Page 1 of 3 123 LastLast
Results 1 to 10 of 29

Adipositas (Übergewicht)

Erstellt von d.erda, 15.11.2006, 17:24 Uhr · 28 Antworten · 2.667 Aufrufe

  1. #1
    d.erda's Avatar

    Join Date
    12.10.2006
    Posts
    3.735

    Unglücklich Adipositas (Übergewicht)

    Hallo Leute!
    Ich wollte mal eine Allgemeine Meinung zu diesem Thema von Euch bekommen!
    Ich finde es in den Medien wird immer häöufiger über Fettsuch und Übergewicht geredet und ich wollte von Euch mal hören, wie Ihr so esst. Bei McDonalds oder Burger Kind, Vielleicht aus dem Reformhaus, oder kauf Ihr beim Discouter ein? Macht ihr Sport oder findet Ihr den Gedanken schon zu anstregend? Seit ihr vielleicht Dick und wollt abehmen?
    Ich würde mich freuen eure Meinug zu erfahren!

  2. #1
    d.erda's Avatar

    Join Date
    12.10.2006
    Posts
    3.735

    Unglücklich Adipositas (Übergewicht)

    Hallo Leute!
    Ich wollte mal eine Allgemeine Meinung zu diesem Thema von Euch bekommen!
    Ich finde es in den Medien wird immer häöufiger über Fettsuch und Übergewicht geredet und ich wollte von Euch mal hören, wie Ihr so esst. Bei McDonalds oder Burger Kind, Vielleicht aus dem Reformhaus, oder kauf Ihr beim Discouter ein? Macht ihr Sport oder findet Ihr den Gedanken schon zu anstregend? Seit ihr vielleicht Dick und wollt abehmen?
    Ich würde mich freuen eure Meinug zu erfahren!

  3. #2
    Gast885
    Gast885's Avatar
    In der Regel esse ich leider viel zu ungesund, d.h. nicht fette Sachen oder MacD o.ä. - nein - ich esse einfach nicht genug. Manchmal komme ich am Tag mit einem Apfel über die Runden, oder einer Banane, oder einem Schluck Wasser Meist bin ich den gesamten Tag über an der Uni und nehme mir dann nicht die Zeit zum Essen, abend denke ich dann, wenn ich gg. 8:00 pm nach Hause komme, kann ich nichts mehr essen, weil es dann ansetzt. Außerdem habe ich noch meinen Klaps mit meinen Tabletten. Eine der vielen Nebenwirkungen ist Gewichtszunahme - dem versuche ich eben entgegenzuwirken. Nicht gerade ein vorbildliches Verhalten dem eigenen Körper gegenüber, v.a. weil ich nebenbei noch Fußball spiele ... also, lest Euch diesen Beitrag nicht zu genau durch, wenn Ihr gesund bleiben wollt!

    P.S. Ab und an koche ich aber auch, meist Gemüse, Kartoffeln - wenn Fleisch, dann Lamm, Rind oder Pute, jedenfalls kein Schwein, Huhn, Wild oder Kaninchen.

  4. #2
    Gast885
    Gast885's Avatar
    In der Regel esse ich leider viel zu ungesund, d.h. nicht fette Sachen oder MacD o.ä. - nein - ich esse einfach nicht genug. Manchmal komme ich am Tag mit einem Apfel über die Runden, oder einer Banane, oder einem Schluck Wasser Meist bin ich den gesamten Tag über an der Uni und nehme mir dann nicht die Zeit zum Essen, abend denke ich dann, wenn ich gg. 8:00 pm nach Hause komme, kann ich nichts mehr essen, weil es dann ansetzt. Außerdem habe ich noch meinen Klaps mit meinen Tabletten. Eine der vielen Nebenwirkungen ist Gewichtszunahme - dem versuche ich eben entgegenzuwirken. Nicht gerade ein vorbildliches Verhalten dem eigenen Körper gegenüber, v.a. weil ich nebenbei noch Fußball spiele ... also, lest Euch diesen Beitrag nicht zu genau durch, wenn Ihr gesund bleiben wollt!

    P.S. Ab und an koche ich aber auch, meist Gemüse, Kartoffeln - wenn Fleisch, dann Lamm, Rind oder Pute, jedenfalls kein Schwein, Huhn, Wild oder Kaninchen.

  5. #3
    d.erda's Avatar

    Join Date
    12.10.2006
    Posts
    3.735
    Ich selber esse auch irgendwie anders als andere (für viele ist das ein ungesundes Essverhalten). Ich hatte früher Übergewicht und heute versuche ich auch Kalorien zu sparen , denn ich nehme sehr schnell zu!
    Viele sagen ich habe jetzt einen nrmale Figur, aber wie das so ist, fühle ich mich noch zu dick!

  6. #3
    d.erda's Avatar

    Join Date
    12.10.2006
    Posts
    3.735
    Ich selber esse auch irgendwie anders als andere (für viele ist das ein ungesundes Essverhalten). Ich hatte früher Übergewicht und heute versuche ich auch Kalorien zu sparen , denn ich nehme sehr schnell zu!
    Viele sagen ich habe jetzt einen nrmale Figur, aber wie das so ist, fühle ich mich noch zu dick!

  7. #4
    Dakota's Avatar

    Join Date
    24.09.2006
    Posts
    1.668
    Von gesunder Ernährung kann man bei mir auch nich sprechen.
    Und von regelmäßiger erst recht nicht. Da ich meistens erst spät aus der Schule kommen, kanns vorkommen, dass ich mein Mittagessen um 16Uhr esse^^. Das verschiebt sich dann halt alles immer.
    Ne Zeit lang, konnt ich aber sogar mal abstinent von Süßigkeiten leben.^^
    Durchgerungen hab ich mich jetz aber dazu Wasser zu trinken. Und immer fleißig mind. 2 Liter am Tag^^.
    Da ich zugegebenerweise ne ziemliche Ideal-Vorstellung von (meinem) Körperbau hab, würd ichs nie "zulassen", dass ich irgendwie nen "Bauch-Ansatz" hab/bekomme.
    Dabei hilft, dass ich teilweise regelmäßig Sport betreibe (in den eigenen vier Wänden^^) ( von Sit-ups bis Hanteln...)
    Und ich bin wirklich super froh, dass ich zu denjenigen Leuten gehöre, die wenn sie Frust oder Stress haben, lieber zu ner Hantel greifen als zu Schokolade....das hilft ne Menge. (v.a.zu meinen alten Schulzeiten, wo sich regelmäßig Frust angestaut hat^^.)

  8. #4
    Dakota's Avatar

    Join Date
    24.09.2006
    Posts
    1.668
    Von gesunder Ernährung kann man bei mir auch nich sprechen.
    Und von regelmäßiger erst recht nicht. Da ich meistens erst spät aus der Schule kommen, kanns vorkommen, dass ich mein Mittagessen um 16Uhr esse^^. Das verschiebt sich dann halt alles immer.
    Ne Zeit lang, konnt ich aber sogar mal abstinent von Süßigkeiten leben.^^
    Durchgerungen hab ich mich jetz aber dazu Wasser zu trinken. Und immer fleißig mind. 2 Liter am Tag^^.
    Da ich zugegebenerweise ne ziemliche Ideal-Vorstellung von (meinem) Körperbau hab, würd ichs nie "zulassen", dass ich irgendwie nen "Bauch-Ansatz" hab/bekomme.
    Dabei hilft, dass ich teilweise regelmäßig Sport betreibe (in den eigenen vier Wänden^^) ( von Sit-ups bis Hanteln...)
    Und ich bin wirklich super froh, dass ich zu denjenigen Leuten gehöre, die wenn sie Frust oder Stress haben, lieber zu ner Hantel greifen als zu Schokolade....das hilft ne Menge. (v.a.zu meinen alten Schulzeiten, wo sich regelmäßig Frust angestaut hat^^.)

  9. #5
    Belgarion's Avatar

    Join Date
    23.08.2006
    Posts
    201
    Also Sport ist gar nicht bei mir^^ Viel zu anstrengend

    Also was meine Getränke angeht trinke ich sehr sehr viel Wasser (manchmal mit Fruchtsäften gemischt) und sehr sehr viel Tee und ab und zu Kaffe und Cappuccino. Also eigentich sehr gesund (bis auf das Kaffeezeugs aber das braucht man halt)
    So richtig gesund esse ich wohl nicht, da ich zu faul bin, für mich alleine zu kochen, da lohnt sich der Aufwand nicht. Deswegen wenn ich essen, dann meistens Pizza, Nudeln oder einfache Gerichte.
    In der Mensa ess ich oft Salat weil gesund muss sein.
    Und zuhause für so zwischendurch hab ich immer ohne Ende Obst. Aber auch Schoki.....^^
    Sowas wie Mäcces ode Burger King ist bei mir auch nicht, da ich Vegetarier bin und in den Dingern kaum was essen kann also lass ichs gleich bleiben...

  10. #5
    Belgarion's Avatar

    Join Date
    23.08.2006
    Posts
    201
    Also Sport ist gar nicht bei mir^^ Viel zu anstrengend

    Also was meine Getränke angeht trinke ich sehr sehr viel Wasser (manchmal mit Fruchtsäften gemischt) und sehr sehr viel Tee und ab und zu Kaffe und Cappuccino. Also eigentich sehr gesund (bis auf das Kaffeezeugs aber das braucht man halt)
    So richtig gesund esse ich wohl nicht, da ich zu faul bin, für mich alleine zu kochen, da lohnt sich der Aufwand nicht. Deswegen wenn ich essen, dann meistens Pizza, Nudeln oder einfache Gerichte.
    In der Mensa ess ich oft Salat weil gesund muss sein.
    Und zuhause für so zwischendurch hab ich immer ohne Ende Obst. Aber auch Schoki.....^^
    Sowas wie Mäcces ode Burger King ist bei mir auch nicht, da ich Vegetarier bin und in den Dingern kaum was essen kann also lass ichs gleich bleiben...

  11. #6
    tini87's Avatar

    Join Date
    24.09.2006
    Posts
    233
    Hey ich ess grad nen leckren Marzipanpudding mit gaaaanz viiiiiel Sahne...muss ich noch was sagen? (ohne Marzipan gehts halt ned )

    Also bei mir is des ähnlich wie bei euch: zuviel essen - zu wenig Sport!

    Aber ich bin eigentlich im großen und ganzen zufrieden so wie ich ausschau!

  12. #6
    tini87's Avatar

    Join Date
    24.09.2006
    Posts
    233
    Hey ich ess grad nen leckren Marzipanpudding mit gaaaanz viiiiiel Sahne...muss ich noch was sagen? (ohne Marzipan gehts halt ned )

    Also bei mir is des ähnlich wie bei euch: zuviel essen - zu wenig Sport!

    Aber ich bin eigentlich im großen und ganzen zufrieden so wie ich ausschau!

  13. #7
    chli_leni's Avatar

    Join Date
    06.09.2006
    Posts
    146
    Gesund essen??? Nein, echt nicht. Zum Frühstücken komme ich nicht (da schlafe ich lieber eine Viertelstunde länger ), Mittagessen schaffe ich auch nicht (komme meist so gegen vier nach Hause), dafür esse ich aber Unmengen Brot. Acht Scheiben pro Tag sind keine Seltenheit. Ich esse relativ fettarm, aber die Kohlenhydrate wirken sich natürlich auch nicht besser auf die Figur aus. Durch mein Vegetarierdasein esse ich wenigstens zum Abendessen reichlich Gemüse (-> Beilagen eben). Naja, und Sport ist auch ganz und gar nicht mein Ding. Ich versuche mich sogar (meistens erfolgreich ) vor dem Sportunterricht zu drücken. Hab einfach keine Kondition und dann macht es natürlich auch keinen Spaß, wenn man immer hinter den anderen herrennen muss (mir ist schon klar, dass 'ne gute Kondition auch nicht von selbst kommt ). Dennoch bin ich relativ zufrieden mit meiner Figur. Ich bin 1,75 m groß und wiege immer irgendwas um die siebzig Kilo, mal mehr, mal weniger. Weiß nicht mal, ob das normal oder zu viel ist; ich kann damit leben und würde nicht mal im Traum an eine Diät denken.

  14. #7
    chli_leni's Avatar

    Join Date
    06.09.2006
    Posts
    146
    Gesund essen??? Nein, echt nicht. Zum Frühstücken komme ich nicht (da schlafe ich lieber eine Viertelstunde länger ), Mittagessen schaffe ich auch nicht (komme meist so gegen vier nach Hause), dafür esse ich aber Unmengen Brot. Acht Scheiben pro Tag sind keine Seltenheit. Ich esse relativ fettarm, aber die Kohlenhydrate wirken sich natürlich auch nicht besser auf die Figur aus. Durch mein Vegetarierdasein esse ich wenigstens zum Abendessen reichlich Gemüse (-> Beilagen eben). Naja, und Sport ist auch ganz und gar nicht mein Ding. Ich versuche mich sogar (meistens erfolgreich ) vor dem Sportunterricht zu drücken. Hab einfach keine Kondition und dann macht es natürlich auch keinen Spaß, wenn man immer hinter den anderen herrennen muss (mir ist schon klar, dass 'ne gute Kondition auch nicht von selbst kommt ). Dennoch bin ich relativ zufrieden mit meiner Figur. Ich bin 1,75 m groß und wiege immer irgendwas um die siebzig Kilo, mal mehr, mal weniger. Weiß nicht mal, ob das normal oder zu viel ist; ich kann damit leben und würde nicht mal im Traum an eine Diät denken.

  15. #8
    Faith's Avatar

    Join Date
    22.09.2006
    Posts
    347
    ich ess eigentlich ziemlich unregelmäßig. ich hab immer so phasen, wo ich relativ oft zu mc´s gehe. und meine leidenschaft sind chips!!! (dafür mag ich keine schokolade). allerdings kann ich es mir in meinen job (bin animateurin) nicht erlauben an gewicht zuzulegen. Das heißt das ich regelmäßig ne fastenzeit einlege um wieder auf mein maß zu kommen. ansonsten hilft es mir sicher auch sehr das ich durch meinen job viel auslastung und bewegung hab und ds meiste nicht sooo sehr ansetzt. Und mal abgesehen von n paar ausnahmen (wie eben mc´s und meine chipssucht etc) ess ich eigentlich fast immer auf trennkostbasis

  16. #8
    Faith's Avatar

    Join Date
    22.09.2006
    Posts
    347
    ich ess eigentlich ziemlich unregelmäßig. ich hab immer so phasen, wo ich relativ oft zu mc´s gehe. und meine leidenschaft sind chips!!! (dafür mag ich keine schokolade). allerdings kann ich es mir in meinen job (bin animateurin) nicht erlauben an gewicht zuzulegen. Das heißt das ich regelmäßig ne fastenzeit einlege um wieder auf mein maß zu kommen. ansonsten hilft es mir sicher auch sehr das ich durch meinen job viel auslastung und bewegung hab und ds meiste nicht sooo sehr ansetzt. Und mal abgesehen von n paar ausnahmen (wie eben mc´s und meine chipssucht etc) ess ich eigentlich fast immer auf trennkostbasis

  17. #9
    HouseFan88's Avatar

    Join Date
    05.09.2006
    Posts
    169
    Also ich bin Dick. *zugeb*
    Will auch abnehmen aber nicht richtig schlank werden.
    Weiß auch nicht warum nicht aber naja so ist es halt bei mir^^
    Ich ess durch die Schule auch relativ Spät...und dann auch noch relativ ungesund....
    Naja^^

    Warum nen Sixpack wenn man nen ganzes Fass haben kann^^

  18. #9
    HouseFan88's Avatar

    Join Date
    05.09.2006
    Posts
    169
    Also ich bin Dick. *zugeb*
    Will auch abnehmen aber nicht richtig schlank werden.
    Weiß auch nicht warum nicht aber naja so ist es halt bei mir^^
    Ich ess durch die Schule auch relativ Spät...und dann auch noch relativ ungesund....
    Naja^^

    Warum nen Sixpack wenn man nen ganzes Fass haben kann^^

  19. #10
    störtebeker's Avatar

    Join Date
    05.10.2006
    Posts
    41
    ich liebe burger king, pizza hut und sowieso alles was überbacken ist und/oder schnell zu kochen ist, nehm aber net (mehr) zu bei 1,70/ 50kg.....eß wohl sehr unregelmäßig weil schichtarbeit, aber wenn ich dazu komm eß ich gern *an kinderriegel denken muß*

    abgesehen davon: wenn ich adipositas lese, denke ich an stark fettleibige menschen, aber nicht an mollige/korpulente/dicke menschen....unabhängig davon: leben und leben lassen

    greez

  20. #10
    störtebeker's Avatar

    Join Date
    05.10.2006
    Posts
    41
    ich liebe burger king, pizza hut und sowieso alles was überbacken ist und/oder schnell zu kochen ist, nehm aber net (mehr) zu bei 1,70/ 50kg.....eß wohl sehr unregelmäßig weil schichtarbeit, aber wenn ich dazu komm eß ich gern *an kinderriegel denken muß*

    abgesehen davon: wenn ich adipositas lese, denke ich an stark fettleibige menschen, aber nicht an mollige/korpulente/dicke menschen....unabhängig davon: leben und leben lassen

    greez

Page 1 of 3 123 LastLast