2×16 – Sicher genug? (Safe)



  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 215)
  • Autor
    Beiträge
  • #5349
    Belgarion
    Mitglied

    Ja, das ist wirklich eine der besten Folgen was die Verbindung zwischen House/Wilson angeht.

    Ich könnte sie mir ständig anschaun so genial ist die^^

    Ich finds auch lustig, wie er das schmutzige Geschirr versteckt und erst dann rausholt, wenn Wilson dran ist mir spülen *lol*

    Und die Szene wo Wilson vor House Wohnung warten muss *gg* Wie geil ist dass denn?

    #117977
    Tascha
    Mitglied

    jaaaa omg
    LMAO als ich wilson da vorne wartet udn wartet ,weil hosue das stethoskop ( wtf?) an die Tür hängt hat. udn hosue im endeffekt alleien zu hause war +räusper+ udn als e rmeint , dass so lange gedauert wegens des foreplays udn des cuddling afterwards rolf

    #117980
    Belgarion
    Mitglied

    House ist wirklich nicht besonders nett zu seinem einzigen Freund…..aber er hat eine gewisse Art von Humor :P

    Aber ich fands total niedlcih wie Wilson einfach da sitzt und liest, oder auf den Stufen rumspringt und so^^

    #118377
    miss_julie
    Mitglied

    Klasse Folge, muss ich sagen!! :D

    Als House zu Boden geht, da hab ich mir schon fast gedacht, dass Wilson dahinter steckt!! =) Die zwei sind wirklich der Hammer!!

    Genial war auch die Fahrstuhlszene, wo Foreman und House wie wild nach der Zecke suchen und das Mädchen dabei fast stirbt!! Und als dann die Tür aufgeht- einfach herrlich!! :D

    #118378
    Wylie
    Gast

    Ja, die Fahrstuhlszene ist echt lustig. =) Aber bei dem angesäten Stock frage ich mich, warum der nicht schon bei der Rangelei mit Foreman kaputt gegangen ist… :rolleyes: Ja, ich weiß, wäre witzlos gewesen, aber sehr sanft wurde dort ja nicht mit ihm umgegangen…

    #118384
    miss_julie
    Mitglied

    Ja, da hast du nicht unrecht…Aber wie du selbst gesagt hast, sollte es eben erst später sein..Da haben die vielleicht selbst nicht so dran gedacht!

    Süß aber, wie er seinen Stock dann repariert hat!! :D

    #118386
    Kinofreak
    Mitglied

    Der Verband um den Stock war klasse. Obwohl, eigentlich hätte es wahrscheinlich schon Gips sein müssen, damit das hält – so wie House mit dem Ding umgeht (Rangeleien usw) :P

    #118398
    miss_julie
    Mitglied

    Mich hat es auch gewundert, dass er mit dem Ding noch laufen konnte, aber wie man dann in der nächsten Folge sehen kann, hat er ja einen schönen neuen Stock bekommen! ;)

    #120163
    d.erda
    Mitglied

    ja, als er zum Schuss gestürzt ist, war super lustig! Wison ist richtig mies gewesen. Aber er hat es drauf. DAS war die rachre für das warme Wasser die Nacht. aber zum Schuss,a sl die beiden auf dem Sofa saßen und wisson gesagt hat, der House da liebe nicht sizten will, war auch süß!

    #120604
    Akido
    Mitglied

    Die Folge ist wirklich extrem cool, das Hauptaugenmerk war wirklich ganz deutlich auf House/Wilson gelegt, und das ist, seit Stacy weg ist, irgendwie das beste was passieren kann denke ich, das House nicht die ganze Zeit alleine rumgammelt… ^^

    Und am Ende, wo sie parallel die Beine zum glotzen hochlegen, herrlich! :D

    #120623
    d.erda
    Mitglied

    ja, als die beiden dann, als wäre nichts gewesen, die füße hochlegen und fern schauen, da merkat man wie vertraut oder auch wie eng die beiden miteinader sind!

    #122983
    TheCaneUnAble
    Mitglied
    Quote:
    Original von mak-asgard
    Ohh jaaa, dass ist doch die Folge wo House Wilson im Schlaf seine Hand ins warme Wasser hält und am Ende der Episode setzt sich House auf die Couch und Wilson meint nur so „Du willst doch nicht genau da sitzten?“ und er dann aufsteht und sich auf ein Kissen setzt *lach*.
    .

    Wobei das Kissen auch noch Wilsons Kopfkissen ist… :D

    #122988
    d.erda
    Mitglied

    Super, oder? Ich habe diesee Szene mehrere Male hintereinander geschaut, weil sie so witzig ist, House macht das mit Wilson und kann sich später nicht auf sein eigenen Safa setzten, weil das alles noch nass ist! =)

    #127377
    Sliders
    Mitglied

    Originaler Episodentitel: Safe
    Episodennummer: 38
    US Erstausstrahlung: 04.04.2006
    Deutsche Erstausstrahlung: 06.03.2007
    Regisseur: Félix Enríquez Alcalá
    Autor: Peter Blake
    Screenshots zur Episode: Hier klicken

    Inhalt: Melinda, ein 16-jähriger Teenager, wird mit einem schweren asthmatischen Anfall ins Krankenhaus eingeliefert. House und seine Helfer stellen fest, dass ihr Immunsystem völlig kaputt ist. Auf der Suche nach der Ursache des asthmatischen Anfalls tappen sie auch nach mehreren Tests immer noch im Dunklen. Melinda hat ein Spenderherz, seit sich ihr bei einem Autounfall vor sechs Monaten das Lenkrad durch die Brust gebohrt hatte. Seitdem lebt sie zu Hause in einem Reinraum – abgeschottet von der Außenwelt. Doch sie trifft sich heimlich mit ihrem Freund Dan, der nachts durch das Fenster in ihr Zimmer einsteigt. Als Dokor House im Gespräch mit Dan von dessen eigenartigen Methode erfährt, die Freundin vor einer Ansteckung zu schützen, meint er, die Ursache für den Anfall gefunden zu haben. Doch auch diese Spur verläuft im Sand. (Quelle: SF Zwei)

    #127830
    yddak
    Mitglied

    ich versuch grad mir die folge mal anzuschauen… klappt aber nicht so ganz X(
    mal schauen, obs noch klappt.

    scheint ja sehr witzig zu sein. musste schon beim lesen lachen =)
    wenn die beiden sich wirklich so aufführen wie kleine schuljungen, wird das ne hammer-folge!!! :D

    mit dem stock ansägen, hab ich schon in ein paar clips gesehen :großeslol:

    so..ich versuchs mal weiter.. vielleicht hab ich noch erfolg.

    lg yddak

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 215)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.