Page 1 of 2 12 LastLast
Results 1 to 10 of 15

Cuddy / Other Male Character (Romance) (+++ SPOILER)

Erstellt von Housekatze, 03.11.2009, 17:45 Uhr · 14 Antworten · 5.755 Aufrufe

  1. #1
    Housekatze's Avatar

    Join Date
    13.04.2009
    Posts
    611

    Idee Cuddy / Other Male Character (Romance) (+++ SPOILER)

    Da es ja durch die aktuellen Promos sehr deutlich wird, hab ich mir gedacht, wir brauchen einen Cuddy/Lucas (Romance) - Thread.

    Ich hab es absichtlich neutral geschrieben, damit niemand verspoilert wird.
    Aber ihr könnt, denk ich, auch über ihre Beziehung zu anderen männlichen Charakteren reden, zu denen es noch keinen Thread gibt.

    Ach ja, und achtet bitte darauf, dass das hier kein zweiter House/Cuddy-Thread wird

  2. #1
    Housekatze's Avatar

    Join Date
    13.04.2009
    Posts
    611

    Idee Cuddy / Other Male Character (Romance) (+++ SPOILER)

    Da es ja durch die aktuellen Promos sehr deutlich wird, hab ich mir gedacht, wir brauchen einen Cuddy/Lucas (Romance) - Thread.

    Ich hab es absichtlich neutral geschrieben, damit niemand verspoilert wird.
    Aber ihr könnt, denk ich, auch über ihre Beziehung zu anderen männlichen Charakteren reden, zu denen es noch keinen Thread gibt.

    Ach ja, und achtet bitte darauf, dass das hier kein zweiter House/Cuddy-Thread wird

  3. #2
    Lisa Edelstein's Avatar

    Join Date
    08.01.2009
    Posts
    1.683
    Ich find das Pairing Cuddy/Lucas ganz intressant. Sie scheint ihn ja auch irgendwie zu mögen und dass er sie mag ist ja klar

  4. #2
    Lisa Edelstein's Avatar

    Join Date
    08.01.2009
    Posts
    1.683
    Ich find das Pairing Cuddy/Lucas ganz intressant. Sie scheint ihn ja auch irgendwie zu mögen und dass er sie mag ist ja klar

  5. #3
    Little_Miss_House's Avatar

    Join Date
    15.03.2009
    Posts
    1.158
    Ich denke es wird sicher spannend, aber der Altersunterschied? Naja ich lass mich überraschen.

  6. #3
    Little_Miss_House's Avatar

    Join Date
    15.03.2009
    Posts
    1.158
    Ich denke es wird sicher spannend, aber der Altersunterschied? Naja ich lass mich überraschen.

  7. #4
    menschohneplan
    menschohneplan's Avatar
    Also ich bin auch mal sehr gespannt, was in Sachen Cuddy/Lucas auf uns zukommt

    Aber da der Thread ja "Cuddy/Other Male Character" heißt, werd ich mal noch ein paar allg. Sachen zum Besten geben.
    Ich muss sagen, dass ich bisher keinen Gedanken an eine mögliche Romance zwischen Cuddy und einem anderen als House verschwendet habe. Mag wohl daran liegen, dass, zumindest für mich, bisher noch kein anderer Charakter vorkam, der das Potenzial für solche Überlegungen mitbrachte.

    Und da wären wir wieder bei Lucas, der ja der erste Charakter war, der etwas mehr Aufmerksamkeit in der Serie zugesprochen bekam und sich eben auch für Cuddy interessierte ... eben endlich mal eine reale Konkurrenz für House.

  8. #4
    menschohneplan
    menschohneplan's Avatar
    Also ich bin auch mal sehr gespannt, was in Sachen Cuddy/Lucas auf uns zukommt

    Aber da der Thread ja "Cuddy/Other Male Character" heißt, werd ich mal noch ein paar allg. Sachen zum Besten geben.
    Ich muss sagen, dass ich bisher keinen Gedanken an eine mögliche Romance zwischen Cuddy und einem anderen als House verschwendet habe. Mag wohl daran liegen, dass, zumindest für mich, bisher noch kein anderer Charakter vorkam, der das Potenzial für solche Überlegungen mitbrachte.

    Und da wären wir wieder bei Lucas, der ja der erste Charakter war, der etwas mehr Aufmerksamkeit in der Serie zugesprochen bekam und sich eben auch für Cuddy interessierte ... eben endlich mal eine reale Konkurrenz für House.

  9. #5
    BREAK.MY.FALL's Avatar

    Join Date
    20.10.2009
    Posts
    74
    Oh, diese Vorstellung von Cuddy und einem ganz anderem ist mir bisher auch nie in den Sinn gekommen. Irgendwie doch ganz schön hart, wie lange Cuddy ohne Beziehung auskommen musste und dabei immer nur mal einzelne Dates hatte. Ich find die Idee, dass sie nun auch mal eine Beziehung führt sehr schön. Würde mich für sie auf jeden Fall sehr freuen. Die Frage ist nur, wie dieser jemand sein muss.

    Ich mag Lucas eigentlich sehr und ich glaube er passt auch gut zu Cuddy. Er war immer sehr lustig und ich fand auch die Szenen zwischen ihm und Cuddy immer sehr amüsant. Doch was ernsteres kann ich mir bisher noch nicht wirklich ausmalen. Aber sehen würde ich es schon gerne. Besonders schön finde ich ja an Lucas, dass er auch so seine Eigenheiten hat, die manche Grenzen überschreiten können. Und ich denke auch, dass so jemand für Cuddy gut wäre. Es sollte einfach nicht langweilig werden und jemand der einfach nur 0815 wäre, könnte Cuddy wohl auch nie glücklich machen..

  10. #5
    BREAK.MY.FALL's Avatar

    Join Date
    20.10.2009
    Posts
    74
    Oh, diese Vorstellung von Cuddy und einem ganz anderem ist mir bisher auch nie in den Sinn gekommen. Irgendwie doch ganz schön hart, wie lange Cuddy ohne Beziehung auskommen musste und dabei immer nur mal einzelne Dates hatte. Ich find die Idee, dass sie nun auch mal eine Beziehung führt sehr schön. Würde mich für sie auf jeden Fall sehr freuen. Die Frage ist nur, wie dieser jemand sein muss.

    Ich mag Lucas eigentlich sehr und ich glaube er passt auch gut zu Cuddy. Er war immer sehr lustig und ich fand auch die Szenen zwischen ihm und Cuddy immer sehr amüsant. Doch was ernsteres kann ich mir bisher noch nicht wirklich ausmalen. Aber sehen würde ich es schon gerne. Besonders schön finde ich ja an Lucas, dass er auch so seine Eigenheiten hat, die manche Grenzen überschreiten können. Und ich denke auch, dass so jemand für Cuddy gut wäre. Es sollte einfach nicht langweilig werden und jemand der einfach nur 0815 wäre, könnte Cuddy wohl auch nie glücklich machen..

  11. #6
    menschohneplan
    menschohneplan's Avatar
    Quote Originally Posted by BREAK.MY.FALL View Post
    Besonders schön finde ich ja an Lucas, dass er auch so seine Eigenheiten hat, die manche Grenzen überschreiten können. Und ich denke auch, dass so jemand für Cuddy gut wäre. Es sollte einfach nicht langweilig werden und jemand der einfach nur 0815 wäre, könnte Cuddy wohl auch nie glücklich machen..
    In dem Punkt kann ich dir nur zustimmen. Ich denke mal, dass Cuddy schon jmd braucht, der "anders" ist und ihr Leben ein wenig durcheinander bringt, da sie selbst ja eher jmd ist, der seine Ordnung und Struktur braucht - sprich: Sie braucht einen Gegenpol.

    Was ernsteres zwischen Cuddy und Lucas würde ich auch gerne sehen, auch aus dem Grund, wie BREAK.MY.FALL schon angesprochen hat, dass Cuddy ja nicht wirklich etwas außer Dates in letzter Zeit vorzuweisen hat.
    Ich bin gespannt was mit Lucas auf uns zukommt, denn wirklich viel haben wir von ihm ja noch nicht gesehen ... aber in der Vaterrolle kann ich mir ihn auch nicht vorstellen .... aber das ist bestimmt schon zu weit gedacht.

  12. #6
    menschohneplan
    menschohneplan's Avatar
    Quote Originally Posted by BREAK.MY.FALL View Post
    Besonders schön finde ich ja an Lucas, dass er auch so seine Eigenheiten hat, die manche Grenzen überschreiten können. Und ich denke auch, dass so jemand für Cuddy gut wäre. Es sollte einfach nicht langweilig werden und jemand der einfach nur 0815 wäre, könnte Cuddy wohl auch nie glücklich machen..
    In dem Punkt kann ich dir nur zustimmen. Ich denke mal, dass Cuddy schon jmd braucht, der "anders" ist und ihr Leben ein wenig durcheinander bringt, da sie selbst ja eher jmd ist, der seine Ordnung und Struktur braucht - sprich: Sie braucht einen Gegenpol.

    Was ernsteres zwischen Cuddy und Lucas würde ich auch gerne sehen, auch aus dem Grund, wie BREAK.MY.FALL schon angesprochen hat, dass Cuddy ja nicht wirklich etwas außer Dates in letzter Zeit vorzuweisen hat.
    Ich bin gespannt was mit Lucas auf uns zukommt, denn wirklich viel haben wir von ihm ja noch nicht gesehen ... aber in der Vaterrolle kann ich mir ihn auch nicht vorstellen .... aber das ist bestimmt schon zu weit gedacht.

  13. #7
    menschohneplan
    menschohneplan's Avatar
    So, nachdem ich die Folge nun endlich auch gesehen habe, muss ich mal wieder hier was dazu schreiben
    Und dazu zitier ich mich mal eben selber:
    Quote Originally Posted by menschohneplan View Post
    Was ernsteres zwischen Cuddy und Lucas würde ich auch gerne sehen [...]... aber in der Vaterrolle kann ich mir ihn auch nicht vorstellen .... aber das ist bestimmt schon zu weit gedacht.
    Zum Thema "was ernsteres" muss ich meine Meinung revidieren, denn nun bin ich der Meinung, dass es zwischen Cuddy und Lucas nicht zu etwas länger anhaltendem kommen wird. Vor allem die Szene mit House und Wilson am Tisch hat mir doch recht deutlich gezeigt, dass ihr Lucas i-wie peinlich war. Auf der anderen Seite muss man aber sagen, dass sie ihm anscheinend doch vertraut, denn zumindest hat sie ihm ja von House Problemen (Halluzinationen, Mayfield ...) erzählt *oder woher weiß er das?* - also scheint er ihr doch wichtig zu sein. Denn dafür spricht auch die Szene am Ende, als die drei fröhlich auf der Terrasse spielen ... doch ganz werd ich eben das Gefühl nicht los, dass Lucas nicht der Mann ist, der immer da ist - so wie Cuddy es von einem Mann erwartet ... naja, ich warte mal die Entwicklungen ab

  14. #7
    menschohneplan
    menschohneplan's Avatar
    So, nachdem ich die Folge nun endlich auch gesehen habe, muss ich mal wieder hier was dazu schreiben
    Und dazu zitier ich mich mal eben selber:
    Quote Originally Posted by menschohneplan View Post
    Was ernsteres zwischen Cuddy und Lucas würde ich auch gerne sehen [...]... aber in der Vaterrolle kann ich mir ihn auch nicht vorstellen .... aber das ist bestimmt schon zu weit gedacht.
    Zum Thema "was ernsteres" muss ich meine Meinung revidieren, denn nun bin ich der Meinung, dass es zwischen Cuddy und Lucas nicht zu etwas länger anhaltendem kommen wird. Vor allem die Szene mit House und Wilson am Tisch hat mir doch recht deutlich gezeigt, dass ihr Lucas i-wie peinlich war. Auf der anderen Seite muss man aber sagen, dass sie ihm anscheinend doch vertraut, denn zumindest hat sie ihm ja von House Problemen (Halluzinationen, Mayfield ...) erzählt *oder woher weiß er das?* - also scheint er ihr doch wichtig zu sein. Denn dafür spricht auch die Szene am Ende, als die drei fröhlich auf der Terrasse spielen ... doch ganz werd ich eben das Gefühl nicht los, dass Lucas nicht der Mann ist, der immer da ist - so wie Cuddy es von einem Mann erwartet ... naja, ich warte mal die Entwicklungen ab

  15. #8
    Cuddelstein's Avatar

    Join Date
    16.07.2007
    Posts
    1.495
    Also ich liebe das Paaring Cuddy/Lucas. Ich finde einfach, dass die beiden sehr süß zusammen sind und sich hervoragend ergänzen. Ich habe zwar noch keine einzige Folge der neuen Staffel gesehen, kann mir aber vorstellen dass es wieder zuckersüß wird. Ich war schon in Staffel 5 hin und weg von den beiden.

  16. #8
    Cuddelstein's Avatar

    Join Date
    16.07.2007
    Posts
    1.495
    Also ich liebe das Paaring Cuddy/Lucas. Ich finde einfach, dass die beiden sehr süß zusammen sind und sich hervoragend ergänzen. Ich habe zwar noch keine einzige Folge der neuen Staffel gesehen, kann mir aber vorstellen dass es wieder zuckersüß wird. Ich war schon in Staffel 5 hin und weg von den beiden.

  17. #9
    Lisa Edelstein's Avatar

    Join Date
    08.01.2009
    Posts
    1.683
    Quote Originally Posted by Cuddelstein View Post
    Also ich liebe das Paaring Cuddy/Lucas. Ich finde einfach, dass die beiden sehr süß zusammen sind und sich hervoragend ergänzen. Ich habe zwar noch keine einzige Folge der neuen Staffel gesehen, kann mir aber vorstellen dass es wieder zuckersüß wird. Ich war schon in Staffel 5 hin und weg von den beiden.
    Der Meinung bin ich auch. Die verstehen sich ja auch wunderbar finde ich und sind wirklich süß zusammen. Und er akzeptiert Rachel ja auch gleich, bei House hat das ne Weile gedauert, obwohl House jetzt natürlich auch anders tickt als Lucas und man das nicht gleichstellen darf

    Achja da dass hier ja nicht ein Cuddy/Lucas Thread ist erlaub ich mir mal die Frage was ihr davon halten würdet wenn Cuddy was mit Foreman angefangen hätte. Ich persönlich fänd das ja intressant auf der einen Seite find aber auch wieder dass sie nicht zusammen passen, weil Foreman nicht so Cuddys Typ ist. Oder wie wärs mit Taub xD. Das heißt, der würde sich wohl eher weniger auf noch ne Affäre einlassen und Cuddy auch nicht. Aber irgendwie ne lustige Vorstellung find ich.

  18. #9
    Lisa Edelstein's Avatar

    Join Date
    08.01.2009
    Posts
    1.683
    Quote Originally Posted by Cuddelstein View Post
    Also ich liebe das Paaring Cuddy/Lucas. Ich finde einfach, dass die beiden sehr süß zusammen sind und sich hervoragend ergänzen. Ich habe zwar noch keine einzige Folge der neuen Staffel gesehen, kann mir aber vorstellen dass es wieder zuckersüß wird. Ich war schon in Staffel 5 hin und weg von den beiden.
    Der Meinung bin ich auch. Die verstehen sich ja auch wunderbar finde ich und sind wirklich süß zusammen. Und er akzeptiert Rachel ja auch gleich, bei House hat das ne Weile gedauert, obwohl House jetzt natürlich auch anders tickt als Lucas und man das nicht gleichstellen darf

    Achja da dass hier ja nicht ein Cuddy/Lucas Thread ist erlaub ich mir mal die Frage was ihr davon halten würdet wenn Cuddy was mit Foreman angefangen hätte. Ich persönlich fänd das ja intressant auf der einen Seite find aber auch wieder dass sie nicht zusammen passen, weil Foreman nicht so Cuddys Typ ist. Oder wie wärs mit Taub xD. Das heißt, der würde sich wohl eher weniger auf noch ne Affäre einlassen und Cuddy auch nicht. Aber irgendwie ne lustige Vorstellung find ich.

  19. #10
    BREAK.MY.FALL's Avatar

    Join Date
    20.10.2009
    Posts
    74
    Also wenn es überhaupt noch eine Kombi für mich geben würde, mit den Leuten aus dem Krankenhaus, wäre es Wilson. Foreman oder Taub kann ich mir irgendwie nicht vorstellen und ich bin mir auch nicht sicher ob das funktionieren würde. Taub schließe ich generell mal aus, da er verheiratet ist und irgendwie ziemlich unter Cuddys Pantoffel stehen würde. Foreman dagegen ist doch irgendwie zu jung und von seiner Art zwar sehr stark aber irgendwie stimmt da Chemie einfach nicht.
    Für Wilson wäre Cuddy dagegen schon eher etwas...die beiden verstehen sich gut. Besonders toll finde ich immer, wie sie sich um House kümmern. Das sieht schon immer sehr nach Vater, Mutter, Kind aus xD

  20. #10
    BREAK.MY.FALL's Avatar

    Join Date
    20.10.2009
    Posts
    74
    Also wenn es überhaupt noch eine Kombi für mich geben würde, mit den Leuten aus dem Krankenhaus, wäre es Wilson. Foreman oder Taub kann ich mir irgendwie nicht vorstellen und ich bin mir auch nicht sicher ob das funktionieren würde. Taub schließe ich generell mal aus, da er verheiratet ist und irgendwie ziemlich unter Cuddys Pantoffel stehen würde. Foreman dagegen ist doch irgendwie zu jung und von seiner Art zwar sehr stark aber irgendwie stimmt da Chemie einfach nicht.
    Für Wilson wäre Cuddy dagegen schon eher etwas...die beiden verstehen sich gut. Besonders toll finde ich immer, wie sie sich um House kümmern. Das sieht schon immer sehr nach Vater, Mutter, Kind aus xD

Page 1 of 2 12 LastLast

Similar Threads

  1. House / Cuddy (Romance) (+++ SPOILER)
    By mak-asgard in forum Shipper Zentrum
    Replies: 2711
    Last Post: 29.07.14, 23:37
  2. Chase / Cuddy (Romance)
    By Jay in forum Shipper Zentrum
    Replies: 80
    Last Post: 27.04.10, 18:23
  3. House / Other Female Character (Romance) (+++ SPOILER)
    By vanyx in forum Shipper Zentrum
    Replies: 8
    Last Post: 07.04.10, 14:40
  4. Cuddy / Stacy (Romance)
    By Lisa Edelstein in forum Shipper Zentrum
    Replies: 6
    Last Post: 13.02.10, 12:57
  5. Wilson / Cuddy (Romance)
    By DH-fan in forum Shipper Zentrum
    Replies: 32
    Last Post: 26.05.09, 14:59