House auf Englisch vs.Synchronisation – Duzen&Siezen – Synchronstimmen



Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 628)
  • Autor
    Beiträge
  • #118143
    SorayaAmidala
    Mitglied

    @Mummy Ja Tanja Dohse spricht einen der Teletubbies. Die hat den gleben Teletubbie gesprochen.

    #118148
    fran
    Mitglied

    die synchronstimme von robert sean leonnard finde ich total spitzenmäßig. so schön nüchtern und staubig, hihi. omar epps‘ stimme ist auch gut gewählt – ist ja seine bekannte synchro. nur irritiert mich dabei, dass ich bei der riesen ü-ei-werbung derzeit permanent in house-stimmung komme *lach*

    lisa edelsteins stimme find ich ok. war am anfang etwas gewöhnungsbedürftig, weil ich sie nur von ally mc beal mit ner anderen kenne. aber ich finde sie ebenso trocken wie cuddys charakter :D

    #118152
    Dr. Gregory House
    Gast

    Also ich finde die Synchronstimmen allgemein gut besetzt.
    Ich habe durch Youtube viele Szenen in der Originalsprache gesehen und finde, dass die Stimmen im Deutschen durchaus auch passend sind.

    Ist aber nur die Meingung von meiner einer :O

    #118153
    Madel
    Mitglied
    Quote:
    Original von SorayaAmidala

    @Mummy
    Ja Tanja Dohse spricht einen der Teletubbies. Die hat den gleben Teletubbie gesprochen.

    :großeslol: Okay, dann hätten wir also Grobi, die Teletubbies und House ist doch auch noch irgendein Superheld….. :großeslol:

    #118537
    flous
    Mitglied

    mal so´ne frage? wer von euch hat sich schon die englischen folgen angeguckt…??

    ach ja und könnte man nicht zwei bereiche machen?? auf jeden fall im multimediabereich, denn da sind videos drin, die ganz andere szenen zeigen, und es steht trotzdem kein „Spoiler“ dran…

    #118542
    Chezza
    Mitglied

    Ich kenne nur die Englischen Folgen und hab bis jetzt nur eine auf Deutsch gesehn. Ich schaue an sich alle Serie und Filme in der OV an. :)

    #118552
    House MD
    Mitglied

    ich hab schon beides gesehen
    Deutsch und Englisch und muss sagen, dass mir die Englischen Folgen auf jeden Fall besser gefallen.
    Obwohl ich die deutsche Synchro von House ganz gut finde.
    Aber von Wilson die ist schrecklich ;)

    Na ja, es geht halt nichts über die Originalfolgen ^^

    #118560
    flous
    Mitglied

    warum könnt ihr eigentlich alle so gut englisch ? ^^ find ich nich normal…*g*

    #118562
    Housefan
    Mitglied
    Quote:
    Original von flous
    warum könnt ihr eigentlich alle so gut englisch ? ^^ find ich nich normal…*g*

    Geht mir auch so. Ich habe auf youtube ja schon einige Videos oder auch ganze Folgen auf englisch gesehen und kapiere leider meist nicht soo viel. Man bekommt zwar einiges mit, aber z.B. die Krankheitsgeschichten bleiben mir da meist im Verborgenen (ist ja mit den Fachausdrücken in deutsch schon schwierig)

    #118563
    flous
    Mitglied

    also ich fänds viel besser, wenn ich richtig gut amerikanisch/englisch könnte, da meine Lieblingsserien alle aus amerika kommen…
    die youtube videos will ich gar nich gucken, weil dort nur SPOILER videos sind… letztens hab ich durch zufall gesehen wie…. (wie macht man nen SPOILER-knopf?)

    #118564
    Wylie
    Gast

    text[ /spoiler] ohne Lücke zwischen [ und /

    Ich guck jeden Dienstag House auf RTL, kenn aber auch die englische Fassung, die ich tausend mal lieber gucke/höre als diese abgrundtief schlechte Synchro… :rolleyes:

    #118566
    Dr. Gregory House
    Gast

    Ich kenne bisher nur die Folgen auf Deutsch und viele Ausschnitte bei youtube auf Englisch. Wenn die erste Staffel bei uns raus ist, werde ich mir die auf jeden Fall in der Originalsprache anhören. Ich sehe mir immer, wenn die Originalsprache auf ner DVD drauf ist, auch diese an. Zumindest, was amerikanische und englische Filme angeht.

    #118567
    Steffi
    Gast

    Ich habe bis jetzt nur die Folgen auf deutsch gesehen. Aber nur weil ich der englischen Sprache nicht 100%ig mächtig bin. Ich finde die Stimmen und so auch viel besser in der Originalsprache, nur leider sprechen die ein bißchen zu schnell für mich :D so das ich nicht alles mitbekomme. Was bei House echt schade wäre, deshalb bleibe ich erstmal bei der deutschen Version. Bin aber schon fleißig dabei mein Englisch zu verbessern… :D

    #118569
    Chilly
    Mitglied

    also ich mag die originalen auch viel lieber. aber muss auch zugeben, dass ich bei den krankengeschichten schon so meine probleme mit dem verständnis habe. aber wie schon erwähnt wurde… ist ja selbst im deutschen nicht so ganz deutlich, wenn man „medizin-banause“ ist. *g*

    aber grundsätzlich mag ich die original stimmen bzw. auch texte um einiges besser! passt halt einfach! ;)

    #118571
    miss_julie
    Mitglied

    Ich hab die ganze zweite Staffel nur auf englisch gesehen, was ich persönlich auch besser finde!! Bei der deutschen Synchro bekomm ich Zustände…

    Das geht mir aber bei allen Serien so, schaue alle nur auf englisch..Das ist bei mir aber nichts besonderes, weil ich auch die Filme auf englisch schaue und Bücher in englisch lese! Der Lerneffekt ist einfach enorm groß und wichtig!!

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 628)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.