Page 3 of 3 FirstFirst 123
Results 21 to 27 of 27

7x13 - Fehlerkultur (Two Stories)

Erstellt von Violett, 31.01.2011, 20:18 Uhr · 26 Antworten · 11.639 Aufrufe

  1. #21
    Violett's Avatar

    Join Date
    12.03.2007
    Posts
    2.412

    7x13 - Fehlerkultur (Two Stories)

    Originaler Episodentitel: Two Stories
    Episodennummer: 145
    US Erstausstrahlung: 21.02.2011
    Deutsche Erstausstrahlung: 04.10.2011
    Regisseur: Greg Yaiyanes
    Autor: Thomas L. Moran


    Inhalt:
      Spoiler 
    House schockiert mit drastischen Schilderungen seines Berufsalltags Personal und Schüler der Wunschschule für Cuddys Tochter. Im Vorzimmer der Rektorin, zu der er zitiert wird, trifft er auf zwei Fünftklässler. Die beiden - sie wurden beim Küssen ertappt! - fühlen dem sorgengeplagten Doktor auf den Zahn und geben ihm Nachhilfeunterricht in Sachen Liebe.

    mit Hugh Laurie (Dr. Gregory House), Lisa Edelstein (Dr. Lisa Cuddy), Robert Sean Leonard (Dr. James Wilson), Omar Epps (Dr. Eric Foreman), Jesse Spencer (Dr. Robert Chase), Peter Jacobson (Dr. Chris Taub), Amber Tamblyn (Martha Masters)

    Quellen : Dr. House: Infos zur TV-Serie Dr. House / House, M.D. (TV-Serie) - wunschliste.de

  2. #21
    Violett's Avatar

    Join Date
    12.03.2007
    Posts
    2.412

    7x13 - Fehlerkultur (Two Stories)

    Originaler Episodentitel: Two Stories
    Episodennummer: 145
    US Erstausstrahlung: 21.02.2011
    Deutsche Erstausstrahlung: 04.10.2011
    Regisseur: Greg Yaiyanes
    Autor: Thomas L. Moran


    Inhalt:
      Spoiler 
    House schockiert mit drastischen Schilderungen seines Berufsalltags Personal und Schüler der Wunschschule für Cuddys Tochter. Im Vorzimmer der Rektorin, zu der er zitiert wird, trifft er auf zwei Fünftklässler. Die beiden - sie wurden beim Küssen ertappt! - fühlen dem sorgengeplagten Doktor auf den Zahn und geben ihm Nachhilfeunterricht in Sachen Liebe.

    mit Hugh Laurie (Dr. Gregory House), Lisa Edelstein (Dr. Lisa Cuddy), Robert Sean Leonard (Dr. James Wilson), Omar Epps (Dr. Eric Foreman), Jesse Spencer (Dr. Robert Chase), Peter Jacobson (Dr. Chris Taub), Amber Tamblyn (Martha Masters)

    Quellen : Dr. House: Infos zur TV-Serie Dr. House / House, M.D. (TV-Serie) - wunschliste.de

  3. #22
    dyex's Avatar

    Join Date
    03.08.2011
    Posts
    73
    Die Kinder haben genervt ( viel zu gestellt die kleine Klugscheißerin und die Geschichte hat mich auch nich weitergebracht). Und Cuddy war sauer auf House weil er immer Recht haben will etc. Also bitte, es ist House, sie hat sich schon entschieden damit zu leben.
    Cool fand ich Film-Szenen, obwohl ich nicht viele davon kannte. Auch die Rückblenden am Anfang waren nice.
    Die Schwelle konnte aber nicht mehr lang gehalten werden.
    Denn ich sehs wie @Sunshein, ein Dr. House hätte mindestens die Namen vertauscht.
    Hmm @Noa du sprichts mir aus der Seele

  4. #22
    dyex's Avatar

    Join Date
    03.08.2011
    Posts
    73
    Die Kinder haben genervt ( viel zu gestellt die kleine Klugscheißerin und die Geschichte hat mich auch nich weitergebracht). Und Cuddy war sauer auf House weil er immer Recht haben will etc. Also bitte, es ist House, sie hat sich schon entschieden damit zu leben.
    Cool fand ich Film-Szenen, obwohl ich nicht viele davon kannte. Auch die Rückblenden am Anfang waren nice.
    Die Schwelle konnte aber nicht mehr lang gehalten werden.
    Denn ich sehs wie @Sunshein, ein Dr. House hätte mindestens die Namen vertauscht.
    Hmm @Noa du sprichts mir aus der Seele

  5. #23
    Housefan's Avatar

    Join Date
    03.09.2006
    Posts
    1.780
    Die heutige Folge war mal wieder etwas verwirrend. Schon leicht überraschend, als House gleich zu Beginn plötzlich in der Schule saß.

    Dann spielte sich die Handlung wieder auf verschiedenen Ebenen in Rückblicken ab.

    Gezeigt wird ein ziemlich nebensächlicher Fall und der Streit zwischen Cuddy und House. Es stellt sich heraus, dass House den Vortrag am „Karriere-Tag“ an der Schule hält, an der Cuddy gerne Rachel unterbringen will. So rechnet er sich höhere Chancen für die Kleine aus und somit eine Versöhnung mit Cuddy.



    Aber so richtig sprang der Funke in dieser Folge bei mir nicht über. Eigentlich mag ich ja meist die etwas anders aufgebauten Folgen, solange diese nicht überhand nehmen. Aber hier war das nicht der Fall. Es war zwar teilweise ganz lustig, aber der richtige Wow-Effekt hat mir gefehlt.



    Aber vielleicht ist das auch eine der Folgen, die man sich noch ein zweites Mal anschauen muss.

  6. #23
    Housefan's Avatar

    Join Date
    03.09.2006
    Posts
    1.780
    Die heutige Folge war mal wieder etwas verwirrend. Schon leicht überraschend, als House gleich zu Beginn plötzlich in der Schule saß.

    Dann spielte sich die Handlung wieder auf verschiedenen Ebenen in Rückblicken ab.

    Gezeigt wird ein ziemlich nebensächlicher Fall und der Streit zwischen Cuddy und House. Es stellt sich heraus, dass House den Vortrag am „Karriere-Tag“ an der Schule hält, an der Cuddy gerne Rachel unterbringen will. So rechnet er sich höhere Chancen für die Kleine aus und somit eine Versöhnung mit Cuddy.



    Aber so richtig sprang der Funke in dieser Folge bei mir nicht über. Eigentlich mag ich ja meist die etwas anders aufgebauten Folgen, solange diese nicht überhand nehmen. Aber hier war das nicht der Fall. Es war zwar teilweise ganz lustig, aber der richtige Wow-Effekt hat mir gefehlt.



    Aber vielleicht ist das auch eine der Folgen, die man sich noch ein zweites Mal anschauen muss.

  7. #24
    Sandy House's Avatar

    Join Date
    28.12.2006
    Posts
    2.550
    Mir gefällt die Folge.

    House, der am "Karriere Tag" einen Vortrag in der Schule hält, das ist mal was anderes.
    Es war typisch House.:brille:

    Der Fall und das Team waren diesmal sehr nebensächlich. In dieser Folge ging es hauptsächlich um House und Cuddy. Zwischen den beiden kriselt es.

  8. #24
    Sandy House's Avatar

    Join Date
    28.12.2006
    Posts
    2.550
    Mir gefällt die Folge.

    House, der am "Karriere Tag" einen Vortrag in der Schule hält, das ist mal was anderes.
    Es war typisch House.:brille:

    Der Fall und das Team waren diesmal sehr nebensächlich. In dieser Folge ging es hauptsächlich um House und Cuddy. Zwischen den beiden kriselt es.

  9. #25
    Houslerin's Avatar

    Join Date
    19.05.2007
    Posts
    2.469
    So...was soll ich zu dieser Folge sagen?

    Also, ich lass es gleich zu Anfang raus: Es hat mich gefreut, dass es einen Huddy Streit gab. Mir schien es so, als ob das schon lange raus musste.

    Ich musste so lachen, wenn ich wegen so Kleinigkeiten im Alltag mit meinem Freund immer gleich so austicken würde!

    Schuld daran waren sicher nicht die Zahnbürste und der Müll...nicht nur. Aber trotzdem fand ich es irgendwie komisch.

    Das Rachel ihre Mutter genau da ruft, wenn sie gerade mit ihren Entspannungsübungen anfangen möchte, nun das war eigentlich total klar.

    Die arme gestresste Cuddy...

    Naja, trotzdem fand ich den Schluß schön, als House die Zahnbürste so hoch hielt.

    House mit den beiden auf der Bank fand ich irgendwie schön. Das Mädchen fand ich richtig toll, wie sie mit House und ihrem Freund gesprochen hat.

    Ich musste auch lachen, als House in dem Büro von dem anderen Arzt war, der dann plötzlich mit lesen wollte und die Sache mit dem Bild von dessen Frau brachte mich auch zum Schmunzeln.

    Aber am besten fand ich, wie House in der Schule dieses "Filmszenenraten" mit dem Jungen gespielt hat.

    Die Folge fand ich insgesamt sehr schön.

  10. #25
    Houslerin's Avatar

    Join Date
    19.05.2007
    Posts
    2.469
    So...was soll ich zu dieser Folge sagen?

    Also, ich lass es gleich zu Anfang raus: Es hat mich gefreut, dass es einen Huddy Streit gab. Mir schien es so, als ob das schon lange raus musste.

    Ich musste so lachen, wenn ich wegen so Kleinigkeiten im Alltag mit meinem Freund immer gleich so austicken würde!

    Schuld daran waren sicher nicht die Zahnbürste und der Müll...nicht nur. Aber trotzdem fand ich es irgendwie komisch.

    Das Rachel ihre Mutter genau da ruft, wenn sie gerade mit ihren Entspannungsübungen anfangen möchte, nun das war eigentlich total klar.

    Die arme gestresste Cuddy...

    Naja, trotzdem fand ich den Schluß schön, als House die Zahnbürste so hoch hielt.

    House mit den beiden auf der Bank fand ich irgendwie schön. Das Mädchen fand ich richtig toll, wie sie mit House und ihrem Freund gesprochen hat.

    Ich musste auch lachen, als House in dem Büro von dem anderen Arzt war, der dann plötzlich mit lesen wollte und die Sache mit dem Bild von dessen Frau brachte mich auch zum Schmunzeln.

    Aber am besten fand ich, wie House in der Schule dieses "Filmszenenraten" mit dem Jungen gespielt hat.

    Die Folge fand ich insgesamt sehr schön.

  11. #26
    Sandy House's Avatar

    Join Date
    28.12.2006
    Posts
    2.550
    House mit den beiden auf der Bank fand ich irgendwie schön. Das Mädchen fand ich richtig toll, wie sie mit House und ihrem Freund gesprochen hat.
    Da stimme ich dir zu. Ich fand die Szenen mit House, dem Jungen und dem Mädchen auf der Bank auch toll.

    Ich musste auch lachen, als House in dem Büro von dem anderen Arzt war, der dann plötzlich mit lesen wollte und die Sache mit dem Bild von dessen Frau brachte mich auch zum Schmunzeln.

    Aber am besten fand ich, wie House in der Schule dieses "Filmszenenraten" mit dem Jungen gespielt hat.
    Auch in diesem Punkt bin ich der gleichen Meinung. Das "Filmszenenraten" fand ich auch am besten.

    Die Folge fand ich insgesamt sehr schön.
    Oh, ja. Ich finde die Episode auch sehr gut. Sie ist unterhaltsam und lustig.

  12. #26
    Sandy House's Avatar

    Join Date
    28.12.2006
    Posts
    2.550
    House mit den beiden auf der Bank fand ich irgendwie schön. Das Mädchen fand ich richtig toll, wie sie mit House und ihrem Freund gesprochen hat.
    Da stimme ich dir zu. Ich fand die Szenen mit House, dem Jungen und dem Mädchen auf der Bank auch toll.

    Ich musste auch lachen, als House in dem Büro von dem anderen Arzt war, der dann plötzlich mit lesen wollte und die Sache mit dem Bild von dessen Frau brachte mich auch zum Schmunzeln.

    Aber am besten fand ich, wie House in der Schule dieses "Filmszenenraten" mit dem Jungen gespielt hat.
    Auch in diesem Punkt bin ich der gleichen Meinung. Das "Filmszenenraten" fand ich auch am besten.

    Die Folge fand ich insgesamt sehr schön.
    Oh, ja. Ich finde die Episode auch sehr gut. Sie ist unterhaltsam und lustig.

  13. #27
    tritter's Avatar

    Join Date
    07.10.2011
    Posts
    4

    schöne folge

    wie sie am anfang pulp fuction nachahmen (Foreman : "die bude ist clean",oder so ähnlich)war schon lustig aber am besten fand ich wie house übertrieben darstellt wie sein team so drauf ist als der tüp mit seinem krassen husten 'nen Anfall kriegt.
    chase,taub und forman und masters kommen rein
    chase und taub interessieren sich nur für die neue blonde schwester die grad beim patienten ist
    ("sie sind neu hier nicht?aus chicago woher,da?")
    Masters meint da wär ne thorax-ct angesagt.
    Foreman meint nur er sei das älteste teammitglied und hat immernoch zu entscheiden was angesagt ist.
    chase und taub löchern die schwester weiter (lust auf nen dreier?oder ne affaire?)
    Masters meint so kann man mit ihr nciht reden und rennt gleich los bei cuddy petzen.
    Foreman meint :wir machen ein thorax ct!(als obs seine idee wär)
    Chase und taub immernoch mit den augen bei der schwester: Das kannst du allein!"

    ich musste so lachen.

  14. #27
    tritter's Avatar

    Join Date
    07.10.2011
    Posts
    4

    schöne folge

    wie sie am anfang pulp fuction nachahmen (Foreman : "die bude ist clean",oder so ähnlich)war schon lustig aber am besten fand ich wie house übertrieben darstellt wie sein team so drauf ist als der tüp mit seinem krassen husten 'nen Anfall kriegt.
    chase,taub und forman und masters kommen rein
    chase und taub interessieren sich nur für die neue blonde schwester die grad beim patienten ist
    ("sie sind neu hier nicht?aus chicago woher,da?")
    Masters meint da wär ne thorax-ct angesagt.
    Foreman meint nur er sei das älteste teammitglied und hat immernoch zu entscheiden was angesagt ist.
    chase und taub löchern die schwester weiter (lust auf nen dreier?oder ne affaire?)
    Masters meint so kann man mit ihr nciht reden und rennt gleich los bei cuddy petzen.
    Foreman meint :wir machen ein thorax ct!(als obs seine idee wär)
    Chase und taub immernoch mit den augen bei der schwester: Das kannst du allein!"

    ich musste so lachen.

Page 3 of 3 FirstFirst 123

Similar Threads

  1. 1x21 - Drei Beine (Three Stories)
    By Neffets in forum Staffel 1 (1-22)
    Replies: 340
    Last Post: 24.06.12, 18:47
  2. Feedback - 'Kristallkind' (alle 3 Stories)
    By Sir in forum Fanfiktion Feedback (offene & beendete FFs)
    Replies: 11
    Last Post: 21.03.08, 10:13