Page 16 of 18 FirstFirst ... 61415161718 LastLast
Results 151 to 160 of 179

5x06 - Endlich Mutter? (Joy)

Erstellt von kischtrine, 11.10.2008, 10:58 Uhr · 178 Antworten · 35.196 Aufrufe

  1. #151
    TeamCameron's Avatar

    Join Date
    28.12.2008
    Posts
    446
    Eine spannende Folge....

    Der Fall war ja eigendlich nich sehr dramatisch, aber trotzdem fand ichs i-wie voll witzig. Und dann schickt House, Taub und 13 zum Koks kaufen

    Cuddy tat mir leid, sie war so erleichtert als es dem Kind nach der Geburt gut ging und dann bekommt sie es doch nich...

  2. #151
    TeamCameron's Avatar

    Join Date
    28.12.2008
    Posts
    446
    Eine spannende Folge....

    Der Fall war ja eigendlich nich sehr dramatisch, aber trotzdem fand ichs i-wie voll witzig. Und dann schickt House, Taub und 13 zum Koks kaufen

    Cuddy tat mir leid, sie war so erleichtert als es dem Kind nach der Geburt gut ging und dann bekommt sie es doch nich...

  3. #152
    Dr_Remy_Hadley's Avatar

    Join Date
    16.09.2008
    Posts
    361
    Finde die Folge ebenfalls sehr schön. Vorallem gefällt mir der Wortwitz. Es sind nicht mehr die großen Lacher drin, aber die Dialoge sprühen einfach so vor Witz und Gelassenheit.

    Schade nur, dass der Joke von Wilson in der deutschen Synchro nicht so gut rauskam... wo er sagt, dass es kein Krebs ist, was im Englishen mit "Not Cancer!" ausgesprochen würde, was ja ganz klar eine Andeutung auf die zweite Folge (Not Cancer) ist. Brüller!

    Und natürlich der Kuss... achja. Ganz was feines.

  4. #152
    Dr_Remy_Hadley's Avatar

    Join Date
    16.09.2008
    Posts
    361
    Finde die Folge ebenfalls sehr schön. Vorallem gefällt mir der Wortwitz. Es sind nicht mehr die großen Lacher drin, aber die Dialoge sprühen einfach so vor Witz und Gelassenheit.

    Schade nur, dass der Joke von Wilson in der deutschen Synchro nicht so gut rauskam... wo er sagt, dass es kein Krebs ist, was im Englishen mit "Not Cancer!" ausgesprochen würde, was ja ganz klar eine Andeutung auf die zweite Folge (Not Cancer) ist. Brüller!

    Und natürlich der Kuss... achja. Ganz was feines.

  5. #153
    Clöudy's Avatar

    Join Date
    13.11.2008
    Posts
    453
    Hmm, die Folge hatte ihre Vor-und Nachteile bzw. Höhen und Tiefen.

    Der medizinische Fall war zwar sehr interessant, meiner Meinung nach aber völlig schlecht ausgearbeitet und schlecht gespielt. Irgendwie langeilig, hat mich nicht gefesselt. Das drumherum war aber sehr gut: Endlich wird wieder gewettet (mit "Skutner" ) und dann die Szene wo Taub Koks kauft... selten so gelacht
    Und dann die liebe Cuddy.. Wie sehr sie sich in diese Rolle reingesteigert hat! Das sie das Kind am Ende nicht bekommt war zwar ein Schlag ins Gesicht, andererseits für die Serie aber besser: So können die Autoren darauf noch weiter rumreiten. Außerdem wäre das zu schnell gegangen: Wir sind bei House.

    Und dann endlich der große Huddy-Moment: Ja, der Kuss war schon toll. Passte auch zu House.

    Fazit: Kann man sich mal wieder anschauen.

  6. #153
    Clöudy's Avatar

    Join Date
    13.11.2008
    Posts
    453
    Hmm, die Folge hatte ihre Vor-und Nachteile bzw. Höhen und Tiefen.

    Der medizinische Fall war zwar sehr interessant, meiner Meinung nach aber völlig schlecht ausgearbeitet und schlecht gespielt. Irgendwie langeilig, hat mich nicht gefesselt. Das drumherum war aber sehr gut: Endlich wird wieder gewettet (mit "Skutner" ) und dann die Szene wo Taub Koks kauft... selten so gelacht
    Und dann die liebe Cuddy.. Wie sehr sie sich in diese Rolle reingesteigert hat! Das sie das Kind am Ende nicht bekommt war zwar ein Schlag ins Gesicht, andererseits für die Serie aber besser: So können die Autoren darauf noch weiter rumreiten. Außerdem wäre das zu schnell gegangen: Wir sind bei House.

    Und dann endlich der große Huddy-Moment: Ja, der Kuss war schon toll. Passte auch zu House.

    Fazit: Kann man sich mal wieder anschauen.

  7. #154
    Günni's Avatar

    Join Date
    22.08.2007
    Posts
    346
    Hallo
    hmpf. komische Folge. Sie hatte ihre Momente, wie den schon erwähnten Drogenkauf von Taub. Oder auch Wilsons "Kein Krebs". Aber insgesamt irgendwie komisch. Wobei sich das mehr auf die Cuddygeschichte bezieht, als auf den Fall. Den mochte ich eigentlich, da ich es immer gut finde, wenn zur Lösung nicht nur medizinisches Wissen gebraucht wird. Verwirrt hat mich da nur Taubs Gedankengang zur Kindererziehung. Singlemutter ist nicht gut, alleinerziehender Vater schon gar nicht. Aber Paar ist auch doof. Hm, demnach sollen wir also aussterben, weil die Menschen des westlichen Kulturkreises unfähig sind Kinder zu erziehen. "Kopf schüttel"
    Und damit sind wir dann auch bei der Cuddy-Geschichte. Ich war mir auch ziemlich sicher, dass sie dieses Kind nicht bekommen wird. Wobei ich ja ehrlich gesagt schon glücklich bin, dass die Quengeline wenigstens leben darf.
    Gefallen hat mir, dass Cuddy mal Doktor spielen durfte, und dabei nicht alles noch schlimmer gemacht hat, bzw. keinen Durchblick hatte, sondern das Ganze zu einem Ergebnis gekommen ist. Die Szene in der die Mutter ihr sagt, dass sie die Kleine jetzt doch behalten will, ging mir auch ziemlich nahe. Da hätte ich Cuddy gern getröstet. :hug:
    Jetzt zu dem was ich seltsam bis an den Haaren herbeigezogen fand. Houses Verhalten, bzw. Cuddys mangelnde Konterfähigkeit. So eine Adoption ist mit jeder Menge Aufwand, hauptsächlich bürokratischer Art, aber auch anderweitig (Kinderzimmer einrichten usw.) verbunden. House ist zu intelligent um das nicht zu verstehen. Da wird Cuddy sich die Sache wohl kaum anders überlegen nur weil ihr jemand auf den Zünder geht. Noch dazu wo das Kind quasi in Reichweite ist. Von der Blödsinnigkeit von Houses Beispielen mal abgesehen. Zumindest das mit der Babykotze war denkbar ungeeignet. Auch ohne eigenes Kind o.ä. denke ich weiß man, dass man ne Windel oder was ähnliches "umhängt" wenn man so ein Zwerglein rumträgt, mal ganz davon abgesehen, dass man dann auch nicht Vorzeigeklamotten anhat. Selbst wenn diese Information es nicht bis zu House geschafft hat, ich kann mir nicht vorstellen, dass Cuddy sich nicht zumindest theoretisch mit Säuglingspflege beschäftigt hat. Von daher hätte sie ihm das einfach an den Kopf klatschen können. "Schultern zuck". Wie gesagt alles etwas seltsam.
    Gefallen hat mir dann wieder das Ende als House bei Cuddy auftaucht, und versucht sie zu trösten indem er sagt was "man" eben in so einer Situation sagt. Damit aber an sich völlig überfordert ist, und wahrscheinlich deshalb nicht mal merkt, dass er sich selber widerspricht.
    Fazit: recht gute Folge, die aber verschiedene zumindest in meinen Augen Merkwürdigkeiten aufweist, die einen etwas seltsamen Beigeschmack geben.
    Ich bin mir übrigens nicht sicher, ob ich House zustimme. So gut wie die leibliche Mutter die sicher genug damit zu tun hat, auf sich selbst aufzupassen, hätte Cuddy das sicher auch hinbekommmen. Allerdings: Wie House mal gesagt hat: Das Krankenhaus ist ihr Baby, und ich bin mir nicht sicher ob da noch Platz für ein Geschwisterchen ist.
    Gruß Günni

  8. #154
    Günni's Avatar

    Join Date
    22.08.2007
    Posts
    346
    Hallo
    hmpf. komische Folge. Sie hatte ihre Momente, wie den schon erwähnten Drogenkauf von Taub. Oder auch Wilsons "Kein Krebs". Aber insgesamt irgendwie komisch. Wobei sich das mehr auf die Cuddygeschichte bezieht, als auf den Fall. Den mochte ich eigentlich, da ich es immer gut finde, wenn zur Lösung nicht nur medizinisches Wissen gebraucht wird. Verwirrt hat mich da nur Taubs Gedankengang zur Kindererziehung. Singlemutter ist nicht gut, alleinerziehender Vater schon gar nicht. Aber Paar ist auch doof. Hm, demnach sollen wir also aussterben, weil die Menschen des westlichen Kulturkreises unfähig sind Kinder zu erziehen. "Kopf schüttel"
    Und damit sind wir dann auch bei der Cuddy-Geschichte. Ich war mir auch ziemlich sicher, dass sie dieses Kind nicht bekommen wird. Wobei ich ja ehrlich gesagt schon glücklich bin, dass die Quengeline wenigstens leben darf.
    Gefallen hat mir, dass Cuddy mal Doktor spielen durfte, und dabei nicht alles noch schlimmer gemacht hat, bzw. keinen Durchblick hatte, sondern das Ganze zu einem Ergebnis gekommen ist. Die Szene in der die Mutter ihr sagt, dass sie die Kleine jetzt doch behalten will, ging mir auch ziemlich nahe. Da hätte ich Cuddy gern getröstet. :hug:
    Jetzt zu dem was ich seltsam bis an den Haaren herbeigezogen fand. Houses Verhalten, bzw. Cuddys mangelnde Konterfähigkeit. So eine Adoption ist mit jeder Menge Aufwand, hauptsächlich bürokratischer Art, aber auch anderweitig (Kinderzimmer einrichten usw.) verbunden. House ist zu intelligent um das nicht zu verstehen. Da wird Cuddy sich die Sache wohl kaum anders überlegen nur weil ihr jemand auf den Zünder geht. Noch dazu wo das Kind quasi in Reichweite ist. Von der Blödsinnigkeit von Houses Beispielen mal abgesehen. Zumindest das mit der Babykotze war denkbar ungeeignet. Auch ohne eigenes Kind o.ä. denke ich weiß man, dass man ne Windel oder was ähnliches "umhängt" wenn man so ein Zwerglein rumträgt, mal ganz davon abgesehen, dass man dann auch nicht Vorzeigeklamotten anhat. Selbst wenn diese Information es nicht bis zu House geschafft hat, ich kann mir nicht vorstellen, dass Cuddy sich nicht zumindest theoretisch mit Säuglingspflege beschäftigt hat. Von daher hätte sie ihm das einfach an den Kopf klatschen können. "Schultern zuck". Wie gesagt alles etwas seltsam.
    Gefallen hat mir dann wieder das Ende als House bei Cuddy auftaucht, und versucht sie zu trösten indem er sagt was "man" eben in so einer Situation sagt. Damit aber an sich völlig überfordert ist, und wahrscheinlich deshalb nicht mal merkt, dass er sich selber widerspricht.
    Fazit: recht gute Folge, die aber verschiedene zumindest in meinen Augen Merkwürdigkeiten aufweist, die einen etwas seltsamen Beigeschmack geben.
    Ich bin mir übrigens nicht sicher, ob ich House zustimme. So gut wie die leibliche Mutter die sicher genug damit zu tun hat, auf sich selbst aufzupassen, hätte Cuddy das sicher auch hinbekommmen. Allerdings: Wie House mal gesagt hat: Das Krankenhaus ist ihr Baby, und ich bin mir nicht sicher ob da noch Platz für ein Geschwisterchen ist.
    Gruß Günni

  9. #155
    gingerbeele's Avatar

    Join Date
    06.04.2009
    Posts
    140
    Ich finde Joy ist einfach ne klasse Folge.Der Fall ist interessant und die ganze Geschichte um Cuddy auch.Es war mir von Anfang an klar das Sie das Kind nicht kriegen wird.Cuddy tat mir einfach unendlich leid,wie Sie so schön das Kinderzimmer fertig gemacht hat und auch während der Op wo Sie sagt atme Joy oder so.Und dann kommt House da rein und verhält sich wie der letzte Arsch,war klar.
    Am besten war natürlich der Schluss der mein Huddyshipper Herz gewaltig höher schlagen ließ.Erst Cuddys Son of a ..... und dann dieser leidenschaftliche Kuss.Nene da geht noch was.

  10. #155
    gingerbeele's Avatar

    Join Date
    06.04.2009
    Posts
    140
    Ich finde Joy ist einfach ne klasse Folge.Der Fall ist interessant und die ganze Geschichte um Cuddy auch.Es war mir von Anfang an klar das Sie das Kind nicht kriegen wird.Cuddy tat mir einfach unendlich leid,wie Sie so schön das Kinderzimmer fertig gemacht hat und auch während der Op wo Sie sagt atme Joy oder so.Und dann kommt House da rein und verhält sich wie der letzte Arsch,war klar.
    Am besten war natürlich der Schluss der mein Huddyshipper Herz gewaltig höher schlagen ließ.Erst Cuddys Son of a ..... und dann dieser leidenschaftliche Kuss.Nene da geht noch was.

  11. #156
    Serenity-Chan's Avatar

    Join Date
    16.02.2009
    Posts
    413
    Mh, was mir übrigens mal ganz extrem auffällt (wollte das jetzt glaub ich schon seit drei Folgen oder so mal anmerkren....*neuesGedächtniskaufenmuss*), wo ist eigentlich der Klinikdienst hin?
    In der vierten Staffel war der ja schon rar, aber jetzt gibt es den irgendwie gar nicht mehr.
    Ich find das ziemlich schade, da waren immer so viele Kracher bei. ^^

  12. #156
    Serenity-Chan's Avatar

    Join Date
    16.02.2009
    Posts
    413
    Mh, was mir übrigens mal ganz extrem auffällt (wollte das jetzt glaub ich schon seit drei Folgen oder so mal anmerkren....*neuesGedächtniskaufenmuss*), wo ist eigentlich der Klinikdienst hin?
    In der vierten Staffel war der ja schon rar, aber jetzt gibt es den irgendwie gar nicht mehr.
    Ich find das ziemlich schade, da waren immer so viele Kracher bei. ^^

  13. #157
    Housefan's Avatar

    Join Date
    03.09.2006
    Posts
    1.780
    Quote Originally Posted by Serenity-Chan View Post
    Mh, was mir übrigens mal ganz extrem auffällt (wollte das jetzt glaub ich schon seit drei Folgen oder so mal anmerkren....*neuesGedächtniskaufenmuss*), wo ist eigentlich der Klinikdienst hin?
    In der vierten Staffel war der ja schon rar, aber jetzt gibt es den irgendwie gar nicht mehr.
    Ich find das ziemlich schade, da waren immer so viele Kracher bei. ^^

    Stimmt.

    In den ersten Staffeln lag der Haupt-Augenmerk auf dem jeweiligen Fall. Dazu kam noch der jeweilige Ambulanzpatient und evtl. noch ein wenig "privates"..

    Aber je mehr man die "Hauptcharaktere" kennengelernt hat, umdo mehr Anteil nimmt auch deren Privatleben ein.

    Und wahrscheinlich bleibt dann nicht mehr viel Platz für den Ambulanzdienst.

    Aber ich finde das auch schade.

  14. #157
    Housefan's Avatar

    Join Date
    03.09.2006
    Posts
    1.780
    Quote Originally Posted by Serenity-Chan View Post
    Mh, was mir übrigens mal ganz extrem auffällt (wollte das jetzt glaub ich schon seit drei Folgen oder so mal anmerkren....*neuesGedächtniskaufenmuss*), wo ist eigentlich der Klinikdienst hin?
    In der vierten Staffel war der ja schon rar, aber jetzt gibt es den irgendwie gar nicht mehr.
    Ich find das ziemlich schade, da waren immer so viele Kracher bei. ^^

    Stimmt.

    In den ersten Staffeln lag der Haupt-Augenmerk auf dem jeweiligen Fall. Dazu kam noch der jeweilige Ambulanzpatient und evtl. noch ein wenig "privates"..

    Aber je mehr man die "Hauptcharaktere" kennengelernt hat, umdo mehr Anteil nimmt auch deren Privatleben ein.

    Und wahrscheinlich bleibt dann nicht mehr viel Platz für den Ambulanzdienst.

    Aber ich finde das auch schade.

  15. #158
    Little_Miss_House's Avatar

    Join Date
    15.03.2009
    Posts
    1.158
    Einer meiner Lieblingsepisoden.
    Ich freu mich so für so für House und Cuddy, sie haben es beide so sehr verdient.
    House hat es nicht leicht, er hat niemanden und auch Wilson nähert sich ihm nur langsam wieder.
    Cuddy hat Joy nicht bekommen und muss sich furchtbar fühlen ich finde es süss von beiden, dass sie sich näher kommen und hoffe, dass es so weitergeht.

  16. #158
    Little_Miss_House's Avatar

    Join Date
    15.03.2009
    Posts
    1.158
    Einer meiner Lieblingsepisoden.
    Ich freu mich so für so für House und Cuddy, sie haben es beide so sehr verdient.
    House hat es nicht leicht, er hat niemanden und auch Wilson nähert sich ihm nur langsam wieder.
    Cuddy hat Joy nicht bekommen und muss sich furchtbar fühlen ich finde es süss von beiden, dass sie sich näher kommen und hoffe, dass es so weitergeht.

  17. #159
    Gandalf's Avatar

    Join Date
    22.09.2008
    Posts
    339
    Eine tolle Folge mit dem lang ersehnten Huddy Kuss.
    Den Fall fand ich zwar jetzt nicht so fesselnd, aber alles andere schon. Liegt das nur an mir oder waren die Kameraeinstellungen etwas seltsam?

  18. #159
    Gandalf's Avatar

    Join Date
    22.09.2008
    Posts
    339
    Eine tolle Folge mit dem lang ersehnten Huddy Kuss.
    Den Fall fand ich zwar jetzt nicht so fesselnd, aber alles andere schon. Liegt das nur an mir oder waren die Kameraeinstellungen etwas seltsam?

  19. #160
    Adramelec's Avatar

    Join Date
    27.02.2009
    Posts
    35
    Also über die Folge wurde genug gesagt, ich fand sie gut. Es geht besser, es geht aber auch schlechter. (Das mit dem Pseudonym : Skutner , war eine typische housische Aktion)

    Aber, ich finde - so wie manch anderer - hat sich House seit der 4. Staffel 1. Folge total verändert. Ich möcht ja schon fast sagen das ihm die Genialität fehlt. Irgendwie fehlt da was, wenn ich mir die früheren Folgen anschaue, spüre ich so eine Art "Magie".
    Aber jetzt?

    Vielleicht macht das aber auch nur das neue Team, das zwar nett, aber die ganze Serie runterzieht.

    Ich hoffe House wird wieder House.
    Laut folgenden Dialog :
    Wilson: "Hey, du musst das wie jeden anderen Fall angehen, sei einfach nur du. Kalt, interesselos, distanziert."
    House: "Bitte. Stell' mich nicht auf ein Podest."

    So will ich House wieder, kalt, interesselos, distanziert.

  20. #160
    Adramelec's Avatar

    Join Date
    27.02.2009
    Posts
    35
    Also über die Folge wurde genug gesagt, ich fand sie gut. Es geht besser, es geht aber auch schlechter. (Das mit dem Pseudonym : Skutner , war eine typische housische Aktion)

    Aber, ich finde - so wie manch anderer - hat sich House seit der 4. Staffel 1. Folge total verändert. Ich möcht ja schon fast sagen das ihm die Genialität fehlt. Irgendwie fehlt da was, wenn ich mir die früheren Folgen anschaue, spüre ich so eine Art "Magie".
    Aber jetzt?

    Vielleicht macht das aber auch nur das neue Team, das zwar nett, aber die ganze Serie runterzieht.

    Ich hoffe House wird wieder House.
    Laut folgenden Dialog :
    Wilson: "Hey, du musst das wie jeden anderen Fall angehen, sei einfach nur du. Kalt, interesselos, distanziert."
    House: "Bitte. Stell' mich nicht auf ein Podest."

    So will ich House wieder, kalt, interesselos, distanziert.

Page 16 of 18 FirstFirst ... 61415161718 LastLast

Similar Threads

  1. Olivia Wilde ist Mutter
    By Housefan in forum Olivia Wilde (als "Thirteen"/Dr. Remy Hadley)
    Replies: 6
    Last Post: 05.02.17, 15:34
  2. 7x09 - Mutter aus heiterer Hölle (Larger Than Life)
    By Violett in forum Staffel 7 (133-155)
    Replies: 37
    Last Post: 11.08.11, 21:53
  3. Ist "Mutter" ein echter Beruf?
    By angel29.01 in forum Schule, Ausbildung und Beruf
    Replies: 94
    Last Post: 22.01.10, 22:14
  4. Auch endlich hier
    By Bianca27 in forum Member Vorstellungen
    Replies: 4
    Last Post: 14.09.09, 00:14
  5. Endlich Registriert!
    By DrCuddY in forum Member Vorstellungen
    Replies: 3
    Last Post: 14.02.08, 16:56