Results 1 to 9 of 9

Hollywoods "alte" Garde

Erstellt von MASH, 07.08.2007, 11:40 Uhr · 8 Antworten · 2.785 Aufrufe

  1. #1
    MASH
    MASH's Avatar

    Frage Hollywoods "alte" Garde

    Es gibt so ein paar Schauspieler die schon seit Jahrzehnten ganz oben mitspielen. Ohne jegliche Abwertung habe ich sie mal unter "Alter Garde" zusammengefasst, weil mir nichts besseres eingafallen ist
    Für mich sind das bei den Männern: Dustin Hoffman, Robert De Niro und Al Pacino
    und bei den Frauen: Susan Sarandon, Diane Keaton und Meryl Streep

    Wahrscheinlich gibt es noch viel mehr (gerade bei den Männern), aber das sind die, die mir da zuerst einfallen.
    Gerade wenn ich an die ersten Filme zurückdenke, bei Dustin Hoffman z.B. die Reifeprüfung und dann an seinen letzten den ich gesehen habe: Wenn Träume fliegen lernen, zurückdenke, dann finde ich es unglaublich, das schon so viel Zeit vergangen ist.

    Für mich bleiben die Schauspieler irgendwie immer in einem bestimmten alter. So habe ich, wenn ich von Robert De Niro ein Bild vor Augen habe, dann ist er immer noch so um die 50, wie in Sleepers oder Heat und wenn ich ihn dann jetzt sehe, bin ich jedesmal aufs neue überrascht und denke: Huch er ist ja alt geworden

    Aber Hollywood ohne diese alte Garde, kann und will ich mir gar nicht vorstellen...

  2. #1
    MASH
    MASH's Avatar

    Frage Hollywoods "alte" Garde

    Es gibt so ein paar Schauspieler die schon seit Jahrzehnten ganz oben mitspielen. Ohne jegliche Abwertung habe ich sie mal unter "Alter Garde" zusammengefasst, weil mir nichts besseres eingafallen ist
    Für mich sind das bei den Männern: Dustin Hoffman, Robert De Niro und Al Pacino
    und bei den Frauen: Susan Sarandon, Diane Keaton und Meryl Streep

    Wahrscheinlich gibt es noch viel mehr (gerade bei den Männern), aber das sind die, die mir da zuerst einfallen.
    Gerade wenn ich an die ersten Filme zurückdenke, bei Dustin Hoffman z.B. die Reifeprüfung und dann an seinen letzten den ich gesehen habe: Wenn Träume fliegen lernen, zurückdenke, dann finde ich es unglaublich, das schon so viel Zeit vergangen ist.

    Für mich bleiben die Schauspieler irgendwie immer in einem bestimmten alter. So habe ich, wenn ich von Robert De Niro ein Bild vor Augen habe, dann ist er immer noch so um die 50, wie in Sleepers oder Heat und wenn ich ihn dann jetzt sehe, bin ich jedesmal aufs neue überrascht und denke: Huch er ist ja alt geworden

    Aber Hollywood ohne diese alte Garde, kann und will ich mir gar nicht vorstellen...

  3. #2
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    Für mich sind es Robert Redfort und Meryl Streep.Sie zählen für mich zur alten Garde

  4. #2
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    Für mich sind es Robert Redfort und Meryl Streep.Sie zählen für mich zur alten Garde

  5. #3
    EveX's Avatar

    Join Date
    09.10.2006
    Posts
    1.096
    Wenn ich an Robert Redford denke, dann denke ich auch an Fay Dunaway. "Die 3 Tage des Condor". Ein toller Film.

    Bei Diane Keaton fällt mir dann auch gleich Woody Allen und Mia Farrow ein.

    Desweiteren gehe ich noch ein bisschen weiter in die 60 iger und da fallen mir noch jede Menge ein, nämlich:

    Rock Hudson, Doris Day, James Garner, Julie Christie, Donald Shutterland.

  6. #3
    EveX's Avatar

    Join Date
    09.10.2006
    Posts
    1.096
    Wenn ich an Robert Redford denke, dann denke ich auch an Fay Dunaway. "Die 3 Tage des Condor". Ein toller Film.

    Bei Diane Keaton fällt mir dann auch gleich Woody Allen und Mia Farrow ein.

    Desweiteren gehe ich noch ein bisschen weiter in die 60 iger und da fallen mir noch jede Menge ein, nämlich:

    Rock Hudson, Doris Day, James Garner, Julie Christie, Donald Shutterland.

  7. #4
    troja's Avatar

    Join Date
    22.08.2006
    Posts
    262
    ach ja, redford, hoffman, de niro sind ganz großes kino. bei alte garde kann man natürlich immer überlegen, wie alt. aus der a-klasse reihe dieser jungs (ich sag mal, die 70er, da sie hier die meilensteine ihrer karriere gelegt haben) habt ihr ja die meisten erwähnt (obwohl, eastwood fehlt noch). aus den 60ern fand ich immer walter matthau, jack lemmon und tony curtis ganz groß. ich könnt jedesmal heulen, wenn einer dieser hollywood legenden das zeitliche segnet. geht man noch weiter zurück, gibt es eine frau, die ich ganz besonders toll finde: jean simmons. sie wurde bekannt durch spartacus hat aber auch noch in den 80ern große rollen gespielt, z.b. in "die dornenvögel" (fee). großartige schauspielerin!

  8. #4
    troja's Avatar

    Join Date
    22.08.2006
    Posts
    262
    ach ja, redford, hoffman, de niro sind ganz großes kino. bei alte garde kann man natürlich immer überlegen, wie alt. aus der a-klasse reihe dieser jungs (ich sag mal, die 70er, da sie hier die meilensteine ihrer karriere gelegt haben) habt ihr ja die meisten erwähnt (obwohl, eastwood fehlt noch). aus den 60ern fand ich immer walter matthau, jack lemmon und tony curtis ganz groß. ich könnt jedesmal heulen, wenn einer dieser hollywood legenden das zeitliche segnet. geht man noch weiter zurück, gibt es eine frau, die ich ganz besonders toll finde: jean simmons. sie wurde bekannt durch spartacus hat aber auch noch in den 80ern große rollen gespielt, z.b. in "die dornenvögel" (fee). großartige schauspielerin!

  9. #5
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993
    Wenn ich nur die noch lebenden bemühen darf, dann sind die meisten, die mir spontan einfallen, hier schon genannt. Nicht vergessen werden dürfen aber für mich auf keinen Fall Paul Newman und Kirk Douglas bei den Männern bzw. Sophia Loren und Liz Taylor bei den Frauen. Für die würde ich mir auch jetzt noch jeden Film angucken

    @troja: Jean Simmons hat doch auch bei "Fackeln im Sturm" mitgemacht, oder? Sie hat glaube ich die Mutter von Orry Main gespielt - richtig klasse!

  10. #5
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993
    Wenn ich nur die noch lebenden bemühen darf, dann sind die meisten, die mir spontan einfallen, hier schon genannt. Nicht vergessen werden dürfen aber für mich auf keinen Fall Paul Newman und Kirk Douglas bei den Männern bzw. Sophia Loren und Liz Taylor bei den Frauen. Für die würde ich mir auch jetzt noch jeden Film angucken

    @troja: Jean Simmons hat doch auch bei "Fackeln im Sturm" mitgemacht, oder? Sie hat glaube ich die Mutter von Orry Main gespielt - richtig klasse!

  11. #6
    EveX's Avatar

    Join Date
    09.10.2006
    Posts
    1.096
    Original von Kinofreak
    Wenn ich nur die noch lebenden bemühen darf, dann sind die meisten, die mir spontan einfallen, hier schon genannt. Nicht vergessen werden dürfen aber für mich auf keinen Fall Paul Newman und Kirk Douglas bei den Männern bzw. Sophia Loren und Liz Taylor bei den Frauen. Für die würde ich mir auch jetzt noch jeden Film angucken

    @troja: Jean Simmons hat doch auch bei "Fackeln im Sturm" mitgemacht, oder? Sie hat glaube ich die Mutter von Orry Main gespielt - richtig klasse!

    LOL! Hat sie und sie hat die Mutter von Maggie in "Die Dornenvögel" gespielt.

  12. #6
    EveX's Avatar

    Join Date
    09.10.2006
    Posts
    1.096
    Original von Kinofreak
    Wenn ich nur die noch lebenden bemühen darf, dann sind die meisten, die mir spontan einfallen, hier schon genannt. Nicht vergessen werden dürfen aber für mich auf keinen Fall Paul Newman und Kirk Douglas bei den Männern bzw. Sophia Loren und Liz Taylor bei den Frauen. Für die würde ich mir auch jetzt noch jeden Film angucken

    @troja: Jean Simmons hat doch auch bei "Fackeln im Sturm" mitgemacht, oder? Sie hat glaube ich die Mutter von Orry Main gespielt - richtig klasse!

    LOL! Hat sie und sie hat die Mutter von Maggie in "Die Dornenvögel" gespielt.

  13. #7
    rachelhouse's Avatar

    Join Date
    18.01.2007
    Posts
    476
    ohh "alte" garde..

    da gehören aufjedenfall auch : Harrison Ford, Sean Connery, Micheal Douglous
    zu ...

    noch ne frau fällt mir im moment nicht ein.. aufjednefall.. hollywood ohne die alle geht gar nicht

  14. #7
    rachelhouse's Avatar

    Join Date
    18.01.2007
    Posts
    476
    ohh "alte" garde..

    da gehören aufjedenfall auch : Harrison Ford, Sean Connery, Micheal Douglous
    zu ...

    noch ne frau fällt mir im moment nicht ein.. aufjednefall.. hollywood ohne die alle geht gar nicht

  15. #8
    Syllie's Avatar

    Join Date
    25.07.2006
    Posts
    953
    Männer: Unbedingt auch jeremy Irons

  16. #8
    Syllie's Avatar

    Join Date
    25.07.2006
    Posts
    953
    Männer: Unbedingt auch jeremy Irons

  17. #9
    EveX's Avatar

    Join Date
    09.10.2006
    Posts
    1.096
    Original von Syllie
    Männer: Unbedingt auch jeremy Irons
    Jeremy Irons in "Das Geisterhaus" war echt super. Obwohl ich ihn eher zur "neuen" Garde zählen würde.

    Alte Garde ist für mich noch

    William Holden, Greta Garbo, Ava Gardener.

  18. #9
    EveX's Avatar

    Join Date
    09.10.2006
    Posts
    1.096
    Original von Syllie
    Männer: Unbedingt auch jeremy Irons
    Jeremy Irons in "Das Geisterhaus" war echt super. Obwohl ich ihn eher zur "neuen" Garde zählen würde.

    Alte Garde ist für mich noch

    William Holden, Greta Garbo, Ava Gardener.

Similar Threads

  1. Feedback - Der alte Mann und das Meer
    By Violett in forum Fanfiktion Feedback (offene & beendete FFs)
    Replies: 2
    Last Post: 27.09.12, 19:57
  2. Der alte Mann und das Meer
    By Violett in forum Fanfiktion Section (beendete FFs)
    Replies: 0
    Last Post: 23.09.12, 22:33
  3. Vaterkomplex oder "Alte Männer Sydrom"?
    By Hou5exMD in forum Menschen, Gedanken und Empfindungen
    Replies: 96
    Last Post: 30.05.10, 20:00
  4. Feedback - 'Alte Tradition'
    By Camci in forum Fanfiktion Feedback (offene & beendete FFs)
    Replies: 4
    Last Post: 19.12.08, 20:38
  5. Alte Tradition [FF] (beendet)
    By Camci in forum Fanfiktion Section (beendete FFs)
    Replies: 0
    Last Post: 18.12.08, 14:08