Page 1 of 9 123 ... LastLast
Results 1 to 10 of 87

Nicht zu Ende gelesene Bücher

Erstellt von Dharma, 11.01.2008, 20:30 Uhr · 86 Antworten · 6.503 Aufrufe

  1. #1
    Dharma's Avatar

    Join Date
    18.11.2007
    Posts
    1.031

    Unglücklich Nicht zu Ende gelesene Bücher

    Ich wollte euch mal fragen, ob ihr schon mal Bücher nicht zu Ende gelesen habt oder es immer bis zum bitteren Ende durchhaltet, auch wenn euch das Buch nicht so richtig gefällt. Also ich hab zwei Bücher nie zu Ende gelesen: "Sophies Welt" und (man will es nicht glauben) "Herr der Ringe" (Schande über mich).
    Die waren mir einfach zu langatmig. Ich weiß auch nicht. Ich hab dann aber auch immer irgendwie ein schlechtes Gewissen, weil ich mich frage, ob es nicht vielleicht dann doch noch interessant geworden wäre. Ich mein z.B. "Herr der Ringe" haben ja schon viele andere gelesen und schwärmen davon, aber ich hab schon mehrmals angefangen, es aber nie bis über das erste Kapitel geschafft.
    Wie seht ihr das?

  2. #1
    Dharma's Avatar

    Join Date
    18.11.2007
    Posts
    1.031

    Unglücklich Nicht zu Ende gelesene Bücher

    Ich wollte euch mal fragen, ob ihr schon mal Bücher nicht zu Ende gelesen habt oder es immer bis zum bitteren Ende durchhaltet, auch wenn euch das Buch nicht so richtig gefällt. Also ich hab zwei Bücher nie zu Ende gelesen: "Sophies Welt" und (man will es nicht glauben) "Herr der Ringe" (Schande über mich).
    Die waren mir einfach zu langatmig. Ich weiß auch nicht. Ich hab dann aber auch immer irgendwie ein schlechtes Gewissen, weil ich mich frage, ob es nicht vielleicht dann doch noch interessant geworden wäre. Ich mein z.B. "Herr der Ringe" haben ja schon viele andere gelesen und schwärmen davon, aber ich hab schon mehrmals angefangen, es aber nie bis über das erste Kapitel geschafft.
    Wie seht ihr das?

  3. #2
    babsi801's Avatar

    Join Date
    17.10.2006
    Posts
    2.016
    *lol* Ich kenne wirklich Niemanden der *Sophies Welt* zu Ende gelesen hat. Ich hatte auch wirklich mehrere Anläufe, aber zu ende habe ich es auch nie geschafft^^
    Selbst mein Deutschlerer, der übrigens Philosophieren mit Kindern Unterrichtet, hat sich immer gefragt weshalb das Buch so erfolgreich war und fand es sterbenslangweilig

  4. #2
    babsi801's Avatar

    Join Date
    17.10.2006
    Posts
    2.016
    *lol* Ich kenne wirklich Niemanden der *Sophies Welt* zu Ende gelesen hat. Ich hatte auch wirklich mehrere Anläufe, aber zu ende habe ich es auch nie geschafft^^
    Selbst mein Deutschlerer, der übrigens Philosophieren mit Kindern Unterrichtet, hat sich immer gefragt weshalb das Buch so erfolgreich war und fand es sterbenslangweilig

  5. #3
    menschohneplan
    menschohneplan's Avatar
    Das einzige Buch was ich bisher nicht zu Ende gelesen habe war "Unterm Rad" von Hermann Hesse
    Hesse und ich werden einfach nicht warm miteinander Das haben wir beide auch super am "Steppenwolf" gesehen, aber da musste ich mich leider durchquälen, weil es Prüfungsthema war ...
    Sonst hab ich alle Bücher beendet die ich angefangen habe, auch wenn ich mal gerne ne 2 monatige Lesepause einschieb oder nen anderes anfange, aber beenden tu ich sie ... i-wann

  6. #3
    menschohneplan
    menschohneplan's Avatar
    Das einzige Buch was ich bisher nicht zu Ende gelesen habe war "Unterm Rad" von Hermann Hesse
    Hesse und ich werden einfach nicht warm miteinander Das haben wir beide auch super am "Steppenwolf" gesehen, aber da musste ich mich leider durchquälen, weil es Prüfungsthema war ...
    Sonst hab ich alle Bücher beendet die ich angefangen habe, auch wenn ich mal gerne ne 2 monatige Lesepause einschieb oder nen anderes anfange, aber beenden tu ich sie ... i-wann

  7. #4
    rolliraserin's Avatar

    Join Date
    25.06.2007
    Posts
    3.943
    also was ich nicht gschafft hab war von CS Lewis die romanreihe von narnia - also die chroniken von narnia usw usw. ich habs bis zum 2 buch geschafft und dann hab ich aufgehört, das fand ich so sterbenslangweilig und so blöd es klingt schlecht geschrieben, also ich konnte mich mit keinem charakter irgendwie identifizieren oder dergleichen.... das was das einzige...

    herr der ringe hab ich dafür zigmal gelesen! und sophies welt auch aber nur einmal*G* das ende war echt - naja ich habs mir anders vorgestellt

  8. #4
    rolliraserin's Avatar

    Join Date
    25.06.2007
    Posts
    3.943
    also was ich nicht gschafft hab war von CS Lewis die romanreihe von narnia - also die chroniken von narnia usw usw. ich habs bis zum 2 buch geschafft und dann hab ich aufgehört, das fand ich so sterbenslangweilig und so blöd es klingt schlecht geschrieben, also ich konnte mich mit keinem charakter irgendwie identifizieren oder dergleichen.... das was das einzige...

    herr der ringe hab ich dafür zigmal gelesen! und sophies welt auch aber nur einmal*G* das ende war echt - naja ich habs mir anders vorgestellt

  9. #5
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993
    Beim Herrn der Ringe kann ich dich schon verstehen - teilweise hätte Tolkien wirklich ein etwas höheres Tempo anschlagen können. Ich hab auch mehrere Anläufe gebraucht, bis ich das irgendwann durch hatte.

    Ein paar Bücher gibt es schon, die ich nie zu Ende gelesen habe. Wenn mich eine Geschichte nicht fesselt, dann opfere ich ihr auch nicht meine Zeit, sorry.
    Nur einmal ist es mir allerdings bisher passiert, dass ich ein Buch nicht zu Ende gelesen haben, weil mir der Stil des Autors nicht gefiel. Das Machwerk hieß "Der schwarze Reiter" oder "Die schwarzen Reiter", irgendwas in der Art, und stammte von einem Herrn Manfredi. Grauenvolle Beschreibungen, ständig wiederholte er irgendwelche Dinge (ein Offizier wurde immer nur als "der blonde Mann" benannt, und das gefühlt in jedem 3. Satz - gruselig!). Das Teil hab ich dann meiner Bücherei geschenkt, vielleicht gab's ja jemanden, dems gefällt

  10. #5
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993
    Beim Herrn der Ringe kann ich dich schon verstehen - teilweise hätte Tolkien wirklich ein etwas höheres Tempo anschlagen können. Ich hab auch mehrere Anläufe gebraucht, bis ich das irgendwann durch hatte.

    Ein paar Bücher gibt es schon, die ich nie zu Ende gelesen habe. Wenn mich eine Geschichte nicht fesselt, dann opfere ich ihr auch nicht meine Zeit, sorry.
    Nur einmal ist es mir allerdings bisher passiert, dass ich ein Buch nicht zu Ende gelesen haben, weil mir der Stil des Autors nicht gefiel. Das Machwerk hieß "Der schwarze Reiter" oder "Die schwarzen Reiter", irgendwas in der Art, und stammte von einem Herrn Manfredi. Grauenvolle Beschreibungen, ständig wiederholte er irgendwelche Dinge (ein Offizier wurde immer nur als "der blonde Mann" benannt, und das gefühlt in jedem 3. Satz - gruselig!). Das Teil hab ich dann meiner Bücherei geschenkt, vielleicht gab's ja jemanden, dems gefällt

  11. #6
    Gregor Haus's Avatar

    Join Date
    29.06.2007
    Posts
    2.014
    Original von babsi801
    *lol* Ich kenne wirklich Niemanden der *Sophies Welt* zu Ende gelesen hat.
    Jetzt kennste jemanden (mich). Also ich hab mich noch durch jedes Buch gekämpft. Fast jedes. Da war mal "Herz der Finsternis" von irgendeinem Weltbestsellerautor. Sogenannte Weltliteratur. Schlimm. Manchmal fragt man sich wirklich, wie Menschen sich sowas freiwillig antun. Es gibt wirklich Bücher, die man auf die Liste der "1001 Dinge für Masochisten" setzen sollte.

  12. #6
    Gregor Haus's Avatar

    Join Date
    29.06.2007
    Posts
    2.014
    Original von babsi801
    *lol* Ich kenne wirklich Niemanden der *Sophies Welt* zu Ende gelesen hat.
    Jetzt kennste jemanden (mich). Also ich hab mich noch durch jedes Buch gekämpft. Fast jedes. Da war mal "Herz der Finsternis" von irgendeinem Weltbestsellerautor. Sogenannte Weltliteratur. Schlimm. Manchmal fragt man sich wirklich, wie Menschen sich sowas freiwillig antun. Es gibt wirklich Bücher, die man auf die Liste der "1001 Dinge für Masochisten" setzen sollte.

  13. #7
    ulli's Avatar

    Join Date
    27.06.2007
    Posts
    600
    so, also zuerst einmal: ich habe sophies welt zu ende gelsen

    was ich bisher noch nicht zu ende gelesen habe ist folgendes:
    - klang der zeit (das ist ja sooooooooooooo langatmig, und man muss so viel nachdenken beim lesen, weil immer wieder riesige zeitspründe drin sind, außerdem wechselt die erzählperspektive ständig.
    - die chroniken von narnia (irgendwie bin ich beim siebten buch hängen geblieben, es liegt immer noch aufgeschlagen in meinem zimmer rum)
    - das glasperlenspiel von hermann hesse (ich weiß gar nicht mehr, warum ich das nicht mehr weitergelesen hab, wahrscheinlich wars mir zu kompliziert, ich hab diese sachen mit dem glasperlenspiel auch nie wirklich verstanden und das ist dann ne ganz schlechte lesegrundlage...)

    so, dafür kann ich aber behaupten, dass ich den siebten band von harry potter zweimal gelesen hab (einmal auf englisch, einmal auf deutsch), den fünften und sechsten hab ic zweimal auf deutsch gelesen und seit gestern lese ich den ersten band zum zweiten mal, allerdings auf latein so, jetzt kippt nicht vom stuhl. ich studiere latein auf lehramt und ich fand die idee ganz witzig ich hätt ihn mir ja auch auf altgriechisch bestellen können, das ich gezwungenerweise auch lernen muss, aber dafür reichen meine kenntnisse echt nicht aus und außerdem hasse ich griechisch.

  14. #7
    ulli's Avatar

    Join Date
    27.06.2007
    Posts
    600
    so, also zuerst einmal: ich habe sophies welt zu ende gelsen

    was ich bisher noch nicht zu ende gelesen habe ist folgendes:
    - klang der zeit (das ist ja sooooooooooooo langatmig, und man muss so viel nachdenken beim lesen, weil immer wieder riesige zeitspründe drin sind, außerdem wechselt die erzählperspektive ständig.
    - die chroniken von narnia (irgendwie bin ich beim siebten buch hängen geblieben, es liegt immer noch aufgeschlagen in meinem zimmer rum)
    - das glasperlenspiel von hermann hesse (ich weiß gar nicht mehr, warum ich das nicht mehr weitergelesen hab, wahrscheinlich wars mir zu kompliziert, ich hab diese sachen mit dem glasperlenspiel auch nie wirklich verstanden und das ist dann ne ganz schlechte lesegrundlage...)

    so, dafür kann ich aber behaupten, dass ich den siebten band von harry potter zweimal gelesen hab (einmal auf englisch, einmal auf deutsch), den fünften und sechsten hab ic zweimal auf deutsch gelesen und seit gestern lese ich den ersten band zum zweiten mal, allerdings auf latein so, jetzt kippt nicht vom stuhl. ich studiere latein auf lehramt und ich fand die idee ganz witzig ich hätt ihn mir ja auch auf altgriechisch bestellen können, das ich gezwungenerweise auch lernen muss, aber dafür reichen meine kenntnisse echt nicht aus und außerdem hasse ich griechisch.

  15. #8
    Wolvie's Avatar

    Join Date
    16.11.2007
    Posts
    97
    Eigentlich Schande über mein Haupt, aber ich hab von Walter Moers "Rumo und die Wunder im Dunkeln" angefangen aber nie beendet. Dabei mag ich den Schreibstil von Walter Moers, ich hab auch schon "Die Stadt der träumenden Bücher" "Ensel und Krete" und "Die 13 1/2 Leben des Käptn Blaubär" gelesen.

    Rumo war auch nicht schlecht, aber ab einem Gewissen Punkt war die Spannung weg und ich habs einfach weggelegt, eigentlich mit der Absicht es weiterzulesen und habs nie wieder angerührt.

    Sonst lese ich jedes Buch durch das ich anfange, aber Rumo werde ich bei Gelegenheit wohl nochmal versuchen ^^

  16. #8
    Wolvie's Avatar

    Join Date
    16.11.2007
    Posts
    97
    Eigentlich Schande über mein Haupt, aber ich hab von Walter Moers "Rumo und die Wunder im Dunkeln" angefangen aber nie beendet. Dabei mag ich den Schreibstil von Walter Moers, ich hab auch schon "Die Stadt der träumenden Bücher" "Ensel und Krete" und "Die 13 1/2 Leben des Käptn Blaubär" gelesen.

    Rumo war auch nicht schlecht, aber ab einem Gewissen Punkt war die Spannung weg und ich habs einfach weggelegt, eigentlich mit der Absicht es weiterzulesen und habs nie wieder angerührt.

    Sonst lese ich jedes Buch durch das ich anfange, aber Rumo werde ich bei Gelegenheit wohl nochmal versuchen ^^

  17. #9
    Rambo's Avatar

    Join Date
    14.08.2007
    Posts
    752
    ich weiß es jeden Tag meines Lebens, dass ich nur 2 Bücher habe, die ich niemals zuende gelesen hab!

    Einmal ist es Trotzkopf, weil ich es einfach hasse. Vom Cover bis zu diesen grässlichen geschichten, dieses Mädchens. Grauenhaft!

    und dann giebt es noch Bartimäus, und zwar der 2 Teil! Bin zu faul um mir den ersten zu besorgen!

  18. #9
    Rambo's Avatar

    Join Date
    14.08.2007
    Posts
    752
    ich weiß es jeden Tag meines Lebens, dass ich nur 2 Bücher habe, die ich niemals zuende gelesen hab!

    Einmal ist es Trotzkopf, weil ich es einfach hasse. Vom Cover bis zu diesen grässlichen geschichten, dieses Mädchens. Grauenhaft!

    und dann giebt es noch Bartimäus, und zwar der 2 Teil! Bin zu faul um mir den ersten zu besorgen!

  19. #10
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993
    Original von Rambo2007
    i....

    und dann giebt es noch Bartimäus, und zwar der 2 Teil! Bin zu faul um mir den ersten zu besorgen!
    Ups, das solltest du nachholen! Gibt bestimmt auch Leute, die die Bücher nicht mögen, aber für mich gehört Bartimäus mit zum Unterhaltsamsten, was ich in den letzten Jahren gelesen habe

    Oh ja - Fräulein Smillas Gespür für Schnee habe ich auch noch "unfertig" im Regal stehen. Habe das vor Jahren (als es gerade rauskam) mal geschenkt bekommen und konnte mich nie dafür erwärmen. Irgendwann werd ich ihm woll noch ne Chance geben

  20. #10
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993
    Original von Rambo2007
    i....

    und dann giebt es noch Bartimäus, und zwar der 2 Teil! Bin zu faul um mir den ersten zu besorgen!
    Ups, das solltest du nachholen! Gibt bestimmt auch Leute, die die Bücher nicht mögen, aber für mich gehört Bartimäus mit zum Unterhaltsamsten, was ich in den letzten Jahren gelesen habe

    Oh ja - Fräulein Smillas Gespür für Schnee habe ich auch noch "unfertig" im Regal stehen. Habe das vor Jahren (als es gerade rauskam) mal geschenkt bekommen und konnte mich nie dafür erwärmen. Irgendwann werd ich ihm woll noch ne Chance geben

Page 1 of 9 123 ... LastLast

Similar Threads

  1. Dr. House Bücher
    By flous in forum Allgemeines zur Serie
    Replies: 403
    Last Post: 17.03.13, 10:41
  2. Seriencharaktere, die ihr nicht leiden könnt, die einfach nicht passen
    By angel29.01 in forum Serien, Filme & alles rund ums Fernsehen
    Replies: 54
    Last Post: 29.07.10, 05:09
  3. Englische Bücher
    By nezu in forum Musik und Literatur
    Replies: 16
    Last Post: 02.09.09, 22:39
  4. Feedback - 'Nicht Princeton. Nicht hier.'
    By Housedreschy in forum Fanfiktion Feedback (offene & beendete FFs)
    Replies: 4
    Last Post: 25.04.08, 17:45
  5. Nicht Princeton. Nicht hier. [FF] (abgebrochen)
    By Housedreschy in forum Abgebrochene Fanfiktion
    Replies: 1
    Last Post: 18.04.08, 18:12