House / Cameron *geschlossen*



  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #33803
    mak-asgard
    Mitglied

    Das traurige ist, das es so typisch nach House aussieht. In seiner Welt, hat für alles eine Lösung – aber immer nur medizinisch. Also scheint es für ihn völling normal zu sein, seine Depris auch medizinsch zu bekämpfen. Er kommt gar nicht auf die Idee, das es auch anders gehen könnte.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.