Results 1 to 10 of 10

Philip Pullman: "His Dark Materials"-Trilogie

Erstellt von Steffi House, 09.01.2008, 18:01 Uhr · 9 Antworten · 1.067 Aufrufe

  1. #1
    Steffi House's Avatar

    Join Date
    19.10.2006
    Posts
    751

    Beitrag Philip Pullman: "His Dark Materials"-Trilogie

    Ich wollte mal fragen, ob es hier noch mehr Leute gibt, die die Bücher von Philip Pullman lesen und wie ihr die so findet.
    Ich selber habe seine Triologie um Lyra gelesen und fand sie super spannend!!!! Ich weiß nicht welcher Band mir am besten gefallen hat. Hat er noch andere Bücher geschrieben?

  2. #1
    Steffi House's Avatar

    Join Date
    19.10.2006
    Posts
    751

    Beitrag Philip Pullman: "His Dark Materials"-Trilogie

    Ich wollte mal fragen, ob es hier noch mehr Leute gibt, die die Bücher von Philip Pullman lesen und wie ihr die so findet.
    Ich selber habe seine Triologie um Lyra gelesen und fand sie super spannend!!!! Ich weiß nicht welcher Band mir am besten gefallen hat. Hat er noch andere Bücher geschrieben?

  3. #2
    Samara51's Avatar

    Join Date
    04.06.2007
    Posts
    94
    Hallo!
    Ich bin auch ein großer Fan von seiner Triologie. Mir gefallen eigentlich alle Bücher gleich gut! Das erste habe ich mehrmals gelesen aber das hab ich ja auch am längsten.Ich denk er hat schon ein noch mehr Bücher geschrieben ,weiß aber nicht mehr welche.

    LG SAm

  4. #2
    Samara51's Avatar

    Join Date
    04.06.2007
    Posts
    94
    Hallo!
    Ich bin auch ein großer Fan von seiner Triologie. Mir gefallen eigentlich alle Bücher gleich gut! Das erste habe ich mehrmals gelesen aber das hab ich ja auch am längsten.Ich denk er hat schon ein noch mehr Bücher geschrieben ,weiß aber nicht mehr welche.

    LG SAm

  5. #3
    Steffi House's Avatar

    Join Date
    19.10.2006
    Posts
    751
    Hast du den Film zum ersten Teil schon gesehen? Der Schluss stimmte ja gar nicht mit dem des Buches überein. Roger stirbt doch eigentlich. Vielleicht bringen die das ja in den zweiten Teil mit rein, weil das zweite Buch ja wesentlich dünner ist, als das erste.

  6. #3
    Steffi House's Avatar

    Join Date
    19.10.2006
    Posts
    751
    Hast du den Film zum ersten Teil schon gesehen? Der Schluss stimmte ja gar nicht mit dem des Buches überein. Roger stirbt doch eigentlich. Vielleicht bringen die das ja in den zweiten Teil mit rein, weil das zweite Buch ja wesentlich dünner ist, als das erste.

  7. #4
    Samara51's Avatar

    Join Date
    04.06.2007
    Posts
    94
    Hi.
    Der Film hört auch früher als das Buch auf.Das hielten die Prozenten für eine bessere Idee.
    LG

  8. #4
    Samara51's Avatar

    Join Date
    04.06.2007
    Posts
    94
    Hi.
    Der Film hört auch früher als das Buch auf.Das hielten die Prozenten für eine bessere Idee.
    LG

  9. #5
    Steffi House's Avatar

    Join Date
    19.10.2006
    Posts
    751
    Da bin ich dann aber mal gespannt wie sie den Übergang zum 2. Buch gestalten. Immerhin ist das ja dann schon ein ganz anderer Handlungsstrang als im ersten Buch. Ich fand die Schauspieler für die Figuren sehr gut. Die wurden zu den Büchern hin sehr gut umgesetzt. Und auch die Daemonen waren gut gemacht. So habe ich mir das auch beim Lesen des Buches vorgestellt.

  10. #5
    Steffi House's Avatar

    Join Date
    19.10.2006
    Posts
    751
    Da bin ich dann aber mal gespannt wie sie den Übergang zum 2. Buch gestalten. Immerhin ist das ja dann schon ein ganz anderer Handlungsstrang als im ersten Buch. Ich fand die Schauspieler für die Figuren sehr gut. Die wurden zu den Büchern hin sehr gut umgesetzt. Und auch die Daemonen waren gut gemacht. So habe ich mir das auch beim Lesen des Buches vorgestellt.

  11. #6
    Samara51's Avatar

    Join Date
    04.06.2007
    Posts
    94
    Hi!
    Den Film fand ich wirklich nicht schlecht.Hatte schon negativere Erfahrungen mit Buch Verfilmungen.
    Die Dämonen waren wirklich gut umgesetzt aber die Dramatik kam einfach nicht rüber.Wie sie fast getrennt wurden z.b Beim Lesen hab ich so mitgezitter und im Film gar nicht. Oder wie die den abgetrennten Jungen gefunden hatt. Das fand ich im Film auch viel schockierender als es dann im Film war.

    Lg

  12. #6
    Samara51's Avatar

    Join Date
    04.06.2007
    Posts
    94
    Hi!
    Den Film fand ich wirklich nicht schlecht.Hatte schon negativere Erfahrungen mit Buch Verfilmungen.
    Die Dämonen waren wirklich gut umgesetzt aber die Dramatik kam einfach nicht rüber.Wie sie fast getrennt wurden z.b Beim Lesen hab ich so mitgezitter und im Film gar nicht. Oder wie die den abgetrennten Jungen gefunden hatt. Das fand ich im Film auch viel schockierender als es dann im Film war.

    Lg

  13. #7
    Steffi House's Avatar

    Join Date
    19.10.2006
    Posts
    751
    Ja stimmt. Als die beiden fast getrennt wurden, das war im Buch schon besser dargestellt. Immerhin ist es ja die Seele die abgeschnitten wird, das ist ja schon nicht ohne.

  14. #7
    Steffi House's Avatar

    Join Date
    19.10.2006
    Posts
    751
    Ja stimmt. Als die beiden fast getrennt wurden, das war im Buch schon besser dargestellt. Immerhin ist es ja die Seele die abgeschnitten wird, das ist ja schon nicht ohne.

  15. #8
    River's Avatar

    Join Date
    14.10.2007
    Posts
    146
    Ich bin gestern mit dem zweiten Teil fertig geworden und freue mich schon auf den dritten Band. Drauf gekommen bin ich durch den Kinofilm, der mir extrem gut gefiel aber teilweise schien er mir ein wenig... hm... hastig zu sein. Noch ein bisschen mehr Tiefgang hatte ich mir von dem Buch erhofft und ich wurde ganz und gar nicht enttäuscht.

    Was soll ich sagen - das Buch gefällt mir eindeutig noch besser als der Film - was mich aber keinesfalls davon abhalten wird für die anderen zwei Teile auch noch ins Kino zu gehen . Dafür war "Der goldene Kompass" einfach zu sehr Augen- und Ohrenschmaus.

    Weil der zweite Band doch deutlich kürzer ist als der erste, kann ich auch die neue Aufteilung der Inhalte gut nachvollziehen. Das ist schon in Ordnung und so beginnt der zweite Film ja mit einem ordentlichen Kracher

  16. #8
    River's Avatar

    Join Date
    14.10.2007
    Posts
    146
    Ich bin gestern mit dem zweiten Teil fertig geworden und freue mich schon auf den dritten Band. Drauf gekommen bin ich durch den Kinofilm, der mir extrem gut gefiel aber teilweise schien er mir ein wenig... hm... hastig zu sein. Noch ein bisschen mehr Tiefgang hatte ich mir von dem Buch erhofft und ich wurde ganz und gar nicht enttäuscht.

    Was soll ich sagen - das Buch gefällt mir eindeutig noch besser als der Film - was mich aber keinesfalls davon abhalten wird für die anderen zwei Teile auch noch ins Kino zu gehen . Dafür war "Der goldene Kompass" einfach zu sehr Augen- und Ohrenschmaus.

    Weil der zweite Band doch deutlich kürzer ist als der erste, kann ich auch die neue Aufteilung der Inhalte gut nachvollziehen. Das ist schon in Ordnung und so beginnt der zweite Film ja mit einem ordentlichen Kracher

  17. #9
    Steffi House's Avatar

    Join Date
    19.10.2006
    Posts
    751
    Die Bücher werden auf jeden Fall besser sein, als die Filme. Aber die Filme werden gut umgesetzt. Kann man nur hoffen, dass der Kracher vom Ende im ersten Buch am Anfang im zweiten Film auch so super rüberkommt, wie wir es uns erhoffen.

  18. #9
    Steffi House's Avatar

    Join Date
    19.10.2006
    Posts
    751
    Die Bücher werden auf jeden Fall besser sein, als die Filme. Aber die Filme werden gut umgesetzt. Kann man nur hoffen, dass der Kracher vom Ende im ersten Buch am Anfang im zweiten Film auch so super rüberkommt, wie wir es uns erhoffen.

  19. #10
    Rambo's Avatar

    Join Date
    14.08.2007
    Posts
    752
    Spannend, eingänglich... eines meiner lieblings-bücher gleich nach Eragon...
    ich finde den film ganz gut gelungen, bis auf diese ungereimtheiten am Schluss, (ich wisst schon ,das mit Roger und so...) aber jetzt weiß ich ja wiso!

    Habe alle bücher verschlungen und finde sie einfach toll!

  20. #10
    Rambo's Avatar

    Join Date
    14.08.2007
    Posts
    752
    Spannend, eingänglich... eines meiner lieblings-bücher gleich nach Eragon...
    ich finde den film ganz gut gelungen, bis auf diese ungereimtheiten am Schluss, (ich wisst schon ,das mit Roger und so...) aber jetzt weiß ich ja wiso!

    Habe alle bücher verschlungen und finde sie einfach toll!

Similar Threads

  1. Dark Angel
    By evolution in forum Serien-Arena
    Replies: 25
    Last Post: 31.01.14, 23:37
  2. Dark Blue
    By rolliraserin in forum Serien-Arena
    Replies: 2
    Last Post: 14.02.10, 11:04
  3. X-Men-Trilogie
    By Dakota in forum Film-Arena
    Replies: 19
    Last Post: 17.10.09, 08:32
  4. 28... Later-Trilogie
    By Wylie in forum Film-Arena
    Replies: 7
    Last Post: 29.05.09, 16:50
  5. Bourne-Trilogie
    By Ghost of Mars in forum Film-Arena
    Replies: 5
    Last Post: 16.08.08, 14:19