Page 2 of 56 FirstFirst 123412 ... LastLast
Results 11 to 20 of 559

Stephen Fry

Erstellt von Elbenhexe, 28.09.2006, 21:05 Uhr · 558 Antworten · 49.434 Aufrufe

  1. #11
    saoirse's Avatar

    Join Date
    01.10.2006
    Posts
    1.386
    Stephen hatte mehrere depressive Phasen (immer mal wieder, wenn man mansich-depressiv ist, wird man wohl auch sein Leben lang damit zu tun haben), es gab immer mal wieder einige Sachen, die auch von den Medien immer verfolgt wurden (zB die Amsterdam-Story). Aber in den letzten Jahren klingt er in Interviews immer sehr positiv, also scheint er die Sache im Griff zu haben. Er hat ja nun auch seit einigen Jahren ein Partner (davor hatte er jahreland ein Zölibat für sich ausgerufen),das scheint sich auch positiv auszuwirken.

    Was "Spiceworld" angeht: er hat den Richter (mit Robe und Perücke) gespielt, der die Spicegirls in einer Traumsequenz dazu verdonnert hat, das sie mit ihren Songs nur noch in die Top 40 von irgendwelchen Drittländern kommen War ein ziemlich kurzer Auftritt.

    @ Wylie: ich arbeite dran, kriegst gleich ne PM von mir

  2. #11
    saoirse's Avatar

    Join Date
    01.10.2006
    Posts
    1.386
    Stephen hatte mehrere depressive Phasen (immer mal wieder, wenn man mansich-depressiv ist, wird man wohl auch sein Leben lang damit zu tun haben), es gab immer mal wieder einige Sachen, die auch von den Medien immer verfolgt wurden (zB die Amsterdam-Story). Aber in den letzten Jahren klingt er in Interviews immer sehr positiv, also scheint er die Sache im Griff zu haben. Er hat ja nun auch seit einigen Jahren ein Partner (davor hatte er jahreland ein Zölibat für sich ausgerufen),das scheint sich auch positiv auszuwirken.

    Was "Spiceworld" angeht: er hat den Richter (mit Robe und Perücke) gespielt, der die Spicegirls in einer Traumsequenz dazu verdonnert hat, das sie mit ihren Songs nur noch in die Top 40 von irgendwelchen Drittländern kommen War ein ziemlich kurzer Auftritt.

    @ Wylie: ich arbeite dran, kriegst gleich ne PM von mir

  3. #12
    Wylie
    Wylie's Avatar
    @saoirse: Nur keine Hektik...

    Stephen und Hugh scheinen wirklich mehr als gedacht (zumindest als ich gedacht hätte) gemeinsam zu haben. Hugh hat ja auch schon öfters erwähnt, was für ein wichtiger Rückhalt seine Jo für ihn ist.

    Aber er hat sich ja die letzten Jahre echt gehen lassen (also Stephen jetzt...). In meinem Alter war er so ein schnuckeliger Bengel...

  4. #12
    Wylie
    Wylie's Avatar
    @saoirse: Nur keine Hektik...

    Stephen und Hugh scheinen wirklich mehr als gedacht (zumindest als ich gedacht hätte) gemeinsam zu haben. Hugh hat ja auch schon öfters erwähnt, was für ein wichtiger Rückhalt seine Jo für ihn ist.

    Aber er hat sich ja die letzten Jahre echt gehen lassen (also Stephen jetzt...). In meinem Alter war er so ein schnuckeliger Bengel...

  5. #13
    saoirse's Avatar

    Join Date
    01.10.2006
    Posts
    1.386
    ja, er war schon ein ganz Hübscher (besonders beim "Shakespeare Master Class" -Sketch ).

    Je älter er wird, desto mehr erinnert er mich irgendwie an Sir Peter Ustinov. Beide sind einfach genial.
    Ich frage mich, ob man Stephen irgendwann mal zum "Sir" ernennt. Verdient hätte er es alle Mal!!!

  6. #13
    saoirse's Avatar

    Join Date
    01.10.2006
    Posts
    1.386
    ja, er war schon ein ganz Hübscher (besonders beim "Shakespeare Master Class" -Sketch ).

    Je älter er wird, desto mehr erinnert er mich irgendwie an Sir Peter Ustinov. Beide sind einfach genial.
    Ich frage mich, ob man Stephen irgendwann mal zum "Sir" ernennt. Verdient hätte er es alle Mal!!!

  7. #14
    Wylie
    Wylie's Avatar
    Original von saoirse
    ja, er war schon ein ganz Hübscher (besonders beim "Shakespeare Master Class" -Sketch ).
    Hachja... mich kribbelt's immer bei dem einen Tony & Control-Sketch... ich glaub, der erste von AboFaL Staffel 1 wars...

    Original von saoirse
    Je älter er wird, desto mehr erinnert er mich irgendwie an Sir Peter Ustinov. Beide sind einfach genial.
    Ich frage mich, ob man Stephen irgendwann mal zum "Sir" ernennt. Verdient hätte er es alle Mal!!!
    Das stimmt. *g* Aber "Sir Stephen Fry" klingt- mit Verlaub- Scheiße.

  8. #14
    Wylie
    Wylie's Avatar
    Original von saoirse
    ja, er war schon ein ganz Hübscher (besonders beim "Shakespeare Master Class" -Sketch ).
    Hachja... mich kribbelt's immer bei dem einen Tony & Control-Sketch... ich glaub, der erste von AboFaL Staffel 1 wars...

    Original von saoirse
    Je älter er wird, desto mehr erinnert er mich irgendwie an Sir Peter Ustinov. Beide sind einfach genial.
    Ich frage mich, ob man Stephen irgendwann mal zum "Sir" ernennt. Verdient hätte er es alle Mal!!!
    Das stimmt. *g* Aber "Sir Stephen Fry" klingt- mit Verlaub- Scheiße.

  9. #15
    saoirse's Avatar

    Join Date
    01.10.2006
    Posts
    1.386
    Original von Wylie
    Das stimmt. *g* Aber "Sir Stephen Fry" klingt- mit Verlaub- Scheiße.
    Stimmt, aber verdient hätte er es trotzdem

  10. #15
    saoirse's Avatar

    Join Date
    01.10.2006
    Posts
    1.386
    Original von Wylie
    Das stimmt. *g* Aber "Sir Stephen Fry" klingt- mit Verlaub- Scheiße.
    Stimmt, aber verdient hätte er es trotzdem

  11. #16
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993
    Original von babsi801
    Was mich aber etwas Beunruhigt oder vielleicht auch Fasziniert ist, dass Menschen die unter Depressionen leiden solche Geniale Comedy auf die Beine bringen können. Ist irgendwie erschreckend wenn ich mir Sketsche von ABOFAL anschaue und mir bewusst wird dass Hugh zu dieser Zeit unter tiefen Depressionen litt. Weiss jetzt noch nicht genau wie es bei Stephen war(zu welchen Zeiten er Depresiv gewesen ist)
    Wie hier schon gesagt wurde, bei einer bipolaren Störung treten die Depressionen und auch die manischen Phasen immer mal wieder auf.
    In seiner BBC-Doku hat Stephen gesagt, dass er so 1-2 mal im Jahr eine depressive Phase bekommt, dann etwa 2 Wochen zu Hause sitzt und die Decke anstarrt und mit keinem reden will.

  12. #16
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993
    Original von babsi801
    Was mich aber etwas Beunruhigt oder vielleicht auch Fasziniert ist, dass Menschen die unter Depressionen leiden solche Geniale Comedy auf die Beine bringen können. Ist irgendwie erschreckend wenn ich mir Sketsche von ABOFAL anschaue und mir bewusst wird dass Hugh zu dieser Zeit unter tiefen Depressionen litt. Weiss jetzt noch nicht genau wie es bei Stephen war(zu welchen Zeiten er Depresiv gewesen ist)
    Wie hier schon gesagt wurde, bei einer bipolaren Störung treten die Depressionen und auch die manischen Phasen immer mal wieder auf.
    In seiner BBC-Doku hat Stephen gesagt, dass er so 1-2 mal im Jahr eine depressive Phase bekommt, dann etwa 2 Wochen zu Hause sitzt und die Decke anstarrt und mit keinem reden will.

  13. #17
    saoirse's Avatar

    Join Date
    01.10.2006
    Posts
    1.386
    Weiß jemand, wie die BBC-Doku genau hieß? Ich hatte mal im Sommer gelesen, das eine Doku zu dem Thema mit Stephen im Herbst laufen würde, hab dann aber nie wieder was von gehört. Leider weiß ich den Titel nicht mehr (so hätte man wenigstens mal einen Ansatz, um eine Suche nach einem Mitschnitt zu starten). Hätte mir das ganze gerne mal angesehen (nicht nur wegen Stephen, sondern auch, weil ich in der Familie einen ähnlichen Fall habe).

    Hat hier jemand sein Buch "The star´s tennis balls - Der Sterne Tennisbälle" gelesen (kam später glaube ich noch mal unter einem anderen Titel raus). Darin hat Stephen die Geschichte vom Grafen von Monte Christo aufgegriffen und quasi eine moderne Version geschrieben (beim Film würde man wohl sagen, er hat ein "Remake" gemacht"). Fand ich als Grundidee schon sehr gut und das Buch fand ich sehr gelungen (obwohl ich einige kenne, die meine Meinung nicht teilen)

  14. #17
    saoirse's Avatar

    Join Date
    01.10.2006
    Posts
    1.386
    Weiß jemand, wie die BBC-Doku genau hieß? Ich hatte mal im Sommer gelesen, das eine Doku zu dem Thema mit Stephen im Herbst laufen würde, hab dann aber nie wieder was von gehört. Leider weiß ich den Titel nicht mehr (so hätte man wenigstens mal einen Ansatz, um eine Suche nach einem Mitschnitt zu starten). Hätte mir das ganze gerne mal angesehen (nicht nur wegen Stephen, sondern auch, weil ich in der Familie einen ähnlichen Fall habe).

    Hat hier jemand sein Buch "The star´s tennis balls - Der Sterne Tennisbälle" gelesen (kam später glaube ich noch mal unter einem anderen Titel raus). Darin hat Stephen die Geschichte vom Grafen von Monte Christo aufgegriffen und quasi eine moderne Version geschrieben (beim Film würde man wohl sagen, er hat ein "Remake" gemacht"). Fand ich als Grundidee schon sehr gut und das Buch fand ich sehr gelungen (obwohl ich einige kenne, die meine Meinung nicht teilen)

  15. #18
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993
    Die Doku hieß "Stephen Fry - The Secret Life Of The Manic Depressive" und lief im September. War sehr interessant, gerade da ich mich mit dem Thema bisher gar nicht beschäftigt hatte.

    Der Sterne Tennisbälle hab ich (natürlich) auch gelesen. Nun kenne ich zwar die Monte Christo-Bücher nicht, sondern nur die eine oder andere Verfilmung, aber ich fand Stephens Version sehr gelungen. Da hat er das Thema wirklich gut in die heutige Zeit rübergeholt.

  16. #18
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993
    Die Doku hieß "Stephen Fry - The Secret Life Of The Manic Depressive" und lief im September. War sehr interessant, gerade da ich mich mit dem Thema bisher gar nicht beschäftigt hatte.

    Der Sterne Tennisbälle hab ich (natürlich) auch gelesen. Nun kenne ich zwar die Monte Christo-Bücher nicht, sondern nur die eine oder andere Verfilmung, aber ich fand Stephens Version sehr gelungen. Da hat er das Thema wirklich gut in die heutige Zeit rübergeholt.

  17. #19
    saoirse's Avatar

    Join Date
    01.10.2006
    Posts
    1.386
    @ Kinofreak: Danke für die Info!

    Für alle, die nicht genug von Stephen bekommen können: am 14.12. (diesen Donnerstag) läuft der Film "Die Entdeckung des Himmels - The Discovery of Heaven" um 20.40 Uhr auf Arte.

    Inhaltsangabe:
    Gott hat auch Gefühle. Und zur Zeit ist er verdammt enttäuscht von der Menschheit. Deshalb sollen ihm seine Engel die Tafel mit den 10 Geboten zurückholen. Doch Gottes Angestellte müssen erst einen Auserwählten finden, der diesen Auftrag ausführt. Ein Engel bringt schließlich drei Menschenkinder zusammen, welche die idealen Anlagen besitzen, um den Abgesandten zu zeugen: Astronom Max (Greg Wise), Altphilologe Onno (Stephen Fry) und die Cellistin Ada (Flora Montgomery)...

    Quelle: TV TODAY 25/06

    Der Film ist der Tipp des Tages. Ich freue mich schon drauf, da Stephen mal ne größere Rolle spielt und ich den Film noch nicht kenne.

  18. #19
    saoirse's Avatar

    Join Date
    01.10.2006
    Posts
    1.386
    @ Kinofreak: Danke für die Info!

    Für alle, die nicht genug von Stephen bekommen können: am 14.12. (diesen Donnerstag) läuft der Film "Die Entdeckung des Himmels - The Discovery of Heaven" um 20.40 Uhr auf Arte.

    Inhaltsangabe:
    Gott hat auch Gefühle. Und zur Zeit ist er verdammt enttäuscht von der Menschheit. Deshalb sollen ihm seine Engel die Tafel mit den 10 Geboten zurückholen. Doch Gottes Angestellte müssen erst einen Auserwählten finden, der diesen Auftrag ausführt. Ein Engel bringt schließlich drei Menschenkinder zusammen, welche die idealen Anlagen besitzen, um den Abgesandten zu zeugen: Astronom Max (Greg Wise), Altphilologe Onno (Stephen Fry) und die Cellistin Ada (Flora Montgomery)...

    Quelle: TV TODAY 25/06

    Der Film ist der Tipp des Tages. Ich freue mich schon drauf, da Stephen mal ne größere Rolle spielt und ich den Film noch nicht kenne.

  19. #20
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993
    Oh wie schön, den Film kenne ich auch noch nicht. Klingt aber irgendwie interessant. Muss ich gleich mal programmieren

  20. #20
    Kinofreak's Avatar

    Join Date
    29.06.2006
    Posts
    3.993
    Oh wie schön, den Film kenne ich auch noch nicht. Klingt aber irgendwie interessant. Muss ich gleich mal programmieren

Page 2 of 56 FirstFirst 123412 ... LastLast

Similar Threads

  1. Stephen King- Filme
    By drhousefreak in forum Film-Arena
    Replies: 9
    Last Post: 13.11.10, 17:29
  2. Gerüchte: Gastrolle für Stephen Fry?
    By Houselover in forum Neuigkeiten und Geruechte
    Replies: 51
    Last Post: 15.09.09, 16:01