Lost



  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #107401
    filmfreak
    Mitglied

    Ich würde es jedem empfehlen, das Orchid-Video vor der 4.Staffel zu schauen.

    So, jetzt ist es schon wieder vorbei. Mir hat die 4 Staffel sehr gefallen, mich hatte richtig das Lostfieber gepackt. :)

    Was kann man zum Finale sagen, es war jetzt kein Schocker, es waren aber dafür teilweise sehr emotionale Momente dabei. Ein paar Gedanken:

    – Am meisten hat mich der Moment berührt, als sie Jin auf dem Schiff zurückgelassen haben und Sun in voller Panik im Helikopter nach ihm schreit. Toll gespielt, für mich kam es sehr realistisch rüber.
    – Desmond bekommt sein (vorzeitiges) Happy End. Aww, sein Wiedersehen mit Penny war sehr putzig. Ich frage mich, ob und wie wir ihn nächstes Jahr wieder sehen.
    – Charlotte wurde auf der Insel geboren??? Hmm…. Ich habe jetzt schon öfters die Theorie gehört, dass sie Annie ist, was ich aber ehrlich gesagt bezweifle.
    – Sawyers Sprung aus dem Helikopter ins Meer war ja sehr heldenhaft!
    – „The Others“ und Richard waren endlich wieder im Einsatzt, hab sie fast schon vermisst.
    – Waaaaallllltttt! Er ist aber groß geworden!
    – Ben platziert Locke in der Orchid Station vor dem Fernseher, damit sich „Daddy“ um die wichtigen Sachen kümmern kann. :D
    – Ben sieht Rot und bringt Keamy wegen Alexs Tod um, auch wenn er dadurch die Menschen auf dem Boot auf dem Gewissen hat. Sein kaltes „So?“ hat einfach nur zu seinem Charakter gepasst.
    – Die Tiefen der Orchid Station …WTF… haben sie da ein Set vom Indianer Jones Film geklaut… ich habe echt darauf gewartet, dass er in Narnia oder sonst wo landet… und dann das gefrorene Rad…WTF…
    – Kann Ben wirklich nie mehr auf Insel zurück kann?
    – Als die Insel aber auf einmal, Bloop, verschwunden ist, war irgendwie cool. Ich vermute sie ist 10 Monate in die Zukunft gesprungen.
    – Was ist mit Daniel? Lebt er noch?
    – Was zur Hölle ist mit Claire los. Hängt mit ihrem Daddy, der scheinbar Jacobs neuer Sekretär ist, in Jacobs Hütte rum und erscheint in Kates Träumen.
    – Locke ist im Sarg!!! Ich habe es mir zum Ende hin gedacht. Jetzt kommen aber natürlich einige Fragen auf. Warum er die Insel verlassen hat? Wie er sie verlassen hat? Warum er tot ist? Ist er wirklich tot? Hat er wirklich Selbstmord begangen? Warum kann er auf einmal sterben? Hat er als neuer Anführer von den Anderen versagt? Was ist auf der Insel passiert, nachdem die O6 sie verlassen haben? Warum müssen sie zurück? Wenn alle zurück müssen, sind damit auch Frank und Desmond gemeint? Was für Ideen hat Ben, um Kate, Hurley, Sayid und Sun zu überreden? Wird Locke wie Christian auf der Insel wieder „lebendig“? … Fragen über Fragen, ich bin jedenfalls gespannt.

    Wer Lust hat, sollte nach dem Namen Jeremy Bentham (Lockes Name außerhalb von der Insel) suchen. Ist sehr interessant!

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.