Page 3 of 3 FirstFirst 123
Results 21 to 23 of 23

Hochwasser

Erstellt von angel29.01, 09.08.2007, 22:41 Uhr · 22 Antworten · 4.420 Aufrufe

  1. #21
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993
    Soweit ich weiß, zahlen die Versicherer nicht - zumindest nicht, wenn der Wagen in einem als hochwassergefährdet ausgeschilderten Gebiet stand! Finde ich aber auch ok. Warum soll die Allgemeinheit über die Versicherungsprämien für die Genies zahlen, die es nicht schaffen, ein Schild zu lesen oder das Auto zumindest rechtzeitig wegzufahren.
    Meine Kollegin erzählte heute, dass in einem Auto, dass am Ende dann abgesoffen ist, wohl auch noch Leute drin saßen (die sich aber retten konnten) - da frage ich mich ja: wie geht das??? Ok, die Flut kommt relativ schnell, aber so schnell, dass man den Wagen nicht mehr wegfahren kann, wenn man schon drinsitzt? Das war ja keine Flutwelle, sondern ganz "normales" Hochwasser

  2. #21
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993
    Soweit ich weiß, zahlen die Versicherer nicht - zumindest nicht, wenn der Wagen in einem als hochwassergefährdet ausgeschilderten Gebiet stand! Finde ich aber auch ok. Warum soll die Allgemeinheit über die Versicherungsprämien für die Genies zahlen, die es nicht schaffen, ein Schild zu lesen oder das Auto zumindest rechtzeitig wegzufahren.
    Meine Kollegin erzählte heute, dass in einem Auto, dass am Ende dann abgesoffen ist, wohl auch noch Leute drin saßen (die sich aber retten konnten) - da frage ich mich ja: wie geht das??? Ok, die Flut kommt relativ schnell, aber so schnell, dass man den Wagen nicht mehr wegfahren kann, wenn man schon drinsitzt? Das war ja keine Flutwelle, sondern ganz "normales" Hochwasser

  3. #22
    saoirse's Avatar

    Join Date
    01.10.2006
    Posts
    1.386
    Ein kurzes Hallo aus dem Hochwassergebiet . Nachdem sich der Wasserstand in den letzten Tagen noch im grünen Bereich bewegte (ok er war weit über normal, aber noch im normalen "Hochwasser-Bereich" wie wir es ab und zu mal haben) so ist seit heute zu merken, das es ernst wird. Der THW brettert mit Blaulicht durch die Straßen, die Kamera-Teams bauen sich auf und alles fährt noch mal kurz nach Polen, um sich mit Benzin und Kippen einzudecken.
    Wobei ich sagen muss, das man aus dem Hochwasser von 1997 gelernt hat. Waren damals bei 476cm (so hoch der aktuelle Stand hier vor Ort) schon diverse Uferpromenaden und Straßenzüge voll mit Wasser, so hat man jetzt eine durchgehende Kaimauer und auf diese werden nun noch Schutzwände hochgezogen (über deren Anschaffung man kurz nach 1997 noch gelästert hatte, da niemand so schnell mit dem nächsten Hochwasser mit dieser Höhe gerechnet hatte). Wir sehen der Sache also noch gelassen entgegen. Einige Wohnhäuser werden wohl absaufen, aber wer im Auslaufgebiet der Oder baut, ist selber schuld. Ist seit hundert Jahren bekannt, das dort alles unter Wasser steht, wenn die Oder mal richtig loslegt.

  4. #22
    saoirse's Avatar

    Join Date
    01.10.2006
    Posts
    1.386
    Ein kurzes Hallo aus dem Hochwassergebiet . Nachdem sich der Wasserstand in den letzten Tagen noch im grünen Bereich bewegte (ok er war weit über normal, aber noch im normalen "Hochwasser-Bereich" wie wir es ab und zu mal haben) so ist seit heute zu merken, das es ernst wird. Der THW brettert mit Blaulicht durch die Straßen, die Kamera-Teams bauen sich auf und alles fährt noch mal kurz nach Polen, um sich mit Benzin und Kippen einzudecken.
    Wobei ich sagen muss, das man aus dem Hochwasser von 1997 gelernt hat. Waren damals bei 476cm (so hoch der aktuelle Stand hier vor Ort) schon diverse Uferpromenaden und Straßenzüge voll mit Wasser, so hat man jetzt eine durchgehende Kaimauer und auf diese werden nun noch Schutzwände hochgezogen (über deren Anschaffung man kurz nach 1997 noch gelästert hatte, da niemand so schnell mit dem nächsten Hochwasser mit dieser Höhe gerechnet hatte). Wir sehen der Sache also noch gelassen entgegen. Einige Wohnhäuser werden wohl absaufen, aber wer im Auslaufgebiet der Oder baut, ist selber schuld. Ist seit hundert Jahren bekannt, das dort alles unter Wasser steht, wenn die Oder mal richtig loslegt.

  5. #23
    Housedreschy's Avatar

    Join Date
    19.04.2007
    Posts
    3.615
    Ich sag auch mal Hallo aus dem Hochwasser Gebiet. Nachdem es Frankfurt Oder getroffen hat, trifft es nun uns etwas weiter Südlicher. War heute schon gucken und bin einfach total sprachlos.

  6. #23
    Housedreschy's Avatar

    Join Date
    19.04.2007
    Posts
    3.615
    Ich sag auch mal Hallo aus dem Hochwasser Gebiet. Nachdem es Frankfurt Oder getroffen hat, trifft es nun uns etwas weiter Südlicher. War heute schon gucken und bin einfach total sprachlos.

Page 3 of 3 FirstFirst 123