Page 109 of 272 FirstFirst ... 999107108109110111119209 ... LastLast
Results 1.081 to 1.090 of 2712

House / Cuddy (Romance) (+++ SPOILER)

Erstellt von mak-asgard, 25.05.2006, 01:57 Uhr · 2.711 Antworten · 313.854 Aufrufe

  1. #1081
    Dr._Gregory_House's Avatar

    Join Date
    04.09.2007
    Posts
    1.930
    Ich bin auch der Meinung. Es ist so auch spannender, ich denke aber nicht, dass House noch mal den Weg zu Cuddys Tür wagen wird. Das hat er beim ersten Mal nicht schafft, das würde er auch beim zweiten Mal nicht schaffen. Es hat sich durch den Kuss bei House viel verändert. Sonst war es ihm immer egal gewesen, wenn er vor Cuddys Tür stand und geklopft hat. Er hat ja oft einen Grund gesucht um zu "stören" aber jetzt. Jetzt hat sich viel bei ihm geändert und er weiß nicht wo er steht. Gefühle für sie hat er sich nie offen eingestanden und das sie jetzt offen zu gegeben hat, dass sie mehr fühlt, ist er noch unserer. House ist sonst nicht er offene Gefühlsmensch, das hat man auch bei Stacy oft gesehen. Ich bin gespannt was die Autoren noch aus dem Hut zauber, aber vor Staffel Ende werde ich nicht viel von Huddy zu erwarten haben als diese ewige hin und her, wenn ich ehrlich bin und ich gerne mehr gesehen hätte. Aber da bin ich doch, oder gerade wegen der Drehbuchautoren, sehr stark Realist.

  2. #1081
    Dr._Gregory_House's Avatar

    Join Date
    04.09.2007
    Posts
    1.930
    Ich bin auch der Meinung. Es ist so auch spannender, ich denke aber nicht, dass House noch mal den Weg zu Cuddys Tür wagen wird. Das hat er beim ersten Mal nicht schafft, das würde er auch beim zweiten Mal nicht schaffen. Es hat sich durch den Kuss bei House viel verändert. Sonst war es ihm immer egal gewesen, wenn er vor Cuddys Tür stand und geklopft hat. Er hat ja oft einen Grund gesucht um zu "stören" aber jetzt. Jetzt hat sich viel bei ihm geändert und er weiß nicht wo er steht. Gefühle für sie hat er sich nie offen eingestanden und das sie jetzt offen zu gegeben hat, dass sie mehr fühlt, ist er noch unserer. House ist sonst nicht er offene Gefühlsmensch, das hat man auch bei Stacy oft gesehen. Ich bin gespannt was die Autoren noch aus dem Hut zauber, aber vor Staffel Ende werde ich nicht viel von Huddy zu erwarten haben als diese ewige hin und her, wenn ich ehrlich bin und ich gerne mehr gesehen hätte. Aber da bin ich doch, oder gerade wegen der Drehbuchautoren, sehr stark Realist.

  3. #1082
    Unterwasserfisch's Avatar

    Join Date
    02.01.2007
    Posts
    1.319
    - More House scoopage Please???? Thank you!!!
    - My women's intuition tells me Cuddy might get to be a mommy sooner rather than later...
    Quelle
    Zur Quelle: She is very credible. She was in on the conference call with KJ and has posted interviews with LE before.

    Bitte, bitte lasst es bloß ein dummes Gerücht sein!
    Ich kann mir einfach kein Baby bei House vorstellen. Okay, die Drehbuchautoren machen auch das Unmögliche möglich, aber aus Huddy technischen Gründen wäre die Sache ja wieder drei Schritte in die falsche Richtung.

    Huddy + Baby? Meinungen?

  4. #1082
    Unterwasserfisch's Avatar

    Join Date
    02.01.2007
    Posts
    1.319
    - More House scoopage Please???? Thank you!!!
    - My women's intuition tells me Cuddy might get to be a mommy sooner rather than later...
    Quelle
    Zur Quelle: She is very credible. She was in on the conference call with KJ and has posted interviews with LE before.

    Bitte, bitte lasst es bloß ein dummes Gerücht sein!
    Ich kann mir einfach kein Baby bei House vorstellen. Okay, die Drehbuchautoren machen auch das Unmögliche möglich, aber aus Huddy technischen Gründen wäre die Sache ja wieder drei Schritte in die falsche Richtung.

    Huddy + Baby? Meinungen?

  5. #1083
    Jay
    Jay's Avatar

    Join Date
    27.01.2007
    Posts
    1.014
    Also vorstellen....hm nicht wirklich....aber irgendwie auch süß...stellt euch mal vor, er steht abends überraschend vor ihrer Tür..sie macht die Milch gerade warm und drückt es ihm in die Arme....stellt euch dieses Bild einfach mal vor....

  6. #1083
    Jay
    Jay's Avatar

    Join Date
    27.01.2007
    Posts
    1.014
    Also vorstellen....hm nicht wirklich....aber irgendwie auch süß...stellt euch mal vor, er steht abends überraschend vor ihrer Tür..sie macht die Milch gerade warm und drückt es ihm in die Arme....stellt euch dieses Bild einfach mal vor....

  7. #1084
    cuddlestein
    cuddlestein's Avatar
    Och immer diese Gerüchte, das macht mich ganz hibbelig. Wie soll ich die Zeit bis zur nächsten Folge nur überstehen?

    Ich bin ganz klar für ein Baby, aber nur wenn House der Vater ist

    @Jay: Wobei die Vorstellung natürlich auch nicht übel wäre. Vielleicht würde ein Baby Cuddy sogar nochmal einen Ticken interessanter für House machen

    *schmelz*

  8. #1084
    cuddlestein
    cuddlestein's Avatar
    Och immer diese Gerüchte, das macht mich ganz hibbelig. Wie soll ich die Zeit bis zur nächsten Folge nur überstehen?

    Ich bin ganz klar für ein Baby, aber nur wenn House der Vater ist

    @Jay: Wobei die Vorstellung natürlich auch nicht übel wäre. Vielleicht würde ein Baby Cuddy sogar nochmal einen Ticken interessanter für House machen

    *schmelz*

  9. #1085
    Vesper
    Vesper's Avatar
    Bitte, kein Baby! Vor allem wenn House daran schuld sein sollte, in welcher Weise auch immer, dass Cuddy eines bekommt.

    Ich bin ja immer noch der Meinung, dass ein Baby nicht in die Serie passt. Dramaturgisch ist es halt schwer umzusetzen und das würde der Serie nicht gut tun. Vor allem würde Huddy unter einem Baby ziemlich leiden, wenn gar nicht sogar zu einem Stillstand kommen.

    Hoffentlich können wir den Autoren weiterhin vertrauen.

  10. #1085
    Vesper
    Vesper's Avatar
    Bitte, kein Baby! Vor allem wenn House daran schuld sein sollte, in welcher Weise auch immer, dass Cuddy eines bekommt.

    Ich bin ja immer noch der Meinung, dass ein Baby nicht in die Serie passt. Dramaturgisch ist es halt schwer umzusetzen und das würde der Serie nicht gut tun. Vor allem würde Huddy unter einem Baby ziemlich leiden, wenn gar nicht sogar zu einem Stillstand kommen.

    Hoffentlich können wir den Autoren weiterhin vertrauen.

  11. #1086
    Sommerregen's Avatar

    Join Date
    14.08.2008
    Posts
    183
    Für mich ist die Baby-Story eine Münze mit zwei Seiten.
    Einerseits würde ich mich sehr freuen, wenn Cuddy endlich ein Baby bekommen würde, da ein Baby für die Figur das perfekte Glück zu bedeuten scheint ( und Babys sind doch auch wirklich süß ). Sie sollte aber schwanger werden und kein Kind adoptieren. Denn wenn ich an die Adoption denke, muss ich an "Joy" denken und daran, dass in dieser Folge die Achterbahn der Gefühle durch den Kuss gestartet wurde. Die missglückte Adoption war also der Anfang. Die erfolgreiche Adoption könnte folglich das Ende bedeuten und das will ich nicht.

  12. #1086
    Sommerregen's Avatar

    Join Date
    14.08.2008
    Posts
    183
    Für mich ist die Baby-Story eine Münze mit zwei Seiten.
    Einerseits würde ich mich sehr freuen, wenn Cuddy endlich ein Baby bekommen würde, da ein Baby für die Figur das perfekte Glück zu bedeuten scheint ( und Babys sind doch auch wirklich süß ). Sie sollte aber schwanger werden und kein Kind adoptieren. Denn wenn ich an die Adoption denke, muss ich an "Joy" denken und daran, dass in dieser Folge die Achterbahn der Gefühle durch den Kuss gestartet wurde. Die missglückte Adoption war also der Anfang. Die erfolgreiche Adoption könnte folglich das Ende bedeuten und das will ich nicht.

  13. #1087
    haihappen03's Avatar

    Join Date
    27.09.2008
    Posts
    337
    Ein Baby jetzt zu diesem Zeitpunkt? Definitiv : NEIN
    Will ich nicht haben.
    Die machen einen so kirre mit der Huddy Sache. Jetzt sollen die 2 erst einmal zusammen kommen. Wie auch immer diese Beziehung dann aussieht. Muss dann ja nicht mehr groß Bestandteil der Serie sein. Man weiß dann ja das die zwei zusammen sind.
    Und wenn Cuddy dann wirklich ein Baby haben soll, dann MUSS es von House sein. Dann können sie die Geschichte ja wieder mehr in den Vordergrund holen.
    Sprich, es war ein Unfall, er will es nicht, verlässt Sie und kommt dann aber doch irgendwann wieder zurück (denn er will ja schließlich nicht das sein Kind die gleiche besch..... Kindheit hat wie er) und alles wird gut

  14. #1087
    haihappen03's Avatar

    Join Date
    27.09.2008
    Posts
    337
    Ein Baby jetzt zu diesem Zeitpunkt? Definitiv : NEIN
    Will ich nicht haben.
    Die machen einen so kirre mit der Huddy Sache. Jetzt sollen die 2 erst einmal zusammen kommen. Wie auch immer diese Beziehung dann aussieht. Muss dann ja nicht mehr groß Bestandteil der Serie sein. Man weiß dann ja das die zwei zusammen sind.
    Und wenn Cuddy dann wirklich ein Baby haben soll, dann MUSS es von House sein. Dann können sie die Geschichte ja wieder mehr in den Vordergrund holen.
    Sprich, es war ein Unfall, er will es nicht, verlässt Sie und kommt dann aber doch irgendwann wieder zurück (denn er will ja schließlich nicht das sein Kind die gleiche besch..... Kindheit hat wie er) und alles wird gut

  15. #1088
    DH-fan's Avatar

    Join Date
    12.09.2006
    Posts
    2.249
    ich glaube nicht, dass house cuddy verlassen würde (wenn sie ein paar wären), wenn diese von ihm schwanger wäre. er würde sich anfangs etwas zurück ziehen und wilson müsste viel auf ihn einquatschen, aber im endeffekt wäre er für sie da. wärend der schwangerschaft, gäbe es für die beiden aber ein ständiges auf und ab, was ich schon interessant fände, anzusehen und selbst das danach könnte ich mir vorstellen, sie hätte sicher weniger screentime, ähnlich den alten ducklings jetzt, doch während ihres mutterschaftsurlaubs würde sie sich ständig in seine fälle einmischen. ein kompletter wandel ihrer person und ihrer interessen?

  16. #1088
    DH-fan's Avatar

    Join Date
    12.09.2006
    Posts
    2.249
    ich glaube nicht, dass house cuddy verlassen würde (wenn sie ein paar wären), wenn diese von ihm schwanger wäre. er würde sich anfangs etwas zurück ziehen und wilson müsste viel auf ihn einquatschen, aber im endeffekt wäre er für sie da. wärend der schwangerschaft, gäbe es für die beiden aber ein ständiges auf und ab, was ich schon interessant fände, anzusehen und selbst das danach könnte ich mir vorstellen, sie hätte sicher weniger screentime, ähnlich den alten ducklings jetzt, doch während ihres mutterschaftsurlaubs würde sie sich ständig in seine fälle einmischen. ein kompletter wandel ihrer person und ihrer interessen?

  17. #1089
    Sommerregen's Avatar

    Join Date
    14.08.2008
    Posts
    183
    Ich glaube auch nicht, dass House Cuddy verlassen würde. Dennoch kann ich mir vorstellen bzw. befürchte ich es, dass er sich ab und an so daneben benimmt, dass es Cuddy zu viel wird. Dann muss eben Wilson einspringen und die Wogen wieder glätten.
    A propos Wilson. Ich kann mir so richtig gut vorstellen, wie er mit Cuddy zur Schwangerschaftsgymnstik geht und total ins Baby-Fieber fällt. "Onkel Wilson" hört sich echt klasse an.

    Zum Mutterschaftsurlaub fällt mir noch was ein. Cuddy ist doch Dekanin und als meine Mutter mich bekommen hat war sie Dozentin an einer Uni. Sie ist dann ein Semester mit mir zu Hause geblieben und hat nach dieser Zeitspanne wieder angefangen normal zu arbeiten. Was ich sagen will ist, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass man längere Zeit mit dem Kind zu Hause bleiben kann, wenn man an einer Uni beschäftigt ist.

    Ich finde aber auch, dass ein Baby nicht in das jetzige Geschehen passt. Wie gesagt kann ich mich nicht wirklich mit einer Adoption anfreunden.
    Falls es aber doch dazu kommen sollte, hoffe ich, dass sie ein Baby und nicht ein Kleinkind (mit welchem es sich vielleicht besser drehen lässt) adoptiert.

  18. #1089
    Sommerregen's Avatar

    Join Date
    14.08.2008
    Posts
    183
    Ich glaube auch nicht, dass House Cuddy verlassen würde. Dennoch kann ich mir vorstellen bzw. befürchte ich es, dass er sich ab und an so daneben benimmt, dass es Cuddy zu viel wird. Dann muss eben Wilson einspringen und die Wogen wieder glätten.
    A propos Wilson. Ich kann mir so richtig gut vorstellen, wie er mit Cuddy zur Schwangerschaftsgymnstik geht und total ins Baby-Fieber fällt. "Onkel Wilson" hört sich echt klasse an.

    Zum Mutterschaftsurlaub fällt mir noch was ein. Cuddy ist doch Dekanin und als meine Mutter mich bekommen hat war sie Dozentin an einer Uni. Sie ist dann ein Semester mit mir zu Hause geblieben und hat nach dieser Zeitspanne wieder angefangen normal zu arbeiten. Was ich sagen will ist, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass man längere Zeit mit dem Kind zu Hause bleiben kann, wenn man an einer Uni beschäftigt ist.

    Ich finde aber auch, dass ein Baby nicht in das jetzige Geschehen passt. Wie gesagt kann ich mich nicht wirklich mit einer Adoption anfreunden.
    Falls es aber doch dazu kommen sollte, hoffe ich, dass sie ein Baby und nicht ein Kleinkind (mit welchem es sich vielleicht besser drehen lässt) adoptiert.

  19. #1090
    Dr. Crusher's Avatar

    Join Date
    19.05.2007
    Posts
    1.241
    Laut dem neuesten Spoiler (siehe Episodenthread zu 5x11) scheint das mit den Kind ja doch zu stimmen, allerdings steht das was von "foster care", und wenn ich das richtig verstanden habe, ist diese "Pflegeunterbringung" zeitlich begrenzt. Ich weiß trotzdem nicht, was ich davon halten soll, mein erster Gedanke war, dass der Huddy-Arc dadurch vielleicht zum Stillstand kommt. Cuddy ist dann ja sicher erstmal mehr mit dem Kind beschäftigt und hat keine Lust, sich mit House rumzuärgern... Naja, ich hoffe dass ich mich irre.
    Aber wenn House das mit dem Kind arrangiert und das Cuddys Weihnachtsüberraschung ist, dann bekommen wir hoffentlich noch eine schöne Szene zwischen den beiden, wenn sie es herausfindet und sich bei House bedankt. Hoffentlich...

  20. #1090
    Dr. Crusher's Avatar

    Join Date
    19.05.2007
    Posts
    1.241
    Laut dem neuesten Spoiler (siehe Episodenthread zu 5x11) scheint das mit den Kind ja doch zu stimmen, allerdings steht das was von "foster care", und wenn ich das richtig verstanden habe, ist diese "Pflegeunterbringung" zeitlich begrenzt. Ich weiß trotzdem nicht, was ich davon halten soll, mein erster Gedanke war, dass der Huddy-Arc dadurch vielleicht zum Stillstand kommt. Cuddy ist dann ja sicher erstmal mehr mit dem Kind beschäftigt und hat keine Lust, sich mit House rumzuärgern... Naja, ich hoffe dass ich mich irre.
    Aber wenn House das mit dem Kind arrangiert und das Cuddys Weihnachtsüberraschung ist, dann bekommen wir hoffentlich noch eine schöne Szene zwischen den beiden, wenn sie es herausfindet und sich bei House bedankt. Hoffentlich...

Similar Threads

  1. House / Cameron (Romance) (+++ SPOILER)
    By Julchen in forum Shipper Zentrum
    Replies: 1221
    Last Post: 26.12.13, 14:07
  2. House / Cuddy (Friendship) (+++ SPOILER)
    By Vesper in forum Shipper Zentrum
    Replies: 36
    Last Post: 18.05.10, 22:41
  3. House / Other Female Character (Romance) (+++ SPOILER)
    By vanyx in forum Shipper Zentrum
    Replies: 8
    Last Post: 07.04.10, 15:40
  4. Cuddy / Other Male Character (Romance) (+++ SPOILER)
    By Housekatze in forum Shipper Zentrum
    Replies: 14
    Last Post: 18.11.09, 16:25