Page 3 of 6 FirstFirst 12345 ... LastLast
Results 21 to 30 of 58

6x09 - Selig sind die geistig Armen (Ignorance is Bliss)

Erstellt von vanyx, 15.10.2009, 16:22 Uhr · 57 Antworten · 20.139 Aufrufe

  1. #21
    StevieRyan's Avatar

    Join Date
    20.02.2009
    Posts
    137
    Ich weiß gar nicht, ob ich die Folge im Vergleich zu anderen sooo überragend
    fand...
    Auf jeden Fall war sie gut.
    Den POTW fand ich zwar nich so interessant, sein Problem dann am Ende aber doch. Die arme Frau.... Aber na gut, vllt ist es doch besser, dumm und glücklich zu sein. Und vielleicht kommt auch in Deutsch dann besser rüber, dass sie nich so schlau is? Hab nämlich eigentlich nix gemerkt.

    Dass Chase zurück im Team ist, war mir heute recht egal. Aber für die Zukunft wird es bestimmt wieder ganz nett. Allerdings hat es mir gefallen, als er House eine reingehauen hat. Es sind ihm alle auf die NErven gegangen und House hat dann eben mal alles abbekommen. Tut ihm nicht ganz schlecht.

    Auch Taubs Aktion mit dem Foto genial. Ich denke mal, er würde House auch gerne mal eine reinhauen.

    Und last but not least Huddy.
    Was machen die beiden denn nur? die könnten so glücklich sein miteinander. Jaja, ok ich hab schon nicht vergessen, dass wir hier über House reden, aber trotzdem.
    Und auch, wenn House auch immer solche Spielchen gemacht hat, und ich so was allgemein nicht nett finde, passt es irgendwie mehr zu ihm und nicht zu Cuddy. Man muss auch bedenken, dass House um einiges kaputter und labiler ist als Cuddy. Ich habe richtig mit ihm mitgelitten, als er in dem leeren Haus ankam und die Haussitterin ihm nur ein Truthahnsandwich geben sollte. Er hatte sich so gefreut, Familienanschluss zu haben (so habe ich das zumindest interpretiert...)
    Traurig ist nur, dass er jetzt endlich auf sie zu geht und sie ihn zurück weist.... Nun gut, sie scheint mit Lucas glücklich zu sein, zumindest zufrieden, aber ich denke und hoffe, dass sie sich wieder auf House besinnt.
    Seine Aktion bei Lucas fand ich allerdings auch kindisch! Was soll das denn? Die sind alle 3 erwachsen, sollen sich auch mal so benehmen!
    Apropos: ich mag Lucas nich, als der heute mit dem Truthahn rein kam... gar nich mein Fall.
    Und ich fand den Unterschied zwischen ihm und House also alt vs. jung oder glücklich vs. einsam so krass, als Lucas House vor der Couch aufgefangen hat.

    Also, die Folge hat mir gefallen, wenn sich alle auch etwas kindisch benommen haben.

    Noch ein letztes zu Chase: er hätte ja ruhig auch mal mehr auf das Team zugehen können. Immerhin sind das die Menschen, mit denen er jetzt am meisten zusammen ist.

  2. #21
    StevieRyan's Avatar

    Join Date
    20.02.2009
    Posts
    137
    Ich weiß gar nicht, ob ich die Folge im Vergleich zu anderen sooo überragend
    fand...
    Auf jeden Fall war sie gut.
    Den POTW fand ich zwar nich so interessant, sein Problem dann am Ende aber doch. Die arme Frau.... Aber na gut, vllt ist es doch besser, dumm und glücklich zu sein. Und vielleicht kommt auch in Deutsch dann besser rüber, dass sie nich so schlau is? Hab nämlich eigentlich nix gemerkt.

    Dass Chase zurück im Team ist, war mir heute recht egal. Aber für die Zukunft wird es bestimmt wieder ganz nett. Allerdings hat es mir gefallen, als er House eine reingehauen hat. Es sind ihm alle auf die NErven gegangen und House hat dann eben mal alles abbekommen. Tut ihm nicht ganz schlecht.

    Auch Taubs Aktion mit dem Foto genial. Ich denke mal, er würde House auch gerne mal eine reinhauen.

    Und last but not least Huddy.
    Was machen die beiden denn nur? die könnten so glücklich sein miteinander. Jaja, ok ich hab schon nicht vergessen, dass wir hier über House reden, aber trotzdem.
    Und auch, wenn House auch immer solche Spielchen gemacht hat, und ich so was allgemein nicht nett finde, passt es irgendwie mehr zu ihm und nicht zu Cuddy. Man muss auch bedenken, dass House um einiges kaputter und labiler ist als Cuddy. Ich habe richtig mit ihm mitgelitten, als er in dem leeren Haus ankam und die Haussitterin ihm nur ein Truthahnsandwich geben sollte. Er hatte sich so gefreut, Familienanschluss zu haben (so habe ich das zumindest interpretiert...)
    Traurig ist nur, dass er jetzt endlich auf sie zu geht und sie ihn zurück weist.... Nun gut, sie scheint mit Lucas glücklich zu sein, zumindest zufrieden, aber ich denke und hoffe, dass sie sich wieder auf House besinnt.
    Seine Aktion bei Lucas fand ich allerdings auch kindisch! Was soll das denn? Die sind alle 3 erwachsen, sollen sich auch mal so benehmen!
    Apropos: ich mag Lucas nich, als der heute mit dem Truthahn rein kam... gar nich mein Fall.
    Und ich fand den Unterschied zwischen ihm und House also alt vs. jung oder glücklich vs. einsam so krass, als Lucas House vor der Couch aufgefangen hat.

    Also, die Folge hat mir gefallen, wenn sich alle auch etwas kindisch benommen haben.

    Noch ein letztes zu Chase: er hätte ja ruhig auch mal mehr auf das Team zugehen können. Immerhin sind das die Menschen, mit denen er jetzt am meisten zusammen ist.

  3. #22
    Dr.GregHouse's Avatar

    Join Date
    01.03.2009
    Posts
    641
    Oh verdammt nochmal, ich krieg die Krise!!

    Mal davon abgesehen, dass die Folge wieder mal klasse war, bekomm ich langsam nen Anfall wegen dieser Cuddy-Lucas Geschichte! Ich bin schon an House's Stelle eifersüchtig! Und ich glaub auch, dass er das "I love her!" so gemeint hat, auch wenn er erstmal dafür sorgen wollte, dass die sich trennen.

    Kinders, ich glaub kaum, dass er aufgibt, er wird das ganze schlicht auf einer anderen Ebene weiterführen... bin gespannt, wie. Aber über Cuddy könnt ich mir die Haare raufen... genau so wie über den Patienten. Meine Güte, nee.

    Naja. Let's see!

  4. #22
    Dr.GregHouse's Avatar

    Join Date
    01.03.2009
    Posts
    641
    Oh verdammt nochmal, ich krieg die Krise!!

    Mal davon abgesehen, dass die Folge wieder mal klasse war, bekomm ich langsam nen Anfall wegen dieser Cuddy-Lucas Geschichte! Ich bin schon an House's Stelle eifersüchtig! Und ich glaub auch, dass er das "I love her!" so gemeint hat, auch wenn er erstmal dafür sorgen wollte, dass die sich trennen.

    Kinders, ich glaub kaum, dass er aufgibt, er wird das ganze schlicht auf einer anderen Ebene weiterführen... bin gespannt, wie. Aber über Cuddy könnt ich mir die Haare raufen... genau so wie über den Patienten. Meine Güte, nee.

    Naja. Let's see!

  5. #23
    Naddl705's Avatar

    Join Date
    12.05.2009
    Posts
    31
    Eins verstehe ich nicht:

    Warum schaut Cuddy während des Thanksgiving- Essen ständigt auf die Uhr?
    Sie hatte House doch die falsche Adresse gegeben.

  6. #23
    Naddl705's Avatar

    Join Date
    12.05.2009
    Posts
    31
    Eins verstehe ich nicht:

    Warum schaut Cuddy während des Thanksgiving- Essen ständigt auf die Uhr?
    Sie hatte House doch die falsche Adresse gegeben.

  7. #24
    BREAK.MY.FALL's Avatar

    Join Date
    20.10.2009
    Posts
    74
    Quote Originally Posted by Naddl705 View Post
    Eins verstehe ich nicht:

    Warum schaut Cuddy während des Thanksgiving- Essen ständigt auf die Uhr?
    Sie hatte House doch die falsche Adresse gegeben.
    Zunächst einmal sollte es den Eindruck machen, dass House wirklich kommt...
    Deswegen schaut sie auf die Uhr, deswegen schaut sie mit dem "Kannst du bitte mal die Tür aufmachen"-Blick als House an der Tür klingelt.

    In Wirklichkeit allerdings hatte sie einfach ein schlechtes Gewissen, weil sie wusste, wann House ankommen würde und dementsprechend wann er feststellen würde, dass Cuddy ihn reingelegt hat. Sie fühlte sich dabei nicht wohl. Das hat sie ihm dann auch gesagt, als sie bei ihm vor der Tür steht.


  8. #24
    BREAK.MY.FALL's Avatar

    Join Date
    20.10.2009
    Posts
    74
    Quote Originally Posted by Naddl705 View Post
    Eins verstehe ich nicht:

    Warum schaut Cuddy während des Thanksgiving- Essen ständigt auf die Uhr?
    Sie hatte House doch die falsche Adresse gegeben.
    Zunächst einmal sollte es den Eindruck machen, dass House wirklich kommt...
    Deswegen schaut sie auf die Uhr, deswegen schaut sie mit dem "Kannst du bitte mal die Tür aufmachen"-Blick als House an der Tür klingelt.

    In Wirklichkeit allerdings hatte sie einfach ein schlechtes Gewissen, weil sie wusste, wann House ankommen würde und dementsprechend wann er feststellen würde, dass Cuddy ihn reingelegt hat. Sie fühlte sich dabei nicht wohl. Das hat sie ihm dann auch gesagt, als sie bei ihm vor der Tür steht.


  9. #25
    Naddl705's Avatar

    Join Date
    12.05.2009
    Posts
    31
    Muchas gracias

  10. #25
    Naddl705's Avatar

    Join Date
    12.05.2009
    Posts
    31
    Muchas gracias

  11. #26
    StevieRyan's Avatar

    Join Date
    20.02.2009
    Posts
    137
    Quote Originally Posted by BREAK.MY.FALL View Post
    Zunächst einmal sollte es den Eindruck machen, dass House wirklich kommt...
    Deswegen schaut sie auf die Uhr, deswegen schaut sie mit dem "Kannst du bitte mal die Tür aufmachen"-Blick als House an der Tür klingelt.

    In Wirklichkeit allerdings hatte sie einfach ein schlechtes Gewissen, weil sie wusste, wann House ankommen würde und dementsprechend wann er feststellen würde, dass Cuddy ihn reingelegt hat. Sie fühlte sich dabei nicht wohl. Das hat sie ihm dann auch gesagt, als sie bei ihm vor der Tür steht.

    und genau aus diesem Grund hätte sie es ja auch lassen sollen... Passt nich zu Cuddy.

  12. #26
    StevieRyan's Avatar

    Join Date
    20.02.2009
    Posts
    137
    Quote Originally Posted by BREAK.MY.FALL View Post
    Zunächst einmal sollte es den Eindruck machen, dass House wirklich kommt...
    Deswegen schaut sie auf die Uhr, deswegen schaut sie mit dem "Kannst du bitte mal die Tür aufmachen"-Blick als House an der Tür klingelt.

    In Wirklichkeit allerdings hatte sie einfach ein schlechtes Gewissen, weil sie wusste, wann House ankommen würde und dementsprechend wann er feststellen würde, dass Cuddy ihn reingelegt hat. Sie fühlte sich dabei nicht wohl. Das hat sie ihm dann auch gesagt, als sie bei ihm vor der Tür steht.

    und genau aus diesem Grund hätte sie es ja auch lassen sollen... Passt nich zu Cuddy.

  13. #27
    BREAK.MY.FALL's Avatar

    Join Date
    20.10.2009
    Posts
    74
    Quote Originally Posted by StevieRyan View Post
    und genau aus diesem Grund hätte sie es ja auch lassen sollen... Passt nich zu Cuddy.
    Das mag nicht zu ihr passen, weil wir sie nur so kennen, dass sie für House alles tut, es immer wieder versucht ihm zu helfen und versucht ihm etwas Menschlichkeit einzutrichtern. Aber jetzt probiert sie etwas anderes aus, will das diese Beziehung mit Lucas funktioniert, auch wenn sie weiß, dass sie etwas anderes will. Aber wie wir auch wissen, rennt Cuddy gerne vor Dingen weg, die sie haben will. Das darf man ihr nicht übel nehmen. Sie ist schließlich auch nicht fehlerfrei. Sie versucht eben nur etwas glücklicher zu werden und wird wohl kläglich scheitern... so wie DS das haben will.

  14. #27
    BREAK.MY.FALL's Avatar

    Join Date
    20.10.2009
    Posts
    74
    Quote Originally Posted by StevieRyan View Post
    und genau aus diesem Grund hätte sie es ja auch lassen sollen... Passt nich zu Cuddy.
    Das mag nicht zu ihr passen, weil wir sie nur so kennen, dass sie für House alles tut, es immer wieder versucht ihm zu helfen und versucht ihm etwas Menschlichkeit einzutrichtern. Aber jetzt probiert sie etwas anderes aus, will das diese Beziehung mit Lucas funktioniert, auch wenn sie weiß, dass sie etwas anderes will. Aber wie wir auch wissen, rennt Cuddy gerne vor Dingen weg, die sie haben will. Das darf man ihr nicht übel nehmen. Sie ist schließlich auch nicht fehlerfrei. Sie versucht eben nur etwas glücklicher zu werden und wird wohl kläglich scheitern... so wie DS das haben will.

  15. #28
    Dr_Remy_Hadley's Avatar

    Join Date
    16.09.2008
    Posts
    361
    So, dann will ich nun auch mal.

    Ich habe es im Quotenthread schon angedeutet, dass ich bisher, bis auf ein paar Ausnahmen, nicht zufrieden mit Staffel 6 bin.

    1) Die Cameron- Chase Geschichte war mir wirklich sehr negativ aufgefallen. Ich fühlte mich wie bei GZSZ. Sagt er es ihr heute? Wann eifersüchtelt Cameron als nächstes? Da das nun vom Tisch ist, kommt geht es da hoffentlich mal voran.

    2) Team weg, Team da. Mir kam es so vor, als gäbe es ein Streit bei den Schreiberling, als wüssten sie nicht, wen sie eigentlich noch in der Serie haben wollen. Aber auch da ist nu der Tisch gedeckt für den Rest der Staffel (hoffe ich doch).

    3) Cuddy - House! Ich kann mich noch erinnern, wie glücklich ich nach "Broken" war. Kein Cuddy Gejammer und nicht dieses ständige hin und her. Das sah mir manchmal ein wenig pubertär aus, nun gut. In Broken war es einfach alles so viel schöner.
    Dann fängt die Season "richtig an" und wir sind immernoch nicht weiter? Immernoch Cuddy- House? Nur diesmal will Cuddy nicht? Oder will sie doch? Mich nervts so langsa echt. In Staffel fünf hat man uns das gefühl gegeben, dass Cuddy gerne gewollt hätte und nun will House, aber Cuddy nicht...
    Ich wünsche mir, dass irgendwie eine neue Frau, am besten lydia wieder in die Serie tritt und nicht, dass wir in den nächsten Folgen noch mehr Huddy nicht- liebeleien sehen müssen.


    Bisher gab es nur Broken, Epic Fail und Known Unknown als Folgen die mir wirklich gefiehlen. Das ist zu wenig! Ich hoffe auf Besserung, oder warte einfach auf die nächste Lost Staffel und muss das Kapitel House schließen.

  16. #28
    Dr_Remy_Hadley's Avatar

    Join Date
    16.09.2008
    Posts
    361
    So, dann will ich nun auch mal.

    Ich habe es im Quotenthread schon angedeutet, dass ich bisher, bis auf ein paar Ausnahmen, nicht zufrieden mit Staffel 6 bin.

    1) Die Cameron- Chase Geschichte war mir wirklich sehr negativ aufgefallen. Ich fühlte mich wie bei GZSZ. Sagt er es ihr heute? Wann eifersüchtelt Cameron als nächstes? Da das nun vom Tisch ist, kommt geht es da hoffentlich mal voran.

    2) Team weg, Team da. Mir kam es so vor, als gäbe es ein Streit bei den Schreiberling, als wüssten sie nicht, wen sie eigentlich noch in der Serie haben wollen. Aber auch da ist nu der Tisch gedeckt für den Rest der Staffel (hoffe ich doch).

    3) Cuddy - House! Ich kann mich noch erinnern, wie glücklich ich nach "Broken" war. Kein Cuddy Gejammer und nicht dieses ständige hin und her. Das sah mir manchmal ein wenig pubertär aus, nun gut. In Broken war es einfach alles so viel schöner.
    Dann fängt die Season "richtig an" und wir sind immernoch nicht weiter? Immernoch Cuddy- House? Nur diesmal will Cuddy nicht? Oder will sie doch? Mich nervts so langsa echt. In Staffel fünf hat man uns das gefühl gegeben, dass Cuddy gerne gewollt hätte und nun will House, aber Cuddy nicht...
    Ich wünsche mir, dass irgendwie eine neue Frau, am besten lydia wieder in die Serie tritt und nicht, dass wir in den nächsten Folgen noch mehr Huddy nicht- liebeleien sehen müssen.


    Bisher gab es nur Broken, Epic Fail und Known Unknown als Folgen die mir wirklich gefiehlen. Das ist zu wenig! Ich hoffe auf Besserung, oder warte einfach auf die nächste Lost Staffel und muss das Kapitel House schließen.

  17. #29
    Dr.GregHouse's Avatar

    Join Date
    01.03.2009
    Posts
    641
    Also sorry, aber Du bist mir mal viel zu negativ... was erwartest Du denn eigentlich? Die Schreiber der Serie schaffen es immer wieder, einen zu überraschen. Ich mein, manchmal kann man es den Menschen wirklich nimmer Recht machen. Und wenn Dir mir dann ausgerechnet mit "Lost" kommst, steht das wahrlich in keinem Verhältnis mehr.

    Das is mir definitiv zu schwarzmalerisch. Aber... Dein Ding.

  18. #29
    Dr.GregHouse's Avatar

    Join Date
    01.03.2009
    Posts
    641
    Also sorry, aber Du bist mir mal viel zu negativ... was erwartest Du denn eigentlich? Die Schreiber der Serie schaffen es immer wieder, einen zu überraschen. Ich mein, manchmal kann man es den Menschen wirklich nimmer Recht machen. Und wenn Dir mir dann ausgerechnet mit "Lost" kommst, steht das wahrlich in keinem Verhältnis mehr.

    Das is mir definitiv zu schwarzmalerisch. Aber... Dein Ding.

  19. #30
    Dr_Remy_Hadley's Avatar

    Join Date
    16.09.2008
    Posts
    361
    Quote Originally Posted by Dr.GregHouse View Post
    Also sorry, aber Du bist mir mal viel zu negativ... was erwartest Du denn eigentlich? Die Schreiber der Serie schaffen es immer wieder, einen zu überraschen. Ich mein, manchmal kann man es den Menschen wirklich nimmer Recht machen. Und wenn Dir mir dann ausgerechnet mit "Lost" kommst, steht das wahrlich in keinem Verhältnis mehr.

    Das is mir definitiv zu schwarzmalerisch. Aber... Dein Ding.
    Ich gestehe mir selber ein, dass ich mich lediglich auf die negativen Seiten konzentriert habe, sorry.

    Es gibt natürlich auch Dinge, die mir positiv auffalen. Mehr Wilson und Chase z.B. . Als ich den oberen Post absendete hatte ich die Episode gerade gesehen und war nicht zufrieden und musste da ein bischen Dampf ablassen.

    Ich stehe immernoch zu den Punkten nur, keine Angst, ist noch längst nicht alles schlecht und House ist auch immernoch meine Lieblingsserie. Jede Serie hatte bisher bei mir mal einen kleinen Durchhänger. Abwarten, kommt wieder.

  20. #30
    Dr_Remy_Hadley's Avatar

    Join Date
    16.09.2008
    Posts
    361
    Quote Originally Posted by Dr.GregHouse View Post
    Also sorry, aber Du bist mir mal viel zu negativ... was erwartest Du denn eigentlich? Die Schreiber der Serie schaffen es immer wieder, einen zu überraschen. Ich mein, manchmal kann man es den Menschen wirklich nimmer Recht machen. Und wenn Dir mir dann ausgerechnet mit "Lost" kommst, steht das wahrlich in keinem Verhältnis mehr.

    Das is mir definitiv zu schwarzmalerisch. Aber... Dein Ding.
    Ich gestehe mir selber ein, dass ich mich lediglich auf die negativen Seiten konzentriert habe, sorry.

    Es gibt natürlich auch Dinge, die mir positiv auffalen. Mehr Wilson und Chase z.B. . Als ich den oberen Post absendete hatte ich die Episode gerade gesehen und war nicht zufrieden und musste da ein bischen Dampf ablassen.

    Ich stehe immernoch zu den Punkten nur, keine Angst, ist noch längst nicht alles schlecht und House ist auch immernoch meine Lieblingsserie. Jede Serie hatte bisher bei mir mal einen kleinen Durchhänger. Abwarten, kommt wieder.

Page 3 of 6 FirstFirst 12345 ... LastLast

Similar Threads

  1. Die Titel sind am schwersten...
    By BREAK.MY.FALL in forum Member Vorstellungen
    Replies: 14
    Last Post: 25.10.09, 23:36
  2. Feedback - 'Ignorance Is Bliss'
    By Sir in forum Fanfiktion Feedback (offene & beendete FFs)
    Replies: 3
    Last Post: 29.08.08, 20:09
  3. Ignorance Is Bliss [FF] (beendet)
    By Sir in forum Fanfiktion Section (beendete FFs)
    Replies: 0
    Last Post: 29.08.08, 17:34
  4. Tot oder geistig behindert?
    By angel29.01 in forum Menschen, Gedanken und Empfindungen
    Replies: 153
    Last Post: 13.03.08, 17:41
  5. Was sind Doppelposts?
    By mrs.laurie in forum Probleme, Fragen, Wuensche, Kritik und Lob
    Replies: 5
    Last Post: 01.03.07, 15:40