2×23 – Wer wird Vater? (Who’s Your Daddy?)



  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 242)
  • Autor
    Beiträge
  • #121949
    babsi801
    Mitglied
    Quote:
    Original von tamashii
    Obwohl ich ein H/C Shipper bin, finde ich die Szenen mit House und Cuddy in dieser Folge auch total klasse :D
    Und das Cuddy gerade House wegen den Spritzen fragt *lol*
    Sry, wenn das hier vielleicht schonmal irgendwo steht, aber warum braucht Cuddy in dieser Folge eigentlich Spritzen? Hab ich irgendwie net mitbekommen.

    Cuddy möchte ja unbedingt schwanger werden und ein Baby bekommen . Um die Warscheinlichkeit zu erhöhen schwanger zu werden braucht sie eine Hormonbehandlung, daher die Spritzen.

    #142513
    Sliders
    Mitglied

    Originaler Episodentitel: Who’s Your Daddy?
    Episodennummer: 45
    US Erstausstrahlung: 16.05.2006
    Deutsche Erstausstrahlung: 24.04.2007
    Regisseur: Martha Mitchell
    Autoren: John Mankiewicz, Lawrence Kaplow, Charles M. Duncan
    Screenshots zur Episode: Hier klicken

    Inhalt: Die 16-jährige Leona, die ihre Mutter bei der Überschwemmung durch den Wirbelsturm Katrina verloren hat, erleidet auf einem Flug einen heftigen halluzinatorischen Anfall und wird mit einer Herzattacke ins Krankenhaus eingeliefert. Ihr Begleiter, Dylan, erweist sich als alter Freund von Doktor House und als Vater von Leona. Letzteres hat Dylan erst kurze Zeit zuvor erfahren. Er kommt schnell zur Überzeugung, dass sein Freund Opfer eines Täuschungsmanövers geworden ist, und hält auch daran fest, als Leonia immer schwerere Anfälle erleidet. Als Diagnose um Diagnose sich als unbrauchbar herausstellt, greift House zu Mitteln, die nicht im Einklang mit dem hippokratischen Eid sind. Nachdem House mit detektivischem Gespür hinter Cuddys Geheimnis gekommen ist, lässt sie sich von ihm bei der Wahl des geeigneten Samenspenders beraten. Doch keiner der Gensätze der verfügbaren Bewerber findet House‘ Gnade, denn dieser hat fundamentale Einwände – und diese will er empirisch belegen. (Quelle: SF Zwei)

    #142580
    Sliders
    Mitglied

    Originaler Episodentitel: Who’s Your Daddy?
    Episodennummer: 45
    US Erstausstrahlung: 16.05.2006
    Deutsche Erstausstrahlung: 24.04.2007
    Regisseur: Martha Mitchell
    Autoren: John Mankiewicz, Lawrence Kaplow, Charles M. Duncan
    Screenshots zur Episode: Hier klicken

    Inhalt: Die 16-jährige Leona, die ihre Mutter bei der Überschwemmung durch den Wirbelsturm Katrina verloren hat, erleidet auf einem Flug einen heftigen halluzinatorischen Anfall und wird mit einer Herzattacke ins Krankenhaus eingeliefert. Ihr Begleiter, Dylan, erweist sich als alter Freund von Doktor House und als Vater von Leona. Letzteres hat Dylan erst kurze Zeit zuvor erfahren. Er kommt schnell zur Überzeugung, dass sein Freund Opfer eines Täuschungsmanövers geworden ist, und hält auch daran fest, als Leonia immer schwerere Anfälle erleidet. Als Diagnose um Diagnose sich als unbrauchbar herausstellt, greift House zu Mitteln, die nicht im Einklang mit dem hippokratischen Eid sind. Nachdem House mit detektivischem Gespür hinter Cuddys Geheimnis gekommen ist, lässt sie sich von ihm bei der Wahl des geeigneten Samenspenders beraten. Doch keiner der Gensätze der verfügbaren Bewerber findet House‘ Gnade, denn dieser hat fundamentale Einwände – und diese will er empirisch belegen. (Quelle: SF Zwei)

    #150948
    Housefan
    Mitglied

    Die Foge war gut, aber es gab schon bessere.

    Es gab in meinen Augen diesmal nicht so viele gute Sprüche wie sonst.

    House ging es diesmal wieder nicht so toll und er muss sogar sein „Notversteck“ mit dem Morphium plündern.

    Dann trifft er einen alten Kumpel wieder.

    Und außerdem weiht ihn Cuddy in ihre Suche nach einem Samenspender ein.

    Wollte sie ihn am Ende eigenlich bitten, selbst die „Spender-Rolle“ zu übernehmen?

    #150993
    Housefan
    Mitglied

    Die Foge war gut, aber es gab schon bessere.

    Es gab in meinen Augen diesmal nicht so viele gute Sprüche wie sonst.

    House ging es diesmal wieder nicht so toll und er muss sogar sein „Notversteck“ mit dem Morphium plündern.

    Dann trifft er einen alten Kumpel wieder.

    Und außerdem weiht ihn Cuddy in ihre Suche nach einem Samenspender ein.

    Wollte sie ihn am Ende eigenlich bitten, selbst die „Spender-Rolle“ zu übernehmen?

    #150952
    Jea
    Mitglied
    Quote:
    Original von Housefan
    Wollte sie ihn am Ende eigenlich bitten, selbst die „Spender-Rolle“ zu übernehmen?

    Den Eindruck hatte ich auch irgendwie… na des wird noch spannend, hoffentlich bringen die zu dem Thema überhaupt noch was.

    Das war ja ne Lügerei in der Folge XD Und am Ende war der Test doch negativ. Aber inwiefern das Mädel den Crandall belogen hat, hab ich iwie net mitgekriegt… da muss die Wdh herhalten xD
    Ansonsten mal wieder ne lustige Episode, House und Cuddy… :D Und der Samenspender, ich hab mich echt weggeschmissen.
    Und Cams Gesicht als die Masseurin Gregs Bein gerieben hat XD
    Und die Sprüche mit Frühstück, Lunch und Dinner =)
    Ich fandse gut… die 2.letzte Folge )=

    #150997
    Jea
    Mitglied
    Quote:
    Original von Housefan
    Wollte sie ihn am Ende eigenlich bitten, selbst die „Spender-Rolle“ zu übernehmen?

    Den Eindruck hatte ich auch irgendwie… na des wird noch spannend, hoffentlich bringen die zu dem Thema überhaupt noch was.

    Das war ja ne Lügerei in der Folge XD Und am Ende war der Test doch negativ. Aber inwiefern das Mädel den Crandall belogen hat, hab ich iwie net mitgekriegt… da muss die Wdh herhalten xD
    Ansonsten mal wieder ne lustige Episode, House und Cuddy… :D Und der Samenspender, ich hab mich echt weggeschmissen.
    Und Cams Gesicht als die Masseurin Gregs Bein gerieben hat XD
    Und die Sprüche mit Frühstück, Lunch und Dinner =)
    Ich fandse gut… die 2.letzte Folge )=

    #150956
    Jonny Knoxville
    Mitglied
    Quote:
    Original von Housefan
    Und außerdem weiht ihn Cuddy in ihre Suche nach einem Samenspender ein.

    Wollte sie ihn am Ende eigenlich bitten, selbst die „Spender-Rolle“ zu übernehmen?

    Ja, das denke ich. Als House ihr sagte, sie solle sich einen suchen, den Sie mag, da dachte ich schon, sie sagt noch „Ich mag Sie doch“ oder sowas ^^.

    Die Folge war solide, der Fall auf jeden Fall besser als der letzte und auch optisch gab’s was zu sehen … Cuddys rechte Arschbacke ist rrraaauuuurrrr :D

    Wobei die linke auch nicht schlecht ist:

    mplayerc%202007-04-24%2022-29-28-56.jpg
    ^^

    #151001
    Jonny Knoxville
    Mitglied
    Quote:
    Original von Housefan
    Und außerdem weiht ihn Cuddy in ihre Suche nach einem Samenspender ein.

    Wollte sie ihn am Ende eigenlich bitten, selbst die „Spender-Rolle“ zu übernehmen?

    Ja, das denke ich. Als House ihr sagte, sie solle sich einen suchen, den Sie mag, da dachte ich schon, sie sagt noch „Ich mag Sie doch“ oder sowas ^^.

    Die Folge war solide, der Fall auf jeden Fall besser als der letzte und auch optisch gab’s was zu sehen … Cuddys rechte Arschbacke ist rrraaauuuurrrr :D

    Wobei die linke auch nicht schlecht ist:

    mplayerc%202007-04-24%2022-29-28-56.jpg
    ^^

    #150960
    princeton
    Mitglied

    ich fand die folge (wie alle folgen) total geil! interessant fand ich die sache mit dem vaterschaftstest!!!

    Lustig fand ich das bewerbungsgespräch :D

    #151005
    princeton
    Mitglied

    ich fand die folge (wie alle folgen) total geil! interessant fand ich die sache mit dem vaterschaftstest!!!

    Lustig fand ich das bewerbungsgespräch :D

    #150962
    DMesuoH
    Mitglied

    So… Wieder ne ziemlich gute Folge, was :)

    Wie gemein das war, als er dem Mädel den Finger gebrochen hat!! *autsch* ich leid da immer so mit ;)
    Menschlich war die Folge ja für House ziemlich interessant… Dieser alte ‚Freund‘, der Vaterschaftstest nachdem er NICHT die Wahrheit gesagt hat, die Sache mit Cuddy…
    Dann wirds ja spannend, nächste Woche, was :)

    #151007
    DMesuoH
    Mitglied

    So… Wieder ne ziemlich gute Folge, was :)

    Wie gemein das war, als er dem Mädel den Finger gebrochen hat!! *autsch* ich leid da immer so mit ;)
    Menschlich war die Folge ja für House ziemlich interessant… Dieser alte ‚Freund‘, der Vaterschaftstest nachdem er NICHT die Wahrheit gesagt hat, die Sache mit Cuddy…
    Dann wirds ja spannend, nächste Woche, was :)

    #150966
    Jonny Knoxville
    Mitglied
    Quote:
    Original von Jea

    Quote:
    Original von Housefan
    Das war ja ne Lügerei in der Folge XD Und am Ende war der Test doch negativ. Aber inwiefern das Mädel den Crandall belogen hat, hab ich iwie net mitgekriegt… da muss die Wdh herhalten xD

    Eben, dass sie nicht dessen Tochter ist, ist doch die Lügnerei, die sie mit dem Zwinkern bestätigte, oder?

    #151011
    Jonny Knoxville
    Mitglied
    Quote:
    Original von Jea

    Quote:
    Original von Housefan
    Das war ja ne Lügerei in der Folge XD Und am Ende war der Test doch negativ. Aber inwiefern das Mädel den Crandall belogen hat, hab ich iwie net mitgekriegt… da muss die Wdh herhalten xD

    Eben, dass sie nicht dessen Tochter ist, ist doch die Lügnerei, die sie mit dem Zwinkern bestätigte, oder?

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 242)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.