Page 4 of 123 FirstFirst ... 2345614104 ... LastLast
Results 31 to 40 of 1222

House / Cameron (Romance) (+++ SPOILER)

Erstellt von Julchen, 03.08.2007, 11:53 Uhr · 1.221 Antworten · 103.242 Aufrufe

  1. #31
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    House weiss auch das er sich auf Cameron verlassen kann.Wie sonst soll ich mir erkläeren das er ihr Dinge erzählt von denen vielleicht Wilson keine Ahnung hat Falls ich mich irre bitte ich um Aufklärung. Wo er ihr von seinen Eltern erzählt hat.
    Das ist für meinem Geschmack schon ein Vertrauensbeweis,Er weiss das sie ihn versteht und vielleicht auch en bisschen Mittleid mit ihm hat.
    Sorry.Ich weiss nicht wie ich es ausdrücken soll.Sollte jemand verstanden haben,was ich meine kann er die anderen aufklären.

  2. #31
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    House weiss auch das er sich auf Cameron verlassen kann.Wie sonst soll ich mir erkläeren das er ihr Dinge erzählt von denen vielleicht Wilson keine Ahnung hat Falls ich mich irre bitte ich um Aufklärung. Wo er ihr von seinen Eltern erzählt hat.
    Das ist für meinem Geschmack schon ein Vertrauensbeweis,Er weiss das sie ihn versteht und vielleicht auch en bisschen Mittleid mit ihm hat.
    Sorry.Ich weiss nicht wie ich es ausdrücken soll.Sollte jemand verstanden haben,was ich meine kann er die anderen aufklären.

  3. #32
    d.erda's Avatar

    Join Date
    12.10.2006
    Posts
    3.735
    Original von cora
    Wie sonst soll ich mir erkläeren das er ihr Dinge erzählt von denen vielleicht Wilson keine Ahnung hat Falls ich mich irre bitte ich um Aufklärung. Wo er ihr von seinen Eltern erzählt hat.
    Das ist für meinem Geschmack schon ein Vertrauensbeweis,Er weiss das sie ihn versteht und vielleicht auch en bisschen Mittleid mit ihm hat.
    Sorry.Ich weiss nicht wie ich es ausdrücken soll.Sollte jemand verstanden haben,was ich meine kann er die anderen aufklären.

    Ich weiß was Du meinst! ICh denke auch, dass er sich auf Cam in Puncto Gefühle verlassen kann! Er kann sie gut einscghätzen und weiß, wie sie in manchen Situationen wie reagieren könnte! Und dandersrum genauso!
    Das House ihr Sachen erzählt, und andersrum genauso, dass zeigt schon einiges. Ich denke dass Forman und Chase über Cam nicht soviel Wissen, wie House über Cam! Und andersrum genauso, die Wissen nciht so viel ber House wie Cam über ihn weiß

  4. #32
    d.erda's Avatar

    Join Date
    12.10.2006
    Posts
    3.735
    Original von cora
    Wie sonst soll ich mir erkläeren das er ihr Dinge erzählt von denen vielleicht Wilson keine Ahnung hat Falls ich mich irre bitte ich um Aufklärung. Wo er ihr von seinen Eltern erzählt hat.
    Das ist für meinem Geschmack schon ein Vertrauensbeweis,Er weiss das sie ihn versteht und vielleicht auch en bisschen Mittleid mit ihm hat.
    Sorry.Ich weiss nicht wie ich es ausdrücken soll.Sollte jemand verstanden haben,was ich meine kann er die anderen aufklären.

    Ich weiß was Du meinst! ICh denke auch, dass er sich auf Cam in Puncto Gefühle verlassen kann! Er kann sie gut einscghätzen und weiß, wie sie in manchen Situationen wie reagieren könnte! Und dandersrum genauso!
    Das House ihr Sachen erzählt, und andersrum genauso, dass zeigt schon einiges. Ich denke dass Forman und Chase über Cam nicht soviel Wissen, wie House über Cam! Und andersrum genauso, die Wissen nciht so viel ber House wie Cam über ihn weiß

  5. #33
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    Danke d.erda. Da Caneron das mit ihrem Mann passiert ist,glaube ich weiss House ungefähr was sie denkt und fühlt.Ihm ist ja schliesslich einiges wiederfahren.so dass er sich in ihr hineinversetzen kann.So was nenne ich Seelenverwandschaft.
    Das können Chase und Foreman nicht verstehen,weil ihnen nie sowas passiert ist.

  6. #33
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    Danke d.erda. Da Caneron das mit ihrem Mann passiert ist,glaube ich weiss House ungefähr was sie denkt und fühlt.Ihm ist ja schliesslich einiges wiederfahren.so dass er sich in ihr hineinversetzen kann.So was nenne ich Seelenverwandschaft.
    Das können Chase und Foreman nicht verstehen,weil ihnen nie sowas passiert ist.

  7. #34
    xCameronx's Avatar

    Join Date
    31.03.2007
    Posts
    1.107
    Original von d.erda
    Original von cora
    Wie sonst soll ich mir erkläeren das er ihr Dinge erzählt von denen vielleicht Wilson keine Ahnung hat Falls ich mich irre bitte ich um Aufklärung. Wo er ihr von seinen Eltern erzählt hat.
    Das ist für meinem Geschmack schon ein Vertrauensbeweis,Er weiss das sie ihn versteht und vielleicht auch en bisschen Mittleid mit ihm hat.
    Sorry.Ich weiss nicht wie ich es ausdrücken soll.Sollte jemand verstanden haben,was ich meine kann er die anderen aufklären.

    Ich weiß was Du meinst! ICh denke auch, dass er sich auf Cam in Puncto Gefühle verlassen kann! Er kann sie gut einscghätzen und weiß, wie sie in manchen Situationen wie reagieren könnte! Und dandersrum genauso!
    Das House ihr Sachen erzählt, und andersrum genauso, dass zeigt schon einiges. Ich denke dass Forman und Chase über Cam nicht soviel Wissen, wie House über Cam! Und andersrum genauso, die Wissen nciht so viel ber House wie Cam über ihn weiß
    Das sehe ich genauso d.erda. ich denke die beiden wissen was für gefühle sie füreinander haben, House kann dies jedoch manchmal nicht so offen zeigen wie Cameron. Cam weiß bestimmt mehr über House wie Foreman oder Chase da sie ihn liebt und sich auch dadurch mehr mit ihm beschäftigt und mehr für ihn interresiert. Ein ganz wichtiger Moment in der "Beziehung" der beiden finde ich immernoch die Sache mit House Eltern. Cameron wollte unbedingt mit ihnen und House essen gehen und hat sich darum auch sehr bemüht, doch nachdem House sich ihr geöffnet hatte und zeigte das es nicht gut wäre, hat sie Verständniss aufgebracht und das ist einfach wichtig. House konnte dadurch sehen das er sich auf Cameron verlassen, vertrauen kann.

    @EveX: Ich finde egal wie "herzlos" oder "hart" House des öfteren rüberkommen mag, er bringt es jedoch immer auf den Punkt und ist in dem Sinne auch tröstend. Bestes Beispiel ist in der Kapelle. Dieser eine Satz "I'm proud of you" hat sicherlich viel bei Cameron bewirkt und ihr mehr geholfen als wenn Chase sachen wie "Du musstest es tun.." usw oder sowas in der Richtung gesagt hätte.. deshalb finde ich das nicht nur Cameron House gut tut, House tut auch Cameron gut..

  8. #34
    xCameronx's Avatar

    Join Date
    31.03.2007
    Posts
    1.107
    Original von d.erda
    Original von cora
    Wie sonst soll ich mir erkläeren das er ihr Dinge erzählt von denen vielleicht Wilson keine Ahnung hat Falls ich mich irre bitte ich um Aufklärung. Wo er ihr von seinen Eltern erzählt hat.
    Das ist für meinem Geschmack schon ein Vertrauensbeweis,Er weiss das sie ihn versteht und vielleicht auch en bisschen Mittleid mit ihm hat.
    Sorry.Ich weiss nicht wie ich es ausdrücken soll.Sollte jemand verstanden haben,was ich meine kann er die anderen aufklären.

    Ich weiß was Du meinst! ICh denke auch, dass er sich auf Cam in Puncto Gefühle verlassen kann! Er kann sie gut einscghätzen und weiß, wie sie in manchen Situationen wie reagieren könnte! Und dandersrum genauso!
    Das House ihr Sachen erzählt, und andersrum genauso, dass zeigt schon einiges. Ich denke dass Forman und Chase über Cam nicht soviel Wissen, wie House über Cam! Und andersrum genauso, die Wissen nciht so viel ber House wie Cam über ihn weiß
    Das sehe ich genauso d.erda. ich denke die beiden wissen was für gefühle sie füreinander haben, House kann dies jedoch manchmal nicht so offen zeigen wie Cameron. Cam weiß bestimmt mehr über House wie Foreman oder Chase da sie ihn liebt und sich auch dadurch mehr mit ihm beschäftigt und mehr für ihn interresiert. Ein ganz wichtiger Moment in der "Beziehung" der beiden finde ich immernoch die Sache mit House Eltern. Cameron wollte unbedingt mit ihnen und House essen gehen und hat sich darum auch sehr bemüht, doch nachdem House sich ihr geöffnet hatte und zeigte das es nicht gut wäre, hat sie Verständniss aufgebracht und das ist einfach wichtig. House konnte dadurch sehen das er sich auf Cameron verlassen, vertrauen kann.

    @EveX: Ich finde egal wie "herzlos" oder "hart" House des öfteren rüberkommen mag, er bringt es jedoch immer auf den Punkt und ist in dem Sinne auch tröstend. Bestes Beispiel ist in der Kapelle. Dieser eine Satz "I'm proud of you" hat sicherlich viel bei Cameron bewirkt und ihr mehr geholfen als wenn Chase sachen wie "Du musstest es tun.." usw oder sowas in der Richtung gesagt hätte.. deshalb finde ich das nicht nur Cameron House gut tut, House tut auch Cameron gut..

  9. #35
    sunset13
    sunset13's Avatar
    Schön geschrieben, xCameronx!
    In der Kapelle war wirklich eine ergreifende Szene!
    Trotzdem werd ich das Gefühl nicht los, das House mit sich am kämpfen war wie er reagieren soll! Es berührte ihn sehr das er Cameron weinend vorfand! Ich hatte das Gefühl, das er überlegte (so ungefähr): soll ich mich zu ihr setzen oder vielleicht in den Arm nehmen! Was soll ich jetzt machen?

    Man spürte seine Hilfslosigkeit einerseits aber eine Menge Einfühlungsvermögen andererseits!

    Die Szene mit den Eltern ging genau andersrum! Echt schön die zwei so zu sehen!

    Da fällt mir noch die Szene ein als er sie fragte ob sie vielleicht ein Kind verloren hätte! Das hat sie seine Frage meiner Meinung nach falsch interpretiert!
    Der hatte echtes Interesse! Er wollte verstehen, vielleicht ein paar tröstende Worte loswerden! Man sah, das er sich auch hier Gedanken um sie machte!

    Genauso, wieder umgekehrt, als sie ihn in der 3. die Schnittwunden versorgte. Kurz vorher an der Tür sah man ganz deutlich das sie ihm sehr gerne helfen möchte aber auch das Wissen hat, das er viel mehr nicht zulassen würde! Das merkt man später! Ich schätze, wenn Foreman oder Chase das gewesen wären hätte er sie vor die Tür gesetzt oder erst gar nicht rein gelassen! Cuddy hat er auch die Tür vor der Nase zugeschlagen! Ein weiteres Zeichen, das für Hameron spricht!

    Er hat das bischen zugelassen, weil er ihre Nähe genießt!
    Vielleicht fühlt er sich bei ihr auch geborgen!??!

    Das ihm Cameron wichtig ist zeigt auch ganz deutlich, dass er das Date "Essen gehen" nicht für seine Zwecke (5exuell) ausgenutzt hat! Er hatte die Möglichkeit! Daraus hat Cameron keinen Hehl gemacht als sie zu Chase und Foreman sagte das er nur für Kino und Essen bereit gewesen wäre!

    Offensichtlich ist sie ihm für ein kleines Stell- Dich- ein zu Schade! Das er sie attraktiv findet steht ja außer Frage!

    Das ist ein ganz entscheidener Punkt, den ich hier bisher nicht gelesen habe!

    Chase hingegen hat die Situation voll ausgenutzt! Als sie auf Droge war! House hätte sich nicht so verhalten, da bin ich sicher! Er hat das Verhalten von Chase verachtet. Konnte man raus hören!

    Auch ein Punkt der die Situationen zwischen denen verdeutlicht! Auch wenn sie eine Affäre mit Chase hat in der 3.! Aber grundsätzlich sind das doch Welten!

  10. #35
    sunset13
    sunset13's Avatar
    Schön geschrieben, xCameronx!
    In der Kapelle war wirklich eine ergreifende Szene!
    Trotzdem werd ich das Gefühl nicht los, das House mit sich am kämpfen war wie er reagieren soll! Es berührte ihn sehr das er Cameron weinend vorfand! Ich hatte das Gefühl, das er überlegte (so ungefähr): soll ich mich zu ihr setzen oder vielleicht in den Arm nehmen! Was soll ich jetzt machen?

    Man spürte seine Hilfslosigkeit einerseits aber eine Menge Einfühlungsvermögen andererseits!

    Die Szene mit den Eltern ging genau andersrum! Echt schön die zwei so zu sehen!

    Da fällt mir noch die Szene ein als er sie fragte ob sie vielleicht ein Kind verloren hätte! Das hat sie seine Frage meiner Meinung nach falsch interpretiert!
    Der hatte echtes Interesse! Er wollte verstehen, vielleicht ein paar tröstende Worte loswerden! Man sah, das er sich auch hier Gedanken um sie machte!

    Genauso, wieder umgekehrt, als sie ihn in der 3. die Schnittwunden versorgte. Kurz vorher an der Tür sah man ganz deutlich das sie ihm sehr gerne helfen möchte aber auch das Wissen hat, das er viel mehr nicht zulassen würde! Das merkt man später! Ich schätze, wenn Foreman oder Chase das gewesen wären hätte er sie vor die Tür gesetzt oder erst gar nicht rein gelassen! Cuddy hat er auch die Tür vor der Nase zugeschlagen! Ein weiteres Zeichen, das für Hameron spricht!

    Er hat das bischen zugelassen, weil er ihre Nähe genießt!
    Vielleicht fühlt er sich bei ihr auch geborgen!??!

    Das ihm Cameron wichtig ist zeigt auch ganz deutlich, dass er das Date "Essen gehen" nicht für seine Zwecke (5exuell) ausgenutzt hat! Er hatte die Möglichkeit! Daraus hat Cameron keinen Hehl gemacht als sie zu Chase und Foreman sagte das er nur für Kino und Essen bereit gewesen wäre!

    Offensichtlich ist sie ihm für ein kleines Stell- Dich- ein zu Schade! Das er sie attraktiv findet steht ja außer Frage!

    Das ist ein ganz entscheidener Punkt, den ich hier bisher nicht gelesen habe!

    Chase hingegen hat die Situation voll ausgenutzt! Als sie auf Droge war! House hätte sich nicht so verhalten, da bin ich sicher! Er hat das Verhalten von Chase verachtet. Konnte man raus hören!

    Auch ein Punkt der die Situationen zwischen denen verdeutlicht! Auch wenn sie eine Affäre mit Chase hat in der 3.! Aber grundsätzlich sind das doch Welten!

  11. #36
    Dr. MPS's Avatar

    Join Date
    02.05.2007
    Posts
    681
    Original von sunset13
    Chase hingegen hat die Situation voll ausgenutzt! Als sie auf Droge war! House hätte sich nicht so verhalten, da bin ich sicher! Er hat das Verhalten von Chase verachtet. Konnte man raus hören!
    Kannst du das bitte mit einem Zitat belegen? Oder die Stelle nennen? Welche Folge? Denn ich denke, ich hab das irgendwie verpeilt.
    PS: Ich glaub das sollte man spoilern

  12. #36
    Dr. MPS's Avatar

    Join Date
    02.05.2007
    Posts
    681
    Original von sunset13
    Chase hingegen hat die Situation voll ausgenutzt! Als sie auf Droge war! House hätte sich nicht so verhalten, da bin ich sicher! Er hat das Verhalten von Chase verachtet. Konnte man raus hören!
    Kannst du das bitte mit einem Zitat belegen? Oder die Stelle nennen? Welche Folge? Denn ich denke, ich hab das irgendwie verpeilt.
    PS: Ich glaub das sollte man spoilern

  13. #37
    sunset13
    sunset13's Avatar
    Kein Problem!
    Session 2, Folge 7 Auf der Jagd!
    Caneron wir von einem HIV- Infizierten mit Blut angehustet!
    Zitat von House nach der Nacht mit Chase (Cameron war auf Droge):
    "Wer schläft nicht mit einer zugedröhneten Kollegin wenn er dazu Gelegenheit hat!"

    In dieser kompletten Szene erkennt man deutlich, das sich House Gedanken um sie macht!

    Wie macht ihr das mit dem zitieren? Ich krieg das nie hin!

  14. #37
    sunset13
    sunset13's Avatar
    Kein Problem!
    Session 2, Folge 7 Auf der Jagd!
    Caneron wir von einem HIV- Infizierten mit Blut angehustet!
    Zitat von House nach der Nacht mit Chase (Cameron war auf Droge):
    "Wer schläft nicht mit einer zugedröhneten Kollegin wenn er dazu Gelegenheit hat!"

    In dieser kompletten Szene erkennt man deutlich, das sich House Gedanken um sie macht!

    Wie macht ihr das mit dem zitieren? Ich krieg das nie hin!

  15. #38
    Mary's Avatar

    Join Date
    30.08.2006
    Posts
    1.002
    Original von Dr. MPS
    Original von sunset13
    Chase hingegen hat die Situation voll ausgenutzt! Als sie auf Droge war! House hätte sich nicht so verhalten, da bin ich sicher! Er hat das Verhalten von Chase verachtet. Konnte man raus hören!
    Kannst du das bitte mit einem Zitat belegen? Oder die Stelle nennen? Welche Folge? Denn ich denke, ich hab das irgendwie verpeilt.
    PS: Ich glaub das sollte man spoilern

    @Dr. MPS
    musst du nicht spoilern. Lief ja schon in Deutschland


    @sunset
    finde auch da hat man ganz deutlich gesehen, dass er sich Gedanken um sie macht und dass er nicht das verantwortungslose und rücksichtlose A*** ist, für das er von allen gehalten wird.

  16. #38
    Mary's Avatar

    Join Date
    30.08.2006
    Posts
    1.002
    Original von Dr. MPS
    Original von sunset13
    Chase hingegen hat die Situation voll ausgenutzt! Als sie auf Droge war! House hätte sich nicht so verhalten, da bin ich sicher! Er hat das Verhalten von Chase verachtet. Konnte man raus hören!
    Kannst du das bitte mit einem Zitat belegen? Oder die Stelle nennen? Welche Folge? Denn ich denke, ich hab das irgendwie verpeilt.
    PS: Ich glaub das sollte man spoilern

    @Dr. MPS
    musst du nicht spoilern. Lief ja schon in Deutschland


    @sunset
    finde auch da hat man ganz deutlich gesehen, dass er sich Gedanken um sie macht und dass er nicht das verantwortungslose und rücksichtlose A*** ist, für das er von allen gehalten wird.

  17. #39
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    Es stimmt sonst hätte er es nicht erwähnt.Was ist aber mit seinen Verhalten den er ihr an Tag legt.Alle machen sich Sorgen um sie und er tut so als wäre nichts passiert.Einerseits macht er sich Sorgen andererseits benimmt er sich wie ein A... . Und das versteh ich nicht so ganz.Was will er damit bezwecken?

  18. #39
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    Es stimmt sonst hätte er es nicht erwähnt.Was ist aber mit seinen Verhalten den er ihr an Tag legt.Alle machen sich Sorgen um sie und er tut so als wäre nichts passiert.Einerseits macht er sich Sorgen andererseits benimmt er sich wie ein A... . Und das versteh ich nicht so ganz.Was will er damit bezwecken?

  19. #40
    sunset13
    sunset13's Avatar
    Naja, ich denke Gefühle haben und sie zeigen ist zweierlei!
    Das er sie hat, sieht man daran das er sich Gedanken macht um sie! Da habt ihr mir zugestimmt! Aber wenn man Gefühle zeigt ist man verletzbar! Ich denke, das er so denkt und das auch entsprechend lebt!

    Er macht sich auch Sorgen! Das fängt in der Szene schon damit an. dass er sie eingehend mustert. Erst im Aufzug, dann als sie ohne Punkt und Komma über den Vater des Patienten spricht! Er lehnt da am Türrahmen und mustert sie eingehend!
    Seht euch in der Situation mal seine Augen an, die sagen alles!
    Und als er ihr das Ergebnis nennt! Da ist er richtig mitfühlend. Der weiß ganz genau das sie das sehr mitnimmt und Chase nutzte die Situation schamlos aus!
    House hätte das nicht gemacht! Um ihretwillen nicht gemacht!

    Naja, dann zählt er eins und eins zusammen!

    Er spürt doch ganz genau, und er kennt sie gut genug, um zu wissen das sie die Gleichgültigkeit wegen der möglichen Ansteckung nur vortäuscht!

    Er ist absolut kein A....! Er gibt sich nur so! Denn wenn er erst verletzt geht er davon aus das die anderen Abstand nehmen und dann kann er nicht mehr verletzt werden!

    Und ich denke genau das hat Cameron im Gefühl das das so ist!

    Was denkt ihr?

  20. #40
    sunset13
    sunset13's Avatar
    Naja, ich denke Gefühle haben und sie zeigen ist zweierlei!
    Das er sie hat, sieht man daran das er sich Gedanken macht um sie! Da habt ihr mir zugestimmt! Aber wenn man Gefühle zeigt ist man verletzbar! Ich denke, das er so denkt und das auch entsprechend lebt!

    Er macht sich auch Sorgen! Das fängt in der Szene schon damit an. dass er sie eingehend mustert. Erst im Aufzug, dann als sie ohne Punkt und Komma über den Vater des Patienten spricht! Er lehnt da am Türrahmen und mustert sie eingehend!
    Seht euch in der Situation mal seine Augen an, die sagen alles!
    Und als er ihr das Ergebnis nennt! Da ist er richtig mitfühlend. Der weiß ganz genau das sie das sehr mitnimmt und Chase nutzte die Situation schamlos aus!
    House hätte das nicht gemacht! Um ihretwillen nicht gemacht!

    Naja, dann zählt er eins und eins zusammen!

    Er spürt doch ganz genau, und er kennt sie gut genug, um zu wissen das sie die Gleichgültigkeit wegen der möglichen Ansteckung nur vortäuscht!

    Er ist absolut kein A....! Er gibt sich nur so! Denn wenn er erst verletzt geht er davon aus das die anderen Abstand nehmen und dann kann er nicht mehr verletzt werden!

    Und ich denke genau das hat Cameron im Gefühl das das so ist!

    Was denkt ihr?

Page 4 of 123 FirstFirst ... 2345614104 ... LastLast

Similar Threads

  1. House / Cuddy (Romance) (+++ SPOILER)
    By mak-asgard in forum Shipper Zentrum
    Replies: 2711
    Last Post: 29.07.14, 23:37
  2. Chase / Cameron (Romance) (+++ SPOILER)
    By coffeejunky in forum Shipper Zentrum
    Replies: 224
    Last Post: 18.04.12, 20:07
  3. House / Other Female Character (Romance) (+++ SPOILER)
    By vanyx in forum Shipper Zentrum
    Replies: 8
    Last Post: 07.04.10, 14:40