5×18 – Wenn die Katze kommt… (Here Kitty)



  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 116)
  • Autor
    Beiträge
  • #210808
    pamina
    Mitglied
    haihappen03;751064 wrote:
    Ausser natürlich, die Katze würde den Weg ins KH finden (was ja absolut logisch ist, Tiere in einem Krankenhaus?)

    Es ist ja nun nicht mehr so ungewöhnlich, dass Tiere ins Krankenhaus dürfen, zumindest auf bestimmte Stationen zu Therapiezwecken. Zudem wäre es sicher nicht das erste Tier was reingeschmuggelt wird und dann doch mal auf Entdeckungstour geht.
    Was meine Freundin schon alles in bei sich gesucht und was dort wieder eingefangen wurde… da ist eine Katze harmlos :rofl:

    #210819

    …cool.. Bin wirklich gespannt auf diese Episode..kann kaum noch warten..wie viele Episode hat diese Season eigendlich?!
    Wieder regulär 24?!

    #211102
    Houster
    Mitglied

    denk mal schon…ein paar mehr wären aber schön :)
    naja und nich dass ich jetz Tierfanatiker bin oder so, aber wenn man mal drüber nachdenkt is die Abwesenheit von Tieren in dieser Serie schon auffallend! Hat überhaupt einer ein Haustier? Zu Hause sieht man sie alle ja öfters..

    #211103
    Houslerin
    Mitglied
    Houster;753965 wrote:
    denk mal schon…ein paar mehr wären aber schön :)
    naja und nich dass ich jetz Tierfanatiker bin oder so, aber wenn man mal drüber nachdenkt is die Abwesenheit von Tieren in dieser Serie schon auffallend! Hat überhaupt einer ein Haustier? Zu Hause sieht man sie alle ja öfters..

    House hat Stevie!!! (Noch!?!)

    #211108
    Houster
    Mitglied
    Houslerin;753967 wrote:
    House hat Stevie!!! (Noch!?!)

    ahhh das war diese Ratte oder? naja, immerhin

    #211140
    Dr. Crusher
    Mitglied

    Nochn bissle mehr zum Inhalt:

    Monday, March 16
    HOUSE (8:00-9:00 PM ET/PT) – “Here Kitty”
    Nursing-home worker Morgan (guest star Judy Greer) fakes sick to get House’s attention after the home’s pet cat sleeps next to her. It seems that the cat only pays a visit to people if they are about to die – and does so with alarming accuracy. While House dismisses Morgan as a nut job, he is intrigued by her theory on the kiss-of-death cat, and sets out to disprove it. When Morgan falls seriously ill, he and the team are forced to get to the bottom of both mysteries.

    Quelle: HHoW

    #211154
    vanyx
    Mitglied

    Den artikel hab ich grade bei LJ gefunden :baby:
    dat vieh gibbet wirklich xD

    Quote:
    Cat plays furry grim reaper at nursing home
    Oscar has predicted 25 deaths by curling up next to patient in final hours

    PROVIDENCE, R.I. – Oscar the cat seems to have an uncanny knack for predicting when nursing home patients are going to die, by curling up next to them during their final hours.His accuracy, observed in 25 cases, has led the staff to call family members once he has chosen someone. It usually means they have less than four hours to live.
    “He doesn’t make too many mistakes. He seems to understand when patients are about to die,” said Dr. David Dosa in an interview. He describes the phenomenon in a poignant essay in Thursday’s issue of the New England Journal of Medicine.
    […]

    quelle

    #211417
    Violett
    Mitglied

    Eine lägere Version des bisherigen Pressrelease zur Folge ist bei Fox Flash online:

    MONDAY, MARCH 16

    –“HOUSE”—(8:00-9:00 PM ET/PT) CC-HDTV 720p-Dolby Digital 5.1

    PA: Viewer discretion is advised.

    A WOMAN WHO BELIEVES A CAT HAS PREDICTED HER DEATH DESPERATELY SEEKS HOUSE’S HELP

    ON AN ALL-NEW “HOUSE” MONDAY, MARCH 16, ON FOX

    Judy Greer (“27 Dresses”) Guest-Stars

    House and the team take on the case of Morgan (guest star Judy Greer) who works in a nursing home with a pet cat who only sleeps next to people if they are about to die – and does so with alarmingly accuracy. When it seems the cat has predicted her own death, Morgan, convinced she is about to die, fakes a seizure in order to get to House to have him diagnose her before it’s too late. House dismisses her as a nut job, but is intrigued with the claim about the cat and sets out to disprove Morgan’s theory. When she falls seriously ill, he and the team are forced to get to the bottom of her mysterious illness – as well as the mystery of the cat with the kiss-of-death. Meanwhile, Taub struggles with his finances and reconnects with an old high school friend at the clinic whose business successes present Taub with an entrepreneurial opportunity he had not previously considered in the “Here Kitty” episode of HOUSE airing Monday, March 16 (8:00-9:00 PM ET/PT) on FOX. (HOU-518) (TV-14 D, L)

    Cast: Hugh Laurie as Dr. Gregory House; Lisa Edelstein as Dr. Lisa Cuddy; Omar Epps as Dr. Eric Foreman; Robert Sean Leonard as Dr. James Wilson; Jennifer Morrison as Dr. Allison Cameron; Jesse Spencer as Dr. Robert Chase; Peter Jacobson as Dr. Chris Taub; Kal Penn as Dr. Lawrence Kutner; Olivia Wilde as Thirteen

    Guest Cast: Judy Greer as Morgan West; Christopher Moynihan as Neil Zane; Jennifer Crystal Foley as Rachel Taub; Whitney Cummings as Courtney; Charlie Carter as Billy; Lorene Noh as Business-Suited Woman; Bobbin Bergstrom as Nurse

    #211422
    Our House
    Mitglied

    Sehr schön, dass es wieder eine Taub-Storyline geben wird. Ich finde ihn genial und er wurde mE bisher viel zu wenig einbezogen.

    Dachte ich mir schon, dass House an dem Fall interessiert sein wird, weil er allen beweisen will, dass das mit der Katze Blödsinn ist.

    Die Folge klingt jetzt schon interessanter für mich, als am Anfang.

    #211661
    Dr. Crusher
    Mitglied

    Vier Promo-Bilder zur Folge bei SpoilerTV!

    House – Spoilers

    Das Bild von House mit der Katze ist klasse! Das könnte ich sein, ich mag Katzen auch nicht soo gerne anfassen =)
    Zumindest passt das Tierchen farblich ganz gut zu seinem Jackett *g*

    8e46efb504641b1e1e39a8a.th.jpg 11e663aa39cba3eb2df2e6f.th.jpg 19ae1b5a07bcfcafa7edeec.th.jpg f02f82afca0049a1f3647d5.th.jpg

    #211859
    vanyx
    Mitglied

    noch nen paar pics

    th_00026ayf.jpg th_00028y4w.jpg th_0002a42p.jpg
    th_0002bh8q.jpg th_0002cz7s.jpg th_00027khp.jpg th_00029beq.jpg

    Quelle

    #211708
    Anonym
    Gast

    Ich hab neulich einer Freundin nur grob von der Sache mit der Katze erzählt, und sie meinte sofort, dass die Katze möglicherweise irgendwelche Keime, Bakterien oder sowas überträgt, und die Menschen deshalb sterben.
    Da die Sache ja in einem Altersheim passiert fände ich es durchaus möglich, dass die Menschen, die eh schon schwach sind, durch diese Keime sterben. Die Altenpflegerin jedoch wird krank, da sie noch nicht so schwach ist. Fänd ich ne rationale Erklärung für das Ganze.

    Ich hab grad mal nach Redensarten mit Katzen im Englischen geschaut:
    Sie haben auch „Ist die Katze aus dem Haus tanzen die Mäuse“ (When the cat’s away, the mice will play). Das passt ja auch irgendwie zu House, finde ich.
    „Die Katze aus dem Sack lassen“ (let the cat out of the bag) Wäre ja auch irgendwie wünschenswert in Bezug auf Huddy, was ich aber nicht glaube.

    #211968
    haihappen03
    Mitglied

    Ich hab neulich einer Freundin nur grob von der Sache mit der Katze erzählt, und sie meinte sofort, dass die Katze möglicherweise irgendwelche Keime, Bakterien oder sowas überträgt, und die Menschen deshalb sterben.

    Na das wäre ja der Hammer! Also im realen Leben meine ich. Wenn die echte Katze Krankheiten übertragen würde. Aber ich glaube dass man da vllt. auch schon selber drauf gekommen ist und das Tier vollständig durchgecheckt hat.

    Aber für die House Folge könnte ich mir dieses als Erklärung gut vorstellen. Nur was passiert dann mit House? Er hat die Katze auch auf dm Arm und stirbt nicht. Hm, also doch wieder eher nicht *amKopfkratz*

    #211970
    Anonym
    Gast
    haihappen03;760217 wrote:
    Na das wäre ja der Hammer! Also im realen Leben meine ich. Wenn die echte Katze Krankheiten übertragen würde. Aber ich glaube dass man da vllt. auch schon selber drauf gekommen ist und das Tier vollständig durchgecheckt hat.

    Aber für die House Folge könnte ich mir dieses als Erklärung gut vorstellen. Nur was passiert dann mit House? Er hat die Katze auch auf dm Arm und stirbt nicht. Hm, also doch wieder eher nicht *amKopfkratz*

    Naja das war auch eher nur so eine Idee von ihr. :-) Ich fände es aber durchaus möglich.
    Ich weiss, dass Katzenbisse ganz schön hässliche Entzündungen verursachen können. Eine Bekannte hatte innerhalb weniger Stunden nen doppelt so breiten Arm wie normalerweise. Und auch in einem Bericht hatte ich das mal gelesen, dass gerade Bisse und Kratzer ziemlich heftig sein können.
    Aber davon wird ja nichts gesagt, bzw. gehe ich davon aus, dass es nicht damit zusammenhängt.
    Warum House nicht krank wird ist allerdings wirklich komisch.
    Ich bin jedenfalls sehr gespannt darauf was tatsächlich der Grund sein wird. An eine übersinnliche/übernatürliche Lösung glaube ich aber nicht.

    #211972
    Anonym
    Gast
    kischtrine;760241 wrote:
    Warum House nicht krank wird ist allerdings wirklich komisch.
    Ich bin jedenfalls sehr gespannt darauf was tatsächlich der Grund sein wird. An eine übersinnliche/übernatürliche Lösung glaube ich aber nicht.

    Na ich denke mal damit du krank wirst von der Katze sollte dein Immunystem doch etwas angegriffen sein.
    Bestimmt liegt bei den Betroffenen eine entsprechende Erkrankung zugrunde, die vielleicht einfach nur noch nicht entdeckt war.

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 116)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.