Page 1 of 139 12311101 ... LastLast
Results 1 to 10 of 1382

Grey's Anatomy (+++ SPOILER)

Erstellt von woru84, 24.09.2006, 00:32 Uhr · 1.381 Antworten · 76.198 Aufrufe

  1. #1
    woru84's Avatar

    Join Date
    07.08.2006
    Posts
    107

    Beitrag Grey's Anatomy (+++ SPOILER)

    Original von angel29.01
    Wie ich erwartet habe, hat Greys Anatomy CSI geschlagen! Beim Staffelauftakt hatten sie rund 3 Mio. Zuschauer mehr. Ist das jetzt das Ende des Crime-Booms, so wie vorher des Comedybooms?

    Hatte CSI denn weniger Zuschauer?
    Wenn die 3 Mio Rezipienten, die GA geguckt haben, nicht von den CSI-Sehern "rekrutiert" worden sind, dann ist kein Ende des Comedy-Booms in Sicht.

    Davon abgesehen halte ich es eh für Übertrieben von einem Ergebnis auf das Ende eines Booms zu verzichten.
    Davon abgesehen würde ich den Crime-Boom nicht als solchen zu sehen, da CSI ja nicht mit einem "Boom" an die "Spitze" der Quoten kam, sondern sich kontunuierlich entwickelt hat. Außerdem sehe ich keinen Boom. CSI ist eine quantitativ neue Entwicklung. Es ist sicherlich neu, dass unzählige Derivate einer Sendung gleichzeitig laufen, aber viele Krimis gab es schon immmer (Tatort als Beispiel und Dauerbrenner)

    Davon ab:
    Wenn du dich auf diese Meldung berufst:
    http://quotenmeter.de/index.php?newsid=16630 ist die Headline zu beachten, US-Fernsehen ;-)

  2. #1
    woru84's Avatar

    Join Date
    07.08.2006
    Posts
    107

    Beitrag Grey's Anatomy (+++ SPOILER)

    Original von angel29.01
    Wie ich erwartet habe, hat Greys Anatomy CSI geschlagen! Beim Staffelauftakt hatten sie rund 3 Mio. Zuschauer mehr. Ist das jetzt das Ende des Crime-Booms, so wie vorher des Comedybooms?

    Hatte CSI denn weniger Zuschauer?
    Wenn die 3 Mio Rezipienten, die GA geguckt haben, nicht von den CSI-Sehern "rekrutiert" worden sind, dann ist kein Ende des Comedy-Booms in Sicht.

    Davon abgesehen halte ich es eh für Übertrieben von einem Ergebnis auf das Ende eines Booms zu verzichten.
    Davon abgesehen würde ich den Crime-Boom nicht als solchen zu sehen, da CSI ja nicht mit einem "Boom" an die "Spitze" der Quoten kam, sondern sich kontunuierlich entwickelt hat. Außerdem sehe ich keinen Boom. CSI ist eine quantitativ neue Entwicklung. Es ist sicherlich neu, dass unzählige Derivate einer Sendung gleichzeitig laufen, aber viele Krimis gab es schon immmer (Tatort als Beispiel und Dauerbrenner)

    Davon ab:
    Wenn du dich auf diese Meldung berufst:
    http://quotenmeter.de/index.php?newsid=16630 ist die Headline zu beachten, US-Fernsehen ;-)

  3. #2
    miss_julie's Avatar

    Join Date
    25.08.2006
    Posts
    1.125
    War für mich auch eine kleine Überraschung, aber mal sehen, ob GA das Niveau halten kann und ob CSI nicht doch noch zulegen wird! Das denke ich nämlich! Ist ja erst die erste Woche gelaufen..

  4. #2
    miss_julie's Avatar

    Join Date
    25.08.2006
    Posts
    1.125
    War für mich auch eine kleine Überraschung, aber mal sehen, ob GA das Niveau halten kann und ob CSI nicht doch noch zulegen wird! Das denke ich nämlich! Ist ja erst die erste Woche gelaufen..

  5. #3
    angel29.01's Avatar

    Join Date
    20.08.2006
    Posts
    3.420
    Die sind vielleicht beliebt, konnten mit ihren Premieren aber auch nicht an frühere Erfolge anschließen. Für micht läuft eindeutig zu sehr Crime!!

  6. #3
    angel29.01's Avatar

    Join Date
    20.08.2006
    Posts
    3.420
    Die sind vielleicht beliebt, konnten mit ihren Premieren aber auch nicht an frühere Erfolge anschließen. Für micht läuft eindeutig zu sehr Crime!!

  7. #4
    Trinity's Avatar

    Join Date
    15.09.2006
    Posts
    79
    Aber mal ehrlich... GA hat verdienterweise mehr Zuschauer bekommen. Der Crime Boom ist zwar noch längst nicht vorbei, hat aber in der letzten Fall Season so zugenommen das die meisten Zuschauer übersättigt sind. So geht es mir zumindest...

  8. #4
    Trinity's Avatar

    Join Date
    15.09.2006
    Posts
    79
    Aber mal ehrlich... GA hat verdienterweise mehr Zuschauer bekommen. Der Crime Boom ist zwar noch längst nicht vorbei, hat aber in der letzten Fall Season so zugenommen das die meisten Zuschauer übersättigt sind. So geht es mir zumindest...

  9. #5
    polle's Avatar

    Join Date
    08.06.2006
    Posts
    31
    Und CSI hat zurückgeschlagen

  10. #5
    polle's Avatar

    Join Date
    08.06.2006
    Posts
    31
    Und CSI hat zurückgeschlagen

  11. #6
    Meditante's Avatar

    Join Date
    13.10.2006
    Posts
    58
    Die beiden Sendungen kann man doch aber eigentlich gar nicht vergleichen, die sitzen auf unterschiedlichen Sendeplätzen.

    Und zu dem Zeitpunkt, da dieser Quotenrückgang zu verzeichnen war, kam doch auch die neue Staffel Gilmore Girls um 20.15 auf den Schirm...

    Also ich guck eher CSI (weil ich grummelnd weiss, was aus den Girls wird), aber ich kann mir gut vorstellen, dass es jede Menge Girl-Fans gibt, die nun zu VOX umgeschwenkt sind.

  12. #6
    Meditante's Avatar

    Join Date
    13.10.2006
    Posts
    58
    Die beiden Sendungen kann man doch aber eigentlich gar nicht vergleichen, die sitzen auf unterschiedlichen Sendeplätzen.

    Und zu dem Zeitpunkt, da dieser Quotenrückgang zu verzeichnen war, kam doch auch die neue Staffel Gilmore Girls um 20.15 auf den Schirm...

    Also ich guck eher CSI (weil ich grummelnd weiss, was aus den Girls wird), aber ich kann mir gut vorstellen, dass es jede Menge Girl-Fans gibt, die nun zu VOX umgeschwenkt sind.

  13. #7
    Meditante's Avatar

    Join Date
    13.10.2006
    Posts
    58
    Ich finde aber, man sollte bei den Crime-Shows differenzieren.

    CSI Las Vegas ist eigentlich Kult schlechthin, die beiden Abkömmlinge nicht übel. Aber jetzt kommt so was wie Criminal Minds auf den Markt - und ich hab nach der 1. Folge das Handtuch geworfen.

    Und irgendwie wiederholt sich das in letzter Zeit alles. Sogar die Staffelepisoden kriegen neuerdings oftmals gleiche Titel.

    Zum Beispiel den Titel "Alles auf Anfang" kenn ich mittlerweile von derartig vielen Crimes, dass ich mich frage, ob den Autoren nix neues mehr einfällt.

    Insofern ist mir glatt Grey's Anatomy lieber, zwar nun schon wieder eine Ärzteserie, aber eine von der ganz anderen Sorte.

    Ich mag Ärzteserien, ob nun Grey's Anatomy, Emergency Room, General Hospital, Chicago Hope - vor allem ja Dr. House
    Sie sind verschieden...vom Stil und von den Handlungssträngen, was bei Crimes immer das Gleiche ist.

  14. #7
    Meditante's Avatar

    Join Date
    13.10.2006
    Posts
    58
    Ich finde aber, man sollte bei den Crime-Shows differenzieren.

    CSI Las Vegas ist eigentlich Kult schlechthin, die beiden Abkömmlinge nicht übel. Aber jetzt kommt so was wie Criminal Minds auf den Markt - und ich hab nach der 1. Folge das Handtuch geworfen.

    Und irgendwie wiederholt sich das in letzter Zeit alles. Sogar die Staffelepisoden kriegen neuerdings oftmals gleiche Titel.

    Zum Beispiel den Titel "Alles auf Anfang" kenn ich mittlerweile von derartig vielen Crimes, dass ich mich frage, ob den Autoren nix neues mehr einfällt.

    Insofern ist mir glatt Grey's Anatomy lieber, zwar nun schon wieder eine Ärzteserie, aber eine von der ganz anderen Sorte.

    Ich mag Ärzteserien, ob nun Grey's Anatomy, Emergency Room, General Hospital, Chicago Hope - vor allem ja Dr. House
    Sie sind verschieden...vom Stil und von den Handlungssträngen, was bei Crimes immer das Gleiche ist.

  15. #8
    Fallen Angel's Avatar

    Join Date
    05.10.2006
    Posts
    73
    Ich hab GA noch nie gesehen Also halt ich mich da lieber raus...finde aber CSI Miami mehr als genial zB

    Greetz Fallen Angel

  16. #8
    Fallen Angel's Avatar

    Join Date
    05.10.2006
    Posts
    73
    Ich hab GA noch nie gesehen Also halt ich mich da lieber raus...finde aber CSI Miami mehr als genial zB

    Greetz Fallen Angel

  17. #9
    Meditante's Avatar

    Join Date
    13.10.2006
    Posts
    58
    Original von Fallen Angel
    Ich hab GA noch nie gesehen Also halt ich mich da lieber raus..

    Wenn Du mich persönilch fragst, ist das ein schwerer Fehler...allerdings sollte man das zum besseren Verständnis von Anfang an gesehen haben...

    Aber auch bei GA kommt ja demnächst die DVD zur ersten Staffel raus...ich glaub, ich sollt langsam mal aufangen zu sparen, das ist ja viel, das dieses Jahr noch kommt...

  18. #9
    Meditante's Avatar

    Join Date
    13.10.2006
    Posts
    58
    Original von Fallen Angel
    Ich hab GA noch nie gesehen Also halt ich mich da lieber raus..

    Wenn Du mich persönilch fragst, ist das ein schwerer Fehler...allerdings sollte man das zum besseren Verständnis von Anfang an gesehen haben...

    Aber auch bei GA kommt ja demnächst die DVD zur ersten Staffel raus...ich glaub, ich sollt langsam mal aufangen zu sparen, das ist ja viel, das dieses Jahr noch kommt...

  19. #10
    mak-asgard's Avatar

    Join Date
    22.05.2006
    Posts
    1.210
    Original von Meditante
    Zum Beispiel den Titel "Alles auf Anfang" kenn ich mittlerweile von derartig vielen Crimes, dass ich mich frage, ob den Autoren nix neues mehr einfällt.

    Insofern ist mir glatt Grey's Anatomy lieber, zwar nun schon wieder eine Ärzteserie, aber eine von der ganz anderen Sorte.

    Ich mag Ärzteserien, ob nun Grey's Anatomy, Emergency Room, General Hospital, Chicago Hope - vor allem ja Dr. House
    Sie sind verschieden...vom Stil und von den Handlungssträngen, was bei Crimes immer das Gleiche ist.
    Meinst du vom deutschen Titel oder hast du den Titel von englischen Übersetzt?
    Weil für die deutschen Episodentitel können die Autoren ja nichts, das vermasseln meistens eh die Deutschen.

    Ich finde auch das Grey`s Anatomy total geil ist und es einfach verdient hat CSI zu schlagen . GA gehört im moment zu meinen Liebsten Serien und du hast recht man muss schon von Anfang an mit gesehen haben. Was mir bei GA so besonders gefällt ist, dass in einer Episode immer so eine Menge passiert, mir kommen die 45 Minuten immer viel länger vor als bei anderen Serien. Es gibt immer so viele Storylines die in einer Episode angesprochen werden, TOTAL GENIAL .
    CSI ist wirklich Kult und ist auch noch die einzige CSI Serie die jetzt immer noch gut ist, die anderen kann man in die Tonne klopfen, ich hab aufgehört sie zu schauen, aber dass hat ja nichts mit dem Thema hier zu tun.^^

    Somit kann ich jeden eigendlich GA nur empfehlen, es ist klar ne kleine Schnulzige Serie, aber ich finde auch davon hinaus gib es viele interessante Punkte in der Serie.
    Die Serie hat einfach einen ganz eigenen Charakter zu allen anderen Serien und dass macht sie einfach so gut .

  20. #10
    mak-asgard's Avatar

    Join Date
    22.05.2006
    Posts
    1.210
    Original von Meditante
    Zum Beispiel den Titel "Alles auf Anfang" kenn ich mittlerweile von derartig vielen Crimes, dass ich mich frage, ob den Autoren nix neues mehr einfällt.

    Insofern ist mir glatt Grey's Anatomy lieber, zwar nun schon wieder eine Ärzteserie, aber eine von der ganz anderen Sorte.

    Ich mag Ärzteserien, ob nun Grey's Anatomy, Emergency Room, General Hospital, Chicago Hope - vor allem ja Dr. House
    Sie sind verschieden...vom Stil und von den Handlungssträngen, was bei Crimes immer das Gleiche ist.
    Meinst du vom deutschen Titel oder hast du den Titel von englischen Übersetzt?
    Weil für die deutschen Episodentitel können die Autoren ja nichts, das vermasseln meistens eh die Deutschen.

    Ich finde auch das Grey`s Anatomy total geil ist und es einfach verdient hat CSI zu schlagen . GA gehört im moment zu meinen Liebsten Serien und du hast recht man muss schon von Anfang an mit gesehen haben. Was mir bei GA so besonders gefällt ist, dass in einer Episode immer so eine Menge passiert, mir kommen die 45 Minuten immer viel länger vor als bei anderen Serien. Es gibt immer so viele Storylines die in einer Episode angesprochen werden, TOTAL GENIAL .
    CSI ist wirklich Kult und ist auch noch die einzige CSI Serie die jetzt immer noch gut ist, die anderen kann man in die Tonne klopfen, ich hab aufgehört sie zu schauen, aber dass hat ja nichts mit dem Thema hier zu tun.^^

    Somit kann ich jeden eigendlich GA nur empfehlen, es ist klar ne kleine Schnulzige Serie, aber ich finde auch davon hinaus gib es viele interessante Punkte in der Serie.
    Die Serie hat einfach einen ganz eigenen Charakter zu allen anderen Serien und dass macht sie einfach so gut .

Page 1 of 139 12311101 ... LastLast

Similar Threads

  1. You Can't Run [Grey's Anatomy FF] (beendet)
    By Sir in forum Non-House Fanfiktion (beendet)
    Replies: 12
    Last Post: 18.05.08, 15:24
  2. Grey's Anatomy-Forum
    By Francie3 in forum Werbung & Webseiten-Infos
    Replies: 0
    Last Post: 17.04.08, 14:00
  3. Grey's Anatomy RPG
    By He-Shepherd in forum Werbung & Webseiten-Infos
    Replies: 0
    Last Post: 04.12.07, 22:18
  4. Life [Grey's Anatomy FF] (beendet)
    By Doc Summertime in forum Non-House Fanfiktion (beendet)
    Replies: 7
    Last Post: 28.12.06, 23:35
  5. Mein Grey's Anatomy-Forum
    By Alexis in forum Werbung & Webseiten-Infos
    Replies: 4
    Last Post: 10.12.06, 18:05