Page 7 of 10 FirstFirst ... 56789 ... LastLast
Results 61 to 70 of 93

Golden Globes 2009

Erstellt von Violett, 11.12.2008, 16:20 Uhr · 92 Antworten · 10.373 Aufrufe

  1. #61
    Houseaddict's Avatar

    Join Date
    04.06.2007
    Posts
    790
    Ich muss gestehen, ich kenne weder den Schauspieler, der 'statt' Hugh den GG gewonnen hat noch die Serie, in der er mitspielt...daher- keine Ahnung, ob er den Preis verdient hat...ich find's trotzdem sehr schade, dass Hugh nicht gewonnen hat...ich finde, er hätte es sehr wohl verdient gehabt...Na ja, was soll's....es kommt ja in nicht allzu ferner Zukunft noch der SAG-award....eine Anerkennung unter Kollegen ist ja fast noch besser als der GG...natürlich drücke ich da auch wieder die Daumen....

  2. #61
    Houseaddict's Avatar

    Join Date
    04.06.2007
    Posts
    790
    Ich muss gestehen, ich kenne weder den Schauspieler, der 'statt' Hugh den GG gewonnen hat noch die Serie, in der er mitspielt...daher- keine Ahnung, ob er den Preis verdient hat...ich find's trotzdem sehr schade, dass Hugh nicht gewonnen hat...ich finde, er hätte es sehr wohl verdient gehabt...Na ja, was soll's....es kommt ja in nicht allzu ferner Zukunft noch der SAG-award....eine Anerkennung unter Kollegen ist ja fast noch besser als der GG...natürlich drücke ich da auch wieder die Daumen....

  3. #62
    Kumche's Avatar

    Join Date
    18.09.2008
    Posts
    197
    Ich denke nicht,daß Hugh für "House" nochmals einen Globe gewinnt.
    Es gibt zuviel Dramen in den Kabelprogrammen,die sich bei Kritikern großer Beliebheit erfreuen.Jedemenge Auswahl an hervorragenden Schauspieler,die darauf hoffen dürfen Anerkennung zufinden.
    Zumindest hat Jon Hamm nicht gewonnen,Hugh ist also der einzige seit langer Zeit der 2mal und auch noch aufeinanderfolgend gewonnen hat.
    Die SAG wird von Americanern bestimmt und die werden wohl für einen anderen amerikanische Schauspieler stimmen.Hugh hat einmal gewonnen,denn blamieren wollten sie sich wohl nicht (so wie die Emmys).Wenn sie ihn nochmal wählen,dann Respekt und Hut ab.
    Klingt alles sehr negativ,ich weiß aber bei den ganzen Awards geht es um noch andere Dinge als nur darum wer der Beste ist.
    Nur meine Meinung und ich trinke ein Glas Sekt,wenn ich falsch liege.

  4. #62
    Kumche's Avatar

    Join Date
    18.09.2008
    Posts
    197
    Ich denke nicht,daß Hugh für "House" nochmals einen Globe gewinnt.
    Es gibt zuviel Dramen in den Kabelprogrammen,die sich bei Kritikern großer Beliebheit erfreuen.Jedemenge Auswahl an hervorragenden Schauspieler,die darauf hoffen dürfen Anerkennung zufinden.
    Zumindest hat Jon Hamm nicht gewonnen,Hugh ist also der einzige seit langer Zeit der 2mal und auch noch aufeinanderfolgend gewonnen hat.
    Die SAG wird von Americanern bestimmt und die werden wohl für einen anderen amerikanische Schauspieler stimmen.Hugh hat einmal gewonnen,denn blamieren wollten sie sich wohl nicht (so wie die Emmys).Wenn sie ihn nochmal wählen,dann Respekt und Hut ab.
    Klingt alles sehr negativ,ich weiß aber bei den ganzen Awards geht es um noch andere Dinge als nur darum wer der Beste ist.
    Nur meine Meinung und ich trinke ein Glas Sekt,wenn ich falsch liege.

  5. #63
    Gandalf's Avatar

    Join Date
    22.09.2008
    Posts
    339
    Schade, dass weder Hugh noch House bei den Globes gewonnen hat. Ansonsten fand ich die Globes nur sehr lang.

  6. #63
    Gandalf's Avatar

    Join Date
    22.09.2008
    Posts
    339
    Schade, dass weder Hugh noch House bei den Globes gewonnen hat. Ansonsten fand ich die Globes nur sehr lang.

  7. #64
    chli_leni's Avatar

    Join Date
    06.09.2006
    Posts
    146
    Ich fand die Verleihung dieses Mal erstaunlich kurzweilig, was unter anderem an den jeweiligen Reden der Preisträger für "Slumdog Millionaire" lag. Ich habe von dem Film noch nie etwas gehört, aber ich fand sie alle unheimlich sympathisch. Man hat ihnen richtig angemerkt, wie überrascht sie waren. Der Preis für Heath Ledger hat dann auch noch eine tragische Komponente reingebracht, sodass es meiner Meinung nach eine sehr gute Mischung war.

    Dass Hugh und die Serie nicht gewonnen haben, ist natürlich schade, aber hey, wer kann schon zwei Golden Globes sein Eigen nennen? Mich hätte es ehrlich gesagt sogar gewundert, wenn ein dritter dazu gekommen wäre. Was aber nicht heißt, dass ich nicht dennoch die Daumen gedrückt habe

  8. #64
    chli_leni's Avatar

    Join Date
    06.09.2006
    Posts
    146
    Ich fand die Verleihung dieses Mal erstaunlich kurzweilig, was unter anderem an den jeweiligen Reden der Preisträger für "Slumdog Millionaire" lag. Ich habe von dem Film noch nie etwas gehört, aber ich fand sie alle unheimlich sympathisch. Man hat ihnen richtig angemerkt, wie überrascht sie waren. Der Preis für Heath Ledger hat dann auch noch eine tragische Komponente reingebracht, sodass es meiner Meinung nach eine sehr gute Mischung war.

    Dass Hugh und die Serie nicht gewonnen haben, ist natürlich schade, aber hey, wer kann schon zwei Golden Globes sein Eigen nennen? Mich hätte es ehrlich gesagt sogar gewundert, wenn ein dritter dazu gekommen wäre. Was aber nicht heißt, dass ich nicht dennoch die Daumen gedrückt habe

  9. #65
    Kathrina's Avatar

    Join Date
    11.12.2008
    Posts
    1.422
    Am köstlichsten fand ich die Reden von Kate Winslet, sie war einfach

    Und Hugh habe ich applaudieren gesehen bei der Verleihung des Preises für beste Comedy Show (oder war es für Tina? Egal). Er schien sich wirklich zu freuen. Er hat wohl eh nicht geglaubt, dass er noch einmal gewinnt, schon alleine die vierte Nomination ist Ehre genug. Ausserdem befindet er sich in bester Gesellschaft, zusammen mit meinen absolutem Liebling Dustin Hoffman, mit Emma Thompson Shirley McLane... Schade jedoch, dass die Serie keinen Preis erhielt, die vierte Staffel war für mich trotz der Kürze ein echter Lichtblick.

  10. #65
    Kathrina's Avatar

    Join Date
    11.12.2008
    Posts
    1.422
    Am köstlichsten fand ich die Reden von Kate Winslet, sie war einfach

    Und Hugh habe ich applaudieren gesehen bei der Verleihung des Preises für beste Comedy Show (oder war es für Tina? Egal). Er schien sich wirklich zu freuen. Er hat wohl eh nicht geglaubt, dass er noch einmal gewinnt, schon alleine die vierte Nomination ist Ehre genug. Ausserdem befindet er sich in bester Gesellschaft, zusammen mit meinen absolutem Liebling Dustin Hoffman, mit Emma Thompson Shirley McLane... Schade jedoch, dass die Serie keinen Preis erhielt, die vierte Staffel war für mich trotz der Kürze ein echter Lichtblick.

  11. #66
    Lisa Edelstein Fan's Avatar

    Join Date
    25.05.2008
    Posts
    578
    Schade, kein Golden Globe. =( Naja, vielleicht ja ein anderes Mal und die anderen haben es bestimmt auch verdient.
    Leider habe ich Lisa gar nicht gesehen, aber die Fotos vom Roten Teppich sind mal wieder toll geworden

    jaja, Kate Winslet's Rede war toll. Hätte vielleicht ein bisschen weniger reden können, aber war wirklich goldig wie sie da beide mal so "ausgeflippt" ist.^^

  12. #66
    Lisa Edelstein Fan's Avatar

    Join Date
    25.05.2008
    Posts
    578
    Schade, kein Golden Globe. =( Naja, vielleicht ja ein anderes Mal und die anderen haben es bestimmt auch verdient.
    Leider habe ich Lisa gar nicht gesehen, aber die Fotos vom Roten Teppich sind mal wieder toll geworden

    jaja, Kate Winslet's Rede war toll. Hätte vielleicht ein bisschen weniger reden können, aber war wirklich goldig wie sie da beide mal so "ausgeflippt" ist.^^

  13. #67
    Lisa Cuddy/Edelstein's Avatar

    Join Date
    17.01.2008
    Posts
    784
    Oh man gestern war ich wirklich sehr enttäuscht, dass Hugh + die Serie keinen Golden Globe bekommen haben.
    Da lag allerdings hauptsächlich daran, dass ich todmüde, wie ich war, zumindestens auf eine Rede von Hugh gehofft habe.
    Aber man kann nicht alles bekommen.
    Mittlerweile hat sich die Enttäuschung etwas gelegt... 2 Golden Globes sind schonmal super... und vielleicht klappt es nächstesmal mal wieder mit dem Dritten.

    Hugh und Lisa sahen einfach bezaubernd aus.... Auf die anderen habe ich jetzt nicht so geachtet.

    Tina Feys Rede fand ich sehr witzig. Habe ich es richtig verstanden, dass sie bestimmte Nicknames aus dem Internet zitiert hat und jedesmal zu ihnen ".... it up" gesagt hat, weil diese sie nicht mögen?

    Süß war Kate Winslets Rede am Ende.

  14. #67
    Lisa Cuddy/Edelstein's Avatar

    Join Date
    17.01.2008
    Posts
    784
    Oh man gestern war ich wirklich sehr enttäuscht, dass Hugh + die Serie keinen Golden Globe bekommen haben.
    Da lag allerdings hauptsächlich daran, dass ich todmüde, wie ich war, zumindestens auf eine Rede von Hugh gehofft habe.
    Aber man kann nicht alles bekommen.
    Mittlerweile hat sich die Enttäuschung etwas gelegt... 2 Golden Globes sind schonmal super... und vielleicht klappt es nächstesmal mal wieder mit dem Dritten.

    Hugh und Lisa sahen einfach bezaubernd aus.... Auf die anderen habe ich jetzt nicht so geachtet.

    Tina Feys Rede fand ich sehr witzig. Habe ich es richtig verstanden, dass sie bestimmte Nicknames aus dem Internet zitiert hat und jedesmal zu ihnen ".... it up" gesagt hat, weil diese sie nicht mögen?

    Süß war Kate Winslets Rede am Ende.

  15. #68
    hhmmtja's Avatar

    Join Date
    10.11.2007
    Posts
    100
    schade für hugh, aber ich finde, gabriel byrne hat den golden globe ebenfalls verdient! ich finde die serie super und er spielt da echt hervorragend

  16. #68
    hhmmtja's Avatar

    Join Date
    10.11.2007
    Posts
    100
    schade für hugh, aber ich finde, gabriel byrne hat den golden globe ebenfalls verdient! ich finde die serie super und er spielt da echt hervorragend

  17. #69
    Housefan's Avatar

    Join Date
    04.09.2006
    Posts
    1.780
    Ich hätte es Hugh+House auch gegönnt, wenn sie wenigstens einen Preis gewonnen haben.

    Aber wie sagte einst der große Philosoph Mick Jagger: "You can´t always get what you want".

  18. #69
    Housefan's Avatar

    Join Date
    04.09.2006
    Posts
    1.780
    Ich hätte es Hugh+House auch gegönnt, wenn sie wenigstens einen Preis gewonnen haben.

    Aber wie sagte einst der große Philosoph Mick Jagger: "You can´t always get what you want".

  19. #70
    Dr. Crusher's Avatar

    Join Date
    19.05.2007
    Posts
    1.241
    Mann, echt schade... Und wenn schon unser Hugh nicht gewonnen hat, hätte ich mir wenigstens Michael C. Hall und Dexter gewünscht. Der hat ihn nämlich ebenso verdient *seufz* Komische Jury...

  20. #70
    Dr. Crusher's Avatar

    Join Date
    19.05.2007
    Posts
    1.241
    Mann, echt schade... Und wenn schon unser Hugh nicht gewonnen hat, hätte ich mir wenigstens Michael C. Hall und Dexter gewünscht. Der hat ihn nämlich ebenso verdient *seufz* Komische Jury...

Page 7 of 10 FirstFirst ... 56789 ... LastLast

Similar Threads

  1. Golden Globes 2010
    By Housekatze in forum Neuigkeiten und Geruechte
    Replies: 49
    Last Post: 14.04.11, 09:51
  2. Feedback- 'The Golden House'
    By Lisa Edelstein in forum Fanfiktion Feedback (offene & beendete FFs)
    Replies: 3
    Last Post: 20.01.11, 05:27
  3. The Golden House [FF]
    By Lisa Edelstein in forum Fanfiktion Section (offene FFs)
    Replies: 1
    Last Post: 16.06.10, 10:34
  4. Golden Globes 2007
    By Mel in forum Neuigkeiten und Geruechte
    Replies: 226
    Last Post: 12.01.09, 22:22
  5. Golden Globes 2008
    By Houseaddict in forum Neuigkeiten und Geruechte
    Replies: 138
    Last Post: 16.01.08, 22:55