Results 1 to 1 of 1

Pokerstrategy.com - Pokern lernen für umsonst

Erstellt von p0ut, 24.04.2008, 20:11 Uhr · 0 Antworten · 1.758 Aufrufe

  1. #1
    p0ut's Avatar

    Join Date
    17.10.2006
    Posts
    13

    Reden Pokerstrategy.com - Pokern lernen für umsonst

    Hi, ich hoffe das folgende Posting verstößt gegen keine hier geltenden Regeln, ansonsten --> mich bitte darauf aufmerksam machen.

    Wollte mal Werbung für eine Seite machen die einem ein Startkapital zum Pokern zur Verfügung stellt und einem zusätzlich Unmengen an Inhalten zur Verfügung stellt, die einem verhelfen können erfolgreich zu pokern.


    Kurze Erläuterung:

    Ihr meldet euch auf der Seite an & solltet zu erst die Einsteiger-Strategie Sektion durcharbeiten.
    Danach macht ihr ein Quiz --> besteht ihr dies, erhaltet ihr 50$ überwiesen auf einen erstellten PokerAccount eures präferierten Online-PokerRooms.
    Mit denen könnt ihr dann eure Poker-Karriere starten und die ganzen Möglichkeiten der Seite zur Weiterbildung eurer Kenntnisse sollten euch helfen die 50$ nicht sinnlos zu verzocken ^^ (wenn dies passiert, entstehen euch dadurch jedoch auch keine Nachteile. Weg is weg und gut)


    Verständliche Frage: Es verschenkt doch niemand Geld? Werde ich nach einer einer Anmeldung mit ......-Spam-Mails oder ähnlichen verseucht oder was auch immer?

    Nein .. pokerstrategy ist eine Art Unternehmen, die sich durch das Vermitteln von Spielern an PokerRäume finanzieren. Sie werben mit ihrem Angebot ja quasi neue Spieler an und über deren Seite erstellt ihr dann euren Account bei dem gewünschten Anbieter, z.B. PartyPoker. PS.de erhält von diesem Anbieter dann später einen Teil des von euch bezahlten Rakes ab. (Rake ist der Anteil jedes gespielten Pottes der an den Anbieter der benutzen PokerSoftware geht). Das ganze ist absolut serioös aufgebaut, man kann (und muss für eine erfolgreiche spätere Anmeldung bei einem PokerRaum) unbesorgt seine persönlichen Daten bei der Anmeldung angeben. Ihr werdet weder Werbung zugeschickt bekommen, noch werden eure Daten in sonst irgendeiner Weise missbraucht.
    Und wie gesagt: wenn ihr eure 50$ einfach nur verzockt und kein professioneller Spieler aus euch wird: dann ist das halt so. Ihr müsst nichts zurückzahlen oder ähnliches


    Hier wäre nun der Anmeldelink.
    http://www.pokerstrategy.com/uR7A03

    Ja, richtig - das ist ein Referrer-Link, wenn ihr euch über den anmeldet und mehr oder weniger erfolgreich spielt erhalte ich auch ein paar Dollar.
    Den könnt ihr benutzen, falls ihr es wollt.


    Ansonsten halt einfach: http://www.pokerstrategy.com/


    für fragen steh ich gern zur verfügung.

  2. #1
    p0ut's Avatar

    Join Date
    17.10.2006
    Posts
    13

    Reden Pokerstrategy.com - Pokern lernen für umsonst

    Hi, ich hoffe das folgende Posting verstößt gegen keine hier geltenden Regeln, ansonsten --> mich bitte darauf aufmerksam machen.

    Wollte mal Werbung für eine Seite machen die einem ein Startkapital zum Pokern zur Verfügung stellt und einem zusätzlich Unmengen an Inhalten zur Verfügung stellt, die einem verhelfen können erfolgreich zu pokern.


    Kurze Erläuterung:

    Ihr meldet euch auf der Seite an & solltet zu erst die Einsteiger-Strategie Sektion durcharbeiten.
    Danach macht ihr ein Quiz --> besteht ihr dies, erhaltet ihr 50$ überwiesen auf einen erstellten PokerAccount eures präferierten Online-PokerRooms.
    Mit denen könnt ihr dann eure Poker-Karriere starten und die ganzen Möglichkeiten der Seite zur Weiterbildung eurer Kenntnisse sollten euch helfen die 50$ nicht sinnlos zu verzocken ^^ (wenn dies passiert, entstehen euch dadurch jedoch auch keine Nachteile. Weg is weg und gut)


    Verständliche Frage: Es verschenkt doch niemand Geld? Werde ich nach einer einer Anmeldung mit ......-Spam-Mails oder ähnlichen verseucht oder was auch immer?

    Nein .. pokerstrategy ist eine Art Unternehmen, die sich durch das Vermitteln von Spielern an PokerRäume finanzieren. Sie werben mit ihrem Angebot ja quasi neue Spieler an und über deren Seite erstellt ihr dann euren Account bei dem gewünschten Anbieter, z.B. PartyPoker. PS.de erhält von diesem Anbieter dann später einen Teil des von euch bezahlten Rakes ab. (Rake ist der Anteil jedes gespielten Pottes der an den Anbieter der benutzen PokerSoftware geht). Das ganze ist absolut serioös aufgebaut, man kann (und muss für eine erfolgreiche spätere Anmeldung bei einem PokerRaum) unbesorgt seine persönlichen Daten bei der Anmeldung angeben. Ihr werdet weder Werbung zugeschickt bekommen, noch werden eure Daten in sonst irgendeiner Weise missbraucht.
    Und wie gesagt: wenn ihr eure 50$ einfach nur verzockt und kein professioneller Spieler aus euch wird: dann ist das halt so. Ihr müsst nichts zurückzahlen oder ähnliches


    Hier wäre nun der Anmeldelink.
    http://www.pokerstrategy.com/uR7A03

    Ja, richtig - das ist ein Referrer-Link, wenn ihr euch über den anmeldet und mehr oder weniger erfolgreich spielt erhalte ich auch ein paar Dollar.
    Den könnt ihr benutzen, falls ihr es wollt.


    Ansonsten halt einfach: http://www.pokerstrategy.com/


    für fragen steh ich gern zur verfügung.

Similar Threads

  1. Texte lernen
    By Namikwa in forum Charaktere und Schauspieler
    Replies: 22
    Last Post: 02.10.09, 16:48
  2. Sprachen - Welche sind leicht zu lernen?
    By Houslerin in forum Sport, Freizeit und Lifestyle
    Replies: 23
    Last Post: 04.12.08, 18:43