Page 2 of 2 FirstFirst 12
Results 11 to 16 of 16

Knut vs. Flocke

Erstellt von paddi, 27.01.2008, 01:16 Uhr · 15 Antworten · 4.059 Aufrufe

  1. #11
    babsi801's Avatar

    Join Date
    17.10.2006
    Posts
    2.016
    Auch ich bin ziemlich schokiert wegen der Nachricht dass Thomas Dörflein verstorben ist.

    Ich, als Berlinerin und stolze Besitzerin einer Jahreskarte für den Zoo, bin ihm wie auch anderen Tierpflegern öfters über den Weg gelaufen. Fand ihn immer sehr sympatisch und das nicht nur in den Medien.

  2. #11
    babsi801's Avatar

    Join Date
    17.10.2006
    Posts
    2.016
    Auch ich bin ziemlich schokiert wegen der Nachricht dass Thomas Dörflein verstorben ist.

    Ich, als Berlinerin und stolze Besitzerin einer Jahreskarte für den Zoo, bin ihm wie auch anderen Tierpflegern öfters über den Weg gelaufen. Fand ihn immer sehr sympatisch und das nicht nur in den Medien.

  3. #12
    SorayaAmidala's Avatar

    Join Date
    05.09.2006
    Posts
    580
    Ja das hat mich auch etwas umgehauen als ich das gelesen habe. Traurig ist das er war ja noch recht jung.
    RIP Thomas

  4. #12
    SorayaAmidala's Avatar

    Join Date
    05.09.2006
    Posts
    580
    Ja das hat mich auch etwas umgehauen als ich das gelesen habe. Traurig ist das er war ja noch recht jung.
    RIP Thomas

  5. #13
    DMesuoH's Avatar

    Join Date
    26.01.2007
    Posts
    2.585
    Ja, das hat mir vorhin die Mutter einer Freundin auch erzählt Die war auch ganz traurig...
    Is vor allem tragisch, weil er ne kleine Tochter hat! Und war, denk ich, n echt netter Kerl!
    Aber ich mein auch schon mal gehört zu haben, dass er krank sein solle

    Flocke oder Knut, da bevorzuge ich übrigens keinen... Knut ist das Original, "Flogge" eine BAyerin Vielleicht ne leichte Tendenz zu Flocke... Aber ich nehm auch jedes andere kleine Eisbärchen

  6. #13
    DMesuoH's Avatar

    Join Date
    26.01.2007
    Posts
    2.585
    Ja, das hat mir vorhin die Mutter einer Freundin auch erzählt Die war auch ganz traurig...
    Is vor allem tragisch, weil er ne kleine Tochter hat! Und war, denk ich, n echt netter Kerl!
    Aber ich mein auch schon mal gehört zu haben, dass er krank sein solle

    Flocke oder Knut, da bevorzuge ich übrigens keinen... Knut ist das Original, "Flogge" eine BAyerin Vielleicht ne leichte Tendenz zu Flocke... Aber ich nehm auch jedes andere kleine Eisbärchen

  7. #14
    Mary's Avatar

    Join Date
    30.08.2006
    Posts
    1.002
    War auch erschrocken als ich das heute Nachmittag im Videotext gelesen habe.

    @Viech
    nicht zu vergessen wäre Wilbert. Den hab ich vor 2 Wochen das erste Mal besucht

  8. #14
    Mary's Avatar

    Join Date
    30.08.2006
    Posts
    1.002
    War auch erschrocken als ich das heute Nachmittag im Videotext gelesen habe.

    @Viech
    nicht zu vergessen wäre Wilbert. Den hab ich vor 2 Wochen das erste Mal besucht

  9. #15
    Houseaddict's Avatar

    Join Date
    04.06.2007
    Posts
    790
    Äh, also, Wilbert heisst 'Wilbär', eine Kombination aus Wilhelma und eben Bär...dies nur am Rande, musste ich als Stuttgarterin loswerden...Wilbär ist unser knuffeliges Schwabenbärchen
    Zum Tod von Thomas Dörflein kann ch sagen, dass ich wirklich Rotz und Wasser geheult habe, als ich das erfahren habe.Ich bin nach wie vor geschockt... Ich war Ende März 2007 im Zoo Berlin und hatte das Glück, Thomas und Knut noch ohne Zeitbegrenzung bei ihrer 'Show' zusehen und sie filmen zu können. Thomas Dörflein hat Knut mit Liebe und Hingabe aufgezogen und sich 100% engagiert, ohne ständig deswegen ins Rampenlicht zu drängen. Nach meinem Eindruck ist er ein bescheidener, sympathischer Mensch gewesen, der seine Kraft voll und ganz seinen Tieren gewidmet hat. Und natürlich waren er und Knut auch optisch ein dreamteam, klar. Er hat so total zu seinem Bärchen gepasst; ich habe auch immer die Fernsehaufnahmen mit ihm und Knut genossen.
    Es ist unglaublich schade, dass ein solcher Mensch so früh sterben musste.
    Knut tut mir leid; wer selber Tiere hat weiss, dass sie Gefühle und eine Seele haben, ohne dass ich sie jetzt vermenschlichen will. Aber er wird seinen Pfleger mit Sicherheit sehr vermissen.
    Rest in peace, Thomas Dörflein. Ich hoffe, es gibt sowas wie einen Himmel....

  10. #15
    Houseaddict's Avatar

    Join Date
    04.06.2007
    Posts
    790
    Äh, also, Wilbert heisst 'Wilbär', eine Kombination aus Wilhelma und eben Bär...dies nur am Rande, musste ich als Stuttgarterin loswerden...Wilbär ist unser knuffeliges Schwabenbärchen
    Zum Tod von Thomas Dörflein kann ch sagen, dass ich wirklich Rotz und Wasser geheult habe, als ich das erfahren habe.Ich bin nach wie vor geschockt... Ich war Ende März 2007 im Zoo Berlin und hatte das Glück, Thomas und Knut noch ohne Zeitbegrenzung bei ihrer 'Show' zusehen und sie filmen zu können. Thomas Dörflein hat Knut mit Liebe und Hingabe aufgezogen und sich 100% engagiert, ohne ständig deswegen ins Rampenlicht zu drängen. Nach meinem Eindruck ist er ein bescheidener, sympathischer Mensch gewesen, der seine Kraft voll und ganz seinen Tieren gewidmet hat. Und natürlich waren er und Knut auch optisch ein dreamteam, klar. Er hat so total zu seinem Bärchen gepasst; ich habe auch immer die Fernsehaufnahmen mit ihm und Knut genossen.
    Es ist unglaublich schade, dass ein solcher Mensch so früh sterben musste.
    Knut tut mir leid; wer selber Tiere hat weiss, dass sie Gefühle und eine Seele haben, ohne dass ich sie jetzt vermenschlichen will. Aber er wird seinen Pfleger mit Sicherheit sehr vermissen.
    Rest in peace, Thomas Dörflein. Ich hoffe, es gibt sowas wie einen Himmel....

  11. #16
    Chassandra's Avatar

    Join Date
    07.01.2009
    Posts
    89
    Ich war auch ganz schön getroffen da eine Freundin von Mums ihn kannte das hat uns alle getroffen aber wenn man so sieht was so ein kleines tierchen so anstellen kann ich mein man hat ihn ja beim wachsen zusehen können aber das hätten wir alle dann wohl nicht erwartet oder? Aber ein wenig Schuld (so impfinde ich) Hatte der gute Man dann schon aber was passiert ist ist eben leider passiert und daran kann man auch nichts ändern

  12. #16
    Chassandra's Avatar

    Join Date
    07.01.2009
    Posts
    89
    Ich war auch ganz schön getroffen da eine Freundin von Mums ihn kannte das hat uns alle getroffen aber wenn man so sieht was so ein kleines tierchen so anstellen kann ich mein man hat ihn ja beim wachsen zusehen können aber das hätten wir alle dann wohl nicht erwartet oder? Aber ein wenig Schuld (so impfinde ich) Hatte der gute Man dann schon aber was passiert ist ist eben leider passiert und daran kann man auch nichts ändern

Page 2 of 2 FirstFirst 12

Similar Threads

  1. R.I.P. Knut
    By candy in forum Neuigkeiten, Politik und Religion
    Replies: 11
    Last Post: 25.03.11, 13:04
  2. Flocke in da House^^
    By Flocke in forum Member Vorstellungen
    Replies: 4
    Last Post: 18.01.07, 07:59