Page 9 of 9 FirstFirst ... 789
Results 81 to 84 of 84

Patrick Swayze

Erstellt von Bienchen, 05.03.2008, 20:15 Uhr · 83 Antworten · 11.712 Aufrufe

  1. #81
    Steffi House's Avatar

    Join Date
    19.10.2006
    Posts
    751
    Ich bin auch sehr geschockt und traurig über den Tod von Patrick.
    Ich habe total gehofft, dass er seine Krankheit besiegt. Er war ein toller Schauspieler!!!!!!
    Ich finde, dass er sich so tapfer geschlagen hat. Ich hab mich aber schon manchmal richtig erschrocken, wenn ich aktuelle Bilder sah, auf denen er von seiner Krankheit gezeichnet war. Aber er hat total doll gekämpft, was ihn wirklich zu einem Vorbild macht, denn er hat gezeigt, dass man sich nicht aufgeben darf, auch wenn man schwer krank ist und es wohl keinen Ausweg mehr gibt.

  2. #81
    Steffi House's Avatar

    Join Date
    19.10.2006
    Posts
    751
    Ich bin auch sehr geschockt und traurig über den Tod von Patrick.
    Ich habe total gehofft, dass er seine Krankheit besiegt. Er war ein toller Schauspieler!!!!!!
    Ich finde, dass er sich so tapfer geschlagen hat. Ich hab mich aber schon manchmal richtig erschrocken, wenn ich aktuelle Bilder sah, auf denen er von seiner Krankheit gezeichnet war. Aber er hat total doll gekämpft, was ihn wirklich zu einem Vorbild macht, denn er hat gezeigt, dass man sich nicht aufgeben darf, auch wenn man schwer krank ist und es wohl keinen Ausweg mehr gibt.

  3. #82
    Migenes's Avatar

    Join Date
    14.08.2009
    Posts
    186

    Patrick Swayze am 14.09.2009 verstorben

    Quote Originally Posted by Steffi House View Post
    Ich bin auch sehr geschockt und traurig über den Tod von Patrick.
    Ich habe total gehofft, dass er seine Krankheit besiegt. Er war ein toller Schauspieler!!!!!!
    Ich finde, dass er sich so tapfer geschlagen hat. Ich hab mich aber schon manchmal richtig erschrocken, wenn ich aktuelle Bilder sah, auf denen er von seiner Krankheit gezeichnet war. Aber er hat total doll gekämpft, was ihn wirklich zu einem Vorbild macht, denn er hat gezeigt, dass man sich nicht aufgeben darf, auch wenn man schwer krank ist und es wohl keinen Ausweg mehr gibt.

    Patrick Swayze hat sich mehr als "tapfer" geschlagen. Er wusste, dass seine Heilungschancen aufgrund der besonders heimtückischen Form des Pancreas-Carcinom sehr schlecht sind. Heimtückisch daran ist auch, dass diese Krebsform in den meisten Fällen zu spät erkannt wird, denn die Beschwerden treten meis erst im fortgeschrittenen Stadium auf und sind dann noch dazu "unspezifisch". Eine Operation kommt dann kaum noch, in den allermeisten Fällen überhaupt nie, in Frage.

    Patrick Swayze ist/war seit Ausbruch und Diagnostik seiner Erkrankung öffentlich für eine Verbesserung der Vorsorge und Mittel für die Forschung eingetreten. Man kann nur hoffen, dass sein Ersuchen und Bitten nicht auf taube Ohren gestossen sind.

    Patrick Swayze hat gekämpft wie kaum ein Anderer. Aufgeben und "Jammern" kam für ihn nie in Frage. Trotz Therapie und starker Schmerzen hat er noch in diesem Jahr für eine TV-Serie vor der Kamera gestanden.

    Wir alle sollten uns am Kampfesgeist und Überlebenswillen von Patrick Swayze ein Beispiel nehmen.

    Patrick, wir Deine Fans, werden Dich niemals vergessen und Du wirst in unseren Herzen, nicht nur, aber auch durch Deine Filme, weiterleben.

    Migenes

  4. #82
    Migenes's Avatar

    Join Date
    14.08.2009
    Posts
    186

    Patrick Swayze am 14.09.2009 verstorben

    Quote Originally Posted by Steffi House View Post
    Ich bin auch sehr geschockt und traurig über den Tod von Patrick.
    Ich habe total gehofft, dass er seine Krankheit besiegt. Er war ein toller Schauspieler!!!!!!
    Ich finde, dass er sich so tapfer geschlagen hat. Ich hab mich aber schon manchmal richtig erschrocken, wenn ich aktuelle Bilder sah, auf denen er von seiner Krankheit gezeichnet war. Aber er hat total doll gekämpft, was ihn wirklich zu einem Vorbild macht, denn er hat gezeigt, dass man sich nicht aufgeben darf, auch wenn man schwer krank ist und es wohl keinen Ausweg mehr gibt.

    Patrick Swayze hat sich mehr als "tapfer" geschlagen. Er wusste, dass seine Heilungschancen aufgrund der besonders heimtückischen Form des Pancreas-Carcinom sehr schlecht sind. Heimtückisch daran ist auch, dass diese Krebsform in den meisten Fällen zu spät erkannt wird, denn die Beschwerden treten meis erst im fortgeschrittenen Stadium auf und sind dann noch dazu "unspezifisch". Eine Operation kommt dann kaum noch, in den allermeisten Fällen überhaupt nie, in Frage.

    Patrick Swayze ist/war seit Ausbruch und Diagnostik seiner Erkrankung öffentlich für eine Verbesserung der Vorsorge und Mittel für die Forschung eingetreten. Man kann nur hoffen, dass sein Ersuchen und Bitten nicht auf taube Ohren gestossen sind.

    Patrick Swayze hat gekämpft wie kaum ein Anderer. Aufgeben und "Jammern" kam für ihn nie in Frage. Trotz Therapie und starker Schmerzen hat er noch in diesem Jahr für eine TV-Serie vor der Kamera gestanden.

    Wir alle sollten uns am Kampfesgeist und Überlebenswillen von Patrick Swayze ein Beispiel nehmen.

    Patrick, wir Deine Fans, werden Dich niemals vergessen und Du wirst in unseren Herzen, nicht nur, aber auch durch Deine Filme, weiterleben.

    Migenes

  5. #83
    Migenes's Avatar

    Join Date
    14.08.2009
    Posts
    186

    Patrick Swayze - Trauerfeier - 1

    Unter Ausschluss der Öffentlichkeit und ungenauer Spekulationen der Medien ist Patrick Swayze bereits eingeäschert worden.

    Ob und wann es zu einer "Urnenbestattung" kommt steht noch nicht fest. Ebenfalls ist es noch vollkommen offen, ob sich "Patrick Swayzes" letzter Wunsch erfüllt und seine Asche auf seiner Ranch verstreut (oder auch beigesetzt) wird.

    Die Urne wird bis zu einer Entscheidung bei seinem Rechtsanwalt aufbewahrt.


    Am vergangenen Samstag, 19. September 2009 gab es eine "Gedenk/Trauerfeier" in "Lake Lure" in North Carolina. In dieser Stadt am "Lake Lane" fanden die Dreharbeiten zu "Dirty Dancing" statt.

    Gedreht wurde auch in "Ashville", "Grove Park Inn" (Ashville), in den "Lure Woods" und "Rutherford Couny" - alle in "North Carolina".

    Es fanden aber auch Dreharbeiten zu diesem Film in "Pembroke" und "Mountain Lake" in Virginia statt.


    Am 29. September 2009 erscheint seine Biographie "She's Like A Wind" in Amerika. Patrick Swayze und Lisa Niemi beschreiben viele Etappen aus seinem sowie ihrem gemeinsamen Leben.

    Ob und wann diese Biographie in Europa/Deutschland auf den Markt kommt ist bislang nicht bekannt. Ebenso wenig weiss man, ob es eine deutsche Übersetzung geben wird.


    Migenes

  6. #83
    Migenes's Avatar

    Join Date
    14.08.2009
    Posts
    186

    Patrick Swayze - Trauerfeier - 1

    Unter Ausschluss der Öffentlichkeit und ungenauer Spekulationen der Medien ist Patrick Swayze bereits eingeäschert worden.

    Ob und wann es zu einer "Urnenbestattung" kommt steht noch nicht fest. Ebenfalls ist es noch vollkommen offen, ob sich "Patrick Swayzes" letzter Wunsch erfüllt und seine Asche auf seiner Ranch verstreut (oder auch beigesetzt) wird.

    Die Urne wird bis zu einer Entscheidung bei seinem Rechtsanwalt aufbewahrt.


    Am vergangenen Samstag, 19. September 2009 gab es eine "Gedenk/Trauerfeier" in "Lake Lure" in North Carolina. In dieser Stadt am "Lake Lane" fanden die Dreharbeiten zu "Dirty Dancing" statt.

    Gedreht wurde auch in "Ashville", "Grove Park Inn" (Ashville), in den "Lure Woods" und "Rutherford Couny" - alle in "North Carolina".

    Es fanden aber auch Dreharbeiten zu diesem Film in "Pembroke" und "Mountain Lake" in Virginia statt.


    Am 29. September 2009 erscheint seine Biographie "She's Like A Wind" in Amerika. Patrick Swayze und Lisa Niemi beschreiben viele Etappen aus seinem sowie ihrem gemeinsamen Leben.

    Ob und wann diese Biographie in Europa/Deutschland auf den Markt kommt ist bislang nicht bekannt. Ebenso wenig weiss man, ob es eine deutsche Übersetzung geben wird.


    Migenes

  7. #84
    MsHousefan's Avatar

    Join Date
    11.04.2011
    Posts
    663
    Patricks Mutter (Patsy Swayze) hat ein erstes Interview gegeben. Der Artikel ist aus der am 29. August erscheinenden Ausgabe des OK Magazins:


  8. #84
    MsHousefan's Avatar

    Join Date
    11.04.2011
    Posts
    663
    Patricks Mutter (Patsy Swayze) hat ein erstes Interview gegeben. Der Artikel ist aus der am 29. August erscheinenden Ausgabe des OK Magazins:


Page 9 of 9 FirstFirst ... 789

Similar Threads

  1. Patrick Price - Nurse Jeffrey Sparkman
    By Violett in forum Gastdarsteller
    Replies: 1
    Last Post: 16.06.10, 07:31
  2. Patrick Dempsey
    By Dr._Gregory_House in forum Schauspieler/innen
    Replies: 16
    Last Post: 10.10.09, 12:29