5×21 – Kettenglieder (Saviors)



  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 8 Beiträgen - 136 bis 143 (von insgesamt 143)
  • Autor
    Beiträge
  • #237778
    Anonym
    Gast

    Die Synchro hat mir echt den Rest gegeben. Cameron war noch unerträglicher als im Original. Ihre Bedenken von wegen Kurzschlussreaktion auf Kutners Tod waren haarsträubend. Chase ist seit drei Jahren hinter ihr her, sie will eigentlich nicht, und da kommt ihr so eine Ausrede gerade recht. Ich denke, House hat sie gegen Ende ganz schön entlarvt. Und Chase, der Trottel, macht ihr auch noch einen Antrag. Nach dieser Ep ist es nicht verwunderlich, dass die beiden schon nach ein paar Folgen wieder auseinander sind.
    Cameron kam mir auch ungeheuer schnippisch vor. Ich habe die Folge im Original schon nur unter Alkohol ertragen, aber in deutsch ist sie bedeutend schlimmer.

    Bitte kann mir einer erklären, woher House das mit der Schublade wusste?? Denn soweit ich weiss, räumte Cameron Chase doch tatsächlich eine aus, nachdem er quasi darum gebettelt hat? Woher wusste House das? Und ja, die nächste werd ich mir wohl ersparen. Ich spreche mich hiermit offiziell für Untertitel aus. LOL.

    #237781
    Guenni
    Mitglied

    @Noah: Zum einen hat die Serie leider die dumme Angewohnheit, dass etwas, das von einer Person geäußert wird, wenig später Allgemeinwissen aller Beteiligten ist. *grummel*. (Bitte nicht mit Gegenbeispielen überfallen, ich weiß, dass es nicht immer so ist. Aber für meinen Geschmack zu oft.)
    Zum anderen kann man auch argumentieren, dass House dass mit der Schublade nicht ganz so wörtlich gemeint hat. Also die Schublade eher für Platz im eigenen Leben/der eigenen Wohnung steht.

    #237785
    Kathrina
    Mitglied
    Günni;1001215 wrote:
    @Noah: Zum einen hat die Serie leider die dumme Angewohnheit, dass etwas, das von einer Person geäußert wird, wenig später Allgemeinwissen aller Beteiligten ist. *grummel*. (Bitte nicht mit Gegenbeispielen überfallen, ich weiß, dass es nicht immer so ist. Aber für meinen Geschmack zu oft.)
    Zum anderen kann man auch argumentieren, dass House dass mit der Schublade nicht ganz so wörtlich gemeint hat. Also die Schublade eher für Platz im eigenen Leben/der eigenen Wohnung steht.

    Ich glaube es liegt in erster Linie an den Glaswänden und sehr grossen Ohren von PPTH. Was dort einer einmal ausspricht, bleibt nicht lange geheim.

    Erinnert mich ein wenig an unsere Kinik. ;)

    #237839
    Jacqui
    Mitglied

    Ich frag mich die ganze Zeit, ob ich die Folge nicht schon mal gesehen hab – auf deutsch. Kann es sein, dass die in der Schweiz schon mal gelaufen sind?

    #237843
    Kathrina
    Mitglied
    Jacqui;1001419 wrote:
    Ich frag mich die ganze Zeit, ob ich die Folge nicht schon mal gesehen hab – auf deutsch. Kann es sein, dass die in der Schweiz schon mal gelaufen sind?

    Ja, eindeutig. Die Folgen wurden nahtlos ausgestrahlt bis zum Ende der Season 5, alle im (November?) Dezember.

    #237875
    nivar
    Mitglied

    Ist eine Weile her dass ich die Folge auf english gesehen habe…daher war sie irgendwie fast sowas wie wieder „neu“ für mich.
    PotW war mir dabei eher unwichtig. House’s Verhalten gegenüber Cameron und Wilson machte eigentlich den Reiz aus.
    Und die Endszene ist klassisch arrangiert…
    soooo viel gute Laune und Enthusiasmus …
    und man ahnt dennoch schon was dann kommen musste…
    House’s imaginäre Amber :rolleyes:
    (wovon man halten mag was man will… Laurie spielt aber in kommenden Folgen sehr gut mit dieser Figur )

    #241506
    Sunshein
    Mitglied

    Der Patient war echt nervig. Andererseits, wenn er unbedingt die Welt retten will, ist das sein Bier :D
    Die Diskussion in Wilsons Wohnung ist schon lustig.=)

    Mir hat die Folge mittelmäßig gefallen aber ich fand sie stellenweise etwas langweilig.
    Cool war, wie Cuddy eifersüchtig auf Cam ist :D Und das wissen oder ahnen zumindest am Ende Cameron, Chase und House, weil sie mit allen drei ein Gespräch darüber hatte :D :huddy:
    Langasam wirds immer offensichtlicher zwischen den beiden 8o

    #241755
    Accise
    Mitglied

    Ich hab mir die Folge heute grade nochmal auf Engelisch angeschaut. Ich hatte echt House-Entzugserscheinungen oder so.
    Ich liebe und ich hasse die Folge. Es liegt ganz einfach an Cameron und Chase. Ich finde die zwei zusammen sowas von toll <3 Daher fand ich es so grausam, dass er sich trennt. Ansonst ist die Folge gut. Allein schon das alles mit House und Wilson ist cool, wie Wilson versucht House zu ärgern. :) Und ich finde es gut, dass sich das am Ende mit Chase und Cameron klärt!

Ansicht von 8 Beiträgen - 136 bis 143 (von insgesamt 143)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.