House / Cuddy (Romance) (+++ SPOILER)



  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 12 Beiträgen - 2,011 bis 2,022 (von insgesamt 2,022)
  • Autor
    Beiträge
  • #249237
    Anonym
    Gast

    @itunes 1094295 wrote:

    Bist du jetzt zufrieden?

    …mir war es nie ein dorn im auge, habe es lediglich erwähnt… :Augenzwinkern_2:

    #249256
    Anonym
    Gast

    @Unagi 1094333 wrote:

    …mir war es nie ein dorn im auge, habe es lediglich erwähnt… :Augenzwinkern_2:

    Achso, dann hab ich das wohl falsch verstanden.

    #239974
    Anonym
    Gast

    Teilweise sehr interessanter Artikel:

    The Housing Crash

    When Cuddy and House got together in the season 6 finale (a great episode on par with “Broken”, “House’s Head” and “Wilson’s Heart”) I had hoped that the show would attempt to portray a relationship where two independent people try to give themselves romantically to one another without sacrificing who they are as individuals. I feel like that’s a real issue among modern couples and something not explored in movies or TV, especially not network TV.

    Instead the show opted to change the characters of House and Cuddy, who morphed from their fiercely independent selves into the “Huddy” amalgam that underage fans fawn over and create YouTube montages too. It wasn’t an adult or modern relationship; it was the sort of fantastical hokie rom-com crap you’d find on Grey’s Anatomy.

    As a result, season 7 was, in my opinion, the worst season of House. The reason for its comparative underachievement was precisely because all the hope for House’s happiness that drove the previous seasons was heartily snuffed out. If there is no room for House to be happy or redeem himself or attempt to balance his misanthropy with love, if House is going to simply be unrepentant, then there is no room for Cuddy as she is the embodiment of House’s potential to be something better than what he is.

    #250659
    Anonym
    Gast

    glaubt ihr, dass es zu einem Gastauftritt in den letzten Folge der letzten Staffel von LE geben wird? …und es doch noch zu einem glücklichen Huddy Ende kommt? :verliebt:

    #250662
    Lisa Edelstein
    Mitglied

    @Unagi 1099014 wrote:

    glaubt ihr, dass es zu einem Gastauftritt in den letzten Folge der letzten Staffel von LE geben wird? …und es doch noch zu einem glücklichen Huddy Ende kommt? :verliebt:

    Das halte ich für eher unwahrscheinlich. Ich glaube DS hat ja selbst gesagt dass es kein zurück mehr für Huddy geben wird. Vielleicht gibt es ja wirklich noch einen Gastauftritt von LE, wo sie die ganze Sache vom Finale zu Ende bringen, aber selbst das halte ich für unwahrscheinlich.

    #251658
    Lisa_Cuddy_3
    Mitglied

    Ich wünschte hier würds wieder was zu schreiben geben, aber die Geschichte hat ja eher „tragisch“ geendet. Ich finde es schade, denn zuerst hat House noch zu gegeben das er verletzt ist, was ja nicht wirklich typisch für ihn ist und dann setzt er sein Auto ihn Cuddys haus…

    #252682
    Auriane
    Mitglied

    Tja leider ist es mit Huddy so gekommen wie ich es befürchtet habe.
    Die Autoren haben sich getraut und dann, als es nicht nur positive reaktionen dabei hagelte, haben sie den Schwanz eingezogen…

    Ich war von der ersten Minute in der ich diese beiden Charaktete zusammen agieren sah, überzeugter Huddy-Fan.
    Wie viele hab ich mir ein glückliches Ende für die beiden erhofft. Habe dabei aber immer auch mit einem Schlimmen Ende gerechnet. Das es SO schlimm wird hätt ich allerdings nicht gedacht. Und damit mein ich noch nicht mal die alleinige Tatsache das es zwischen den Beiden nicht geklappt hat.
    Das sie es nicht gut Enden lassen würde war irgendwie klar, aber ganz ehrlich der Grund warum die Beziehung scheiterte war der bescheuertste von Allen.

    Unglaubwürdig.
    Den wie House ist wusste Cuddy auch vorher. Und sie möchte in trotzdem.
    Das es nicht einfach sein würd wusste sie vorher. Und sie liebte ihn trotzdem.
    Das er oft Scheisse baut wusste sie vorher. Und sie wollte ihn trotzdem.

    Tja…

    Wenn sich die Autoren einen anständigen Grund für das scheitern dieser Beziehung ausgedacht hätten, oder ein anderes Problem herangezüchtet hätten, wäre für mich das Aus (zwar sehr schade, aber) akzeptabel gewesen.

    So ist es für mich nur ein feiger Rückzieher…

    #252683
    polarstern
    Mitglied

    ich bin zwar nicht der große Huddy-Fan wie du es
    bist aber ich möchte dir trotzdem in allen Punkten
    meine Zustimmung geben,diese Autoren haben unsere
    Serie erst in den Sand gesetzt und dann feige wie sie
    sind die Serie enden lassen.

    #252686
    PhD_Martha
    Mitglied

    Wahre Worte…dabei gefiel mir Huddy wirklich. Wahrscheinlich nicht so ein Fan wie du Auriane, doch war hat mir Huddy gefallen. Schade eigentlich

    #252735
    Violett
    Mitglied
    #252810
    trulliGirl
    Mitglied

    Ich fand es auch sehr schade das es nichts geworden ist, aber vielleicht hätte es dann auch einfach zu viel Romanze in die Serie gebracht und der Schwarze Humor von House wäre irgendwie unter gegangen.
    Schlimm finde ich es jetzt nicht, aber es war eben auch angenehm zu sehen.

    #253620
    Violett
    Mitglied

    I’m Still Not Over… House and Cuddy’s terrible relationship
    I’m Still Not Over… House and Cuddy’s terrible relationship | PopWatch | EW.com
    By Chancellor Agard

Ansicht von 12 Beiträgen - 2,011 bis 2,022 (von insgesamt 2,022)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.