Zeitungsartikel, Interviews, etc.



Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 1,509)
  • Autor
    Beiträge
  • #2103
    Wylie
    Gast

    Hier und da lassen sich ja mit Glück lesbare Interviews oder sonstige Zeitungsartikel über Hugh finden.

    Hier wäre schon mal der Erste, der mir so spontan unter die Finger kam:
    Seriously funny guy

    EDIT von Ricken: Ohne ausdrückliche Erlaubnis des Herausgebers darf der Artikel nicht publiziert werden.

    #117314
    Allison
    Mitglied

    *click click click*

    Wenn man auf der seite bisschen runterscrollt, dann kommt man zu dem Artikel wo es um Jennifer und Jesse geht ;-)

    Hier noch das bild
    Leider muss ich dieses Bild entfernen. Man darf ohne ausdrückliche Genehmigung des Herausgebers den Artikel nicht veröffentlichen.
    Danke für euer Verständnis.

    #117325
    Charlie
    Mitglied
    #117425
    lije
    Mitglied

    Hallo!

    Hier ist der Artikel eingescannt. Einfach etwas runterscrollen:

    http://www.hughlaurie.net/news.html

    Bye Lije

    #117427
    Tornado
    Mitglied

    Danke für den interessanten link! Der Artikel von In Style Magazine „the sexy list A to Z“ war cool 8) „Hugh Laurie is like expensive champagne – subtle, delicious and dry, dry, dry“ ..wie wahr..

    #117429
    Mel
    Mitglied

    Wow, super Artikel, Danke:)!

    #117438
    lije
    Mitglied

    Hallo!

    Wie wäre es mit einer kleinen aber feinen Übersetzung Nicht wörtlich nur das wichtigste. Es gibt hier bestimmt noch mehr Leute, die wie ich, des englischen nicht so mächtig sind und demjenigen sehr dankbar sein werden.

    Bye Lije

    #117470
    lostinhouse
    Mitglied

    Hi Mel,

    So soll es einem Insider der Serie zu folge, eine ziemlich pikante intime Szene zwischen den Charakteren, Dr. Allioson Cameron und Dr. Robert Chase in der 7. Folge der 3. Staffel, der FOX Hitserie geben.

    Damit meinst du sicher die 7. Folge der 2. Staffel, die in den USA bereits gelaufen ist. Dazu gibt es hier sogar schon einen Thread, siehe Staffel 2, Folge 7 „Hunting“.

    #117474
    lije
    Mitglied

    Hallo!

    Vielen Dank für die zusammenfassende Übersetzung. Du weißt gar nicht was Du mir damit für eine Freude bereitest.

    Bye Lije

    #117480
    Elbenhexe
    Mitglied

    Hallo!

    Wie wäre es mit einer kleinen aber feinen Übersetzung Nicht wörtlich nur das wichtigste. Es gibt hier bestimmt noch mehr Leute, die wie ich, des englischen nicht so mächtig sind und demjenigen sehr dankbar sein werden.

    Bye Lije

    Dankeschön für den Hinweis! Ich finde es auch immer gut wenn eine kurze Übersetzung/
    Zusammenfassung vor liegt da mein Englisch eher schlecht ist und ich sonst 10 Jahre für
    die übersetzung brauche.


    @Mel

    Danke für die Zusammenfassung! :kiss:

    #117527
    lije
    Mitglied

    The accent’s on Hugh Laurie

    NEW YORK (AP) — Hugh Laurie, the British actor who won a Golden Globe for his role on the Fox medical drama, „House,“ says speaking like an American isn’t as easy as it sounds.

    „I haven’t identified a single word that is pronounced the same in America as it is in England,“ the 47-year-old actor tells Entertainment Weekly magazine in its August 25 issue. „And that can really take you out of the moment, having to constantly listen to yourself and check your accent. It makes it harder to immerse yourself in the scene.

    „It’s as if you’re playing left-handed. Or like everyone else is playing with a tennis racket and you have a salmon. I moan about it a lot.“

    Laurie plays Dr. Gregory House, the sardonic doctor who heads a medical team specializing in the diagnosis of rare disorders at Princeton Plainsboro Teaching Hospital.

    House, whose leg has been crippled by a blood clot, walks with a cane, pops painkillers and has a perpetual stubble. He doesn’t like wearing a white lab coat, and he’s testy with his patients and staff. However, House is a brilliant diagnostician.

    „I could see him very clearly in my head from the start,“ Laurie tells the magazine. „I could hear him in my head — the rhythm of his speech. What he was hiding behind the meanness and sarcasm.“

    The third season of „House“ premieres September 5.

    http://www.cnn.com/2006/SHOWBIZ/08/21/showbuzz/index.html#1

    #117546
    lostinhouse
    Mitglied

    Der Artikel ist voll mit Informationen zur 3. Staffel, deswegen setze ich das ganze besser in Spoiler-Tags.

    :HouseSpoiler:


    Und zwar soll House am Anfang der 3. Staffel ein „schockierend menschliches Verhalten“ an den Tag legen, was daran liegt, dass er tatsächlich schmerzfrei sein soll. Die ersten beiden Episoden werden sich hauptsächlich darum drehen, wie House mit einem Leben ohne Schmerz umgeht. House soll übrigens, nachdem er am Ende von Staffel 2 angeschossen worden ist, mit Ketamin behandelt worden sein, was tatsächlich dazu führen kann, dass House keinen Schmerz mehr spürt, auch wenn das höchstwahrscheinlich nur vorrübergehend ist.
    Trotzdem soll sich House‘ Charakter nicht über Nacht ändern (an dieser Stelle bitte aufatmen :tongue:), vielmehr macht er sich darüber Gedanken, dass anscheinend nicht nur sein kaputtes Bein sein Verhalten prägt. House‘ neues Verhalten soll vor allem Dr. Cameron verwirren, die es gewohnt ist, von ihm in einer bestimmten Art behandelt zu werden.
    In den nächsten Episoden soll House übrigens wieder einen Gegenspieler ? la Vogler bekommen, und zwar einen Polizisten (gespielt von David Morse), der House wegen seiner Tablettensucht rankriegen will. Produzent David Shore meint, dass sie damit House‘ Vicodinabhängigkeit näher ausforschen möchten.

    Das verspricht ja schon mal einiges für die 3. Staffel. :D

    #117733
    lije
    Mitglied

    FRY UNABLE TO FILM HOUSE CAMEO WITH LAURIE

    British actor STEPHEN FRY is cursing his busy schedule after it prevented him reuniting with his longtime BLACKADDER co-star HUGH LAURIE for a cameo role in hit US TV show HOUSE.
    Fry wanted to film a guest role opposite Laurie, who plays limping doctor GREGORY HOUSE in the hit programme.
    But he had to abandon the idea when he realised his workload conflicted with Laurie’s filming schedule in Los Angeles.
    He says, „I threatened to play a man who had an even bigger limp than he does. I’d have been dragging my leg down corridors.“

    http://www.pr-inside.com/fry-unable-to-film-house-cameo-with-laurie-r16531.htm

    #117741
    Elbenhexe
    Mitglied

    wow genau auf diese Meldung hab ich die ganze Zeit gewartet. Stephen und Hugh
    wieder vereint! Das wird garantiert ein Fest für alle Fans von „A bit of Fry an Laurie“.

    In welcher Staffel soll das denn sein? Diese Folge werd ich dann auf keinenfall ver-
    passen! =)

    #117742
    lostinhouse
    Mitglied

    Hm, in dem Artikel steht doch, dass der Auftritt von Fry aus zeitlichen Gründen leider nicht geklappt hat. :rolleyes:
    Trotzdem wäre es wünschenswert, wenn das mal irgendwann hinhauen würde, das würd ich mir dann auch gerne ansehen. :D :D

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 1,509)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.