Roadtrip to Chicago



  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 4 Beiträgen - 361 bis 364 (von insgesamt 364)
  • Autor
    Beiträge
  • #253257
    Houslerin
    Mitglied

    „Ja natürlich!“, sie beobachtete House und atmete erneut ganz tief durch. Imme wieder versuchte sie so ihre Schmerzen und die Übelkeit damit etwas zumindern:“Wir sollten wieder weiter fahren!“

    #253268
    Sandy House
    Mitglied

    House nickte und wartete bis Remy sich wieder angeschnallt und die Autotür geschlossen hatte. Danach startete er den Motor und fuhr los.

    #253269
    Houslerin
    Mitglied

    „Ich bin ja mal sehr gespannt, ob wir irgendwann auch mal ankommen!“, flüsterte Remy und sprach damit wohl aus, was beide schon lange dachten, bevor sie wieder die Augen schloß.

    #253385
    Sandy House
    Mitglied

    House nickte bloß. Wenn er vorher gewusst hätte, dass sie bei diesem Roadtrip auf eine Schwierigkeit nach der anderen stoßen würden, wäre er in Princeton geblieben.

    Als sie schließlich nach einer gefühlten Ewigkeit den Bundesstaat Ohio verließen und nach Indiana kamen, war Greg ein wenig erleichtert, weil sie nun ihrem Ziel immer näher kamen. Aber noch waren sie nicht dort und es wäre noch zu früh um sich zu freuen. Es lagen noch etliche Meilen Wegstrecke vor ihnen.

    Als House die nächste Raststätte entdeckte, hielt er dort an um eine kleine Pause zu machen. „Kommen Sie. Wir sollten etwas trinken und eine Kleinigkeit essen“, wandte er sich an 13 als er aus dem Auto stieg.

Ansicht von 4 Beiträgen - 361 bis 364 (von insgesamt 364)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.