Page 2 of 4 FirstFirst 1234 LastLast
Results 11 to 20 of 31

Verkannte Schauspieler

Erstellt von Charlie, 04.06.2007, 15:01 Uhr · 30 Antworten · 3.904 Aufrufe

  1. #11
    beenie-biscuit's Avatar

    Join Date
    01.06.2007
    Posts
    123
    Öhm, schau mal auf IMDB was der Gute schon an Filmen gemacht hat klick mich

    Er hat seine Karriere im Theater angefangen, aber macht seit den 90er Jahren eigentlich immer pro Jahr 1-2 Filme, aber nicht Mainstream, daher wird er meines Erachtens verkannt. Theater macht er dann noch so nebenbei immer mal wieder.

  2. #11
    beenie-biscuit's Avatar

    Join Date
    01.06.2007
    Posts
    123
    Öhm, schau mal auf IMDB was der Gute schon an Filmen gemacht hat klick mich

    Er hat seine Karriere im Theater angefangen, aber macht seit den 90er Jahren eigentlich immer pro Jahr 1-2 Filme, aber nicht Mainstream, daher wird er meines Erachtens verkannt. Theater macht er dann noch so nebenbei immer mal wieder.

  3. #12
    Nici's Avatar

    Join Date
    18.07.2006
    Posts
    30
    ich möchte noch Jim Caviezel hinzufügen.

    Der hat unter anderem Jesus in die Passion Christi gespielt.
    Außerdem war der letztens noch als Gegenpart von Denzel Washington in Deja vu zu sehen. Ist übrigens n sehr spannender und guter film!!

  4. #12
    Nici's Avatar

    Join Date
    18.07.2006
    Posts
    30
    ich möchte noch Jim Caviezel hinzufügen.

    Der hat unter anderem Jesus in die Passion Christi gespielt.
    Außerdem war der letztens noch als Gegenpart von Denzel Washington in Deja vu zu sehen. Ist übrigens n sehr spannender und guter film!!

  5. #13
    chli_leni's Avatar

    Join Date
    06.09.2006
    Posts
    146
    Das klassische Problem: wenn ein Schauspieler sich auf eine Rolle oder einen Rollentyp festlegen lässt, neigt man dazu zu vermuten, dass er nichts anderes kann. Ich befürchte ja, dass es den jetztigen jungen Harry Potter-Darstellern so ergehen wird. Daniel Radcliffe hat ja mit seiner Theaterrolle (die, wo er nackt war, ihr wisst schon ) einen Schritt in die - meiner Meinung nach - richtige Richtung gemacht, aber ich denke trotzdem, dass er es schwer haben wird. Ich kann mir kaum vorstellen, dass irgendwann mal ein Zeitungsartikel oder so erscheinen wird in dem nicht davon die Rede ist, dass er mal Harry Potter verkörpert hat. Ähnliches musste ja auch Romy Schneider mit ihrem Sissi-Image durchmachen (wobei ich nicht sagen will, dass sie als Schauspielerin verkannt ist).

  6. #13
    chli_leni's Avatar

    Join Date
    06.09.2006
    Posts
    146
    Das klassische Problem: wenn ein Schauspieler sich auf eine Rolle oder einen Rollentyp festlegen lässt, neigt man dazu zu vermuten, dass er nichts anderes kann. Ich befürchte ja, dass es den jetztigen jungen Harry Potter-Darstellern so ergehen wird. Daniel Radcliffe hat ja mit seiner Theaterrolle (die, wo er nackt war, ihr wisst schon ) einen Schritt in die - meiner Meinung nach - richtige Richtung gemacht, aber ich denke trotzdem, dass er es schwer haben wird. Ich kann mir kaum vorstellen, dass irgendwann mal ein Zeitungsartikel oder so erscheinen wird in dem nicht davon die Rede ist, dass er mal Harry Potter verkörpert hat. Ähnliches musste ja auch Romy Schneider mit ihrem Sissi-Image durchmachen (wobei ich nicht sagen will, dass sie als Schauspielerin verkannt ist).

  7. #14
    EveX's Avatar

    Join Date
    09.10.2006
    Posts
    1.096
    Romy Schneider hat sich nur aus ihrem Sissy Image lösen können, weil sie nach Frankreich gegangen ist und hat "anspruchsvolle Filme" mit super Regisseuren gedreht. In Deutschland wäre sie soweit nie gekommen!

    Und ja bei Daniel Radcliffe finde ich es schon bewundernswert, dass er Theater spielt. Er weiß was er will, auch wenn er ja noch nicht so wahnsinnig alt ist und ruht sich nicht auf den HP-Lorbeeren aus. Noch viel erstaunlicher finde ich es, weil ich bisher eignetlich immer der Meinung war, dass er gar kein sooooo toller Schauspieler ist....

  8. #14
    EveX's Avatar

    Join Date
    09.10.2006
    Posts
    1.096
    Romy Schneider hat sich nur aus ihrem Sissy Image lösen können, weil sie nach Frankreich gegangen ist und hat "anspruchsvolle Filme" mit super Regisseuren gedreht. In Deutschland wäre sie soweit nie gekommen!

    Und ja bei Daniel Radcliffe finde ich es schon bewundernswert, dass er Theater spielt. Er weiß was er will, auch wenn er ja noch nicht so wahnsinnig alt ist und ruht sich nicht auf den HP-Lorbeeren aus. Noch viel erstaunlicher finde ich es, weil ich bisher eignetlich immer der Meinung war, dass er gar kein sooooo toller Schauspieler ist....

  9. #15
    Kara's Avatar

    Join Date
    25.12.2006
    Posts
    163
    jeri ryan ist aber ganz gut im geschaeft. hat ne serie...shark mit james woods. was zu tun hat sie jedenfalls immer.

  10. #15
    Kara's Avatar

    Join Date
    25.12.2006
    Posts
    163
    jeri ryan ist aber ganz gut im geschaeft. hat ne serie...shark mit james woods. was zu tun hat sie jedenfalls immer.

  11. #16
    ulli's Avatar

    Join Date
    27.06.2007
    Posts
    600
    ich würde gerne noch maggie smith zu dieser liste hinzufügen. die rollen, die sie spielt, kommen immer sehr überzeugend rüber. die dame ist schon ziemlich alt, aber sie hat es immer noch drauf. doch leider wird auch sie seit dem harry-potter-boom oft nur noch auf ihre rolle als mcgonagall reduziert. ich fand sie aber auch sehr gut in sister act. und sie hat auch noch viele andere filme gedreht.

  12. #16
    ulli's Avatar

    Join Date
    27.06.2007
    Posts
    600
    ich würde gerne noch maggie smith zu dieser liste hinzufügen. die rollen, die sie spielt, kommen immer sehr überzeugend rüber. die dame ist schon ziemlich alt, aber sie hat es immer noch drauf. doch leider wird auch sie seit dem harry-potter-boom oft nur noch auf ihre rolle als mcgonagall reduziert. ich fand sie aber auch sehr gut in sister act. und sie hat auch noch viele andere filme gedreht.

  13. #17
    EveX's Avatar

    Join Date
    09.10.2006
    Posts
    1.096
    Maggie Smith hat aber viele ähnliche Rollen, wie die von McGonagall gespielt.

    Mich würde mal interessieren, wo die junge Maggie Smith mitgespielt hat. Oder hat sie in jungen Jahren nur Theater gespielt?

  14. #17
    EveX's Avatar

    Join Date
    09.10.2006
    Posts
    1.096
    Maggie Smith hat aber viele ähnliche Rollen, wie die von McGonagall gespielt.

    Mich würde mal interessieren, wo die junge Maggie Smith mitgespielt hat. Oder hat sie in jungen Jahren nur Theater gespielt?

  15. #18
    Battle Cookie's Avatar

    Join Date
    14.12.2006
    Posts
    478
    Original von EveX
    Maggie Smith hat aber viele ähnliche Rollen, wie die von McGonagall gespielt.

    Mich würde mal interessieren, wo die junge Maggie Smith mitgespielt hat. Oder hat sie in jungen Jahren nur Theater gespielt?
    Sie hat soweit ich weiß früher auch schon in Filmen mitgespielt.
    Sie spielt zum Beispiel auch in Othello mit der kam schon um 1960 oder so raus, weiß ich aber nicht genau. Ich bin ja n totaler Fan von Shakespeares Othello

  16. #18
    Battle Cookie's Avatar

    Join Date
    14.12.2006
    Posts
    478
    Original von EveX
    Maggie Smith hat aber viele ähnliche Rollen, wie die von McGonagall gespielt.

    Mich würde mal interessieren, wo die junge Maggie Smith mitgespielt hat. Oder hat sie in jungen Jahren nur Theater gespielt?
    Sie hat soweit ich weiß früher auch schon in Filmen mitgespielt.
    Sie spielt zum Beispiel auch in Othello mit der kam schon um 1960 oder so raus, weiß ich aber nicht genau. Ich bin ja n totaler Fan von Shakespeares Othello

  17. #19
    EveX's Avatar

    Join Date
    09.10.2006
    Posts
    1.096
    Original von Battle Cookie
    Original von EveX
    Maggie Smith hat aber viele ähnliche Rollen, wie die von McGonagall gespielt.

    Mich würde mal interessieren, wo die junge Maggie Smith mitgespielt hat. Oder hat sie in jungen Jahren nur Theater gespielt?
    Sie hat soweit ich weiß früher auch schon in Filmen mitgespielt.
    Sie spielt zum Beispiel auch in Othello mit der kam schon um 1960 oder so raus, weiß ich aber nicht genau. Ich bin ja n totaler Fan von Shakespeares Othello
    Danke für die Auskunft. So richtig kann ich es mir zwar nicht vorstellen - Maggie Smith als Desdemona....aber sie ist auf jeden Fall eine gute Schauspielerin.

  18. #19
    EveX's Avatar

    Join Date
    09.10.2006
    Posts
    1.096
    Original von Battle Cookie
    Original von EveX
    Maggie Smith hat aber viele ähnliche Rollen, wie die von McGonagall gespielt.

    Mich würde mal interessieren, wo die junge Maggie Smith mitgespielt hat. Oder hat sie in jungen Jahren nur Theater gespielt?
    Sie hat soweit ich weiß früher auch schon in Filmen mitgespielt.
    Sie spielt zum Beispiel auch in Othello mit der kam schon um 1960 oder so raus, weiß ich aber nicht genau. Ich bin ja n totaler Fan von Shakespeares Othello
    Danke für die Auskunft. So richtig kann ich es mir zwar nicht vorstellen - Maggie Smith als Desdemona....aber sie ist auf jeden Fall eine gute Schauspielerin.

  19. #20
    puuh86's Avatar

    Join Date
    17.08.2007
    Posts
    13
    Ich bin ja ei totaler Fan von Schauspielern von der Insel.

    Liam Neeson ist einsame spitze, bloß leider hört man ja nich mehr sonderlich viel von ihm.
    und ein alan rickman fan bin ich auch, aber ich finde nicht das er verkannt wird oder zuwenig aufmerksamkeit bekommt. ich glaub seit hp bekommt er manchmal sogar zuviel aufmerksamkeit, die er vielleicht ganicht möchte.
    aber spielt doch sehr abwechslungsreiche rollen, z.B Snape, Colonel Brandon in Sinn und Sinnlichkeit oder Alex in Snow Cake (ein toller Film) alles unterschiedlich und absolut glaubwürdig!

    Aber ich finde eine weiter verkannter ist Ciarin Hinds. Er hat unteranderem in der Serie "ROM" den Caesar gespielt. Und seine darstellungen in Jane Eyer oder Persuasion von Jane Austen, einfach klasse!

  20. #20
    puuh86's Avatar

    Join Date
    17.08.2007
    Posts
    13
    Ich bin ja ei totaler Fan von Schauspielern von der Insel.

    Liam Neeson ist einsame spitze, bloß leider hört man ja nich mehr sonderlich viel von ihm.
    und ein alan rickman fan bin ich auch, aber ich finde nicht das er verkannt wird oder zuwenig aufmerksamkeit bekommt. ich glaub seit hp bekommt er manchmal sogar zuviel aufmerksamkeit, die er vielleicht ganicht möchte.
    aber spielt doch sehr abwechslungsreiche rollen, z.B Snape, Colonel Brandon in Sinn und Sinnlichkeit oder Alex in Snow Cake (ein toller Film) alles unterschiedlich und absolut glaubwürdig!

    Aber ich finde eine weiter verkannter ist Ciarin Hinds. Er hat unteranderem in der Serie "ROM" den Caesar gespielt. Und seine darstellungen in Jane Eyer oder Persuasion von Jane Austen, einfach klasse!

Page 2 of 4 FirstFirst 1234 LastLast

Similar Threads

  1. Die besten Schauspieler?
    By Tornado in forum Schauspieler/innen
    Replies: 138
    Last Post: 05.03.11, 22:02
  2. Berufswunsch Schauspieler(in)
    By Kabuki in forum Schule, Ausbildung und Beruf
    Replies: 34
    Last Post: 03.05.09, 16:20
  3. Die Schauspieler (Non-House RPG)
    By Alexil in forum Allgemeines zum Rollenspiel
    Replies: 1
    Last Post: 29.06.08, 18:54
  4. Längst vergessene Schauspieler
    By Dr. M in forum Schauspieler/innen
    Replies: 20
    Last Post: 27.06.07, 15:34