Page 5 of 123 FirstFirst ... 3456715105 ... LastLast
Results 41 to 50 of 1222

House / Cameron (Romance) (+++ SPOILER)

Erstellt von Julchen, 03.08.2007, 11:53 Uhr · 1.221 Antworten · 103.244 Aufrufe

  1. #41
    Dr. MPS's Avatar

    Join Date
    02.05.2007
    Posts
    681
    Danke sunset13, danke Mary, genau diese Folge habe ich verpeilt... grrr
    Ich denke, die beiden passen wegen des Altersunterschiedes ausgezeichnet zusammen.. Ich mein, er als abgestumpfter Misanthrop, scheint dennoch im herzen noch einen Funken Hoffnung zu haben, dass alles mal besser wird. Und gerade weil Cameron so jung ist, sprüht sie ja lauter Hoffnung. Auch wenn House's Irrationalität Cameron wegen ihrer Naivität ablehnt, insgeheim fühlt er sich doch zu ihr hingezogen.. Allein schon aus Prinzip Und ich denke, auch Camerons Interesse wird nur verstärkt, weil sie ihn nicht sofort haben kann. Grrrrrrrr was würde mich das verrückt machen.. Und euch, Mädels?

    sunset13, wann hatte Cameron Drogen genommen? Sorry, ich weiss, dass sie welche genommen hat, aber irgendwie hab ich genau an diesem Teil ne Wissensücke..

    xCameronx, ja, das "I'm proud of you" muss ihr viel bedeutet haben, ihm aber auch. Er lobt seine Welpen ja noch nicht einmal, da war das ein ganzes Stück. Und gerade weil er stets auf Distanz ist, ist die Geste umso bedeutender.

  2. #41
    Dr. MPS's Avatar

    Join Date
    02.05.2007
    Posts
    681
    Danke sunset13, danke Mary, genau diese Folge habe ich verpeilt... grrr
    Ich denke, die beiden passen wegen des Altersunterschiedes ausgezeichnet zusammen.. Ich mein, er als abgestumpfter Misanthrop, scheint dennoch im herzen noch einen Funken Hoffnung zu haben, dass alles mal besser wird. Und gerade weil Cameron so jung ist, sprüht sie ja lauter Hoffnung. Auch wenn House's Irrationalität Cameron wegen ihrer Naivität ablehnt, insgeheim fühlt er sich doch zu ihr hingezogen.. Allein schon aus Prinzip Und ich denke, auch Camerons Interesse wird nur verstärkt, weil sie ihn nicht sofort haben kann. Grrrrrrrr was würde mich das verrückt machen.. Und euch, Mädels?

    sunset13, wann hatte Cameron Drogen genommen? Sorry, ich weiss, dass sie welche genommen hat, aber irgendwie hab ich genau an diesem Teil ne Wissensücke..

    xCameronx, ja, das "I'm proud of you" muss ihr viel bedeutet haben, ihm aber auch. Er lobt seine Welpen ja noch nicht einmal, da war das ein ganzes Stück. Und gerade weil er stets auf Distanz ist, ist die Geste umso bedeutender.

  3. #42
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    DR.MPS. Ich glaube sie schluckt die Drogen in der 7 oder 8 Folge der 2.Staffel.
    Da ich die Folge mit den I´m proud of you nicht kenne nur Ausschnitte kann ich nur interpretieren,also sorry wenn ich daneben liege.
    Das was ich gesehen habe,war das House wirkliche Anteilnahme gezeigt.Ich glaube nicht das er das bei Chase oder Foreman getan hätte.Mann hat auch gesehen das es Cameron bedeudet hat.Er hätte bestimmt noch mehr gesagt als diese Worte,wusste aber nicht was er sagen sollte.

    PS.Ich möchte nicht dumm sterben.Seid bitte so lieb und klärt mich auf.Warum hat Cameron geweint?Das möchte ich zugerne wissen.

  4. #42
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    DR.MPS. Ich glaube sie schluckt die Drogen in der 7 oder 8 Folge der 2.Staffel.
    Da ich die Folge mit den I´m proud of you nicht kenne nur Ausschnitte kann ich nur interpretieren,also sorry wenn ich daneben liege.
    Das was ich gesehen habe,war das House wirkliche Anteilnahme gezeigt.Ich glaube nicht das er das bei Chase oder Foreman getan hätte.Mann hat auch gesehen das es Cameron bedeudet hat.Er hätte bestimmt noch mehr gesagt als diese Worte,wusste aber nicht was er sagen sollte.

    PS.Ich möchte nicht dumm sterben.Seid bitte so lieb und klärt mich auf.Warum hat Cameron geweint?Das möchte ich zugerne wissen.

  5. #43
    Julchen's Avatar

    Join Date
    01.01.2007
    Posts
    2.178
    Original von cora


    PS.Ich möchte nicht dumm sterben.Seid bitte so lieb und klärt mich auf.Warum hat Cameron geweint?Das möchte ich zugerne wissen.
    Ok,dann versuche ich mal dafür zu sorgen,dass du auch nicht dumm sterben musst...... Leider hab ich die Folgen der dritten Staffel auch nicht alle und vollständig gesehen,aber es war wohl so,dass das Team einen Patienten hatte,der Experimente an und mit Menschen machte,was Cameron natürlich überhaupt nicht passte. Ezra -der Patient- war schwer krank und bat glaube ich darum sterben zu dürfen, auch durchaus mit "Hilfe". Am Ende ist es dann so,dass es wirklich so aussieht als habe jemand aus dem Team "nachgeholfen" und zwar ausgerechnet Cameron,sie hat in dem Fall dann also die Wünsche des Patienten über ihre moralischen Vorstellungen gestellt und das ausserdem auch noch,obwohl sie den Patienten nicht einmal mochte........
    Wenn das jetzt völlig falsch war,dann korrigiert mich bitte,dass ist das was ich jetzt weiss.

  6. #43
    Julchen's Avatar

    Join Date
    01.01.2007
    Posts
    2.178
    Original von cora


    PS.Ich möchte nicht dumm sterben.Seid bitte so lieb und klärt mich auf.Warum hat Cameron geweint?Das möchte ich zugerne wissen.
    Ok,dann versuche ich mal dafür zu sorgen,dass du auch nicht dumm sterben musst...... Leider hab ich die Folgen der dritten Staffel auch nicht alle und vollständig gesehen,aber es war wohl so,dass das Team einen Patienten hatte,der Experimente an und mit Menschen machte,was Cameron natürlich überhaupt nicht passte. Ezra -der Patient- war schwer krank und bat glaube ich darum sterben zu dürfen, auch durchaus mit "Hilfe". Am Ende ist es dann so,dass es wirklich so aussieht als habe jemand aus dem Team "nachgeholfen" und zwar ausgerechnet Cameron,sie hat in dem Fall dann also die Wünsche des Patienten über ihre moralischen Vorstellungen gestellt und das ausserdem auch noch,obwohl sie den Patienten nicht einmal mochte........
    Wenn das jetzt völlig falsch war,dann korrigiert mich bitte,dass ist das was ich jetzt weiss.

  7. #44
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    Danke Julchen für die Information :baff1: Ziemlich heftig.Und das am frühen Morgen. Es sieht also so aus, das Cam jemanden Sterbehilfe geleistet hat.Das würde für mich einiges erklären. Sie ist doch der Moralapostel des Teams.
    Das würde alles widersprechen wofür sie steht.Und House weis das. Deshalb die Reaktion inder Kapelle. Er weiss das sie daran zerbrechen kann und versucht ihr mit den Worten zu zeigen, das nichts falsches daran war.Das sie richtig gehandelt hat.Und er weiss,das ihr seine Meinung sehr wichtig ist.

    Sollte ich Müll labern sorry.Aber das muss ich erst verdauen.

  8. #44
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    Danke Julchen für die Information :baff1: Ziemlich heftig.Und das am frühen Morgen. Es sieht also so aus, das Cam jemanden Sterbehilfe geleistet hat.Das würde für mich einiges erklären. Sie ist doch der Moralapostel des Teams.
    Das würde alles widersprechen wofür sie steht.Und House weis das. Deshalb die Reaktion inder Kapelle. Er weiss das sie daran zerbrechen kann und versucht ihr mit den Worten zu zeigen, das nichts falsches daran war.Das sie richtig gehandelt hat.Und er weiss,das ihr seine Meinung sehr wichtig ist.

    Sollte ich Müll labern sorry.Aber das muss ich erst verdauen.

  9. #45
    Brabbelhexe's Avatar

    Join Date
    01.12.2006
    Posts
    2.081
    Die Sache mit Chase und auch den Drogen war wohl eher aus der Angst herraus,sie könne sich bei dem Patienten infiziert haben,und müße nun endlich mal etwas nachholen.

    Finde auch,das House das mehr als nur verwerflich fand,das Chase die Situation ausgenutzt hat,auch wen er versucht,
    sich das nicht ganz so anmerken zu lassen.

    Wo wir auch schon bei dem Thema Gefühle nicht zeigen wären.
    Ich denke auch,das es bei house eine Art Schutzreaktion ist,das er sich nicht anmerken lassen will,
    das er sich um Cameron sorgen macht.Er versteckt sich gerne hinter angeblich reiner Neugierde.
    Und zusätzlich versuchter sich selber einzureden,das sie ihm nichts bedeutet.Auch,weil er nicht verstehen kann,das sie Gefühle für ihn hat.

    Denn es kommt ja auch noch eine Art Minderwertigkeitsgefühl bei ihm dazu,wegren seiner Behinderung.
    Auch wenn er auch das immer versucht zu verbergen.



    Cameron jedoch fühlt und sieht,wie er wirklich ist.Auch wenn sie vielleicht nicht alles nachvollziehen kann,so weiß sie doch,
    das er wie ein verletztes Tier ist.Immer auf angriff,um nicht noch mehr verletzt zu werden.
    Und das spührt House warscheinlich auch.Denn duch ihr einfühlungsvermögen zeigt sie das ja oft genug.
    Auch wenn es nur Kleinigkeiten sind.
    Wie oft hat sie ihn schon vor den anderen in Schutz genommen?

  10. #45
    Brabbelhexe's Avatar

    Join Date
    01.12.2006
    Posts
    2.081
    Die Sache mit Chase und auch den Drogen war wohl eher aus der Angst herraus,sie könne sich bei dem Patienten infiziert haben,und müße nun endlich mal etwas nachholen.

    Finde auch,das House das mehr als nur verwerflich fand,das Chase die Situation ausgenutzt hat,auch wen er versucht,
    sich das nicht ganz so anmerken zu lassen.

    Wo wir auch schon bei dem Thema Gefühle nicht zeigen wären.
    Ich denke auch,das es bei house eine Art Schutzreaktion ist,das er sich nicht anmerken lassen will,
    das er sich um Cameron sorgen macht.Er versteckt sich gerne hinter angeblich reiner Neugierde.
    Und zusätzlich versuchter sich selber einzureden,das sie ihm nichts bedeutet.Auch,weil er nicht verstehen kann,das sie Gefühle für ihn hat.

    Denn es kommt ja auch noch eine Art Minderwertigkeitsgefühl bei ihm dazu,wegren seiner Behinderung.
    Auch wenn er auch das immer versucht zu verbergen.



    Cameron jedoch fühlt und sieht,wie er wirklich ist.Auch wenn sie vielleicht nicht alles nachvollziehen kann,so weiß sie doch,
    das er wie ein verletztes Tier ist.Immer auf angriff,um nicht noch mehr verletzt zu werden.
    Und das spührt House warscheinlich auch.Denn duch ihr einfühlungsvermögen zeigt sie das ja oft genug.
    Auch wenn es nur Kleinigkeiten sind.
    Wie oft hat sie ihn schon vor den anderen in Schutz genommen?

  11. #46
    sunset13
    sunset13's Avatar
    Dr. MPS, ließ mal eine Seite vorher, da hab ich das versucht genau zu erklären. Man sieht nicht direkt wie sie Drogen nimmt, aber in der Folge kommt es gut raus! Sieh sie Dir doch nochmal an!!!

    Ich denke, es ist bei House nicht nur die Behinderung sondern alles was jemals passiert ist! Ich kenn zwar nur Ausschnitte aus der 3. aber irgendwo schildert er das er von seinem Vater misshandelt wurde als Kind! Das zum ersten!

    Ich denke, das ist bei ihm der Auschlaggebende Punkt, denn Stacy sagt doch zu Cameron das er schon immer so wie jetzt war!

    Dann kam das mit der Behinderung und seine große Liebe viel ihm in den Rücken. Wenn auch nur um ihm zu helfen. Dennoch denke ich das ihm das einen zusätzlichen Knacks gegeben hat! Das zum weiten!

    Nochmal zu der Geschichte mit seinen Eltern! Als es da um das Essen ging und er sich Cameron anvertraute, schien es fats so als ob er auf tröstende Worte von ihr wartete! Jedenfalls drückte sein Blick danach irgendwie sowas aus! Er wollte sehen ob sie versteht! Ich hatte das Gefühl das er sich ihr dahingehend mitteilen wollte!
    Schade das sie nicht darauf eingegangen ist! Wäre bestimmt interessant geworden!

    Etwas vorher sagt er zu Cuddy, dass er seinen Vater hasst! Ohne weiteres Kommentar. Die sah ihn daraufhin nur verdutzt an!

    Er kam mir in diesen Situationen vor wie der kleine Junge von damals der um Hilfe bettelt und sie nicht bekommt! Da möcht man ihn einfach nur knuddeln!

    Diese Szenen zeigen einfach wie verletzlich er ist und die einzige die das bisher geschnallt hat ist Cameron!

    Aber jetzt wo ich so schreibe kommt mir ein noch ganz anderer Gedanke! In der Serie überhaupt gibt es doch einieg Verbindungen die immer wieder auftauchen.

    Da ist die Sache mit den Gefühlen von Cameron! Dann das sie einmal unter Droge mit Chase 5ex hat und später mit ihm eine Affäre! Dann das mit den Eltern von House! Erst der Besuch der zeigt, das er seinem Vater nicht gerade nah steht! und später dann die Erklärung dafür!

    Es könnte doch sein das Cameron irgendwann erfährt warum er seinen Vater hasst, genau wie das Mädchen das vergewaltigt wurde! Wäre doch möglich!!!
    Wie sie darauf wohl reagieren würde?????

    Und Foreman sagt einfach nur "Er will nicht so werden wie House"! Der macht es sich einfach! Anstatt mal zu hinterfragen warum er so ist wie er ist!

    Naja, der ist ja auch nicht schwul!

    Ich glaube auch das House irgendwann dahinter steigen wird, dass Camerons Gefühle echt sind und nichts mit seinem Bein zu tun hat! Sie sollte ihm das vielleicht noch intensiver zeigen, verdeutlichen!

    Ich find es sehr schade, das Cameron ihm einen Korb gibt am Anfang der 3. als er sie zum Essen bzw. Drink einlädt!

    Dennoch ist immer sie diejenige der es auffällt wenn es House nicht gut geht.

    Als er am Anfang der 3. wieder Problem mit den Bein bekommt, als seine Mutter ihn anruft ist sie besorgt, oder mit dem Arm! Die anderen reagieren da gar nicht drauf!

  12. #46
    sunset13
    sunset13's Avatar
    Dr. MPS, ließ mal eine Seite vorher, da hab ich das versucht genau zu erklären. Man sieht nicht direkt wie sie Drogen nimmt, aber in der Folge kommt es gut raus! Sieh sie Dir doch nochmal an!!!

    Ich denke, es ist bei House nicht nur die Behinderung sondern alles was jemals passiert ist! Ich kenn zwar nur Ausschnitte aus der 3. aber irgendwo schildert er das er von seinem Vater misshandelt wurde als Kind! Das zum ersten!

    Ich denke, das ist bei ihm der Auschlaggebende Punkt, denn Stacy sagt doch zu Cameron das er schon immer so wie jetzt war!

    Dann kam das mit der Behinderung und seine große Liebe viel ihm in den Rücken. Wenn auch nur um ihm zu helfen. Dennoch denke ich das ihm das einen zusätzlichen Knacks gegeben hat! Das zum weiten!

    Nochmal zu der Geschichte mit seinen Eltern! Als es da um das Essen ging und er sich Cameron anvertraute, schien es fats so als ob er auf tröstende Worte von ihr wartete! Jedenfalls drückte sein Blick danach irgendwie sowas aus! Er wollte sehen ob sie versteht! Ich hatte das Gefühl das er sich ihr dahingehend mitteilen wollte!
    Schade das sie nicht darauf eingegangen ist! Wäre bestimmt interessant geworden!

    Etwas vorher sagt er zu Cuddy, dass er seinen Vater hasst! Ohne weiteres Kommentar. Die sah ihn daraufhin nur verdutzt an!

    Er kam mir in diesen Situationen vor wie der kleine Junge von damals der um Hilfe bettelt und sie nicht bekommt! Da möcht man ihn einfach nur knuddeln!

    Diese Szenen zeigen einfach wie verletzlich er ist und die einzige die das bisher geschnallt hat ist Cameron!

    Aber jetzt wo ich so schreibe kommt mir ein noch ganz anderer Gedanke! In der Serie überhaupt gibt es doch einieg Verbindungen die immer wieder auftauchen.

    Da ist die Sache mit den Gefühlen von Cameron! Dann das sie einmal unter Droge mit Chase 5ex hat und später mit ihm eine Affäre! Dann das mit den Eltern von House! Erst der Besuch der zeigt, das er seinem Vater nicht gerade nah steht! und später dann die Erklärung dafür!

    Es könnte doch sein das Cameron irgendwann erfährt warum er seinen Vater hasst, genau wie das Mädchen das vergewaltigt wurde! Wäre doch möglich!!!
    Wie sie darauf wohl reagieren würde?????

    Und Foreman sagt einfach nur "Er will nicht so werden wie House"! Der macht es sich einfach! Anstatt mal zu hinterfragen warum er so ist wie er ist!

    Naja, der ist ja auch nicht schwul!

    Ich glaube auch das House irgendwann dahinter steigen wird, dass Camerons Gefühle echt sind und nichts mit seinem Bein zu tun hat! Sie sollte ihm das vielleicht noch intensiver zeigen, verdeutlichen!

    Ich find es sehr schade, das Cameron ihm einen Korb gibt am Anfang der 3. als er sie zum Essen bzw. Drink einlädt!

    Dennoch ist immer sie diejenige der es auffällt wenn es House nicht gut geht.

    Als er am Anfang der 3. wieder Problem mit den Bein bekommt, als seine Mutter ihn anruft ist sie besorgt, oder mit dem Arm! Die anderen reagieren da gar nicht drauf!

  13. #47
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    Wow :baff1: Sunset. Besser hätte ich es nicht ausdrücken können. Aber du sprichst mir aus der Seele. Ich glaube Cameron wusste von Anfang an das hinter der mürrischen Fassade ein verletzbarer Mann steckt. Oder sie hat es vermutet.
    Warum sonst hat sie ihn fast alles durchgehen lassen.
    Nehmen wir nochmal die Szene als House ihr von seinen Eltern erzählt hat.
    Sunset du könntest damit rechthaben,aber ich denke Cameron war in dem Moment total überfordert mit der Offenheit von House.Sie sah für mich aus, als wäre sie sogar überrascht gewesen so etwas mal von ihm zu hören.Ich hätte auch gerne gesehen was passiert wäre,wenn sie darauf eingegangen wäre

  14. #47
    Severus Snape's Avatar

    Join Date
    29.05.2007
    Posts
    4.010
    Wow :baff1: Sunset. Besser hätte ich es nicht ausdrücken können. Aber du sprichst mir aus der Seele. Ich glaube Cameron wusste von Anfang an das hinter der mürrischen Fassade ein verletzbarer Mann steckt. Oder sie hat es vermutet.
    Warum sonst hat sie ihn fast alles durchgehen lassen.
    Nehmen wir nochmal die Szene als House ihr von seinen Eltern erzählt hat.
    Sunset du könntest damit rechthaben,aber ich denke Cameron war in dem Moment total überfordert mit der Offenheit von House.Sie sah für mich aus, als wäre sie sogar überrascht gewesen so etwas mal von ihm zu hören.Ich hätte auch gerne gesehen was passiert wäre,wenn sie darauf eingegangen wäre

  15. #48
    d.erda's Avatar

    Join Date
    12.10.2006
    Posts
    3.735
    Für mich sah das ehr nach Übrerraschung aus, dass House sie mit seinem Vater verglichen hat! So wie ihr Art ist und die Art des Vaters!
    ICh weiß nciht so recht, ob Cam von Anfang an Houses Fassade durchschaut hat, oder besser gesagt dahinter Bilcken konnte. Das hat seinen Zeit gedauert, aber mittlerweile kann sie ihn gut einschätzten, sowie die andern auch, nur denke ich, das die Grundeinstellung zu der Person natürlich nicht die der anderen deckt!
    Wobei Cam nciht alle toleriert, was House so macht, sie stellt sich ihm auch oft quer und halndelt wie sie es für richtig hält! Sie kann das schon gut trennen, wie ich finde!

  16. #48
    d.erda's Avatar

    Join Date
    12.10.2006
    Posts
    3.735
    Für mich sah das ehr nach Übrerraschung aus, dass House sie mit seinem Vater verglichen hat! So wie ihr Art ist und die Art des Vaters!
    ICh weiß nciht so recht, ob Cam von Anfang an Houses Fassade durchschaut hat, oder besser gesagt dahinter Bilcken konnte. Das hat seinen Zeit gedauert, aber mittlerweile kann sie ihn gut einschätzten, sowie die andern auch, nur denke ich, das die Grundeinstellung zu der Person natürlich nicht die der anderen deckt!
    Wobei Cam nciht alle toleriert, was House so macht, sie stellt sich ihm auch oft quer und halndelt wie sie es für richtig hält! Sie kann das schon gut trennen, wie ich finde!

  17. #49
    Brabbelhexe's Avatar

    Join Date
    01.12.2006
    Posts
    2.081
    Das mit seiner Vergangenheit meinte ich auch mit.
    Klar liegt es nicht nur an seinem Bein,das er so ist,sondern größtenteils an seiner vergangenheit.
    Er ist alerdings durch sein Bein auch noch weniger Pervekt.Etwas was er auch von seinem Vater zu spühren bekommt.
    Das sieht man gut an dem "Gespräch"in der Kantine.

    Das Cameron von Anfag an genau wußte,wie er tickt,glaube ich auch nicht.Aber sie hat ein sehr gutes Einfühlungsvermögen,
    was sie sehr warscheinlich von Anfang an hatte spühren lassen,das er nicht so ist,wie er zu sein vorgibt.
    Das er doch einen Weichen Kern hat.
    Und nach und nach lernt sie ihn dann besser kennen.Sie spührt mitlerweile schon,wenn es ihm schlecht geht,bevor andere es merken.

    Was seine Einladung angeht,so hatte ich eher das Gefühl,das sie überrascht war und vielleicht sogar geglaubt hat,
    das er sie nur foppen wolte.
    Ich kenne zwar nur Ausschnitte,aber seine Frage kam mir nicht sehr erst gemeint rüber.Und dazu war es halt auch unerwartet.

  18. #49
    Brabbelhexe's Avatar

    Join Date
    01.12.2006
    Posts
    2.081
    Das mit seiner Vergangenheit meinte ich auch mit.
    Klar liegt es nicht nur an seinem Bein,das er so ist,sondern größtenteils an seiner vergangenheit.
    Er ist alerdings durch sein Bein auch noch weniger Pervekt.Etwas was er auch von seinem Vater zu spühren bekommt.
    Das sieht man gut an dem "Gespräch"in der Kantine.

    Das Cameron von Anfag an genau wußte,wie er tickt,glaube ich auch nicht.Aber sie hat ein sehr gutes Einfühlungsvermögen,
    was sie sehr warscheinlich von Anfang an hatte spühren lassen,das er nicht so ist,wie er zu sein vorgibt.
    Das er doch einen Weichen Kern hat.
    Und nach und nach lernt sie ihn dann besser kennen.Sie spührt mitlerweile schon,wenn es ihm schlecht geht,bevor andere es merken.

    Was seine Einladung angeht,so hatte ich eher das Gefühl,das sie überrascht war und vielleicht sogar geglaubt hat,
    das er sie nur foppen wolte.
    Ich kenne zwar nur Ausschnitte,aber seine Frage kam mir nicht sehr erst gemeint rüber.Und dazu war es halt auch unerwartet.

  19. #50
    MASH
    MASH's Avatar
    Dazu kommt ja, dass er sie wirklich, nur in der deutschen Übersetzung eingeladen hat. Im Original, hatte ja House seine Mutter zum Essen in der Kantine, Cameron mit eingeladen und diese hatte abgelehnt. In besagten Gespräch, bedankt sich House im Original nur bei ihr, dass sie nicht mitgekommen ist. Im Deutschen lädt er sie halt zum Essen ein
    Das hat er glaube ich wirklich ernst gemeint und Cameron hatte das auch verstanden. Geschockt war sie wohl eher vom Vergleich zu dem Vater, dem ich im Nachhinein auch sehr heftig finde, wenn man bedenkt was der Vater House alles angetan hat.

    Bei der Szene weiß ich immer noch nicht genau, wie ich sie einschätzen soll. Im ersten Moment hatte sie mir sehr gefallen und je länger ich darüber nachgedacht hatte, desto trauriger hatte sie mich gemacht, weil Cameron ihn an seinen Vater, mit der perfektionistischen Grundhaltung, erinnert. Seinen Vater hasst er und immer, wenn er Cameron sieht, wird er indirekt an seinen Vater erinnert.

    Er hätte ja auch sagen können, dass Cameron genauso fürsorglich, wie seine Mutter ist, aber er musste sie mit seinem Vater vergleichen. Wieso???
    Ich habe für mich als Erklärung, dass er einfach nach Gründen sucht, um sie auf Distanz zu halten (wie ja schon mehrmals erwähnt) und das könnte ja dann letztendich einer der Hauptpunkte sein. Am Ende würde eine Beziehung für ihn Schmerzhaft sein (aus House-Perspektive gesehen)

  20. #50
    MASH
    MASH's Avatar
    Dazu kommt ja, dass er sie wirklich, nur in der deutschen Übersetzung eingeladen hat. Im Original, hatte ja House seine Mutter zum Essen in der Kantine, Cameron mit eingeladen und diese hatte abgelehnt. In besagten Gespräch, bedankt sich House im Original nur bei ihr, dass sie nicht mitgekommen ist. Im Deutschen lädt er sie halt zum Essen ein
    Das hat er glaube ich wirklich ernst gemeint und Cameron hatte das auch verstanden. Geschockt war sie wohl eher vom Vergleich zu dem Vater, dem ich im Nachhinein auch sehr heftig finde, wenn man bedenkt was der Vater House alles angetan hat.

    Bei der Szene weiß ich immer noch nicht genau, wie ich sie einschätzen soll. Im ersten Moment hatte sie mir sehr gefallen und je länger ich darüber nachgedacht hatte, desto trauriger hatte sie mich gemacht, weil Cameron ihn an seinen Vater, mit der perfektionistischen Grundhaltung, erinnert. Seinen Vater hasst er und immer, wenn er Cameron sieht, wird er indirekt an seinen Vater erinnert.

    Er hätte ja auch sagen können, dass Cameron genauso fürsorglich, wie seine Mutter ist, aber er musste sie mit seinem Vater vergleichen. Wieso???
    Ich habe für mich als Erklärung, dass er einfach nach Gründen sucht, um sie auf Distanz zu halten (wie ja schon mehrmals erwähnt) und das könnte ja dann letztendich einer der Hauptpunkte sein. Am Ende würde eine Beziehung für ihn Schmerzhaft sein (aus House-Perspektive gesehen)

Page 5 of 123 FirstFirst ... 3456715105 ... LastLast

Similar Threads

  1. House / Cuddy (Romance) (+++ SPOILER)
    By mak-asgard in forum Shipper Zentrum
    Replies: 2711
    Last Post: 29.07.14, 23:37
  2. Chase / Cameron (Romance) (+++ SPOILER)
    By coffeejunky in forum Shipper Zentrum
    Replies: 224
    Last Post: 18.04.12, 20:07
  3. House / Other Female Character (Romance) (+++ SPOILER)
    By vanyx in forum Shipper Zentrum
    Replies: 8
    Last Post: 07.04.10, 14:40