Results 1 to 9 of 9

Freundschaften in Serien und Filmen

Erstellt von Houslerin, 25.07.2009, 12:50 Uhr · 8 Antworten · 1.535 Aufrufe

  1. #1
    Houslerin's Avatar

    Join Date
    19.05.2007
    Posts
    2.469

    Freundschaften in Serien und Filmen

    Geht es euch auch so, dass ihr manche Film- bzw. Seriencharaktäre teilweise wirklich um ihre Freunde beneidet?

    Bestes Beispiel ist dafür natürlich die Serie Friends, innerhalb dieser Gruppe wird nie jemand alleine gelassen, jeder ist für jeden da...

    Kennt ihr noch ähnliche Fälle?

    Mir fällt da noch in aller Freundschaft ein, zudem psych, da gus seinen Shawn doch nie wirklich alleine lassen könnte, auch bei München 7 halten die beiden immer zusammen, bei MCLeods Töchter ist es eigentlich auch bei vielen so...ich erninnere mich da nur daran, wie Jody bei Kate auszog und dann Dave für die Kleine da war!!!

    Ganz vorne dabei für mich natürlich auch House und Wilson!!!

    Aber auch Crossing Jordan´s Jordan und Gerrit fallen mir dabei ein.

    Denke ich an Filme kommen mir da zuerst die beiden Anführer der Oceans, eine der besten Szenen, als der Weckruf gefeakt wurde und die beiden dann Weintrinkend in einem Bett fernsehen...

    Fallen euch auch solche Freundschaften ein? Gibt es bestimmte Lieblingsszenen?

  2. #1
    Houslerin's Avatar

    Join Date
    19.05.2007
    Posts
    2.469

    Freundschaften in Serien und Filmen

    Geht es euch auch so, dass ihr manche Film- bzw. Seriencharaktäre teilweise wirklich um ihre Freunde beneidet?

    Bestes Beispiel ist dafür natürlich die Serie Friends, innerhalb dieser Gruppe wird nie jemand alleine gelassen, jeder ist für jeden da...

    Kennt ihr noch ähnliche Fälle?

    Mir fällt da noch in aller Freundschaft ein, zudem psych, da gus seinen Shawn doch nie wirklich alleine lassen könnte, auch bei München 7 halten die beiden immer zusammen, bei MCLeods Töchter ist es eigentlich auch bei vielen so...ich erninnere mich da nur daran, wie Jody bei Kate auszog und dann Dave für die Kleine da war!!!

    Ganz vorne dabei für mich natürlich auch House und Wilson!!!

    Aber auch Crossing Jordan´s Jordan und Gerrit fallen mir dabei ein.

    Denke ich an Filme kommen mir da zuerst die beiden Anführer der Oceans, eine der besten Szenen, als der Weckruf gefeakt wurde und die beiden dann Weintrinkend in einem Bett fernsehen...

    Fallen euch auch solche Freundschaften ein? Gibt es bestimmte Lieblingsszenen?

  3. #2
    Little_Miss_House's Avatar

    Join Date
    15.03.2009
    Posts
    1.158
    Ich liebe die Szene ziwschen Jimmy MacElroy und Chazz Michael Michaels aus "Die Eisprinzen", als Jimmy stürtzt und Chazz nach so vielen Stretereien ihm die Hand austreckt und ihm hochhilft, oder als er Jimmy hilft ein Date mit Katie zu kriegen und ganz am Schluss, wo Chazz in die Kamera sagt, dass Jimmy sein Bruder ist.

    Die Freundschaften in "The King of Queens" sind auch ziemlich lustig, vor allem in der Episode, wo sie Denises, Spences Ex - Freundin, Hochzeit verhindern wollen und Doug, Danny und Deacon Spence begleiten.

    Eine unzertrennliche Freundschaft gibt es auch zwischen Napoleon Dynamite, Pedro und Deb.

    Und nicht zu vergessen, die wohl schönste Freundschaft in einem Flim, Harry, Hermine und Ron, auch wenns mal nicht klappt, solche Freunde möchte ich haben.

  4. #2
    Little_Miss_House's Avatar

    Join Date
    15.03.2009
    Posts
    1.158
    Ich liebe die Szene ziwschen Jimmy MacElroy und Chazz Michael Michaels aus "Die Eisprinzen", als Jimmy stürtzt und Chazz nach so vielen Stretereien ihm die Hand austreckt und ihm hochhilft, oder als er Jimmy hilft ein Date mit Katie zu kriegen und ganz am Schluss, wo Chazz in die Kamera sagt, dass Jimmy sein Bruder ist.

    Die Freundschaften in "The King of Queens" sind auch ziemlich lustig, vor allem in der Episode, wo sie Denises, Spences Ex - Freundin, Hochzeit verhindern wollen und Doug, Danny und Deacon Spence begleiten.

    Eine unzertrennliche Freundschaft gibt es auch zwischen Napoleon Dynamite, Pedro und Deb.

    Und nicht zu vergessen, die wohl schönste Freundschaft in einem Flim, Harry, Hermine und Ron, auch wenns mal nicht klappt, solche Freunde möchte ich haben.

  5. #3
    Lisa Edelstein's Avatar

    Join Date
    08.01.2009
    Posts
    1.683
    Für mich auch ganz klar House und Wilson.
    Dann beneide ich noch Ned, Cookie, Moze und Gordy aus Neds ultimativetr Schulwahnsinn um ihre Freundschaft.
    Oder bei Hannah Montana Miley, Lilly und Oliver. Ich find das ist echt ne wahre Freundschaft, wenn man trotz so eines Geheimnisses noch zu einem hält und nicht alles ausplaudert.

  6. #3
    Lisa Edelstein's Avatar

    Join Date
    08.01.2009
    Posts
    1.683
    Für mich auch ganz klar House und Wilson.
    Dann beneide ich noch Ned, Cookie, Moze und Gordy aus Neds ultimativetr Schulwahnsinn um ihre Freundschaft.
    Oder bei Hannah Montana Miley, Lilly und Oliver. Ich find das ist echt ne wahre Freundschaft, wenn man trotz so eines Geheimnisses noch zu einem hält und nicht alles ausplaudert.

  7. #4
    Housedreschy's Avatar

    Join Date
    19.04.2007
    Posts
    3.615
    House & Wilson (House)
    Shawn & Gus (Psych)
    Grey & Cristina (Greys Anatomy)
    Morgan & Garcia (Criminal Minds)
    Mac & Stella (CSI NY)

  8. #4
    Housedreschy's Avatar

    Join Date
    19.04.2007
    Posts
    3.615
    House & Wilson (House)
    Shawn & Gus (Psych)
    Grey & Cristina (Greys Anatomy)
    Morgan & Garcia (Criminal Minds)
    Mac & Stella (CSI NY)

  9. #5
    Serenity-Chan's Avatar

    Join Date
    16.02.2009
    Posts
    413
    Gott, da gibt es so viele.
    Vorne dabei die Freundschaft zwischen Harry, Ron und Hermine (Harry Potter), die füreinander auch ihre Leben riskieren.

    Ähnlich ist es auch bei Buffy, Xander und Willow (Buffy), wo ja besonders die Freundschaft zwischen Xander und Willow besonders tief ist.

    Dann gibt es natürlich noch Christian und Shawn (Nip/Tuck), wobei ich da mehr Shawn beneiden würde, weil man ja aus mehren Beispielen weiß, das Christian so ziemlich alles für ihn tun würde, in Staffel drei hätte ihn das ja fast die Hand gekostet...

    Ich mag auch die Freundschaft zwischen Michael und Fernando (Prison Break) sehr gerne. Vorallem wenn man auch noch bedenkt unter welchen Umständen sich die beiden kennengelernt haben.

  10. #5
    Serenity-Chan's Avatar

    Join Date
    16.02.2009
    Posts
    413
    Gott, da gibt es so viele.
    Vorne dabei die Freundschaft zwischen Harry, Ron und Hermine (Harry Potter), die füreinander auch ihre Leben riskieren.

    Ähnlich ist es auch bei Buffy, Xander und Willow (Buffy), wo ja besonders die Freundschaft zwischen Xander und Willow besonders tief ist.

    Dann gibt es natürlich noch Christian und Shawn (Nip/Tuck), wobei ich da mehr Shawn beneiden würde, weil man ja aus mehren Beispielen weiß, das Christian so ziemlich alles für ihn tun würde, in Staffel drei hätte ihn das ja fast die Hand gekostet...

    Ich mag auch die Freundschaft zwischen Michael und Fernando (Prison Break) sehr gerne. Vorallem wenn man auch noch bedenkt unter welchen Umständen sich die beiden kennengelernt haben.

  11. #6
    rollstone's Avatar

    Join Date
    03.08.2009
    Posts
    374
    Ich bin doch recht neidisch auf House, denn Wilson ist bestimmt ein klasse Freund :p

    Turk und JD sind noch echt süß & Lane und Rory. Solche Freundschaften sind echt toll, vorallem wenn man sich schon seit der Kinheit (oder Schulzeit) kennt.

  12. #6
    rollstone's Avatar

    Join Date
    03.08.2009
    Posts
    374
    Ich bin doch recht neidisch auf House, denn Wilson ist bestimmt ein klasse Freund :p

    Turk und JD sind noch echt süß & Lane und Rory. Solche Freundschaften sind echt toll, vorallem wenn man sich schon seit der Kinheit (oder Schulzeit) kennt.

  13. #7
    Terrier's Avatar

    Join Date
    18.12.2006
    Posts
    659
    Ich finde bei den Rettungsfliegern die Freundschaft zwischen Sabine und Jens sehr cool. Sie sind beide irgendwie extrem schwierige Menschen, aber letztlich halten sie doch zusammen wie Pech und Schwefel, weil sie ja eigentlich fast die ganze zeit über so ein wenig ineinander verschossen waren, aber dass spielt dann erst ganz zuletzt eine wirkliche Rolle, weil beide zu kompliziert sind, um es wirklich zuzugeben

    Liebe Grüsse,

    Terrier

  14. #7
    Terrier's Avatar

    Join Date
    18.12.2006
    Posts
    659
    Ich finde bei den Rettungsfliegern die Freundschaft zwischen Sabine und Jens sehr cool. Sie sind beide irgendwie extrem schwierige Menschen, aber letztlich halten sie doch zusammen wie Pech und Schwefel, weil sie ja eigentlich fast die ganze zeit über so ein wenig ineinander verschossen waren, aber dass spielt dann erst ganz zuletzt eine wirkliche Rolle, weil beide zu kompliziert sind, um es wirklich zuzugeben

    Liebe Grüsse,

    Terrier

  15. #8
    gracy's Avatar

    Join Date
    25.07.2009
    Posts
    22
    Als erstes fallen mir da die Gilmore Girls ein. Es ist zwar schon Jaaahre her, dass ich das geguckt habe, aber letztens habe ich es wieder entdeckt.
    Die Freundschaft zwischen Lorelei und Luke ist wirklich erstaunlich. Irgendwie stellen sich beide so bloed an, dass sie es sich nicht "verdienen", dass der eine dem anderen staendig aushilft, aber sie tun es doch und zwar nur, weil sie befreundet sind.
    Manchmal stehe ich vor einer schwierigen Situation und denke: ich koennte jetzt auch einen Luke gebrauchen.

  16. #8
    gracy's Avatar

    Join Date
    25.07.2009
    Posts
    22
    Als erstes fallen mir da die Gilmore Girls ein. Es ist zwar schon Jaaahre her, dass ich das geguckt habe, aber letztens habe ich es wieder entdeckt.
    Die Freundschaft zwischen Lorelei und Luke ist wirklich erstaunlich. Irgendwie stellen sich beide so bloed an, dass sie es sich nicht "verdienen", dass der eine dem anderen staendig aushilft, aber sie tun es doch und zwar nur, weil sie befreundet sind.
    Manchmal stehe ich vor einer schwierigen Situation und denke: ich koennte jetzt auch einen Luke gebrauchen.

  17. #9
    Housedreschy's Avatar

    Join Date
    19.04.2007
    Posts
    3.615
    Zum Thema Film:

    Robert „Butch“ Haynes (Kevin Costner) & Phillip „Buzz“ Perry (T.J. Lowther) aus Perfect World (wer es mit bekommen haben sollte, der Film lief gestern auf RTL2)

    Für die, die sich für den Film Inhalt interessieren sollten
      Spoiler 

    Man merkt erst zu dem Zeitpunkt als Butch erschossen wird, das Buzz ihn wirklich als Freund gewonnen hat. Und man merkt auch das es dem kleinen Leid tat das er ihn angeschossen hat. Sowas gibt es selten, das ein Entführer & sein "Opfer" Freunde werden. Aber Butch hat in Buzz wohl einen Sohn gesehen & Buzz in Butch einen Vater. Toller Film.

  18. #9
    Housedreschy's Avatar

    Join Date
    19.04.2007
    Posts
    3.615
    Zum Thema Film:

    Robert „Butch“ Haynes (Kevin Costner) & Phillip „Buzz“ Perry (T.J. Lowther) aus Perfect World (wer es mit bekommen haben sollte, der Film lief gestern auf RTL2)

    Für die, die sich für den Film Inhalt interessieren sollten
      Spoiler 

    Man merkt erst zu dem Zeitpunkt als Butch erschossen wird, das Buzz ihn wirklich als Freund gewonnen hat. Und man merkt auch das es dem kleinen Leid tat das er ihn angeschossen hat. Sowas gibt es selten, das ein Entführer & sein "Opfer" Freunde werden. Aber Butch hat in Buzz wohl einen Sohn gesehen & Buzz in Butch einen Vater. Toller Film.

Similar Threads

  1. Replies: 2
    Last Post: 30.09.10, 11:41
  2. Die schlechtesten Serien
    By Cameroniscool in forum Serien, Filme & alles rund ums Fernsehen
    Replies: 155
    Last Post: 12.04.10, 20:23
  3. Deutsche Serien
    By Dr. M in forum Serien, Filme & alles rund ums Fernsehen
    Replies: 6
    Last Post: 08.12.08, 21:44
  4. Serien-Board
    By Joey in forum Werbung & Webseiten-Infos
    Replies: 0
    Last Post: 23.02.07, 18:39