenkernenbrot mit Frischkäse, den Geschmack meiner Liebsten, frisches und kaltes Wasser, Tee, Popcorn im Kino, Küssen

  17. #9
    gingerbeele's Avatar

    Join Date
    06.04.2009
    Posts
    140
    Sehen:
    Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge,ein ehrliches Lachen was das ganze Gesicht erreicht, Nebel der sich langsam lichtet, Blitze, das weite Meer,Industriekultur, graue Großstädte mit Charme, schwarz/weiß Bilder mit kleinen Farbakzenten,schwarz/weiß Aktaufnahmen von Frauen

    Hören:
    Gute Musik,Regen auf Asphalt, Donner, Wind der einem durch die Haare weht,
    über Kies und steine fahren oder laufen

    Riechen:
    Sommerregen, frisch augebrühter Kaffee, Basilikum, der Geruch vom ersten Schnee, Bruno banani, frisch gewaschene Wäsche

    Fühlen:
    Satinwäsche auf der Haut, kalter Wind auf nackter Haut, Heisses Wasser beim Duschen, starke Hände, der Wind der einem durch die Haare weht wenn man mit ordentlich Tempo einen Berg runter fährt, im Wald joggen

    Schmecken:
    fruchtigen Rotwein, Schokolade die langsam auf der Zunge zergeht, Cuba Libre

  18. #9
    gingerbeele's Avatar

    Join Date
    06.04.2009
    Posts
    140
    Sehen:
    Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge,ein ehrliches Lachen was das ganze Gesicht erreicht, Nebel der sich langsam lichtet, Blitze, das weite Meer,Industriekultur, graue Großstädte mit Charme, schwarz/weiß Bilder mit kleinen Farbakzenten,schwarz/weiß Aktaufnahmen von Frauen

    Hören:
    Gute Musik,Regen auf Asphalt, Donner, Wind der einem durch die Haare weht,
    über Kies und steine fahren oder laufen

    Riechen:
    Sommerregen, frisch augebrühter Kaffee, Basilikum, der Geruch vom ersten Schnee, Bruno banani, frisch gewaschene Wäsche

    Fühlen:
    Satinwäsche auf der Haut, kalter Wind auf nackter Haut, Heisses Wasser beim Duschen, starke Hände, der Wind der einem durch die Haare weht wenn man mit ordentlich Tempo einen Berg runter fährt, im Wald joggen

    Schmecken:
    fruchtigen Rotwein, Schokolade die langsam auf der Zunge zergeht, Cuba Libre

  19. #10
    Houslerin's Avatar

    Join Date
    19.05.2007
    Posts
    2.469
    Ich liebe solche Threads :

    Sehen:
    schöne Fotomotive und Bilder, Männer mit bestimmten Aussehen, meine Lieblingsserien und- Filme, bestimmte Menschen, ein ehrliches Grinsen von einem Ohr zum anderen, Meer und Strand, mein kleines, blaues Platzwunder mit dem kleinen gelben Aufkleber auf der Heckscheibe, Holzböden, holzverkleidete Wände, Babies, kleine Tiere, viele große Tiere, Möbel aus Holz (bevorzugt Buche oder auch so richtig rustikal), verschmitztes Grinsen

    Hören:
    Gute und meine Lieblingsmusik, angenehme Stimmen und bestimmte Aussprachen, bestimmte Menschen, so richtig prasselnder Regen, das Lachen von bestimmten Menschen, die Titelmusik meiner Lieblingsserien, bestimmte Wörter von meiner Freundin und mir, das Knacken der Äste im Wald, einfach die Geräusche, leises, entspanntes Atmen, die man im Wald so hört, wenn ich mein Auto anlasse, Holzknarren

    Riechen:
    Vanille, Schokolade, Kaffee, bestimmte Menschen, das Haarspray von meiner Mutter und mir, den Geruch von alten und neuen Büchern, den Geruch neuer Elektrogeräte, den Geruch draußen nachdem es geregnet hat, frisch gesägtes Holz, Holz, Wald, bestimmtes Essen und Trinken, den Geruch, wenn ich bei mir zu hause zur Tür rein gehe, mein Deo, einige Parfüms, Zitrone mit Milch (also Joguhrt, Buttermilch), Orange- Buttermilchkörperpflege, bestimmte Schmerzsalben (Ja ich glaube, ich rieche die einfach zu oft!), genau wie Wund-und Heilsalben, Babies

    Fühlen:
    Kaltes Wasser, Fleecedecken, die Wärme und Gemütlichkeit meines Bettes, die Wärme und Geborgenheit in meiner Familie und meinem Zuhause, das Gefühl vor Lachen wirklich gleich nicht mehr zu können, auf Holz laufen oder darüber streichen, wenn der Schmerz nachlässt, Küsse und Umarmungen, das man geliebt oder sehr gemocht werde, zu bestimmten Menschen und Gruppen, bzw. Teams dazuzugehören, wenn jemand sich wirklich über etwas was ich getan habe freut oder es oder mich schätzt, das Gefühl, dass immer jemand hinter mir steht und für mich da ist, das Gefühl etwas wirklich gut gemacht zu haben, das Gefühl nach einer bestandenen Prüfung, oder wenn man in der Schule eine 1 oder eine andere gute Note rausbekommt oder auf etwas bekommt, das Gefühl (irre) Glück gehabt zu haben, das Gefühl, wenn man sich so gut fühlt, dass man denkt man wäre mindestens 10cm größer und klüger als sonst, das Gefühl, wenn man Hilfe bekommt, das Gefühl wirklich verstanden zu werden, meine Katze und deren Fell an und auf mir

    Schmecken:
    Ok, ich denke nicht, dass ich das hier alles einzeln aufzählen sollte! Ich sags mal kurz: Fast alle Süßigkeiten und sehr viel zu essen und trinken!
    besonders gerne oft saueres, richtig gute Soßen, Kreationen, die sonst keiner Essen würde!!!

  20. #10
    Houslerin's Avatar

    Join Date
    19.05.2007
    Posts
    2.469
    Ich liebe solche Threads :

    Sehen:
    schöne Fotomotive und Bilder, Männer mit bestimmten Aussehen, meine Lieblingsserien und- Filme, bestimmte Menschen, ein ehrliches Grinsen von einem Ohr zum anderen, Meer und Strand, mein kleines, blaues Platzwunder mit dem kleinen gelben Aufkleber auf der Heckscheibe, Holzböden, holzverkleidete Wände, Babies, kleine Tiere, viele große Tiere, Möbel aus Holz (bevorzugt Buche oder auch so richtig rustikal), verschmitztes Grinsen

    Hören:
    Gute und meine Lieblingsmusik, angenehme Stimmen und bestimmte Aussprachen, bestimmte Menschen, so richtig prasselnder Regen, das Lachen von bestimmten Menschen, die Titelmusik meiner Lieblingsserien, bestimmte Wörter von meiner Freundin und mir, das Knacken der Äste im Wald, einfach die Geräusche, leises, entspanntes Atmen, die man im Wald so hört, wenn ich mein Auto anlasse, Holzknarren

    Riechen:
    Vanille, Schokolade, Kaffee, bestimmte Menschen, das Haarspray von meiner Mutter und mir, den Geruch von alten und neuen Büchern, den Geruch neuer Elektrogeräte, den Geruch draußen nachdem es geregnet hat, frisch gesägtes Holz, Holz, Wald, bestimmtes Essen und Trinken, den Geruch, wenn ich bei mir zu hause zur Tür rein gehe, mein Deo, einige Parfüms, Zitrone mit Milch (also Joguhrt, Buttermilch), Orange- Buttermilchkörperpflege, bestimmte Schmerzsalben (Ja ich glaube, ich rieche die einfach zu oft!), genau wie Wund-und Heilsalben, Babies

    Fühlen:
    Kaltes Wasser, Fleecedecken, die Wärme und Gemütlichkeit meines Bettes, die Wärme und Geborgenheit in meiner Familie und meinem Zuhause, das Gefühl vor Lachen wirklich gleich nicht mehr zu können, auf Holz laufen oder darüber streichen, wenn der Schmerz nachlässt, Küsse und Umarmungen, das man geliebt oder sehr gemocht werde, zu bestimmten Menschen und Gruppen, bzw. Teams dazuzugehören, wenn jemand sich wirklich über etwas was ich getan habe freut oder es oder mich schätzt, das Gefühl, dass immer jemand hinter mir steht und für mich da ist, das Gefühl etwas wirklich gut gemacht zu haben, das Gefühl nach einer bestandenen Prüfung, oder wenn man in der Schule eine 1 oder eine andere gute Note rausbekommt oder auf etwas bekommt, das Gefühl (irre) Glück gehabt zu haben, das Gefühl, wenn man sich so gut fühlt, dass man denkt man wäre mindestens 10cm größer und klüger als sonst, das Gefühl, wenn man Hilfe bekommt, das Gefühl wirklich verstanden zu werden, meine Katze und deren Fell an und auf mir

    Schmecken:
    Ok, ich denke nicht, dass ich das hier alles einzeln aufzählen sollte! Ich sags mal kurz: Fast alle Süßigkeiten und sehr viel zu essen und trinken!
    besonders gerne oft saueres, richtig gute Soßen, Kreationen, die sonst keiner Essen würde!!!

Page 1 of 2 12 LastLast

Similar Threads

  1. Dr. House Making of usw. auf Fox.com sehen
    By svepo in forum House Multimedia
    Replies: 0
    Last Post: 14.10.10, 12:04
  2. Sehen wir House bald in HDTV?
    By Vicodin-Junkie in forum Serien, Filme & alles rund ums Fernsehen
    Replies: 5
    Last Post: 20.10.09, 17:24
  3. Dirk Bernemann: "Ich hab die Unschuld kotzen sehen"
    By Steffi House in forum Musik und Literatur
    Replies: 0
    Last Post: 04.01.09, 13:47