Page 1 of 5 123 ... LastLast
Results 1 to 10 of 50

Euro oder DM

Erstellt von angel29.01, 20.07.2007, 18:23 Uhr · 49 Antworten · 4.889 Aufrufe

  1. #1
    angel29.01's Avatar

    Join Date
    20.08.2006
    Posts
    3.420

    Ausrufezeichen Euro oder DM

    Wenn ihr die Wahl hättet, würdet ihr die Deutsche Mark wieder haben wollen?

    Ich bin da gespalten. Einerseits schaue ich natürlich auf die damaligen - günstigen - Preise zurück. Und keiner soll mir jetzt mir irgendwelchen Statistiken kommen,
    das der Euro nichts verteuert hat - das Gegenteil sehe ich jeden Tag....

    Andererseits hat der Euro selber, ja nichts verteuert. Das waren in erster Linie die Einzelhändler und Unternehmen. Und wenn wir die DM jetzt wieder einführen, dann würden sie das wahrscheinlich wieder tun. Außerdem bemerkt man heute die Auswirkungen der Globalisierung stärker, als noch vor 5 Jahren. Hier ist es gut, eine starke Gemeinschaftswährung zu haben, die ja seit Jahren stärker als der Dollar ist und zur weltweit zweiten Reservewährung aufgestiegen ist....
    Und ich muss im Urlaub kein Geld mehr wechseln - auch wenn ich dafür das doppelte zahlen muss....

    Die Preise rechne ich schon lange nicht mehr um....

    Also, ich würde die DM nicht mehr wieder haben wollen.
    Und ihr?

  2. #1
    angel29.01's Avatar

    Join Date
    20.08.2006
    Posts
    3.420

    Ausrufezeichen Euro oder DM

    Wenn ihr die Wahl hättet, würdet ihr die Deutsche Mark wieder haben wollen?

    Ich bin da gespalten. Einerseits schaue ich natürlich auf die damaligen - günstigen - Preise zurück. Und keiner soll mir jetzt mir irgendwelchen Statistiken kommen,
    das der Euro nichts verteuert hat - das Gegenteil sehe ich jeden Tag....

    Andererseits hat der Euro selber, ja nichts verteuert. Das waren in erster Linie die Einzelhändler und Unternehmen. Und wenn wir die DM jetzt wieder einführen, dann würden sie das wahrscheinlich wieder tun. Außerdem bemerkt man heute die Auswirkungen der Globalisierung stärker, als noch vor 5 Jahren. Hier ist es gut, eine starke Gemeinschaftswährung zu haben, die ja seit Jahren stärker als der Dollar ist und zur weltweit zweiten Reservewährung aufgestiegen ist....
    Und ich muss im Urlaub kein Geld mehr wechseln - auch wenn ich dafür das doppelte zahlen muss....

    Die Preise rechne ich schon lange nicht mehr um....

    Also, ich würde die DM nicht mehr wieder haben wollen.
    Und ihr?

  3. #2
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    Ich nehme die DM.Kann den Euro bis heute nicht leiden.Schon das Design ist scheusslich

  4. #2
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    Ich nehme die DM.Kann den Euro bis heute nicht leiden.Schon das Design ist scheusslich

  5. #3
    jumping-blueberry's Avatar

    Join Date
    07.10.2006
    Posts
    827
    D-Mark?
    Ne, mir ist der Euro lieber.
    Okay, dass alles teuerer geworden ist stimmt schon, aber das lag auch daran, dass es keine gesetzliche "Aufrundungsgrenze" gab (wie in Holland)
    Wie sagt meine Mom immer "Seit dem Euro ist die Mark nur noch a Fufzgerl wert."
    Aber es könnte auch eine gewisse natürliche Inflation sein.
    (Und mit der Mark würde es auch nicht wieder günstiger)

    Aber der Hauptgrund, warum ich die D-Mark nicht wieder haben möchte ist, dass ich ganz froh bin, nicht immer 2 Währungen rumschleppen zu müssen.
    Ich lebe seeeeeehr nah an der Grenze zu Österreich und dann hätte ich zwangsläufig wieder Schilling und Mark oder Euro und Mark...
    Und das ist der Hauptvorteil vom Euro.... man kann auch einfach mal spontan zum Kaffeetrinken nach Italien fahren (klingt übertrieben, aber es sind nur 500km und einige wahnsinnige machen das) und muss nichts umwechseln oder sich bei den Wechselkursen abzocken lassen. Wie meine Kollegin mal erzählt hat, als sie für 2 Cappuciono 50 Euro bezahlt hat, weil der Kelllner so verwirrend mit den Wechselkursen rumgetan hat und sie nicht nachgerechnet haben.

    Dass der Euro schlecht aussieht find ich nicht.
    Besser als der Dollar auf jeden Fall!

  6. #3
    jumping-blueberry's Avatar

    Join Date
    07.10.2006
    Posts
    827
    D-Mark?
    Ne, mir ist der Euro lieber.
    Okay, dass alles teuerer geworden ist stimmt schon, aber das lag auch daran, dass es keine gesetzliche "Aufrundungsgrenze" gab (wie in Holland)
    Wie sagt meine Mom immer "Seit dem Euro ist die Mark nur noch a Fufzgerl wert."
    Aber es könnte auch eine gewisse natürliche Inflation sein.
    (Und mit der Mark würde es auch nicht wieder günstiger)

    Aber der Hauptgrund, warum ich die D-Mark nicht wieder haben möchte ist, dass ich ganz froh bin, nicht immer 2 Währungen rumschleppen zu müssen.
    Ich lebe seeeeeehr nah an der Grenze zu Österreich und dann hätte ich zwangsläufig wieder Schilling und Mark oder Euro und Mark...
    Und das ist der Hauptvorteil vom Euro.... man kann auch einfach mal spontan zum Kaffeetrinken nach Italien fahren (klingt übertrieben, aber es sind nur 500km und einige wahnsinnige machen das) und muss nichts umwechseln oder sich bei den Wechselkursen abzocken lassen. Wie meine Kollegin mal erzählt hat, als sie für 2 Cappuciono 50 Euro bezahlt hat, weil der Kelllner so verwirrend mit den Wechselkursen rumgetan hat und sie nicht nachgerechnet haben.

    Dass der Euro schlecht aussieht find ich nicht.
    Besser als der Dollar auf jeden Fall!

  7. #4
    Dreamer
    Dreamer's Avatar
    Ich würde sofort die D-Mark wieder nehmen.

  8. #4
    Dreamer
    Dreamer's Avatar
    Ich würde sofort die D-Mark wieder nehmen.

  9. #5
    angel29.01's Avatar

    Join Date
    20.08.2006
    Posts
    3.420
    Worüber ich froh bin, das es keine 1 und 2 Euro Scheine gibt... Das wollten ja vor allem Süd-Europäische Länder. Und das die 1 Euro Münze so groß wie die 1 Mark Münze ist....

  10. #5
    angel29.01's Avatar

    Join Date
    20.08.2006
    Posts
    3.420
    Worüber ich froh bin, das es keine 1 und 2 Euro Scheine gibt... Das wollten ja vor allem Süd-Europäische Länder. Und das die 1 Euro Münze so groß wie die 1 Mark Münze ist....

  11. #6
    Alison's Avatar

    Join Date
    08.10.2006
    Posts
    495
    Ich würde den Euro behalten wollen. Wie schon gesagt wurde würde eine Wiedereinführung der DM nicht zu günstigeren Preisen führen. Vermutlich würden die Händler wieder alle Preise aufrunden, so dass es im Endeffekt zu einer Preiserhöhung käme.
    Ich finde es sehr praktisch nicht jedesmal Geld wechseln zu müssen wenn ich mich im europäischen Ausland aufhalte. Ich wohne im Dreiländereck und finde es deswegen sehr praktisch auch in Holland und Belgien mit dem Euro bezahlen zu können. Außerdem bin ich der Meinung, dass zur Europäischen Union auch eine gemeinsame Währung gehört, weswegen ich es schade finde, dass noch nicht alle EU Länder den Euro eingeführt haben.
    Persönlich finde ich den Euro auch erheblich schöner als die DM.

  12. #6
    Alison's Avatar

    Join Date
    08.10.2006
    Posts
    495
    Ich würde den Euro behalten wollen. Wie schon gesagt wurde würde eine Wiedereinführung der DM nicht zu günstigeren Preisen führen. Vermutlich würden die Händler wieder alle Preise aufrunden, so dass es im Endeffekt zu einer Preiserhöhung käme.
    Ich finde es sehr praktisch nicht jedesmal Geld wechseln zu müssen wenn ich mich im europäischen Ausland aufhalte. Ich wohne im Dreiländereck und finde es deswegen sehr praktisch auch in Holland und Belgien mit dem Euro bezahlen zu können. Außerdem bin ich der Meinung, dass zur Europäischen Union auch eine gemeinsame Währung gehört, weswegen ich es schade finde, dass noch nicht alle EU Länder den Euro eingeführt haben.
    Persönlich finde ich den Euro auch erheblich schöner als die DM.

  13. #7
    chli_leni's Avatar

    Join Date
    06.09.2006
    Posts
    146
    Mittlerweile habe ich mich so gut an den Euro gewöhnt, dass es bei nur Verwirrung stiften würde, wenn es auf einmal wieder die Mark gäbe. Wenn es aber um die Frage geht, ob ich wollen würde, dass es den Euro nie gegeben hätte (ich hoffe, ich versteht, was ich meine ), lautet meine Antwort eindeutig: ja! Früher hatte ich fünf Mark in der Tasche und sie so verschleudert für Süßigkeiten oder Zeitschriften. Heute geht es mir genauso mit fünf Euro. Gut, ich bin natürlich älter geworden; d.h. früher erschienen mir fünf Mark vielleicht wertvoller als sie es heute tun würden, aber dennoch. Ich habe mir damals leider angewöhnt, 1:1 umzurechnen.

    Was wirtschaftliche Belange betrifft, kenne ich mich zu wenig aus um beurteilen zu können, ob der Euro Vorteile mit sich gebracht hat oder nicht, aber von der Bequemlichkeit her muss ich jumping-blueberry rechtgeben. Früher wäre ich sicher nicht mal spontan nach Belgien, Holland oder gar Frankreich gefahren, weil es viel zu viel Aufwand gewesen wäre (gut, ich war damals auch noch nicht wirklich in dem passenden Alter, aber egal ).

  14. #7
    chli_leni's Avatar

    Join Date
    06.09.2006
    Posts
    146
    Mittlerweile habe ich mich so gut an den Euro gewöhnt, dass es bei nur Verwirrung stiften würde, wenn es auf einmal wieder die Mark gäbe. Wenn es aber um die Frage geht, ob ich wollen würde, dass es den Euro nie gegeben hätte (ich hoffe, ich versteht, was ich meine ), lautet meine Antwort eindeutig: ja! Früher hatte ich fünf Mark in der Tasche und sie so verschleudert für Süßigkeiten oder Zeitschriften. Heute geht es mir genauso mit fünf Euro. Gut, ich bin natürlich älter geworden; d.h. früher erschienen mir fünf Mark vielleicht wertvoller als sie es heute tun würden, aber dennoch. Ich habe mir damals leider angewöhnt, 1:1 umzurechnen.

    Was wirtschaftliche Belange betrifft, kenne ich mich zu wenig aus um beurteilen zu können, ob der Euro Vorteile mit sich gebracht hat oder nicht, aber von der Bequemlichkeit her muss ich jumping-blueberry rechtgeben. Früher wäre ich sicher nicht mal spontan nach Belgien, Holland oder gar Frankreich gefahren, weil es viel zu viel Aufwand gewesen wäre (gut, ich war damals auch noch nicht wirklich in dem passenden Alter, aber egal ).

  15. #8
    Mary's Avatar

    Join Date
    30.08.2006
    Posts
    1.002
    Ich würde auch sofort die D-Mark zurücknehmen.

    Im Urlaub ist es natürlich praktisch, dass es die lästige Umrechnerei nicht mehr gibt, aber sonst...?

    10 Euro gibt man leichtfertiger aus als 20 DM.

    Und egal was alle sagen. Der Euro hat vieles teuer gemacht.

    Die ersten Winterschuhe meines Sohnes haben ca. 60 DM gekostet. Jetzt bezahl ich mind. das gleiche in Euro

  16. #8
    Mary's Avatar

    Join Date
    30.08.2006
    Posts
    1.002
    Ich würde auch sofort die D-Mark zurücknehmen.

    Im Urlaub ist es natürlich praktisch, dass es die lästige Umrechnerei nicht mehr gibt, aber sonst...?

    10 Euro gibt man leichtfertiger aus als 20 DM.

    Und egal was alle sagen. Der Euro hat vieles teuer gemacht.

    Die ersten Winterschuhe meines Sohnes haben ca. 60 DM gekostet. Jetzt bezahl ich mind. das gleiche in Euro

  17. #9
    angel29.01's Avatar

    Join Date
    20.08.2006
    Posts
    3.420
    Habt ihr noch DM zu Hause? Ich hab mir eine Mark zurückgehalten. Die steck ich meistens in den Einkaufswagen....

  18. #9
    angel29.01's Avatar

    Join Date
    20.08.2006
    Posts
    3.420
    Habt ihr noch DM zu Hause? Ich hab mir eine Mark zurückgehalten. Die steck ich meistens in den Einkaufswagen....

  19. #10
    Mary's Avatar

    Join Date
    30.08.2006
    Posts
    1.002
    Das ist ja witzig. Hab auch noch ne DM, die ich für den Einkaufswagen benutze

  20. #10
    Mary's Avatar

    Join Date
    30.08.2006
    Posts
    1.002
    Das ist ja witzig. Hab auch noch ne DM, die ich für den Einkaufswagen benutze

Page 1 of 5 123 ... LastLast

Similar Threads

  1. PC oder handschriftlich?
    By angel29.01 in forum Sport, Freizeit und Lifestyle
    Replies: 24
    Last Post: 07.03.10, 19:01
  2. Was würdet ihr mit 1 Million Euro machen?
    By Alexil in forum Menschen, Gedanken und Empfindungen
    Replies: 70
    Last Post: 15.07.08, 10:41
  3. Servus oder so
    By adams22 in forum Member Vorstellungen
    Replies: 2
    Last Post: 22.06.07, 22:45