5×18 – Wenn die Katze kommt… (Here Kitty)



  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 11 Beiträgen - 106 bis 116 (von insgesamt 116)
  • Autor
    Beiträge
  • #227445
    Remy Hadley
    Mitglied

    Ich fand die Folge, im gegensatz zu vielen anderen hier, sehr gut!
    Das war mal wieder eine, die man sich immer wieder anschauen kann.
    Es ist sehr interessant gewesen, eine Katze zu sehen, die dne Tod vorraussagt. Sowas hat man nicht alle Tage! Die Auflösung war dann tatsächlich etwas schade, da es ruhig etwas spannender gemacht werden könnte.
    Aber eines hab ich nicht kapiert: Alles wurde aufgelöst: fiebernde Patienten, Heizdecken im Altersheim. Aber was war denn mit dem Komapatienten? Das wurde nicht gesagt…

    Foreman, 13 und Cuddy waren Randfiguren, fand ich aber auch nicht sooo schlimm. Die Story war trotzdem gut, auch wenn die eigentliche Patientin nicht grade der Brüller war…

    Der geilste Spruch kam echt von House, als Cuddy nach dem Katzenklo fragt… „Manchmal schaffe ich es nicht mehr bis zum Klo…“
    Die Szene war sowieso insgesamt die beste der Episode.

    Aber House hat diesmal so richtig den Arsch raushängen lassen. Das mit dem Cranberrysaft war echt ecklig! Die Reaktion von Kutner, als er dann selbst auf den Stuhl pinkelt war super! Und 13s Gesicht! Zum brüllen!

    Im großen und ganzen, eine sehr gut gelungene Folge. 8,5/10!

    #199421
    Black-Kamui
    Mitglied

    JAAA! Das ist ab jetz offiziell meine Lieblingsfolge!

    Ich habe selbst 3 Katzen und kenne es wenn die sich immer auf den eingeschalteten Laptop legen wollen weils da so schön warm ist.

    TOP FOLGE:D

    #232158
    TeamCameron
    Mitglied

    Ohh ja, diese Folge war suuuper!! :D

    War total begeistert von der Katze…
    Schade hat House die nicht gleich behalten.

    #232799
    schnurr
    Mitglied

    Hallo zusammen,

    das ist jetzt fast schon off topic, aber weiss jemand, was für eine Katze das war? Eine Rassekatze oder Zufallskreuzung? Ich fand die Katze rasend schön und wüsste gern, ob es eine Rasse gibt, bei der alle so aussehen. Kenne von der Farbe her sonst nur blaue Kartäuser, aber die haben einen völlig anderen Körperbau und anderen Ausdruck.

    Also vielleicht findet sich hier ja jemand, der sowohl Katzenkenner als auch House-Fan ist…

    #233014
    Anonym
    Gast

    @Schnurr… Das könnte eine Russisch Blau gewesen sein. Sie hat die gleiche Färbung wie ein Karthäuser, ist aber zierlicher.

    Hoffe, dir ist damit geholfen. Gruss von einem Katzenfreund!

    RussischBlau.jpg

    #235969
    Violett
    Mitglied
    #235986
    Housefan
    Mitglied

    Violet, den Artikel wollte ich auch gerade posten :)

    #241466
    Sunshein
    Mitglied

    Ich musste die ganze Folge lang grinsen! Kutner mit seinem Aberglauben-so witzig!
    Und dieser Nils, der Taub so übel reinlegt- man hat ihm das echt abgenommen.
    House trägt die Katze immer mit sich rum, das arme ding :D
    Und Wilson ist wieder mal nicht einverstanden mit Houses Besessenheit =)

    #158214
    Sandy House
    Mitglied

    „Wenn die Katze kommt…“ ist eine gute Folge.=)

    Den Fall der Woche mit der Krankenschwester Morgan West, fand ich nicht so interessant. Da gab es spannendere Fälle. Die Geschichte, dass die Katze den Tod voraussagen kann, fand ich ganz interessant.

    Die Szenen mit House und der Katze haben mir sehr gut gefallen.:) House scheint ja einen guten Draht zu Tieren zu haben. Wie House Kutner die ganze Zeit reingelegt hat, war sehr amüsant. Die Streiche waren lustig.:rofl: Aber House war in dieser Folge wirklich ziemlich fies zu Taub und Kutner. Am besten fand ich aber die Szene am Ende als Kutner sich für die Gemeinheiten bei seinem Boss revanchiert. Er hat auf House´Sessel gepinkelt. Thirteens Gesichtsausdruck dazu war auch super:rofl: Die House/Cuddy und House/Wilson Szenen waren klasse.

    Die Nebenhandlung mit Taub, der von diesem Nils hereingelegt wird, fand ich okay. Mehr aber nicht. Irgendwie hat mich das nicht so sehr interessiert. Thirteen, Foreman und Cuddy sind auch in dieser Folge mehr in den Hintergrund gerückt. Das fand ich aber nicht so schlimm. Cameron war schließlich überhaupt nicht zu sehen und Chase hatte auch nur eine ganz kurze Screentime. Schade, aber die kurzen Szenen mit Chase haben mir gefallen.

    #158155
    Housito
    Mitglied

    Ich gucke die Folge gerade und bei der Anfangsszene kam mir in den Sinn, dass dieses „over the shark“ hier von den Machern der Serie ganz wörtlich genommen wurde. Dabei gab es damals doch noch gar keine Gerüchte, das die Serie ihren Zenit überschritten habe.
    Hoffentlich haben sie das Ende damit nicht herbeigeschrieen ;(;(

    #252939
    Violett
    Mitglied
Ansicht von 11 Beiträgen - 106 bis 116 (von insgesamt 116)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.