1×02 – Falsche Geschichte (Paternity)



  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #50494
    mak-asgard
    Mitglied

    Puh, bisher ist ja echt wenig über die Folge geschrieben wurden. Naja, da war das Forum auch noch ziemlich neu und ich noch nicht angemeldet, obwohl ich die Folge damals schon gesehen habe.

    Auch nach mehrmaligen Ansehen finde ich sie immer noch klasse.

    House kommt fast nur durch Zufall auf die richtige Diagnose. Denn ob er ohne die Wette den DNA-Test gemacht hätte, bezweifele ich. :D
    Aber schon lustig, dass scheinbar alle gegen ihn gewettet haben, er aber am Ende mal wieder Recht hatte.

    Die Nebenpatientin war ja auch wieder dämlich mit ihrer „Ich impfe mein Kind nicht“-Einstellung. Aber sie hat vielleicht auch zur richtigen Diagnose bei dem Hauptpatienten beigetragen. Und House war echt drollig, wie er mit dem Frosch gespielt hat.

    Was gabs sonst noch? Klasse Dialoge zwischen House und Cuddy..und die hatte ja wirklich ein scharfes Outfit an, als sie House Nachts in der KLinik begegnet ist. Und sein Spruch mit der Nutte war auch typisch.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.